PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spielt friert ständig ein! [Xbox One X]



Dyran569
02-10-18, 21:52
Hallo,

wie viele andere, habe auch ich vorbestellt und zocke nun schon ein Weilchen.

Allerdings friert das Spiel ständig ein und ich muss es neustarten.

Das passiert willkürlich.

Das erste mal direkt nach dem Start. Das Spiel hat geladen, ich öffne die Karte, habe eine Markierung gesetzt, schließe die Karte und der Bildschirm bleibt schwarz. Ton ist noch zu hören, jedoch kann man nichts mehr machen. Spiel also neugestartet (die Xbox schmiert nicht ab, btw).

Dad zweite Mal kurz danach. Ich spreche einen NPC für eine Nebenquest an und dad gleiche wieder. Spiel friert ein. Diesmal nicht mir einem schwarzen Bildschirm, sondern das Bild bleibt stehen.

Eben ist es wieder abgeschmiert. Ich habe nach Schätzen getaucht, tauche auf, schwimme in Richtung Stadt und prompt wieder eingefrorern.

Hat das noch jemand?

Aktuellstes Update ist drauf und falls das relevant ist: Das Spiel ist auf einer externen Platte installiert.

Grüße

BlackGentlem4n
02-10-18, 23:26
Hallo Dyran569,

aktuell würde ich davon ausgehen, dass es an der Installation auf einer externen Festplatte liegt. Könntest du es auf die interne Festplatte verschieben und bitte nochmal versuchen?

Dyran569
02-10-18, 23:29
Werde ich mal testen. Danke für die Antwort

AHRSerenity83
03-10-18, 15:51
Hab ein ähnliches Problem und zwar friert das Spiel immer an der selben Stelle ein. Hard reset und kompletter Neustart haben nicht geholfen.

Dyran569
07-10-18, 21:36
Es hat definitiv nichts damit zu tun, ob das Spiel auf der internen oder einer externen Platte liegt.

Die Abstürze habe ich in beiden Varianten. Am häufigsten treten die Abstürze auf, wenn ich die Karte öffne und wieder schließe. Vor allem direkt nach dem Start des Spiels...

Extrem nervig das Problem

Darkproject2010
27-10-18, 19:40
Hallo,
habe seit heute auch das Problem wie Dyran569.

Hiiilllfffeeeee!!!!