PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist TheCrew2 schon tot ?



Kadoffe.de
14-09-18, 17:46
Hallo Jungs, Mädels und Admins.

Wie der Titel schon sagt, stelle ich mir die Frage ob TC2 schon Tot ist.

Auch wenn ich hier selten schreibe, verfolge ich doch mal mehr oder weniger die
Forenbeiträge, was wiederum ein Deja-vu bei mir verursacht.
Viele Beiträge bezogen auf Verbesserung des Spieles werden zwar registriert und auf eine Liste
zur weiterleitung gesetzt, aber geben mir nicht das Gefühl wirklich wahrgenommen-, geschweige denn
umgesetzt zu werden (wie auch schon im Ersten Teil).
Vielmehr hat es auf mich den Anschein, daß diese Liste in den Papierkorb wandert.
Das ist kein Vorwurf an die Admins, ich weiß Ihr bemüht euch und steht uns hilfreich zur Seite.
Dafür auch ein ganz großes Lob und Dankeschön.
Nur leider hilft es relativ wenig, wenn auf der Spitze der Pyramide Leute sitzen,
die dies alles ignorieren, wenig Kreativität und Einsicht zeigen.

Es gibt hier in dem Forum so viele und zum Teil auch sehr gute Vorschläge um in die riesige Welt
mehr Motivation einzubringen.
Ein Beispiel...ich weiß jetzt nicht mehr von wem es war, ich glaube es kam von weiblicher Seite.
Eine Waschanlage zum befahren um wieder ein sauberes Auto zu haben. Eine sehr tolle Idee wie ich finde.
Diese in einem Rennspiel einzigartige riesige Welt hat ein Potential wie kein anderes,
schade das es nicht ansatzweise genutzt wird.
Das Hauptaugenmerk wurde auf stumpfsinnige Rennen gelegt und somit die Altersklasse
der Spieler auf 6-12Jährige gesetzt.
Das ist meiner Meinung nach aber ein grundsätzlich falscher Weg.
Die Ziehlgruppe sollte mindestens um 10-15Jahre erhöht werden.
Mehr Realismus in der Fahrphysik, sauberes fahren bei Rennen, kurze und regelmäsige Intervalle bei der
pflege der Ranglisten sollte eigentlich Pflicht sein und vorallem viel mehr Gimmicks in der offenen Spielwelt.

Ein gutes Beispiel hierzu wäre ETS2, gemacht von nur einer Handvoll Entwickler,
die Wünsche ihrer Kunden sind ihnen aber sehr wichtig und nehmen sie auch zu Herzen.
Positive Steam Bewertungen von mehr als 95% spricht für sich selbst.
TheCrew2 hat nur etwa 50%, was für ein Spiel schon ein vernichtendes Urteil ist.
Auch was die Zahlen der täglichen Online befindlichen Spieler bei Steam angeht,
ist schon eine ganz andere Hausnummer.
Heute 17:00Uhr: bei ETS2 befinden sich 20.947 Spieler Online, TC2 erreicht gerade mal 639 Spieler.

Was ich damit sagen möchte, der weitaus größere Anteil der Spieler wünscht sich Spiele, die mehr in
Richtung Simulation gehen, Ideen der Kunden die nicht nur auf eine Liste kommen, sondern zum großen Teil
auch umgesetzt werden.
ETS2 ist zwar nicht mein Ding, da die Städte nur aus ein Paar wenigen Straßen bestehen,
aber wenn ich mir vorstelle, in TC2 mit LKW‘s Waren von A nach B zu transportieren...wow.

Flugzeuge hatte ich mir zwar im Nachfolger gewünscht, aber nicht so wie es umgesetzt wurde.
Mein Anliegen wäre mehr als bereicherung in der offenen Spielwelt gewesen.
Starten und landen nur auf Flughäfen möglich.

Ein weiterer und nicht zu ignorierender Aspeckt sind Rammer.
Auch da mußte ich leider hier im Forum lesen, daß seitens der Entwickler diese nicht nur geduldet,
sonder mehr oder weniger sogar in Schutz genommen wurden „manche rammen halt gerne andere Spieler“.
Es sollte aber bedacht werden, das diese Art Spieler nicht nur nervig,
sondern auch als geschäftsschädigend anzusehen sind.

TheCrew2 sollte und muß einen anderen Weg einschlagen, sonst sehe ich für die Zukunft
Schwarz. Wobei ich die Befürchtung habe, daß es schon fast tot ist und sobald FH4 erhältlich
sein wird, es massiv weitere „nochSpieler“ verlieren wird.
Daran wird das Update "Gator Rush" leider auch nichts mehr ändern.

Ich durfte die Alpha und Beta‘s testen, schaue mir immer wieder Videos auf YouTube an,
aber eine Kaufentscheidung habe ich noch nicht getroffen, da es für mich keine Mehrleistung
zum erten Teil bietet...im gegenteil, mir wurde so ziemlich alles genommen was mir
unheimlich Spaß machte.
Für mich ist noch immer TC1 das bessere Spiel, in allen Belangen, auch grafisch.
Vieleicht täusche ich mich, aber mir kommt es so vor, als ob diese nach der Alpha
immer schlechter wurde.
Es sieht alles aus wie Plastik, auch habe ich den Eindruck ich sehe alle 10 Meter den
gleichen Baum, Strauch oder Kaktus, nur um ein paar Grad verdreht. Dies wirkt bei TC1
alles ganz anders, wesentlich vielfältiger, unregelmäßiger und natürlicher angeordnet.

Vor kurzem habe ich mir FH3 zugelegt.
Die Fahrphysik und die Rennen sind schon eine Klasse für sich.
Aber wenn es um die Landschaft, die Lebendigkeit und vielen kleinen Dinge geht,
die mir ins Auge fallen sobald ich mit dem Eldorado(SE) eine gemütliche Tour hinlege,
sucht schon seinesgleichen.
Davon ist FH3 Meilenweit entfernt, auch grafisch gefällt mir TC1 weitaus besser.
Mittlerweile habe ich in TC1 über 2700 Stunden meines Lebens verbracht.
Das hat noch kein Spiel geschaft und ich verbringe noch immer Zeit damit,
zwar nicht mehr so viel, aber immer wieder gerne.
Darum war ich bestimmt einer derjenigen die sich am meisten auf den Nachfolger gefreut haben.
Viel lieber hätte ich positives über das Spiel geschrieben, aber ich kann es leider nicht.
Kaufen werde ich es mir vieleicht irgendwann, aber keinenfalls für 60.- €.
Auch als es für 40.-€ im Angebot war, ist mir der Preis für das gebotene noch zu hoch gewesen.
Eine neue Map für TC1 hingegen, hätte ich ohne zu überlegen blind gekauft.


Das Forum hier scheint leider auch nicht mehr allzu lebendig zu sein.
Na vieleicht frischt es mein Beitrag wieder ein klein wenig auf.
Ansonsten hoffe ich, das TheCrew2 noch lange besteht, sich weiterentwickelt und
meine Kaufentscheidung sich zum Positiven wendet.

In diesem Sinne, viel Spasß und lange Freude an diejenigen die es bereits haben
und hoffentlich auch in Zukunft haben werden.


PS.
Ein Remake von TDU1 wäre wundervoll.
Alles so lassen wie es ist, nichts verschlimmbessern, sondern nur mit neuer Grafik
die der heutigen Zeit und Möglichkeiten angepasst wurde.
Auf keinen Fall TDU2, die Fahrphysik war mit unter das grausamste was je ein Spiel
hervor brachte. Das Spielcasino dagegen dürfte gerne eingebaut werden.

Aber das wird wohl ein Traum bleiben...wie sagt man so schön!?...die Hoffnung
stirbt zuletzt.

muGGeSTuTz
14-09-18, 19:31
Hey grüss Dich Kadoffe.de und gleich vorneweg Kompliment für diesen konstruktiven Beitrag !
:)
Ich weiss zwar gar nicht gross was schreiben, aber da wir mit dir jemanden haben welcher doch auch ziehmlich positiv angetan von diesem NEUEN THE CREW 2 ist, so fällt es mir jetzt gerade spontan total leicht, einfach mich einwenig von deinen angesprochenen Punkten leiten zu lassen.
:)

die Hoffnung stirbt zuletzt.
Nennen wir es doch einen "Frankenstein-Fred"; mit unserer Energie, können wir vielleicht sogar Monster zum ...



Diese in einem Rennspiel einzigartige riesige Welt hat ein Potential wie kein anderes.

Das Hauptaugenmerk wurde auf stumpfsinnige Rennen gelegt und somit die Altersklasse
der Spieler auf 6-12Jährige gesetzt.

Es gibt hier in dem Forum so viele und zum Teil auch sehr gute Vorschläge um in die riesige Welt
mehr Motivation einzubringen.

Hier gehe ich mit dir absolut einig:
Der eigentliche "Star" IST diese riesige offene Welt - Amerika 2 - Und aus meiner bescheidenen Sicht auch sämtliche Vehikel.
Das alles, wird zwar vielfach auch als "grafisch rückständig" herabgewertet, aber wenn ich mir vorstelle, wie das jemand sofern möglich in echten 4K erleben darf, so wäre das doch schon bereits auf enorm hohem Nivea diese spektakuläre Sache schlechtgeredet.
Wie dem auch sei, The Crew 2 macht nun da drin vordergründig einfach einen auf "Multi-Renntalent-Karriere" oderso. Dass es "nur das" dadurch - und bei (m/d)einer Vorstellungskraft bislang - ist, ermöglicht diesem Titel halt auch diese tiefe Altersfreigabe; also vermutlich ein "verkaufs-strategischer Entscheid"... hjanu, why not :D
Also bislang: Ein "Film für die ganze Familie" :)


Das ist meiner Meinung nach aber ein grundsätzlich falscher Weg.
Die Ziehlgruppe sollte mindestens um 10-15Jahre erhöht werden.

"Ich will Meer", hörte man bis in den Elfenbeinturm, und Sie grüssten mit einem freundlich winkenden: "Hai" :D

Zum einen wissen wir doch bereits, dass von der Entwicklerseite her noch ganz und gar nicht "Feierabend" ist, hier. Und aus meiner doch schon etwas "längeren" Anteilnahme am Untergang(;)) der Firma Ubisoft darf ich "uns" etwas verklickern, woran ich mich über diesen kleinen Zeitraum doch immer wieder erfreuen konnte:
"Die" (also die Bösen da von hier so jeweilen und alle Beteiligten von etwasem ... Ja, genau Sie) , hören auf UNS und auch unsere Wünsche.
Nur sind wir Ihnen damit jeweilen zum einen irgendwie immer "einwenig voraus", und zum anderen haben Sie ja auch Ihre eigenen Ideen.

Ha, was für ein P.O.T.E.N.Z.I.A.N :)


Daran wird das Update "Gator Rush" leider auch nichts mehr ändern.

De Gator wode Alli fische wolle, komme inne Desembre - PvP :)

Aber ich schliesse mich dir mehr als nur gerne an: Mehr "zivile Happenings" könnten sie durchaus auch in Betracht ziehen. Eben Sachen wie
- LKW-LieferMissionen - Taxidienst (TDU1) ... etc.
-> FRIEDLICHE "Missionen" welche eine unglaubliche Vielfalt in derselben Welt und neue Motivation(sbereiche) bringen könnten, OHNE die Altersstufe ändern zu müssen.
ZIVILE BESCHÄFTIGUNGEN RUND UM DIE VORHANDENE VEHIKELVIELFALT


Das Forum hier scheint leider auch nicht mehr allzu lebendig zu sein.
Na vieleicht frischt es mein Beitrag wieder ein klein wenig auf.
Ansonsten hoffe ich, das TheCrew2 noch lange besteht, sich weiterentwickelt und
meine Kaufentscheidung sich zum Positiven wendet.

Kommt scho gut :)

´n netten Gruss
muGGe

Don.B._CN
14-09-18, 20:04
Hallihallo :)

Das ich mit dem Spiel, im aktuellen Zustand, alles andere als zufrieden bin, ist kein Geheimnis. Es fehlt für meinen persönlichen Geschmack an Inhalt und Substanz. Bisher gibt es keinen 100%igen Lenkradsupport, was für mich als Lenkradnutzer logischerweise nur schwer verständlich ist. Ich bin auch der Meinung, dass das Spiel zu früh auf den Markt gebracht wurde. Der Release ohne irgendein PvP-Feature oder alternative Möglichkeiten (wie z. B. wöchentliche oder monatliche Communitychallenges) war auch meiner Ansicht nach sehr unglücklich gewählt. Zudem fehlt es bislang an wichtigen Features, die The Crew ausgemacht haben und unverständlicherweise im zweiten Spiel von vornherein gestrichen wurden (aus welchen Gründen auch immer).

Eins kann ich dir aber bestätigen. Es wandert nicht alles in den Mülleimer was hier an Vorschlägen gesammelt wird. Als ThePitCrew-Mitglied kann ich dir (und anderen) bestätigen, dass dem nicht so ist, und dass IvoryTower den Kontakt mit der Community sucht und zumindest versucht auf die Wünsche der Spieler einzugehen. DatWut wird mir als weiteres deutsches TPC-Mitglied sicherlich zustimmen. Bei der Masse an Feedback, Verbesserungsvorschlägen, Fehlerberichten und Wünschen ist es aber auch irgendwie verständlich, dass nicht alles verwirklicht werden kann und werden wird. (Ich stimme dir nebenbei bemerkt aber auch zu, dass in den offiziellen Foren der Informationsfluss besser sein könnte, keine Frage.)

Die Mühlen mahlen nur leider langsamer als wir es alle vielleicht wünschen. Auch ich wünsche mir teilweise dass noch regerer Kontakt geknüpft wird und der Austausch flüssiger läuft. Wir versuchen aber innerhalb der Gruppe auch gewisse Sachen zu forcieren, wie z. B. direkten Kontakt mit den Entwicklern und nicht "nur" mit den Communitymanagern, die ja im Endeffekt auch "nur" aus zweiter Hand berichten können.

Für die Leute, die sich Fragen was die PitCrew ist: Wir sind eine Gruppe von ca. 30 Langzeit-TC-Spielern (weltweite Auswahl), die von den CMs eingeladen wurden an einem Projekt teilzunehmen, dessen Ziel es ist den Austausch von Gedanken und Ideen zum Spiel zu forcieren und den Kontakt zwischen den Entwicklern und der Community zu verbessern. Das Projekt wurde mit dem Start von TC2 ins Leben gerufen. Das aber nur so nebenbei um eventuellen Fragezeichen über Köpfen vorzubeugen.

back2topic: Die Unzulänglichkeiten des Spiels spiegeln sich auch in den für uns ersichtlichen, "nackten" Zahlen sicherlich gut wieder. Du hast oben schon einige erwähnt. Selbst ich sehe es im Uplay, dass größtenteils kaum bis keine Spieler aus meiner FL im Spiel unterwegs sind. Wenn ich an die guten, alten TC-Zeiten zurückdenke war über die Hälfte der FL gleichzeitig online (und das über Stunden). Ich war heute selbst erstaunt, dass ich heute Mittag mit meinem vergleichweise doch niedrigen Level 100 auf ca. Platz 15.500 der weltweiten Spieler auf dem Follower-Leaderboard im HQ angezeigt wurde. Wenn das Ranking anhand der Followerzahl und nicht anhand des Levels berechnet wird, ist das wirklich traurig, weil es ein weiteres Mal zeigt wie wenig Spieler effektiv dieses Spiel - zumindest auf dem PC - spielen. Die von dir erwähnte Aktivität hier im Forum zeigt ein gleiches Bild.

Bleibt uns einfach zu hoffen, dass unsere Zusammenarbeit mit IvoryTower nicht nur in heißer Luft endet, sondern sich zumindest mit dem PvP-Modus im Dezember das erste Mal und ansonsten in Zukunft widerspiegelt. (Das liegt logischerweise nicht in unseren Händen.)

Ansonsten stimme ich dir grundsätzlich in allen Punkten, die du erwähnt hast, zu. Ein Remake von TDU mit neuer Grafik, verbesserter Fahrphysik, vielleicht einer oder mehreren zusätzlichen schönen großen Maps wäre einfach nur ein Traum. :) Im Spielcasino in TDU2 hab ich übrigens auch etliche Stunden verbracht. Das hat mir meinen gesamten Fuhrpark und unsere wöchentlichen Communitychallenges super finanziert.

Edit: Wie soll es auch anders sein, da war der muGGe wieder parallel am Schreiben. :) Muss ich mir erstmal durchlesen.

Kadoffe.de
15-09-18, 14:21
Hallo muGGe.
Immer wieder eine große Freude deine Beiträge lesen zu dürfen.
Wenn ich auch zugeben muß, daß mein armes Hirn manchmal
von den Metaphern und der Doppelsinnigkeit deiner Worte überfordert ist.
Auch deine beachtenswerte Gabe die positiven Dinge herauszufiltern
und zugleich den negativen wenig beachtung zu schenken finde ich
beneidenswert.

Es freut mich, daß Dir TC2 so gut gefällt, leider kann ich Deine Euphorie
in Bezug auf das America 2 nicht teilen, ich bleibe vorerst in Amerika 1.
Aber was das Cruisen in der offenen großen weiten Welt anbelangt,
da sind wir beide mit der gleichen Nockenwelle unterwegs.
Das Freiheitsgefühl in Begleitung mit meiner Fantasie ist für mich der Haupreitz und
die größte Errungenschaft von TheCrew.



Hallo Don.B.
Das mit dem Lenkradsupport ist mir auch ein Rätzel, das mußte ich in
der Open Beta schon schmerzhaft feststellen.
Das ist für mich auch eines der Top-Favoriten aus meiner Liste der genommenen
Dingen. Ich zocke auf meiner Couch mit einem „Microsoft Speed Wheel“,
dafür ist das Teil einfach Perfekt geeignet. Leider wurde es nur noch als
Controller und nicht mehr als Lenkrad erkannt, somit ist eine präzise
Steuerung nicht mehr möglich. Glaube auch nicht das es mittlerweile
behoben wurde oder werden wird.

Das nicht alle Wünsche und Ideen eingebaut werden können sehe ich
natürlich genauso.
Das würde nicht nur ein wildes Durcheinader geben, sondern auch die
Kapazität jeglicher CPU und GPU sprengen.
Aber das wichtigste, die Seele, was TheCrew so einzigartig macht,
ist diese riesige frei befahrbare Welt. Ihr muß unbedingt mehr Beachtung
und Priorität zugeteilt werden.
Da müssen viele kleine Dinge rein, die ein großes Ganzes ergeben.
Wie zb. Waschanlage, Blinker, Motor/Licht an/aus schalten, Tanken,
Taxi, oder mit LKW ware liefern.
Viele werden sich denken, so einen Quatsch brauch niemand in diesem
Spiel, aber wie ich schon mit ETS2 verdeutlichte, sprechen die Daten und Fakten
eine andere Sprache.
Das all solche Dinge nicht von heut auf morgen implementiert werden können und
auch ein großer Aufwand für die Entwickler ist, leuchtet natürlich ein.
So eine umfangreiche Erweiterung kann und sollte auch nicht kostenlos sein,
die Entwickler müssen schließlich auch weiter finanziert werden.
Ich bin mir auch zu 100% sicher das nicht nur der muGGe und ich es ohne mit
der Wimper zu zucken kaufen würden, sondern TC dadurch zusätzlich eine
beachtenswerte Anzahl an neue Spieler gewinnen wird.

Das „ThePitCrew“ zum Leben erweckt wurde ist ja mal eine tolle Ansage.
Das sie Weltweit aus motivierenden Langzeitspieler zusammengestellt wurde,
bestehend aus Leuten deines Schlages gibt mir nicht nur Hoffnung für die Zukunft,
sondern ist für mich ein Lichtblick in die Ferne.
Da drücke ich euch die Daumen, daß ihr euren Ehrgeiz nicht verliert, bis zur
Spitze der Pyramide vordringt und vieles erreicht.
Im Voraus schon mal ein großes Dankeschön für die aufopferung eurer privaten
Zeit und Energie die ihr da reinsteckt.

muGGeSTuTz
15-09-18, 17:20
Hm, also seid ihr zwei eigentlich verständlicherweise wegen euren nicht korrekt unterstützten Lenkrädern noch nicht im neuen Teil unterwegs. Also nicht nur, auch wegen fehlenden Sachen, aber dazu später. Was ich daran nicht so ganz verstehe ist, wieso denn meine steinalten Dinger primafein flutschen, und all die heftigeren SupaWheels von heute so , nicht?
Das verstehe wer will.
Also sehr gut finde ich diese BoxenCrew bei welcher unser Don.B._CN und DatWut dabei sind. "Das Horn Helm Hammer Hans´ möge erschallen in der Klamm" und mal ordentlich am Fundament vom Elfenbeinturm huddeln, nämlich. :)
Und auch wenn ich mal wieder auf leicht verlassenem Posten kämpfe, so schwinge ich jetzt bewusst einmal meine wuchtige Klinge der Klarheit:

The Crew 2 - den Klang meines liebevollen Lobgesangs habt ihr ja noch leicht in den Ohren - The Crew 2 ist momentan also im Grunde noch sehr unfertig.
Uns einfach mal ein zwar abgeändertes, nachbearbeitet und eben gefühlt verschönertes ähnliches Amerika wie in Teil 1 zu geben, das genügt scheinbar vielen nicht.
Hoffnungsvoll wurde es zwar gekauft, jedoch lässt es viele Erwartungen unerfüllt.
Dies' ist leider sein momentaner "Tenor".

Dadran können selbst die neu hinzugestossenen Boote und Flugzeuge nicht rütteln. Kurz ausprobiert, fällt man relativ schnell doch wieder auf den harten Asphalt der Unerfülltheiten.
Ja, jedes von uns - auch ich.
Hey muGGe, du wirst doch jetzt nicht etwa schwach?
Keine Sorge, ich spiele kein Schach. Ich, bin ein Crewser. ;)
Und so, steigt das kleine Zwerglein ein weiteres mal auf den einsamen Berg hinauf und entzündet sein Feuerchen, um einwenig Licht in diese schreckliche Dunkelheit zu werfen,
und um vielleicht den Schleier der Ungewissheit etwas zu vertreiben.

Es braucht nicht viel wo nocht fehlt:
Das WICHTIGSTE ist ein guter competitiver PvP-Part, und dass möglichst viele Lenkräder funktionieren. Ich habe sogar einen Verdacht, wieso der PvP nicht bereits zu Beginn mit drin war, aber es wäre unklug dieser "Sache" vorzugreifen geschweige denn, dass ich auch nicht gerne immer nur "alt" Aussehe. Der morgentliche Blick in den Spiegel genügt mir. ;) :D :p
Und dieser eben noch nicht erfüllte wichtige Teil des Ganzen, der möge diesmal mit all dem eintreten, wo diese "Spezies" erfreut.

R.E.N.N.F.A.H.R.E.R :) -> 8 <-
S.T.R.E.C.K.E.N.E.D.I.T.O.R :) sowohl oder gerade für PvP, alsauch "zivil" (DriveIn-Customsachen)

Ich glaube, man müsste uns nur einander eben "zu absolvierende Strecken" machen lassen. Damit wir sie entweder alleine nach einem Rekord ringend, oder dann gegeneinander im PvP spielen könnten.
Damit liessen sich dann ganz sicher auch wieder viele motivieren, und herrliche Stunden "verbraten" ...
:)
´n netten Gruss
muGGe

Kadoffe.de
16-09-18, 12:40
Hallo muGGe.

Ja es ist nicht nur der unausgereifte Lenkradsupport.
Meine Liste der Unzufriedenheit ist wohl länger als bei
den meisten. Es ist ja nicht so das alles perfekt sein muß,
mit dem einen oder anderen könnte ich ja ohne weiteres leben,
aber genau die Sachen, die mir am wichtigsten und am meisten
Freude bereitet haben, funktionieren entweder nicht mehr oder
wurden so schlecht verschimmbessert, daß mir jegliche Motivation
genommen wurde.

Wie Don.B. schon erwähnte, ist TC2 zu früh für den Markt
freigegeben worden.
Vieles wurde schlecht umgestzt, funktioniert nicht wie es sollte
oder fehlt ganz.
Vieleicht liegt der Schwerpunkt darin, daß Ivory Tower ihr Produkt
zu wenig selbst testet, oder die Tester nur ihren Job machen aber
keine Leidenschaft für das Spiel besitzen.
Es hat den Anschein als ob alles unter erheblichem Zeitdruck
entstanden ist.

Ich würde es mir ja gerne kaufen, aber für mich Persönlich gibt es
einfach (noch) zu wenige konkrete Informationen, was zur verbesserung
aktuell und zukünftig geschehen wird.
Das wird sich hoffentlich durch „ThePitCrew“ bald ändern.

muGGe...Deine ganze Art und Einstellung finde ich supertoll.
Ich wünschte alle wären so, dann bräuchte ich nicht mal ein Schloß
an meiner Türe.
Aber du mußt auch bedenken, daß Nörgler wie ich, die nicht alles im
Positiven sehen, einen Teil dazu beitragen, daß Dir das eine oder andere
Spiel soviel Freude bereitet.
Würde es Unsereins nicht auch geben, würden wir wohl alle noch „Pacman“ spielen.

Wie dem auch sei, meine Hoffnung habe ich noch nicht verloren,
daß auch ich irgendwann dieses Spiel in dem gleichem strahlendem
Licht sehe wie Du.

muGGeSTuTz
16-09-18, 16:21
muGGe...Deine ganze Art und Einstellung finde ich supertoll.
Vielen Dank, der Herr :)

Aber du mußt auch bedenken, daß Nörgler wie ich, die nicht alles im Positiven sehen, einen Teil dazu beitragen, daß Dir das eine oder andere
Spiel soviel Freude bereitet.
Oh keine Sorge, diese Art von Feedback und eben anständig formuliert wie von Dir, wandelt sich dann in konstruktive Kritik. Ich mag mich noch an vergangene Zeiten im Farcry-Forum erinnern, wo wir jeweilen seitenweise Ideen und Engagement an den Tag gelegt hatten ... manchmal denke ich mit einem Schmunzeln an dieses Feuer zurück.

Es ist glaube ein günstiger Zeitpunkt mich einwenig zu erklären, woher und wieso der Knülch da mit seiner roten Zipfelkappe ...
Schaut Freunde der Pixelschleudern ... ich weiss, dass ich für manche einwenig wie der "treudoofe Fanboy" wirke; dem kann man ja jeden Mist vorsetzen ... er kommt dann einher und sagt Danke Ubisoft und huldigt den Entwicklern. Der Schleimo wird doch sicher dafür bezahlt.
Hehe, weit gefehlt ... es handelt sich hierbei lediglich um eine ehrliche Form einer gewissen respektvollen Bewunderung der eigentlichen Kunst hinter all diesen Produkten.
Als ich im Jahre 1999 den PC für mich und das Gamen entdeckt und erwählt habe, so war ich für einen langjährigen ProgrammiererFreund aus meinem Umfeld zwar endlich jemand, welcher sich für seine berufliche Tätigkeit interressierte, jedoch auch eine ziehmliche Nervensäge, weil ich ihn stundenlang nach Fachwissen gelöchert hatte, um mir die Materie anzueignen.
Dieser Freund war es dann auch, welcher mich aus der EgoshooterEcke durch ein erstes Lenkrad zum virtuellen ehm Chaospilot machte.
Erselber als totaler Formel 1 Kenner, hatte schon damals Rennstrecken gebaut für das Grand Prix, und ist mit seiner Digicam die alte Berner Rennstrecke nach Texturen abgelaufen, um sie nachbauen zu können.
Durch ihn habe ich einen ersten Einblick in den Aufwand erhalten, was es überhaupt so alles braucht, ... für Spiele.
Ein Leitsatz von ihm als Programmierer jedoch nicht in der Gamebranche, ist mir geblieben; er sagte mir: "Schau , es gibt nichts Verreckteres zu Programmieren und erschaffen, als ein Computerspiel!" ... was da alles zusammenfliesse und funktionieren müsse ... es sei im Grunde genommen gar nie möglich, ein Spiel zu 100% fertig zu releasen. Gewisse Faktoren sowie die Artenvielfalt der Systeme, dies alles könne ein Entwickler gar nie zu 100% soweit testen, um dann sein Produkt wirklich "pfannenfertig" zu servieren.
Es bleibe immer eine Art "Abenteuer" und erfordere manchmal viel "Pioniergeist".
:)
Diese Sichtweise hat mir quasi meine "Toleranzgrenze" oder besser gesagt mein Verständnis für mein Hobby (virtuelle Welten und was man so alles dadrin dann anstellen kann) erweitert.
Dies´ ist der Grund, wesshalb ich niemals vernichtend sein werde, sondern mir dadurch eben bewusst bin, dass ich einfach "der am anderen Ende" ihrer Arbeit oder wie ich es nenne Kunst, bin.
Bitte versuchen Sie doch, mich zu enttäuschen.
Oder anders formuliert: Wenn Ihnen die Ideen ausgehen, fragen Sie einfach -> uns :)

Ouki, das war jetzt wiedermal leicht sülzig, wa?
Zurück nach Amerika 2.

Wie dem auch sei, meine Hoffnung habe ich noch nicht verloren,daß auch ich irgendwann dieses Spiel in dem gleichem strahlendemLicht sehe wie Du.
Das geht schon heute. Die Kegel der Scheinblocker sind zwar nicht länger geworden, dafür hats gefühlt 4Millionen mehr Laternen ;)
EZ :o
Nein Spass beiseite; wichtig ist ganz sicher, dass eben gewisse Sachen noch kommen.
Dass all eure anderen Lenkräder flutschen, und als ersten Mehrinhalt ein cooler competitiver PvP-Part.
Und für noch mehr customseitige Aktivtät wäre alles gut, wo Spieler selber etwas kreieren können; innerhalb dieser riesigen offenen Welt, oder mit den vorhandenen Objekten.
Und vielleicht noch andere GPS-Farben.
:)
´n netten Gruss
TomTom Crews

DaRealMolex
16-09-18, 18:44
ja das spiel ist schon TOT ich weiß das ist keine konstruktive Kritik oder doch man muss ja nicht 1000 Worte schreiben . viel Spaß noch leute mit dem endlose loop ;)

Kadoffe.de
17-09-18, 11:35
Oh...ein kleiner, aber sehr interessanter Einblick in die
Biografie des muGGe‘s.
Das wird dich hier bei vielen in ein anderes Licht setzen.
Mir hingegen war sofort bewusst, daß der muGGe
ein „Columbo (Peter Falk)“ ist, der es Faustdick hinter
den Ohren hat. Seine Waffe nicht mit Kugeln,
sondern Intelligenz geladen ist.

So...jetzt muß ich aber aufhören dich mit Pralinen zu
bewerfen, nicht das die Leute hier noch denken, ich bin
ein Hinterlader der an muGGe‘s Rose will.

Ein Spiel in der heutigen Zeit mit all seinen Anforderungen
und grafischer vielfältigkeit zu Programieren, ist bei weitem
keine leichte Aufgabe. Da bin ich mit Dir natürlich einer Meinung.
Auch der immense Zeitaufwand der nur aus fehlersuche besteht
ist schon riesig. Den Anteil den Ivory Tower davon auf den
Kunden ab gibt, ist aus meiner Sicht aber zu groß.
Was für mich den weitaus schlimmeren Teil der Unzufriedenheit
ausmacht, ist eben, daß zu wenig auf die Wünsche der Spieler
eingegangen wird und Ivory Tower zu stur ihr eigenes Ding
durchzieht.
Boot‘s und Flugzeugrennen war bei den wenigsten auf der Wunschliste.
Eine Eröffnung der mexikanischen Grenze, sowie mehr Aktivitäten
im freien fahren hingegen belegt die obersten Ränge.

Der Meinung von „Starsky.De“, daß TheCrew2 schon tot ist
teile ich mit ihm, dank Don.B.'s Beitrages zwar mittlerweile nicht mehr,
aber das wir uns hier in einem Loop befinden hingegen schon.
Deshalb werd ich mit meinem Geschreibsel auch mal eine längere Pause
einlegen und im stillen weiterverfolgen wie es sich entwickelt.

Sooooo...dann hoffe ich mal, das dieses Forum mit der Zeit wieder
lebendiger wird und ein gewisses Maß an Toleranz sowie Respekt
weiterhin erhalten bleibt.
Viele Grüße von mir und ein großes Durchhaltevermögen.

Dir „muGGe“ einen ganz Besonderen Gruß und vielen Dank
für deine sehr kreativen und wunderschönen Beiträge.

DaRealMolex
17-09-18, 17:22
das spiel hat nun mal keine Herausforderungen außer die paar rennen, die aber immer noch die selben sind . ich finde es schade was Ivory Tower da gemacht hat aber sie sind nun mal selber schuld wer nicht auf die Spieler hört da helfen auch nicht Kostenlose DLCs

muGGeSTuTz
17-09-18, 18:58
Hm, wo fang ich jetzt an? ... ahja:
Nun, für die einen, ist es halt nur ein Nachtschattengewächs, und für die anderen der wahrscheinlich goldenste Apfel der Erde - Danke für die Pralinen :)

Egal was "die" machen - es ist immer zu wenig.
Onkel muGGilein jetzt mal seine Zehn Nägel ausfährt:
Dieses Spiel hier, hat ein gewaltiges Problem: seine Grösse !
In diesem freien wirklich offenen Amerika, da wirken eben die bereits vorhandenen Sachen verschwindend bescheiden. Und es zählt und fasziniert scheinbar auch nicht allzugross, dass diese "Freiheit" einfach nebendran liegt.
Daraus folgere ich (vielleicht sogar zu unrecht) dass die meisten Spieler gerne mehr "Vorkomnisse" hätten, womit sie in konkretere Aufgaben "geworfen" werden. Das heisst grob formuliert; Es existiert bei diesen Spielern eher wenig Motivation, einfach nur Herumzucruisen, sondern diese "Gruppe" will mehr Herausforderungen.
Es fällt mir jetzt nicht leicht das zu sagen, aber wenn ich zurückblicke, so sehe ich unsere damaligen LAN-Parties, wo wir mit unseren PCs angerückt, uns verlängerte Wochenenden mit DTM irgendwo verbunkert hatten, und ständig nur diese Rennen repetiert gefahren sind. Diese Spiele boten ja keine Open World.
Auweia Freunde, was war ich entzückt, als dann das erste Test Drive Unlimited herauskam !
Endlich ein Fahrspiel, nicht ausschliesslich mit Rundenrennen.
Die gab es zwar auch, aber es war dieser entscheidende Schritt mehr in eine nennen wir es mal fahrerische Freiheit oder die Geburtsstunde des Cruisens.
Wohlbemerkt, NEBEN den "herkömmlichen" reptitiven Rennmöglichkeiten, wie man sie ja eigentlich bisher schon von vielen Spielen her kannte.

Genau desshalb, zieht im Grunde genommen das Argument hier nur "halbwegs", mit dem Wiederholen. Ein echter Rennfahrer bishin zu Formel 1 Spezialist, der fährt ja auch immer und immer wieder dieselben Rennstrecken gerade WEIL es dabei doch auch darum geht, sich noch im "mikrobischen Bereich" steigern zu können. Also ähnlich wie unsere DTM-LANs ... es war uns Wurschd und wir sind dieselben Strecken meinetwegen mit unterschiedlichen Fahrzeugen genaugenommen bis zum "Abkotzen" gefahren - es gab ja nichts anderes.
Und wenn ich jetzt hier in The Crew 2 halt 100 Mal dieselbe Rennstrecke fahre, um in meiner Freundesliste mal wieder hinten herumzudümpeln, so entspricht das ja eben genau nichts anderem, als wenn ich mit dem neuesten EA-F1-Titel z.B. immer wieder Hockenheim, Suzuka oder Monaco fahren würde.
Oh keine Sorge, ich will keine anderen Produkte schlechtreden ohne sie zu kennen; ich kann mir nur nicht vorstellen, dass ich dann dort wenn´s mir mal genügte, nicht einfach mit meinem RedBull durch eine ebenfalls vollständig vorhandene offene Welt entspannt föhnen gehen könnte ?
:)
Und noch etwas zum "die hören ja sowieso nie auf uns" ...
... dies´ stimmt NICHT, sondern gerade Ubisoft IST der Publisher, welcher sich enorm Mühe gibt, die vielen Wünsche seiner Kunden zu berücksichtigen.
Zu berücksichtigen, soso muGGe ... und Du kleines Wichtelchen willst uns das weismachen ?
JA ! und zwar weil ich es/das über einen sehr langen Zeitraum und auch mit eigenen Anforderungen immer mal wieder erleben durfte. Es spielt keine Rolle bei welchem Titel es womit war und eben dann eingetroffen ist, sondern hier musste ich selber feststellen, dass es ein grosses "Elastizitätsverständnis" auch von meiner Seite als fordernder Kunde benötigt, und zwar aus Gründen welche hier mehrfach auch mit Einsicht wahrgenommen und ihnen zugestanden werden: der Zeit welche es braucht, um einer Anforderung oder einem Wunsch folge zu leisten in seiner Umsetzung.
:)

Es ist nicht leicht, ein Ubisoft-Kunde zu sein - aber es ist auch nicht leicht, solche Kunden zufriedenstellen zu können ;)
Aber ich fange jetzt trotzdem nicht an, Briefmarken zu sammeln ;) :D

:)
´n nettem Gruss
muGGe

DaRealMolex
18-09-18, 18:31
hallo eine Rennfahrer der Formel 1 bekommt so viel Geld fürs fahren da kann man das wiederholen so viel er will er bekommt Geld ! du vergleicht Apfel mit Birnen !

danke das du mich leines Wichtelchen nennst ich denke man soll hier nicht persönlich werden also bitte halte dich dran.
es herrscht die Freie Meinung ;)


also ich erinnere mich an 2 Punkte die nicht bearbeitet worden Punkt 1 die Rückspiegel sind matt alle wollten das man was darin sehen kann. Punkt 2 die Scheinwerfer aber da wirt es kein Fix geben weil man sonnst die Welt umschreiben müsste ! was war da noch mhhh...


wir leben nun mal nicht im gestern sondern im morgen und wollen das Potenzial voll ausschöpfen.

DatWut
18-09-18, 18:42
danke das du mich leines Wichtelchen nennst ich denke man soll hier nicht persönlich werden also bitte halte dich dran.
es herrscht die Freie Meinung ;)
Hat er nicht. Es war ein rhetorisches Mittel und er hat mit sich selbst gesprochen.


also ich erinnere mich an 2 Punkte die nicht bearbeitet worden Punkt 1 die Rückspiegel sind matt alle wollten das man was darin sehen kann. Punkt 2 die Scheinwerfer aber da wirt es kein Fix geben weil man sonnst die Welt umschreiben müsste ! was war da noch mhhh...
Stimmt so nicht. Die Spiegel wurden nicht implementiert, weil der Fokus auf einer großen und lebendigen Welt lag und man das Spiel dennoch für alle Spieler zugänglich und spielbar machen wollte.
Was die Scheinwerfer betrifft, da wurde bereits gesagt, dass sich die Entwickler des Problems bewusst sind und die arbeiten dran, es gibt aber noch kein ETA.

muGGeSTuTz
18-09-18, 23:10
:)
@ Starsky-DE:
Ichselber bin das kleine Wichtelchen.
Ich habe michselber absichtlich so betitelt, damit meine Aussage zu diesem durchaus speziellen Punkt nicht überbewertet werde.
:)

hallo eine Rennfahrer der Formel 1 bekommt so viel Geld fürs fahren da kann man das wiederholen so viel er will er bekommt Geld ! du vergleicht Apfel mit Birnen !
Hierbei hast du mich ebenfalls leicht missverstanden:
Ich habe nicht die richtigen echten Rennfahrer gemeint, sondern uns - die virtuellen auf eben irgend so einer Strecke eines Spiels.
:)

Punkt 2 die Scheinwerfer aber da wirt es kein Fix geben weil ...
... das anders gelöst wurde, und man eigentlich mittlerweilen genug sieht.

:)

´n netten Gruss
muGGe der Haslizwerg

cinqecento
21-09-18, 17:27
Für mich persönlich ist das Spiel schon gestorben, genauer gesagt ist es bereits nicht lebensfähig auf die Welt gekommen.
Alles Gute aus dem Vorgänger zu streichen und einem das im Nachfolger als Fortschritt zu verkaufen ist mehr als nur dreist.
Sogar das Radar wurde unbrauchbar gemacht, die GPS Führung durch die Linie gestrichen. Und so vieles andere mehr.....
Schon nach 4 Wochen waren 10 meiner Freunde nicht mehr dabei, 9 weitere hielten noch ein wenig länger durch.
Und das waren alles Leute mit denen ich viele Jahre The Crew 1 gespielt habe!

Es mag ja sein das es einigen reicht einfach nur durch die Gegend zu cruisen, aber das sieht die Mehrheit nun mal anders.
Die meisten Spieler wollen Aufgaben zu bewältigen haben, das nennt man Unterhaltung.
Man kann das ein wenig verdeutlichen wenn man sich die Spielerzahlen bei Steam anschaut.
The Crew 2: ca. 570 Spieler, GTA: ca. 70.000 Spieler, Euro Truck Simulator: 28.000 Spieler.
Sogar der Farming Simulator mit 10.000 Spielern liegt für The Crew 2 in unerreichbarer Ferne.

Schade das The Crew 1 nicht mehr statistisch erfasst wird, denn ich möchte wetten das die Spielerzahlen dort um einiges höher liegen.
Man bekommt schon ein Gefühl dafür wenn man sieht wie schnell sich in The Crew 1 selbst in abgelegenen Gebieten der Raum füllt.
Im zweiten Teil fährt man stets alleine abseits der Hotspots. Und wenn mal welche kommen, dann löst sich der Raum nach wenigen Minuten einfach auf.

Ich finde es sehr traurig das The Crew 2 so vorzeitig und unfertig auf den Markt geworfen wurde.
Die Basis ist brauchbar, man hätte die Welt nur mit Inhalt füllen müssen. Der Inhalt aus Teil eins hätte ja für den Anfang gereicht....

Aber des einen Leid ist des anderen Freud, Microsoft freut sich sicher über mein Geld für FH4 und ich mich auf den 28.09. :D

DaRealMolex
23-09-18, 13:35
hallo es steht aber auch das die Komplette Welt verändert werden muss wegen den Scheinwerfer und wie konnte das passieren wo die Entwickler doch auf die Spieler hören ? da kommt nix mehr kostet zu viel . das Spiel ist tot auch ein PVP hilft da nicht mehr .bis da hin zocken alle forza weil einfach alles dabei hat ohne Monate lang warten zu müssen !

@DatWut geb lieber mal eine Antwort auf meine Nachricht hier gebt ihr ja alles nur nicht bei Persönlichen fragen !

Driversau1
25-09-18, 08:15
Servus - diese Meinung kann ich voll und ganz teilen. Das Spiel ist tot - die open World ist zwar nicht schlecht, aber die Aufgaben sind echt bescheuert. Warum muss ich mit einem
Formel 1 Auto im Schnee auf den Strassen fahren ? Da hörts bei mir echt auf, wie dumm werden eigentlich die Spieler gehalten. Zielgruppe sind für mich auch - wie hier im Forum schon geschrieben die 8 bis 12 jährigen. Nix für mich - das einzige was nun kommt ist Deinstallieren. Gruss

IllIIIllllIIIII
26-09-18, 01:44
Die Spiegel wurden nicht implementiert, weil der Fokus auf einer großen und lebendigen Welt lag und man das Spiel dennoch für alle Spieler zugänglich und spielbar machen wollte.Du plapperst aber auch alles nach, was dir die Entwickler in die Mailbox schreiben oder? Du glaubst doch nicht ernsthaft den Müll, den ich hier grad zitiert habe oder?

Und sowas ist also (Volunteer) Moderator. Woohoo. Da sieht man mal, wohin die Reise mit Ivory geht...

Fakt bleibt das Spiel hätte zum Weihnachtsgeschäft erscheinen müssen, oder evtl noch später. Vieles, was die Spieler den Entwicklern "vorwerfen" ist so offensichtlich das fast alles zu einer mega-peinlichen Nummer für Ivory geriet. Eines des unfertigsten Spiele der letzten Jahre!

Und wer das nicht glaubt, darf es sich jetzt selber runterladen und ab morgen (Donnerstag) selbst davon überzeugen.

DaRealMolex
26-09-18, 15:38
Du plapperst aber auch alles nach, was dir die Entwickler in die Mailbox schreiben oder? Du glaubst doch nicht ernsthaft den Müll, den ich hier grad zitiert habe oder?

Und sowas ist also (Volunteer) Moderator. Woohoo. Da sieht man mal, wohin die Reise mit Ivory geht...

Fakt bleibt das Spiel hätte zum Weihnachtsgeschäft erscheinen müssen, oder evtl noch später. Vieles, was die Spieler den Entwicklern "vorwerfen" ist so offensichtlich das fast alles zu einer mega-peinlichen Nummer für Ivory geriet. Eines des unfertigsten Spiele der letzten Jahre!

Und wer das nicht glaubt, darf es sich jetzt selber runterladen und ab morgen (Donnerstag) selbst davon überzeugen.



das spiel fühlt sich von der Atmosphäre und dem drumherum nicht schön an hab gerade mal das DLC gespielt aber als mich der Gegner aus dem rennen gekickt hat wie ein Gummiball und ich es nicht mehr geschafft habe aufzuholen hat ich kein BOCK MEHR . und dann soll Mann alle rennen noch 3mal fahren Leicht - Mittel- und Schwer um gelbe Beute zu bekommen . ne darauf hab ich kein bockt hab ja schon alle rennen auf schwer gefahren ... schade für The Crew 2 aber ich stell mir immer die Frage was haben sich die Entwickler nur gedacht NIX ? da hilft nur eins DEINSTALLIEREN.


ja und die Moderatoren können ja nix für ..

DaRealMolex
26-09-18, 15:46
Hat er nicht. Es war ein rhetorisches Mittel und er hat mit sich selbst gesprochen.


Stimmt so nicht. Die Spiegel wurden nicht implementiert, weil der Fokus auf einer großen und lebendigen Welt lag und man das Spiel dennoch für alle Spieler zugänglich und spielbar machen wollte.
Was die Scheinwerfer betrifft, da wurde bereits gesagt, dass sich die Entwickler des Problems bewusst sind und die arbeiten dran, es gibt aber noch kein ETA.


und wo ist die lebendigen Welt ? gerade die kleinen Dinge machen ein spiel lebendigen . Scheibenwischer bei Regen oder Schnee - Rückspiegel - Blätter auf der Straße Bäume die sich mit dem Wind bewegen .was halt so eine lebendigen Welt ausmacht . dann sollten die mal eine Grafik patch machen wo mehr leben im spiel ist für Leute die Gute Hartware haben ! so wie bei SIEGE und Watch Dogs 2..

TAPE971
26-09-18, 16:22
das spiel fühlt sich von der Atmosphäre und dem drumherum nicht schön an hab gerade mal das DLC gespielt aber als mich der Gegner aus dem rennen gekickt hat wie ein Gummiball und ich es nicht mehr geschafft habe aufzuholen hat ich kein BOCK MEHR . und dann soll Mann alle rennen noch 3mal fahren Leicht - Mittel- und Schwer um gelbe Beute zu bekommen . ne darauf hab ich kein bockt hab ja schon alle rennen auf schwer gefahren ... schade für The Crew 2 aber ich stell mir immer die Frage was haben sich die Entwickler nur gedacht NIX ? da hilft nur eins DEINSTALLIEREN.


ja und die Moderatoren können ja nix für ..

1. Wenn die KI dich weg hauen kann bist du zu langsam. und bitte deinstallier doch, vermissen wird dich eh keiner.

2. "dann sollten die mal eine Grafik patch machen wo mehr leben im spiel ist für Leute die Gute Hartware haben ! so wie bei SIEGE und Watch Dogs 2.."

Was is Hartware? Mir fällt grad nur Hardware, Software und Tupperware ein.
Siege hat auch nie eine Überarbeitung der Grafik-Engine bekommen, es wurden die Lichtverhältnisse, sowie einige Texturen überarbeitet, andere Maps wurden komplett überarbeitet, um das Spielerlebnis zu verbessern und um ein wenig Speicherplatz auf Konsolen und PCs zu sparen. Zu keinem Zeitpunkt hat Siege einen richtigen Grafik-Patch bekommen, grüße ein Gold 1 bis Platin 2 Spieler.

VaeliusNoctu
26-09-18, 17:44
@Kadoffe.de

Willkommen. Und ja du hast recht, The Crew 2 ist nahezu tot und wird es warscheinlich auch sein bevor im Dezember der Multiplayer Modus erscheint.

Ich habe heute den neuen Patch getestet und hatte sogar das Gefühl die Grafik hätte sich verschlechtert und die Performance ist genauso oder noch übler geworden. Die neuen Events im Hypercar Bereich sind Öde, wie die meisten Events im Spiel. Den Rest habe ich noch nicht getestet. Soviel zum "neuen".

Ich würde dir Empfehlen bei The Crew 1 zu bleiben wenn dir das Spiel noch gefällt. Für mich ist es gestorben durch die Patches kurz vor und nach dem CAU DLC (Polizei). Unnötig darauf näher einzugehen, da dir diese Änderungen anscheinend nicht den Spielspaß genommen haben und das der falsche Platz dafür ist.

The Crew 2 ist ein Liebloses PC Spiel das einige wenige Momente hat wo man sagt: "Hei da ist der gute Ansatz zu sehen." Wie ein Sonnenstrahl der ab und zu aus einer Wolkendecke scheint. Es fühlt sich so an als hätte man einfach auf eine "DVD" gespuckt und das ganze verrieben um mal schnell Geld zu machen. Um ein Bild zu Prägen von der Qualität des Produkts. Klingt Krass, ist aber so.

Was TDU 1 betrifft, da stimme ich in jeder Hinsicht zu. Das war ein cooles Spiel im Gegensatz zu TDU2, das hatte auch ein paar schöne neuerungen, war aber ansonsten schlecht. Wenn es Ubisoft tatsächlich hinbekommen würde TDU 1 zu Remaken ohne irgendetwas außer der Grafik zu ändern würde ich es sogar zu einem Vernünftigen Preis kaufen.

Leider traue ich selbst so einen Simplen Job Ubisoft nicht mehr zu. Sie würden "Verbesserungen" einbauen um auch Neukunden zu Gewinnen und würden damit alles Ruinieren. Oder würden sogar versuchen es 1zu1 nachzubauen und würden Versagen. Am Ende hätten wir ein TDU 1 HD mit einer Grafik und Fahrphysik die dich zurück in den Klassiker treibt.

Ich für meinen Teil habe beschlossen von Ubisoft keine Produkte mehr zu kaufen wenn sie neu sind, sondern nur wie damals The Crew 1. Das habe ich ca 2 Jahre nach Realese gekauft sehr günstig und hatte lange Zeit Spass damit. Bis zu dem Patch disaster. Das Spiel war trotzdem jeden Cent wert, auch das Extrageld für The Summit DLC und die 10 Euro für Crew Credits die ich in einen Aventador gesteckt hatte. Mein Lieblingsauto damals am anfang von TC1, das hat sich Später aber recht schnell immer wieder mal geändert.

Anfangs in The Crew 2 wollte ich noch ein Feature das mir erlaubt eigene Strecken zu Bauen und zu Fahren. Inzwischen lege ich darauf auch keinen Wert mehr da sich das Spiel einfach schlecht anfühlt wenn man es Spielt. Ich musste mich Regelrecht zwingen die neuen Events zu Spielen und war nach der langen Pause schockiert wie schlecht die Grafik und Performance sind. Liegt vielleicht daran das ich in letzter Zeit bessere Auto Spiele gespielt habe. Grid 1, Grid Autosport, Forza Motorsport 7.

Genau Racedriver Grid 1 ein Uraltes Rennspiel auf Steam sieht Meilen besser aus als The Crew 2. XD Kein Scherz. Das Spiel ist eine ware Freude wenn man The Crew 2 gespielt hat.

Ganz Ehrlich Kadoffe, das soll kein gehate sein ich bin 41. Was hätte ich davon? Spar dir das Geld und kaufe es nicht!!! Und ich wünsche auch Ubisoft nichts Böses. Im Gegenteil, ich hoffe sie finden einen Weg ein Spiel Herzustellen das kein Fastfood Produkt wird. Ich wäre total begeistert.

Mein Fazit ist, das ich TC2 deinstallieren werde nachdem ich die neuen Events gespielt habe. Das Spiel ist zum Tuningteile Grind verkommen in einer Lieblosen Spielwelt.

cinqecento
26-09-18, 19:15
Ich hatte die Hoffnung das ich mir mit dem Rator Gush Update wenigstens die Zeit bis Freitag zum Release von FH4 vertreiben könnte, doch weit gefehlt.

Schon nach weniger als drei Stunden war ich durch und hatte wieder alles auf 100%.
Die Hoovercraft fahren sich gruselig, das mache ich nie wieder. Die neuen HC und TC Strecken sind genau so öde wie die alten. Boote mag ich eh nicht.
Für mich ein Update welches man sich hätte schenken können.


Aber einen alten Bug hat man wieder eingebaut. Gewinnt man diese neuen gelben Tuning Teile, dann bekommt man oft niedrigere Teile als man schon hat.
Bei SR habe ich alles auf 280, dennoch kamen gelbe 271 Teile.

Ach egal, ab Freitag gibt es ja FH4.....

VaeliusNoctu
26-09-18, 20:29
Ich habe mir FH4 auch schon lange Vorbestellt und es sogar einem Freund geschenkt der Ironischerweise am Freitag Heiratet.
Hoffen wir mal er sagt die Hochzeit nicht ab um zu Zocken. XD

DaRealMolex
27-09-18, 05:56
ja zum Glück kommt morgen forza horizon 4 ist schon auf mein PC

VaeliusNoctu
27-09-18, 20:11
So, ich habe die Events durch außer den neuen Tests und Fotoaufgaben das war mir zu Öde.
Von den Gator Events habe ich nur das "Einführung" genannte Level gemacht und andere Levels angetestet, aber die Grauenhafte Steuerung der Luftkissenboote war einfach zu nervig.
Das X-Treme Event habe ich gleich links liegen lassen, die waren immer Selten Dämlich. Die meisten sogar unerträglich.

Also The Crew 2 ist deinstalliert. Vielleicht schaue ich im Dezember nochmal rein um über den PVP Modus den Kopf zu schütteln.^^

Viel Spaß allen die weiterspielen.

Kadoffe.de
24-11-18, 16:18
Gott zum Gruße.

Eines vorab...ich leide unter Legasthenie und habe heute keinen
Bock meinen Text mühsam nach Fehlern zu überprüfen, also
seid bitte etwas nachsichtig mit mir.

Habe mir das Spiel jetzt doch gekauft...kostet zur Zeit ja nur 24,- Karotten für‘n PC.
Jetzt habe ich eine scheiß Wut auf mich, nicht weil ich die Kohle zum Fenster
rausgworfen habe, sondern weil ich sie Ubisoft in den Rachen geschoben habe
für ein Spiel, daß keine Motivation, schlecht durchdacht und lieblos umgesetzt
wurde.

Als erstes schnappte ich mir ein Bike, war schon immer mein lieblings
Fortbewegungsmittel. Mann...Mann, da wurde seit der Beta ja gar nix geändert.
Noch immer dieses nervige hin und her gewackel in der Cockpit-Ansicht,
so als ob der Fahrer unter Motorrische Ticks leidet.
Was soll das simulieren?...einen Dauersturm der nicht vorhanden ist?
Der Blickwinkel ist viel zu tief, bei langsamer Geschwindigkeit start man bei Kurven
nur in den Boden.

MMO...doppel riesen Fragezeichen??...Da kann ich genauso gut offline spielen, wenn
es mal möglich wäre.
Nach ca. 3 Stunden hat ein anderer Spieler endlich mal meinen Weg gekreuzt.
Welch Wunder, es war kein Rammer sondern ein sehr angenehmer Mitspieler.
Haben dann gemeinsam die Straßen unsicher gemacht, und da sind wir schon
beim nächsten Problem.
Da ich mit dem Auto so gut wie immer in der Motorhauben Ansicht fahre,
sehe ich nicht wenn sich jemand links oder rechts von mir bewegt.
Im ersten Teil ist die Minimap eine gute Alternative für die Rückspiegel.
Ein Pfeil zeigt die Fahrtrichtung und die Position des sich in der unmittelbarer
Nähe befindlichen Mitfahrers an. Es war sehr gut erkennbar ob er rechts, links oder
hinter mir fährt.
Jetzt gibt es nur noch diesen weisen Punkt, der auch noch verschwindet sobald
der Fahrer zu nahe ist. Da ist es nicht mal mehr ersichtlich ob der Mitspieler überhaupt
noch da ist.

Nicht mal dieses Wallriding wurde gefixt.
Mein Gott Ivory Tower...habt ihr euer Spiel überhaubt schon mal selber
gespielt?

Also ich könnte jetzt noch vieles mehr hier schreiben was mir nicht gefällt und
den Namen eines zweiten Teiles überhaupt nicht verdient hat, aber da würde ich ja
gar nicht mehr fertig werden.
Die Hoffnung, das aus diesem Dilemma doch noch ein würdiger Nachfolger werden
würde, ist nach meiner Auffassung leider komplett verpufft.
The Crew 2 „IST TOT“, da hilft es auch nichts den Preis runter zu schrauben
um mehr Spieler auf dauer zu gewinnen. Das Gebäude steht so wackelig, daß es nichts bringt
ein paar Stahlträger zu tauschen. Da hilft meiner Meinung nach nur, „niederreißen und neu aufbauen“.

Ach...eines muß ich noch anschneiden.
Ich weiß... einige mögen den vergleich zu FH4 nicht, aber es muß sein.
In diesem Spiel sieht man gut was Grafisch heutzutage eigentlich möglich
ist und wie es sein sollte.
Auch wurde hier viel Herzblut in eine natürliche Beleuchtung eingebracht.
Da hab ich nicht dauernd das gefühl ich sehe durch eine unter-oder überbelichtete Kamera.
The Crew2 hat ne weit aus größere Map, aber es braucht mir keiner erzählen
das in einer Zeit, mit 8Gb GPU Speicher und 8 Kern CPU‘s, ein solches Niveau
nicht möglich ist. Für den PC sollte ein Spiel auch dementsprechend
angepasst werden. Wer ein schwächeres System bestitz, hat ja immer noch
die Möglichkeit an den Grafikeinstellungen zu schrauben bis er mal aufrüstet.

DaRealMolex
26-11-18, 23:48
The Crew 2 ist wie eine Familien Pizza mit nur 4 stück Salami drauf .. der Rest ist Käse !

Kadoffe.de
27-11-18, 00:56
��..lach....der war gut.

Kadoffe.de
27-11-18, 01:30
Hab's heute mal wieder gespielt.
Aber ich finde einfach rein gar nix was mir spaß macht.
Das Spiel ist wirklich grauenhaft.
Die Grafik bei Nacht ist eine katastrophe, manche Android Games sehen da ja noch besser aus.
Wenn die Sonne zur Mittagszeit scheint sieht es wirklich gut aus, ansonsten nicht erträglich. Wie ich schon schrieb, entweder unter- oder überbelichtet.

Es waren direkt mal viele Spieler unterwegs, liegt wohl an der Black Friday Aktion. Die meisten werden aber nicht all zu lange durchhalten befürchte ich.

Jetzt habe ich leider ein Problem.
Seitdem ich TC2 drauf habe, sehe ich bei TC1 keinen einzigen Spieler mehr. Bilde ich eine Crew mit jemanden aus meiner Freundschaftsliste, sehe ich beim fahren nur noch seinen Namen...vieleicht auch Zufall und der Server spinnt zur Zeit.
Es ist zum Mäuse melken.

CREW-LOL_Bockes
28-11-18, 02:41
Hallo,

ich bin still ein treuer TC1 Kunde mit über 4000 Spielstunden, aber TC2........von Anfang an eine absolute TOTGEBURT!!!! Besonders die Lenkradbegrenzung bzw. nichfunktionierendes FFB der Lenkräder (außer in der Beta) durch Battle-Eye uvm. was bis heute nicht gefixt ist.

Man müsste eine Sammelklage einreichen für "GELDZURÜCK" für alle!!!

Ich habe zu Forza Horizon 4 gewechselt.........und da geht es warhaftig ab............Bo Ey.....64 Leute in einer Session.........immer...... BO EY

netten Gruß

Dirk

Stritzibua
28-11-18, 13:56
Habe mich auch entschieden, Demoversion schon ausprobiert, gefälltmir sehr gut. Neue Fahrzeuglieferung von TC2 angekündigt mit Seasonpass x Tage früher spielen, nicht, dass mir Autos fehlen, aber ich dachte wenn mit Seasonpass früher, dann die ohne später, was für ein "Irrtum". Seasonpass aktuell 40 Eier genau das zahle ich bei meinem Dealer fuer FH4. Werde mir ein schönes Weihnachtsgeschenk machen aber der Seasonpass fuer TC2 wird es sicher nicht sein.

Kadoffe.de
28-11-18, 19:35
Hi Dirk...Meister der Stunden in TC1.
Hab mittlerweile auch fast 3000 St. auf'm Buckel.
Leider ist TC2 in keinster weise ein würdiger Nachfolger.
Alle Mankos wurden behalten und das gute wurde wegrationalisiert.

Für mich hat es sich im jetzigen Zustand auch erledigt.
Heute habe ich nochmal ein paar Runden gedreht, wollte einfach nur ne entspannte Tour hinlegen.
Als erstes kam der Schnee...Motivations Barometer ist um 50% gesunken. Die restlichen 50% hat mir dann ein Rammer abgezogen. Mit dieser anspruchslosen Fahrphysik in kombination mit Formel1 Boliden ist es nun ein Paradies für diese Gesellen.

xJeyJeyx
28-11-18, 23:57
Kadoffe.de du hattest wenigstens Schnee, seit es das Spiel gibt, hatte ich bisher nur 2 mal Schnee. Und Rammer lassen mich kalt, einfach auf Flugzeug umschalten und by by ;)

Kadoffe.de
29-11-18, 09:58
Hi xJeyJeyx.
Sei froh das du so selten Schnee hast.
Der ist doch auch mehr schlecht als recht implementiert, hat ja nicht mal Auswirkung auf das Fahrverhalten.
Ich hab jedenfalls keinenen Unterschied gemerkt.
War in TC1 auch viel besser gemacht und vorallem wurde man nicht entmündigt und konnte selber entscheiden.

xJeyJeyx
29-11-18, 12:50
Das ist das, was ich schon in einem andren Thread geschrieben hab. In TC1 kann ich in den Schnee, der auch wirklich Schnee ist, abtauchen, wann ICH es will ;)

Don.B._CN
29-11-18, 16:32
Und Rammer lassen mich kalt, einfach auf Flugzeug umschalten und by by ;)


Motivations Barometer ist um 50% gesunken. Die restlichen 50% hat mir dann ein Rammer abgezogen. Mit dieser anspruchslosen Fahrphysik in kombination mit Formel1 Boliden ist es nun ein Paradies für diese Gesellen.

Dazu hab ich ein "kleines Referat" in der Mache. ;) Ich muss noch ein paar Kleinigkeiten überarbeiten. Dann geht es hier im Forum in der Community-Sektion live. (Passt dort am besten. :) )

Kadoffe.de
29-11-18, 21:23
Uuuiii...freu...wir bekommen ein Referat :D
Das laß ich mir natürlich nicht entgehen :cool:

Don.B._CN
30-11-18, 00:37
Mal schauen wieviel ich morgen auf Arbeit zu tun habe. Eventuell schaffe ich es morgen Vormittag abzuschließen und zu veröffentlichen. :)

Edit:

"Ausarbeitung" ist online. Hier (https://forums-de.ubi.com/showthread.php/200038-Der-offizielle-Cruising-Knigge?p=2572077&viewfull=1#post2572077) könnt ihr schmökern. :)

Stritzibua
02-12-18, 09:58
Umfrage im Forum 7 Leute, nur mehr der harte Kern schreibt noch im Forum, ob es das PvP oder Demolition Derby noch rausreisst? Ob Tot weiss ich nicht ab scheinbar in den letzten Zuckungen.

CREW-LOL_Bockes
02-12-18, 16:39
yep.....da noch nen Fehler und das wars........!!!!!! Und es wird wieder zusätzliche Fehler geben wie bei WR und CAU.....ich schwöre.

Kadoffe.de
03-12-18, 00:42
PVP wird das Spiel sicherlich nicht mehr retten.
"Super Street The Game" ist der Flop des Jahres...dicht gefolgt von "The Crew 2".
Aber das ist der Preis den man zahlt für die Ignoranz gegenüber seiner Kunden.
Mir tun nur die vielen unzufriedenen Vorbesteller leid, die haben ein haufen Kohle hingeblättert.

Kadoffe.de
05-12-18, 21:37
Hallo liebe Crew'ser.

Heute hab ich mal im PVP gespielt.
Ich muß mir leider eingestehen, daß mein ganzes gemeckere fehl am Platz war.
Nicht weil es mir gefällt, sondern mir erst heute so richtig bewusst wurde, daß die Ziehlgruppe des Spieles
eine vollkommen andere ist als Meinereiner.
Ich finde es schade und bin zugleich sehr traurig, daß Ivory Tower diesen Weg gegangen ist.

Hiermit werde ich mich bei Euch in diesem Forum verabschieden und wünsche allen die zufrieden sind mit TC2,
daß sie es weiterhin bleiben und auch zukünftig viel spass damit haben.

Viele Grüße ;)

VaeliusNoctu
06-12-18, 17:48
Das Traurige bei mir ist das, dass Spiel mir nicht die Zeit Wert ist es wieder zu Installieren um den PVP zu Testen. Wäre ja auch wenig Sinnvoll da The Crew 2 sowieso fast tot ist.

Kadoffe.de
07-12-18, 17:12
Hallo VaeliusNoctu.

Ja, is besser du vergeudest keine Zeit mehr damit.
Ist wie mit den meisten Filmen...Tiefgang und Handlung so gut wie kaum mehr vorhanden, hauptsache es kracht und scheppert.
Ich hoffe das mal ein OpenWorld Rennspiel von Entwicklern kommt, deren Motivation aus leidenschaft zum Spiel besteht
und nicht zu 90% aus Raffgier zum Geld.

muGGeSTuTz
07-12-18, 21:27
Hi

sondern mir erst heute so richtig bewusst wurde, daß die Ziehlgruppe des Spieles
eine vollkommen andere ist als Meinereiner.
iiiiiiiiiiiii_JA

Ehm ... och ... w.w.wartet mal ...
... für mich (hehe, ja ich schreibe das jetzt) ... für mich, sieht das im Moment noch eher nach einer Art oder Form des "Abtastens" seitens der Entwickler aus.
Also ich meine ja nur ...
öhm, hehe
*Singt Alle mit*
"Eins, Zwei oder Drei ... Du musst Dich entscheiden Drei Felder sind frei ..."

Kommt schon Leute, das ist noch ´ne Art "Testphase" oder ?
;)

Kadoffe.de
08-12-18, 00:34
Ach muGGe...wir beide sind wie Yin und Yang.
Ich glaube nicht mehr daran das aus diesem Spiel jemals was gutes wird.
Jetzt wurde sogar die Beleuchtung noch verschlimmbessert...ohhhweia sag ich da nur.

VaeliusNoctu
08-12-18, 13:37
Echt die Beleuchtung ist noch schlimmer geworden? Oah krass, ja das ist Typisch Ubisoft. Kannst du einen Screenshot hier Posten? Ich will mal lachen, da ich nicht weis wie sie das noch schlimmer machen konnten.

Don.B._CN
08-12-18, 14:17
Kommt schon Leute, das ist noch ´ne Art "Testphase" oder ? ;)

Das hat Discord auch inzwischen schon erkannt. Dort wird seit einer Umstellung auch wieder XY spielt "The Crew 2 - Open Beta" angezeigt. Muuuaaahhhh :D

Ich bin zwar auch nach wie vor von einigen Dingen im Spiel und wie mit einigen Dingen umgegangen nicht begeistert. Aber es gibt einfach keine wirkliche Alternative zum Cruisen. Zumindest hat sich mein größtes (persönliches) Problem mit dem Spiel seit letzte Woche erledigt. (Kein G27-Gerumpel mehr - Ubisoft kann mich mal an meinem Thrustmaster knutschen. ;) )

@VaeliusNoctu Sie haben das Beleuchtungsproblem (aktuell?) "gelöst" indem sie die Nacht auf ca. 1,5 Ingamestunden verkürzt haben und die Helligkeit in der Nacht wie im Morgengrauen gestaltet haben. Es wird praktisch nicht mehr wirklich dunkel. Wem das nicht gefällt der kann "den Gammaslider auf dunkel stellen" (Zitat, nicht auf meinem Mist gewachsen).

Screenshot von RMD
https://abload.de/img/view427e6e.png

muGGeSTuTz
08-12-18, 17:21
Na dann hat ja der Nikolaus endlich auchmal was für den guten Don ausm Sack gezaubert, wa?
Herrlich, das gönn´ ich DIR jetzt ganz feste, jepp :)


Ich glaube nicht mehr daran das aus diesem Spiel jemals was gutes wird.
Och Kadoffe, ich will dir nichts schönreden ... wozu denn ?
Ich muss kann oder möchte einfach nur fair bleiben, diesem Spiel gegenüber. Es hat viele wirklich schöne Seiten. Also unserem Don seiner Aussage kann ich mich immernoch anschliessen:
Es gibt halt kein anderes Fahrspiel, mit diesen Ausmassen an befahrbarem Untergrund. Auch obenrum oder zu Wasser ... doch, hier kann ich wirklich immernoch mit Begeisterung sagen: Top !
Um ehrlich zu sein kenne ich nur 1 weiteres Spiel, welches mit einer ähnlich lebendig wirkenden "die Wirklichkeit wiedergebend zu versuchenden" virtuellen Welt aufwarten kann:
Tom Clancy´s Ghost Recon Wildlands <-> Bolivien.
Man hat hier (also The Crew 2 jetzt wieder) wirklich ein cooles Erlebnis des "ich bin drin". Daran kann ich mich als Cruiser immer wieder neu erfreuen.
Es ist gross, es ist weit, es hat viele (oder zumindest genug) Fortbewegungsmittel sowie Möglichkeiten, es ist Amerika ... och, Ihr wisst ja was ich meine; doch DAS, ist unglaublich gut gemacht.

Aber der PvP ... mit dem kann ich mich einfach noch nicht anfreunden. Ich werde der Sache ganz sicher noch weiterhin Zeit geben, und sie mir auch nehmen um den Modus noch näher und intensiver ankuken zu gehen ... aber irgendwie hätte ich mir "andere Rennen" gewünscht. Vielleicht habe ich sie nur noch nicht gefunden ... mal sehen.
Mir sind diese DauerNitro-StressRaces einfach zu wenig geil, oder vermutlich werde ich einfach langsam alt. :D

Du Don; du bist doch da in einer "Spezialeinheit" mit mehr Nähe zum Elfenbeinturm.
Wie weit seid Ihr denn, mit der Entfernung des NitroButtons ? :p
:rolleyes:

´n netten Gruss
muGGe, der lahme Berner
:)

Kadoffe.de
08-12-18, 18:40
Um auf das Thema Beleuchtung näher einzugehen.

Das ist zb. ein Grund warum ich auf Ivory Tower extrem stinkig bin.
Seit dem Wildrun Update haben wir das Problem mit den schlechten
Sichtverhältnissen. Es wurde ein Beleuchtungseffekt eingebaut
der nicht die sichtweise eines menschlichen Auges entspricht,
sondern der einer Kamera. Darum auch ständig diese unter-oder
überbelichtung im Spiel. Das ist auch der Grund warum wir jetzt so
schlechte Scheinwerfer haben. Je heller sie leuchten um so mehr
wird die helligkeit des Hintergrundes herunter geregelt.
Und seit mir nicht böse, aber um diesen Fehler auszugleichen und
im Spiel dann eine automatische Gama- und Kontrastkorektur
einzubauen ist einfach nur eine pfuscherei.

Im Ur-TheCrew hatten wir eine hervoragende Beleuchtung, ebenso
gute Scheinwerfer, tolle Texturen und einen fantastischen Kontrast,
der nicht andauernd zwischen satte und matte Farben schwankte.
Durch Brücken oder Unterführungen fahren war eine freude und
wirke sehr authentisch.
Es hätte damals nur dieser Rot-Braun Stich entfernt werden müssen.

Die schlechte Sicht wurde seit Wildrun immer wieder bemängelt,
und nichts haben sie im Nachfolger geändert.

CREW-LOL_Bockes
08-12-18, 21:21
Hallo,

Da wird sich leider auch nichts dran ändern, da das Spiel schon fertig inclusive aller Updates in der Schublade liegt. 100%er Abklatsch von TC1 mit komplett gleichem Updateverlauf. Nur mehr Farbe und Wallridoptimierung wurden hinzugefügt; sowie Einstellungen für Lenkräder wurden entfernt. Schnell verdientes Geld auf kosten der Community.

VaeliusNoctu
08-12-18, 22:32
Krass, das ist Schade. Ich hatte doch auch in Erinnerung das es besser aussah irgendwann mal früher TC1. Hab ich mich doch nicht getäuscht. Wirklich Schade. Wäre besser gewesen sie hätten The Crew 1.5 rausgebracht wenn ihr wisst was ich meine. Also The Crew 1 Perfektioniert und dannach nochmal ein DLC nachgeschoben und Kohle damit gemacht. Dann würde ich TC1 immer noch Spielen und wie anno dazumals Groß Loben. Aber es ist wie es ist.

DatWut
09-12-18, 12:32
Wäre besser gewesen sie hätten The Crew 1.5 rausgebracht wenn ihr wisst was ich meine. Also The Crew 1 Perfektioniert und dannach nochmal ein DLC nachgeschoben und Kohle damit gemacht.

Das wäre glaube ich komplett in die Hose gegangen. Ich meine der grundsätzliche Unterschied zwischen The Crew 1 und The Crew 2 ist ja die Tatsache, dass TC2 als ein Game as Service ausgelegt ist, sprich: es ist dafür geschaffen, erweitert zu werden. Das war bei The Crew 1 nicht der Fall. Und was da bei Calling All Units passiert ist, wissen wir ja. Wer weiß, welchen Schaden ein weiterer DLC angerichtet hätte.

ru3b33
12-12-18, 23:14
ja was hätte das angerichtet?
achievments die buggy sind ? waren da schon- hätte man fixen können- hätte zeit und geld gekostet
schlimmer ist jetzt für mich diese mega advertisment world- yeah followers, what bs
pvp races im ghost modus- würg
yoh hyper hyper post pic advertise me- live event- cam cam
der grundsätzliche unterschied zwischen tc1 und tc2 ist das tc2 erweitert werden kann- o mann- erweitert um noch ein stockcarrace?
Housten wir haben ein Problem
vielleicht noch jetskis, oder wingsuits- ultrleichtflieger und ubootrennen-
das ist so ein brei, alles schön verquirlt und mit maggibrühwürfel geschmack rangebracht- heja followers
nee leute, das bockt nicht
eine barbie zum anziehen
n mützchen und ein höschen- wie süß
echt traurig
wer weiß was die nächsten dlcs anrichten

DaRealMolex
13-12-18, 12:22
die Foren waren voll mit Inspiration der Spieler aber die Entwickler haben nicht gehört . und ich denke die DLCs die noch kommen machen das spiel auch nicht mehr schöner oder besser !

Stritzibua
13-12-18, 21:40
Wieviel kostet das Schrottteil momentan 23,10 Euro und die Goldedition unter 30,00 Euro, ist eh noch viel zu teuer. Wenn es mal unter 10,00 Euro kostet kann man es sich überlegen. Besser warten bis es verschenkt wird. Am besten die vier Tage gratisspielen nutzen und dann vergessen.

Kadoffe.de
15-12-18, 19:23
Ist wie im Restaurant, sind zu viele Tische leer, senkt man entweder die Preise oder es wird besser gekocht.

Dtwok376
16-12-18, 17:18
Es ist traurig zu sehen, daß ich sogar lieber das TC1 spielen würde anstatt dem zweier. Die besten Sachen wurden entfernt. Die Freiheit das Auto zum off-road monster truck oder dragster umzubauen, das man möchte, wurde entfernt. Die summits fehlen die fast den meisten Spielspaß brachten. Der MP ist verbuggt und es gibt nur 2 Rubriken? Was ist aus den ganzen aus TC1? Warum fügt man die nicht hinzu? Genauso die blitzreise Funktion die jetzt von Anfang an verfügbar ist und den Spieler nicht die welt erkunden lässt.. Man kann da durch rushn und ist fertig ohne auch nur ansatzweise die welt gesehen zu haben. Viele Autos nicht realitätsnah was fahr physik angeht. Ich fahre einen M3 f80 der selbe Motor wie der M4 und der läuft offen schon serie 300+. Und on top die sounds der Autos. So klingt kein m4...
Schade..
Warum wird hier nicht auf die ganzen Vorschläge der community eingegangen??

DatWut
16-12-18, 18:23
Die Freiheit das Auto zum off-road monster truck oder dragster umzubauen, das man möchte, wurde entfernt.
Ob man jetzt einb Serienauto kauft und es umbaut oder direkt die Offroadversion macht letzendlich null unterschied. Die Serienwagen sind jetzt die Straßenwagen, was ich viel nützlicher finde, da man die Autos jetzt auf Serienlook lassen kann.


Genauso die blitzreise Funktion die jetzt von Anfang an verfügbar ist und den Spieler nicht die welt erkunden lässt.. Man kann da durch rushn und ist fertig ohne auch nur ansatzweise die welt gesehen zu haben.
Dazu sage ich nur: selber Schuld. Sorry wenn es harsch klingt, aber was anders kann man dazu nicht sagen. Die Option, durch die Welt zu fahren, gibt es. Wenn man diese nicht nutzt, ist das halt die eigene Schuld. Wenn man dazu gezwungen wird, erst die Karte abzufahren, dann ist das für die Leute suboptimal, die da nicht so drauf stehen.


Viele Autos nicht realitätsnah was fahr physik angeht. Ich fahre einen M3 f80 der selbe Motor wie der M4 und der läuft offen schon serie 300+.
Zum einen Gamebalancing, zum anderen Arcade. In The Crew 2 geht es halt nicht um Realismus, da müsstest du dann eher Project Cars, Asetto Corsa oder Gran Turismo spielen.


Und on top die sounds der Autos. So klingt kein m4...
Aber dennoch allemal besser, als was The Crew 1 bietet. Meine persönliche pberste Priorität sind ansprechende/gute Sounds, an zweiter Stelle kommen realistische Sounds. Kriterium 1 ist erfüllt.

TheWestman77
23-12-18, 11:09
Dachte nach dem Dezember Update ich geb dem game nochmal ne chance.
Aber nunja.... Destruction Derby - ein Rennen lang ganz witzig aber dann wirds öde.
PVP - ist ein witz.
Und der rest... keine Ahnung aber es ist einfach stinklangweilig.
kein Anreiz da um gold parts zu sammeln. Wozu auch - im PVP haben die keinen Nutzen.
Und Autos sammeln - wozu - spielt eh ejder Lambo oder bikes.
Und DD im PVP - kann ich auch wreckfest spielen. Das sieht besser aus und macht mehr spass.

Nice try Ivory - sadly you failed - again....

Stritzibua
24-12-18, 16:40
Habe es heute nach 3 Tagen wieder mal geschafft in PvP zu gelangen, Winterspezial. Wieder ganz dick die Spielernamen vor mir weiss und helll mit dunkelen Hintergrund, weil Nacht und dann noch der Schnee, Sicht fast Null. Abstimmen, Flugzeug oder Monster überhaupt keine chance. Im besten Fall statt Street Touring, dann wieder Demolition abwechselnt mit Street. Nach dem 5 mal rausgeflogen aus der Lobby, keine Chance wieder reinzukommen. Für heute gebe ich auf. Langweilig, ist das richtige Wort, Stink kann auch noch vorneweg stehen.

CREW-LOL_Bockes
25-12-18, 15:25
Hallo,

Reg Dich nicht auf über TC2 Strizi.....der Zug "FLYING SCOTSMAN" ist lange abgefahren und hat gesiegt!
Du hast Millionen Zeilen geschrieben....Sinnige und Unsinnige...…..doch es hat und wird sich nichts ändern. Selbst die Pit-Crew die ins Leben gerufen wurde, hat sich die Seele vergebens aus dem Leib geschrien. Am Ende hat sich immer der Hersteller doch durchgesetzt was gemacht wird und was nicht. Die Qellcodebasis von TC1 hat dort alles Zerstört und es wird mit Sicherheit nach jedem Update um einiges schlechter...…..wie auch schon in der Vergangenheit.

Es wurden schöne Futures wie zb. wenn man Teile wegschmeißt hinzugefügt, das das Kästchen fürs wegwerfen der Teile animiert wurde. Das hat natürlich vermutlich wiederum diverse Soundprobleme und Abstürze des Spiels hervorgerufen etc., was wohl zu spät bemerkt wurde. Backups und zurückspielen des vorher laufendes Spielecodes gibt es wohl nicht....wie auch bei TC1.

Gibs auf Stritzi und erfreue Dich an anderen Spielen. Unser Clan hat es schon lange getan.

Im übrigen....TC1 läuft noch und wir fahren dort mehrmals die Woche und haben altbewehrten Spaß.

Frohe Weihnachten

Steiner3D
01-01-19, 16:34
Ich finde dieses Spiel um einiges besser als TC1, undzwar aus verschiedenen Gründen. Der wohl größte Vorteil für mich persönlich ist : Alle Events können im Einzelspieler-Modus ohne diese extrem nervtötenden möchtegern Profifahrern durchgeführt werden, und man sich dabei je nach Event alle Zeit der Welt lassen kann um die Strecke als solches erkunden zu können und sie somit zu erlernen. Aktuell vorteilhaft im Mehrspieler-Modus ist dass die gegnerischen Fahrzeuge im Phantom-Modus mitspielen.

Dies würde ich gerne auch im Einzelspieler-Modus sehen. Keine völlig verblödete Rammerei und kein Blockieren der Ideallinie. Aktuell grenzwertig finde ich alllerdings die unglaublich zahlreichen Hindernisse und Strafobjekte (z.B. aber nicht ausschliesslich, Lampen und sonstiger Unrat im Drift, die vielen Ecken und Kanten in Rennen die man entweder kennt oder dran scheitert, Dinge die nur dem einen Zweck dienen, nämlich den Nutzer zu bestrafen). Bevor mir nun jemand was von fehlender Herausforderung vorheult ... wir sind hier nicht in einer Renn- bzw. Fahrsimulation sondern wohl eher in einem Arcade-Spiel wo die Herausforderung den Spassfaktor nicht übersteigen sollte.

Wenn Du lieber Leser da keinesfalls zustimmen kannst, und zu der Sorte gehörst, die eine Strecke 10 mal oder weniger fahren, und garantieren können : die Maximalleistung ist bereits erreicht und kann durch nichts und niemanden verbessert werden ... nun ja ... dann bist du entweder eine Maschine, ein Betrüger oder schlichtweg deutlich zu arrogant und somit in TC2 fehl am Platz.

Aktuell völlig inakzeptable finde ich das Verhalten von Rally Raid PKWs welches sich so nachteilig auswirkt dass mir die Lust daran bereits vergangen ist. Die Entwickler wollten hier ein realistischeres Fahrverhalten erreichen, andererseits behauptet man im Hause Ubisoft explizit dass es sich bei TC2 nicht um eine Simulation handelt. Ein Widerspruch der mich nicht wundert. Hallo .... Rally Raid Autos wurden für Leistung und stabiles Fahrverhalten im Gelände entwickelt, denn sonst könnte man ja einfach ein Strassenwagen mit Stollenreifen nehmen. Besagte Änderung wurde ganz sicher durch eine Minderheit erwünscht, ganz genau so wie bereits in TC1 mit den Motorrädern.

Aber ja ... wie bereits Bockes gesagt hat, und ich es auch nicht anders kenne : Firmen wie Ubisoft fällen eine Entscheidung und dann gehen sie diesen Weg, ganz gleich wie falsch er sich herausstellt.

@TheWestman77 : Auch für PVP lohnt sich das Teilesammeln, denn die erweiterten Fähigkeiten der Teile wie z.B. Nitro-Dauer x 2 (im englischen nennt sich das Nitro Chemist) kommen da zur Geltung wenn ich mich nicht irre.

Mercand69
10-01-19, 14:15
Sind denn irgendwelche Neuerungen für das Spiel geplant ? Also mehr Spielmodi im Offline Bereich. Z.b. eigene Rennen erstellen ...oder was auch immer.

Mercand69
21-01-19, 13:03
Ich kann es mir echt nicht erklären.... ich schalte am Abend TC2 ein ... kaufe mir ein neues Auto, welches dann ,wegen der schon vorhandenen Teile ruck zuck auf 280 ist (SR), fahre ein bis zwei der wenigen zur auswahl stehenden Rennen um auch mal mit dem neuen Auto zu gewinnen, kurve dann ein bisschen in der Open World umher, in der ja schon alles aufgedeckt war und es nur wenige Tests gibt... und schwupps... is TC2 nach ner halben std. schon wieder aus.

ABER dann.... gehts ab zu TC1. Vorgestern den Golf GTI geholt. Habe ihn jetzt nach paar Stunden auf um die 800... und es macht verdammt viel spaß die Wagen durch verschiedene Tests usw. hoch zu leveln... oder auch Gold und PlatinKisten mit dem Wagen abzu liefern... alte Missionen zu wiederholen usw usw.

Zwischendurch kommt dann auch immer mal ein anderer Wagen dran. Und dann gehts in den Schnee...Dann bin ich mal cop... und und und... soviele Möglichkeiten in TC1 :)
Ich persönlich finde sogar die Landschaft schöner in TC 1. Aber das is ja geschmackssache.

Warum wurde das alles in TC2 verpasst ... man man.. kann ich immer nur wieder sagen.

In den nächsten Tagen sollte meine xbox ankommen (mit welchem Spiel sage ich jetzt net, aber is wohl klar).

Und so doof es sich anhört.... ich bin echt am Überlegen ob die Box wegen dem einen Game überhaupt und wirklich nötig war. Aber nicht weil es TC2 gibt, sondern weil TC1 noch verdammt viel Spaß macht.

Bei TC2 wird nix spannendes mehr passieren. Aus und Ende und R.I.P.

xJeyJeyx
21-01-19, 15:20
Ich spiele auch noch nach wie vor TC 1 - und ja, weils viel interessanter als TC 2 ist. Eine Konsole finde ich nicht nötig, da es noch genug andere schöne Renngames auf PC gibt ;)