PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uplay Staatstärke in Phokis wieder 100%



Vendarian
09-10-18, 18:52
Hallo,

nachdem ich in Phokis angekommen bin, habe ich die Staatstärke auf null gebracht. Ich habe die Despina-Festung erobert, Kriegsressourcen verbrannt, das Anwesen des Anführers erledigt und sogar den Staatsanführer getötet. Die Staatsstärke sank damit auf null.

Dann habe ich ein paar Nebenquests erledigt und auch die Höhle des Kratos erledigt. Nachdem ich aber wieder aus der Höhle des Kratos raus bin, war die Staatsstärke von Phokis wieder auf gefestigt!

Ist das ein Bug? Wie soll ich die Staatstärke denn nun wieder runter bringen? Die Festung ist erledigt, das Anwesen auch! Was kann ich denn nun noch machen außer 100 Athener Soldaten töten?

Hoffe auf Hilfe. Grüße,
Patrick

Ubi-O5
09-10-18, 18:59
Servus,

ja, die Stärke steigt nach einer Zeit wieder, weil Sparta bzw Athen die Truppen verstärkt, neuen Sold und Materialien schickt oder auch einen getöteten Anführer ersetzt (muss ja einer da sein der den Papierkram erledigt).

Die Kriegsmaterialien die du verbrannt hast, spawnen auch nach einer Weile wieder nach aber für die Komplettierung eines Forts reicht das einmalige zerstören vollkommen aus.

Der Krieg geht nunmal auch ohne dich weiter. :)

Vendarian
09-10-18, 19:05
Danke für die schnelle Antwort. Da die Forts ja gecleart bleiben, ist das ja kein Problem. :)

Ubi-O5
10-10-18, 14:22
Ich geh manchmal gerne in Regionen zurück (der Mindestlevel einer Region ist ja immer auf deiner Stufe), triggere wieder den Kampf um die Region und flippe sie dann zum Angreifer wegen der Belohnungen. :D