PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Kleines" hardwareproblem mit Gameport



Wingman74
31-07-04, 20:23
So, habe nun WinXP neu drauf (10 minuten ohne Firewall und Virenscanner im Internet gewesen, und nach einem Neustart war von programmen bis zu MFT -Einträgen alles hin).

Nun habe ich die selbe Hardware wie vorher drin, u.A. auch meine Creative Audigy 2. Diese läßt sich fast problemlos installieren, nur beim gameport komt nach der installation + neustart die meldung es wären keine Systemresourcen mehr verfügbar auf die der gameport zugreifen kann, und deswegen wird er nicht aktiviert. ich soll andere hardware deaktivieren damit er läuft. Nun hab ich seriellen Port, Floppy, TV Karte und ISDN karte deaktiviert, es geht immer noch nicht. Soweit ich weiß braucht der Gameport nur eienen E/A bereich - und den hat er die ganze zeit über gehabt.
So, kann einer was it dem problem anfangen, und falls einer die selbe (oder fast die selbe) Soundkarte hat, kann derjenige bitte mal nachschauen welche Systemresourcen der Gameport im rechner belegt (E/A Bereich und was sonst noch)? Möglicherweise hat die Soundkarte einen wegbekommen, aber ich will noch was mit den EInstellungen versuchen.
Ach ja, System (das selbe wie vorher als alles problemlos zu installieren war)
XP2800
512 MB DDRAM PC2700 Kingston
WINXP Home neuste Updates und patches
Radeon 9600XT Atlantis Fireblade
TV Karte - Pinnacle PCTV
Creative SB Audigy 2
80GB Samsung 7200 U/min, 8MB
K7N2 Delta, nForce2

Ich hab deswegen auch schon an anderen Stellen angefragt, aber hier gibts auch leute mit Computerkenntnissen die im allgemeinen schnell antworten...

__________________________________________________ ________________________________________

"Don't argue with idiots. They drag you down to their level, then beat you with experience"
__________________________________________________ ________________________________________

http://home.arcor.de/wi/wingman74/images/morrowind/cerberus.jpg
__________________________________________________ ________________________________________

Wingman74
31-07-04, 20:23
So, habe nun WinXP neu drauf (10 minuten ohne Firewall und Virenscanner im Internet gewesen, und nach einem Neustart war von programmen bis zu MFT -Einträgen alles hin).

Nun habe ich die selbe Hardware wie vorher drin, u.A. auch meine Creative Audigy 2. Diese läßt sich fast problemlos installieren, nur beim gameport komt nach der installation + neustart die meldung es wären keine Systemresourcen mehr verfügbar auf die der gameport zugreifen kann, und deswegen wird er nicht aktiviert. ich soll andere hardware deaktivieren damit er läuft. Nun hab ich seriellen Port, Floppy, TV Karte und ISDN karte deaktiviert, es geht immer noch nicht. Soweit ich weiß braucht der Gameport nur eienen E/A bereich - und den hat er die ganze zeit über gehabt.
So, kann einer was it dem problem anfangen, und falls einer die selbe (oder fast die selbe) Soundkarte hat, kann derjenige bitte mal nachschauen welche Systemresourcen der Gameport im rechner belegt (E/A Bereich und was sonst noch)? Möglicherweise hat die Soundkarte einen wegbekommen, aber ich will noch was mit den EInstellungen versuchen.
Ach ja, System (das selbe wie vorher als alles problemlos zu installieren war)
XP2800
512 MB DDRAM PC2700 Kingston
WINXP Home neuste Updates und patches
Radeon 9600XT Atlantis Fireblade
TV Karte - Pinnacle PCTV
Creative SB Audigy 2
80GB Samsung 7200 U/min, 8MB
K7N2 Delta, nForce2

Ich hab deswegen auch schon an anderen Stellen angefragt, aber hier gibts auch leute mit Computerkenntnissen die im allgemeinen schnell antworten...

__________________________________________________ ________________________________________

"Don't argue with idiots. They drag you down to their level, then beat you with experience"
__________________________________________________ ________________________________________

http://home.arcor.de/wi/wingman74/images/morrowind/cerberus.jpg
__________________________________________________ ________________________________________