PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Operation Grim Sky



LEONWOLF.PENTA
19-08-18, 16:48
Meinungen?

Die Operator werden einfach von mal zu mal unattraktiver und schlimmer. Dabei hatte Rainbow mal gepriesen wie realistisch es doch ist.
Zum Chat-Mute System wurde einfach nichts gesagt...

Da hat man einfach die ganze Energie auf einen Map-Rework reingesteckt, 2 OP Operator und an einigen Karten die Spots verschoben. Wow.
Nur der Elite Skin von Frost sieht schick aus.

Sir_Lydn
19-08-18, 17:11
Also von dem was ich bishger gesehen habe. So schlecht finde ich die gar nicht. Die wirken erstmal wesentlich balanceter als Lion und Finka. Plus die geben neue taktische Möglichkeiten. Vom Realismus konnte man sich schon seit Jackal verabschieden, von daher sind die Operator für R6 doch erstmal ganz gut. Nicht zu übertrieben und geben einen neuen taktischen Aspekt.

Was genau stört dich an denen?

LEONWOLF.PENTA
19-08-18, 17:20
Wie wat stört mich an denen?

Ich will gar nicht wissen wie viele Runouts mit ihr gemacht werden.
Ein Schild was mit einem Taser ausgestattet ist und sich an die Feinde locked, neee gar nicht OP. Dann kommt auch noch ihr ekliger Effekt dazu dass man noch langsamer wird. Irgendwie steht Ubisoft auf dieses ganze Zeug, huh? Der letzte gute Operator war meiner Meinung nach Mira.

Mir tut Bandit leid...er muss sich nun gegen so viele Angriffsmöglichkeiten verteidigen. Selbst mit Teamplay ist sowas nicht mehr zu kontern.

Off-Topic
Nicht gegen dich, aber kann sein dass du für Ubisoft tätig bist? Anders kann ich mir nicht erklären dass du manchmal das Spiel in Schutz nimmst und manchmal alles scheiße findest.

Sir_Lydn
19-08-18, 17:30
Runouts werden immer gemacht und die ist so langsam. Ich denke der wird man ganz gut ausweichen können. Wie sich das letztendlich verhält wird man sehen, wenn man mit der spielen kann.

Off Topic:

Ja wieso auch nicht? Ich mag das Spiel insgesamt ganz gerne, einige Sachen stören mich und ich finde den Umgang mit der Community nicht gut. Es gibt mehr als schwarz und weiß. Da wo Kritik berechtigt sollte man Kritik üben und da wo mal was gut läuft, kann man auch drüber diskutieren. Oder gibt es nur zwei Lager: Diejenigen die alles gut finden und diejenigen die alles schlecht finden?

Uninteressant69
19-08-18, 19:21
Ich habe gehört dass der Angreifer nicht Konterbar ist und das riecht nach PaytoWin.

Sir_Lydn
19-08-18, 20:17
Ich würde sagen, dass man ihn gut flankieren kann, so als Konter. Aber das wird sich zeigen, wenn man ihn spielen kann. Ich sehe da schon ein paar Möglichkeiten etwas gegen den zu tun. Und Pay2Win wäre es, wenn man den Operator nur mit Echtgeld kaufen könnte oder durch Echtgeld einen immensen Vorteil hat. Was du hier hast ist im besten Falle Pay2Progress. Mit Echtgeld kommst du schneller an bestimmte Inhalte im Spiel, die aber jedem offenstehen.

Uninteressant69
19-08-18, 20:19
Genauso schlimm und widerlich. Bei EA käme da schon ein Shitstorm, bei Ubisoft ist das cool und Fancy.

Sir_Lydn
19-08-18, 21:04
Niemand sagt, dass es cool und fancy ist. Aber es ist fairer als so manch andere Spiele, die mit Lootboxen arbeiten. Natürlich wäre es noch besser, wenn man ein System wie bei Overwatch hätte. Aber in Zeiten von DLCs, Ingameshops mit "Premiummunition, Premiumwaffen etc" ist das System von R6 doch gar nicht sooo schlecht.

DeToasty
19-08-18, 21:08
Ich würde sagen, dass man ihn gut flankieren kann, so als Konter

Also bitte. Er ist so konterbar wie jeder andere Operator auch. Er ist nicht einmal in einer Animation gefangen wie Thermite sondern kann einfach die Waffe wechseln. Ist für mich kein anderer Konter als für alle anderen auch.

Das System an sich ist ganz nett aber nicht durchdacht. Denn sie machen die neuen Operatoren immer stärker damit immer mehr Leute den SP kaufen um die schneller spielen zu können. Um Operatoren mit Leitern, anderen Verstärkungen für Decken oder so würde sich kein Mensch kloppen, aber um einen Lion mit "Wallhack" schon. Darum wird es immer abgespaceter.

ShittyNetcode
19-08-18, 22:30
Natürlich kann man den Kontern, wenn er ein Loch zum hineinsteigen machen will, ist er ziemlich exposed, da sich ein Schlitz direkt bildet wenn er den Brenner an die Wand hält. Einfach da drauf halten und gut is... Sehe da kein Pay2Win oder sonst was. Kopf einschalten und sich was einfallen lassen -.-"

DeToasty
19-08-18, 22:37
Sehe da kein Pay2Win oder sonst was. Kopf einschalten und sich was einfallen lassen -.-"
Pay2Win nicht aber unabstreitbar ist der Fakt, dass die Operator immer heftiger werden. Eben damit mehr Leute den Season Pass kaufen weil sie die als erste spielen wollen. Gab genug Ideen für "normale" Operator aber wie gesagt keiner will einen Normalo sondern lieber was super starkes

Sir_Lydn
19-08-18, 22:41
Da stimme ich dir sogar zu Toasty. Die Operator werden leider zu heftig und haben meiner Meinung nach ihren Gipfel mit Lion und Finka erreicht. Aber auch vorher waren Jackal und Dokkaebi zu stark. Mir wäre es auch lieber, wenn man sich an den Vanilla Operatoren orientiert hätte. Aber da steht dein Punkt, das man den Season Pass besser verkaufen/promoten will leider im Vordergrund.

Aber im Vergleich zu den von mir vorher erschienenen Operatoren, finde ich die neuen beiden und auch Alibi bzw. Maestro von ihren Gadgets her fair oder besser gesagt fairer. Leider wird es nicht mehr möglich sein so Operatoren wie zu Anfangszeiten ins Spiel zu bringen, weil dafür der Power Creep schon zu krass ist.

Uninteressant69
20-08-18, 02:15
Es geht eben darum, dass Rainbow immer ein Spiel war, wo jeder Spieler sein Gegenspieler hatte, sofern Weise gewählt. Davon mehrere oder nur einen richtigen (z.b. Lion und Mute). Aktuell gibt es keine Antwort auf den neuen Angreifer, nicht mal mehr mit Allrounder Verteidiger außer wie von euch erwähnt zu Flankieren und abzuschießen. Also geht jede taktische Komponente flöten , für ein bisschen CoD. Zu allem übel, fördert es mehr , dass die Leute am Fenster pieken und raus rennen, na ist ja wunderbar. Am besten den Timer von gefühlten 10 Sekunden auf 20 Minuten machen, ist ja nicht so schon anstrengend, dass Spieler erst verspätet angezeigt werden, wenn sie raus rennen.

Na ich weiß nicht wirklich.

Zu mal ich hier ein Kreativmangel langsam bei Ubisoft sehe. Schon wieder Schild und jemand der sich durch irgendwas durch bohren kann? Hm.
Wo bleibt die Kreativität ala MIRA, ECHO, Capitao, Frost oder Jackal?

Und ein normaler Operator würde auch geil sein, sofern gut gestaltet und durchdacht. Nehmen wir mal Zofia oder Ela, simple Gadgets aber Waffe oder der Feedback sind eben absolut gut. Ich spiele Zofia hauptsächlich z.b. wegen dem Waffensound und in Kombination mit den Handling fühlt sich das einfach geil an.

Und wir alle wissen ja, macht ein Operator Spaß, spielt er sich gleich besser.

Ich warte immer noch auf den Operator der z.b. dropper aus der Entfernung wieder verschließen kann oder eben einen Allrounder ala Jäger, einen den man immer brauch für das Feld.

Rockor.DV.-
20-08-18, 10:59
Ich muss auch sagen, dass die zwei neuen OP´s jetzt echt bisschen nervig werden. Naja der Maverick wird mal so richtig nervig. Da werden an jeder Wand kleine Löcher sein durch die man durchballern kann und auch aufpassen muss das man von den 50 löchern nicht gekillt wird.
Die Schilddame (weiß gerade ihren Namen nicht) wird mal so richtig den Leuten auf den Sa** gehen! Nicht nur, dass sie Blitze schießt nein das macht dich auch noch sehr langsam.

Aber mal schauen ... bis jetzt hat man immer gesagt, dass die neuen OPs zu stark werden oder nicht ins Spiel rein passen. Bis jetzt hat jeder OP seinen Platz gefunden mal schauen wie es bei den beiden wird!

BlackmoonX1980
20-08-18, 11:24
Ich muss auch sagen, dass die zwei neuen OP´s jetzt echt bisschen nervig werden. Naja der Maverick wird mal so richtig nervig. Da werden an jeder Wand kleine Löcher sein durch die man durchballern kann und auch aufpassen muss das man von den 50 löchern nicht gekillt wird.

Maverick hat aber nur 10 Ladungen! 50 Löcher werden sich da nicht ausgehen ^^
Interessant wäre, ob er durch verstärkte Wände bisschen länger braucht also mehr von seiner Ladung und er nur nicht verstärkte Wände wie Butter schneiden kann! Da hab ich nicht so aufgepasst!
Clash wird interessant wie mit ihr ein Team spielen wird! Aber da werde ich jetzt mal beobachten was sich da bei den TTS so an Meinungen bilden!

Von Hereford bin ich ein bisschen enttäuscht worden! Man sah in den Trailer immer einen großen Gebäudekomplex und tatsächlich ist das eigentlich nur ein Gebäude am östlichen Spawn! Naja bin dennoch gespannt wie sich das neue Design der Map spielen lässt!

Frost Elite wird fix geholt ^^

Sava.R6S
20-08-18, 12:00
Hey,

ich weis nicht jeder mag ihn aber BikiniBodhi hat ein 10 minuten Video zu Gameplay mit den beiden veröffentlich wo man mal auch ein bisschen die
neue Map sieht:

https://www.youtube.com/watch?v=bDbQ8b5EvNU

LEONWOLF.PENTA
20-08-18, 13:49
Wann gehen die Test-Server heute live?

Sava.R6S
20-08-18, 14:02
Hey,

da gibt es noch nichts genaues, habe auch nix auf dem Reddit gefunden. Die letzten Male war es immer so gegen 18-19 Uhr oder?

Hier steht nur 20 Aug. ; https://www.reddit.com/r/Rainbow6TTS/comments/98koci/grim_sky_available_on_tts_tomorrow_august_20th/

R-a-g-e.
20-08-18, 14:08
Ähm, kann mir jemand erklären, wie man den Bunsenbrenner (oder was das ist) blockieren kann?
Bei zerstörbaren Wänden kann man ja hindurch schießen, bei verstärkten Wänden aber nicht.
Thermite und Hibana kündigen sich an und brauchen eine Weile, der stellt sich aber nur hin und macht sofort Löcher in die Wände (was einfach lächerlich wirkt).

Sein Outfit lässt ihn aber äußerst lächerlich wirken :D
Und die Verteidiger bekommen jetzt einen mobilen Schild, na herrlich -.-
Naja, ich spiele eh nicht mehr, bis etwas gegen die toxischen Spieler, Teamkiller und Leaver gemacht wurde, bis das verbessert wurde, dürften die neuen Operator auch richtig gebalanced sein :D

Sava.R6S
20-08-18, 18:22
Hey Ihr alle,

hier ein Paar interessante Sachen aus den Patch notes:

Link: https://rainbow6.ubisoft.com/siege/en-us/game-info/seasons/grimsky/index.aspx


Bessere Stummschalt Funktion:
Wir implementieren neue Stummschalte Funktionen die Spielern mehr Kontrolle erlaubt. Ihr könnt jetzt jeden Spieler indiciduell muten. Also könnt Ihr Spieler 1 im Text chat muten, Spieler 2 im Voice und Voice und Text bei Spieler 3 wenn ihr wollt.


Das freut mich und ich hoffe auch einige von euch das war ja auch hier oft Thema und angefragt von euch.

LEONWOLF.PENTA
20-08-18, 18:56
https://i.imgur.com/SNzRdWJ.png

Was habt ihr getan...

V.Wu1d3r3r
21-08-18, 16:32
Ähm, kann mir jemand erklären, wie man den Bunsenbrenner (oder was das ist) blockieren kann?
Bei zerstörbaren Wänden kann man ja hindurch schießen, bei verstärkten Wänden aber nicht.
Thermite und Hibana kündigen sich an und brauchen eine Weile, der stellt sich aber nur hin und macht sofort Löcher in die Wände (was einfach lächerlich wirkt).

Sein Outfit lässt ihn aber äußerst lächerlich wirken :D
Und die Verteidiger bekommen jetzt einen mobilen Schild, na herrlich -.-
Naja, ich spiele eh nicht mehr, bis etwas gegen die toxischen Spieler, Teamkiller und Leaver gemacht wurde, bis das verbessert wurde, dürften die neuen Operator auch richtig gebalanced sein :D

so wie ich das sehe gar nicht. habs mit Bandit versucht (gedanke ware evtl muss er ja nah genug ran und kriegt dann schaden), negativ.
mute wäre meiner Meinung nach sinnvoll wenn er dies blocken würde. immerhin funktionieren alle anderen Gadgets mit mute auch nicht...



allgemein find ich vorallem eins müsste geändert werden, bei clash die zeit zum wechseln auf die sekundärwaffe. man wird getasert und innerhalb einer Millisekunde wechselt sie von ausgefahrenem schild auf die pistol/smg und killt einen dann....

Exitium Era
21-08-18, 16:59
Wir bekommen noch einen Blitz Elite Skin :)

**EDIT**

Hey Exitium, bitte keine Leaks posten. Danke Sava

slayraw
22-08-18, 17:49
Wir bekommen noch einen Blitz Elite Skin :)

**EDIT**

Hey Exitium, bitte keine Leaks posten. Danke Sava

dann machs ich halt ;D

https://img-9gag-fun.9cache.com/photo/awXQ8Q1_700b.jpg

UnlequitFrxdy.
22-08-18, 20:16
Hey, ohne jetzt meine Meinung zur neuen Season zu schreiben, es gibt immer noch eine sehr große Community die das Spiel sehr unterstützt und aktiv spielt. Ich selber spiele R6 auch sehr aktiv. Klar findet man einige Änderungen nicht immer so toll. Jedoch mit der Zeit gewöhnt man sich dran und wenn man wie du anscheinend gar keine Lust mehr auf das Spiel hast dann brauchst du es ja auch nicht zu spielen. Gezwungen wird dazu nämlich niemand.

ewaBier
27-08-18, 15:00
Also von Clash halte ich rein gar nichts. Ich habe den TTS nicht soo lange gespielt, aber sie ging mir jede Runde tierisch auf die Nerven.
Auch, dass man Maverick nicht wirklich kontern kann gefällt mir nicht so. Active bandit z.B. kann man jetzt vergessen. Aber mal abwarten wie es sich dann auf den Live Servern mit ihm spielen lässt.

Eine der besten Änderungen ist der Random Pick finde ich. Jetzt kann ich endlich in Ruhe Bier hoen und aufs Klo gehen ohne Rekrut spielen zu müssen. :D

Den Recoil der SMGs finde ich auch viel zu krass. Ich hoffe, dass sie da in Zukunft noch was ändern werden.

V.Wu1d3r3r
27-08-18, 15:54
zum thema clash, ich denke da fehlt eine Animation. sei müsste eigentlich das schild erst wieder einklappen bevor sie es wegpacken kann. aber sie wechselt einfach innerhalb von einer gefühlten Millisekunde zur Pistole. das ist das schlimme. wenn man dann noch getasert von ihr ist und sich relativ schlecht bewegen kann, hat man ziemlich schlechte karten.

ich habe dazu (auf wunsch der mods) bei r6fix n ticket aufgemacht. aber damit das auch beachtet wird müssen leute dies bestätigen. sonst passiert da vermutlich gar nix.

https://r6fix.ubi.com/test-server/TTS-4616-Clash_swapping_too_fast_to_secondary_-_missing_animation__/

UTOPI4N
27-08-18, 22:55
Hey,

ich habe seit längerer Zeit die Text-Chat Funktion abgestellt. Das hat den Vorteil die nervigen Kommentare von Gegnern nicht mehr lesen zu müssen und dann auch selbst nicht in Versuchung zu kommen, unschön darauf zu antworten, was dank der neuen Filter-Funktion ja bestimmt dem ein oder anderen der einmal kurz in Rage gekommen ist zum Verhängnis wurde. Gleich vorweg: mir nicht, ich habe das freiwillig abgeschaltet ;)

Der Nachteil an der ganzen Sache ist jedoch, dass man auch nicht mehr die Text-Nachrichten aus dem eigenen Team sehen kann, bzw. darauf antworten. Natürlich gibt es hier die Sprach-Chat Funktion, aber ich habe es schon öfters erlebt, z.B. wenn ich mit Freunden spiele die sehen was der Rest vom Team schreibt, dass viele der Team-Mates den Text-Chat als einzigen Kommunikationsweg nutzen, warum auch immer.

Die neue Stummschalte-Funktion ist ja schon mal ein guter Schritt in die richtige Richtung, aber in meinem Fall (sollte ich die Text-Chat Funktion wieder aktivieren) müsste ich jedes mal alle 5 Gegner einzeln stumm schalten.

Wäre es nicht sinnvoll in den Game-Settings neben der kompletten Text-Chat Deaktivierung einfach eine Option hinzuzufügen, die den (Alle) Chat deaktiviert und den (Team) Chat aktiviert lässt?

So geht man unagenehmen Begegnungen mit nervigen Kommentaren und temprären Bans aus dem Weg, während man die Team-Kummunikation beibehält.

Nur mal so als Idee.

ewaBier
28-08-18, 08:22
Da kann ich mich nur anschließen, diese Funktion wäre top.

R-a-g-e.
28-08-18, 11:43
Hey,

ich habe seit längerer Zeit die Text-Chat Funktion abgestellt. Das hat den Vorteil die nervigen Kommentare von Gegnern nicht mehr lesen zu müssen und dann auch selbst nicht in Versuchung zu kommen, unschön darauf zu antworten, was dank der neuen Filter-Funktion ja bestimmt dem ein oder anderen der einmal kurz in Rage gekommen ist zum Verhängnis wurde. Gleich vorweg: mir nicht, ich habe das freiwillig abgeschaltet ;)

Der Nachteil an der ganzen Sache ist jedoch, dass man auch nicht mehr die Text-Nachrichten aus dem eigenen Team sehen kann, bzw. darauf antworten. Natürlich gibt es hier die Sprach-Chat Funktion, aber ich habe es schon öfters erlebt, z.B. wenn ich mit Freunden spiele die sehen was der Rest vom Team schreibt, dass viele der Team-Mates den Text-Chat als einzigen Kommunikationsweg nutzen, warum auch immer.

Die neue Stummschalte-Funktion ist ja schon mal ein guter Schritt in die richtige Richtung, aber in meinem Fall (sollte ich die Text-Chat Funktion wieder aktivieren) müsste ich jedes mal alle 5 Gegner einzeln stumm schalten.

Wäre es nicht sinnvoll in den Game-Settings neben der kompletten Text-Chat Deaktivierung einfach eine Option hinzuzufügen, die den (Alle) Chat deaktiviert und den (Team) Chat aktiviert lässt?

So geht man unagenehmen Begegnungen mit nervigen Kommentaren und temprären Bans aus dem Weg, während man die Team-Kummunikation beibehält.

Nur mal so als Idee.

Das ist echt eine sehr gute Idee.

Ich würde das noch ausbauen, da im eigenen Team auch oft genug Leute sind, die sich absolut toxisch verhalten.
Es wäre spitze, wenn man die Nachrichten einzelner Spieler im Chat blockieren könnte. Derjenige kann meine Nachrichten noch lesen (außer er blockiert mich auch), ich kann von ihm aber nichts mehr sehen.
Im Voice Chat mutet man ja auch einzelne Personen und das wäre auch für den Textchat super.

ewaBier
28-08-18, 11:54
Das wird in der neuen Season möglich sein @R-a-g-e.

Rockor.DV.-
28-08-18, 11:57
Idee ist gut bitte machen ! Danke!

Aber anderes Thema. Kumpel hat mir gestern ein Video geschickt in dem hat Ash 75% weniger recoil und Jäger auch. Ich habe dazu noch nichts gelesen weiß da jemand von euch bescheid darüber?
Das wäre richtig krass. Im Video hat Ash ne Laserwaffe! Wenn ich zuhause bin verlinke ich gerne nochmal was Video. Ich spiele kein TTS daher kann ich es auch nicht bestätigen.

ewaBier
28-08-18, 12:06
Die haben ja das komplette Recoil System geändert und einige Waffen sind jetzt wesentlich leichter zu kontrollieren. Bei Buck und Jäger kann ich das bestätigen, Ash habe ich glaube ich nicht gespielt.

Dafür sind die Sidearm SMGs unspielbar geworden. Die haben gefühlt einen 3x so starken Recoil.

Nope.RED
28-08-18, 12:20
Ich komme auf den Recoil immer noch nicht klar. Meine HSR ist auf dem TTS im Keller weil die meisten Waffen einfach zu leicht zu kontrollieren sind. Klingt jetzt komisch aber nach 1700h mit dem "alten" System ist die Umstellung doch ziemlich hart. Bei Fuze, Thermite und Buck sehe ich die Änderungen positiv, auch bei Glaz, aber auf die 3 SMGs komme ich einfach nicht klar. -.-
Die Waffen waren nun wirklich nicht krass op wie manche gerne behaupten und für die Smoke Spieler ist der SMG 11 Nerf ein Schlag ins Gesicht..ich hoffe dass Ubi da zeitnah nachbessert, ich bezweifle es aber. Sieht man ja bei Ash. Sie ist aktuell zu stark und wird nun noch stärker. Andere Operatoren werden für ein hohes Windelta und/oder Pickrate generft, Ash scheint "unantastbar" zu sein.

- Maverick braucht mehr Sound beim aufschweißen und evtl. den Mute Jammer als Konter. 3/1 ist vertretbar, ich hätte ihn eher 2/2 gemacht. Ansonsten ist er ok. Ein wenig mehr Recoil könnte man ihm geben. ;)
- Clash = Trash. Sie braucht im Prinzip ein voll eingespieltes Team um halbwegs nützlich zu sein, mit Randoms keine Chance.
- Das Mute System ist top, ich hätte allerdings gerne noch die Option "Mute Enemy Team"
- Der Autopick ist das wohl beste Feature der Season :D

slayraw
29-08-18, 06:41
wäre es nicht besser smoke einfach eine neue mainwaffe zu geben?
vll die HK 53 oder die Diemaco C7?
wäre meiner meinung die rettung für smoke

Knoedel22
29-08-18, 12:04
Naja smoke ist halt mit seiner Schrottflinte enorm praktisch für Rotation etc.
Spiel smoke eigentlich recht gern, da ich die Kombo Schrottflinte smg echt top finde. Sehe auch nicht warum hier ein nerf nötig ist. Auch bei Dokaebi find ich das nicht so pralle. Da sie eben nur die DMR als Main waffe hat (und die Doppelläufige, das ist für mich aber eher ne Spaß Waffe), auch da ist die SMG einfach wichtig.
Ich finde sowohl SMG11 als auch SMG12 zwar gut sind, aber immer noch schwächer als normale Mainwaffen. Auch dokaebis Main Waffe ist ja besser als die SMG12, aber eben für kurze Distanzen unbrauchbar. Gut Smokes MP... da sieht es vlt. anderst aus :D
Bei der Bearing seh ichs nicht so eng, da Hibana nicht so darauf angewiesen ist ne starke Seitenwaffe zu haben (bei eco weiß ichs nicht, den hab ich nicht, sehe den aber in der Regel auch eher mit MP5).

Wurde der eigentlich geplante SMG nerf nicht zurückgestellt? Der jetzige "nerf" ist ja so wie ich das verstanden habe nur ein Nebenprodukt der Recoil Überarbeitung.
Oder bin ich da auf dem Holzweg?

Nope.RED
30-08-18, 10:29
Ich verstehe einfach nicht warum man das unbedingt machen musste.

Sledge z.B. war laut dem tollen Diagramm der am besten gebalancte Operator. Nun wurde seine L85 spürbar generft und die SMG 11 ist nahezu unbrauchbar. Gleiches wie schon geschrieben für Smoke und Dokkaebi. Wäre dafür, dass man dann Smoke die FMG9 als 2. Waffe gibt, er braucht einfach die Shotgun. Oder die Shotgun so wie bei Jackal und Mira.
War auch sehr lange SMG only auf dem TTS unterwegs und auf die Distanz wo ich die SMG 11 verwenden kann, kann ich auch gleich die Shotgun nehmen. Alternative für die Smoke Shotgun ist Maestros mini Shotgun. Reicht um Löcher zu machen oder Dropper zu öffnen, noch dazu hat er einen deutlichen Recoil Buff erhalten.


Bin schon auf die Änderungen am Diagramm gespannt, mal schauen wann es dem "Balancing Team" auffällt, dass paar Recoils zu krass sind. :D

Knoedel22
05-09-18, 14:42
So Grim Sky ist jetzt ja raus und da ich ja auf der PS4 spiele und somit kein zugriff auf den Testserver habe, hier mal mein Ersteindruck nach c.a. 4h Spielzeit gestern:
Operator:
Zu den Operatorn kann ich noch nich viel sagen, da ich selber kein Sesion pass habe. Mav hat mich auf der neuen Herefordbase (beim Spot im Keller) einmal böse erwischt, indem er rings herum kleine Löcher in dei Wände gebrannt hat. Denke der kann richtig angewandt auf jeden Fall sehr stark sein, vorallem bei Spots die (verstärkte) Wände direkt nach außen haben. Allerdings denke ich ist er soweit in Ordnung. In der Regel brauchst ja noch nen extra Hardbreacher, da Mav ja nicht wirklich dazu geeignet ist Durchgänge zu öffnen. Wie gesagt selber nicht gespielt und erst 4h "erlebt", aber denke soweit - stark, brauchbar aber nicht op, auch wenn ein direkter Konter fehlt.
Zu Clash kann ich nur sagen dass ich bisher recht gut gegen Sie klar gekommen bin. Hatte mir das nach der Kritik von den Leuten vom Test Server und meinem allgemeinen Problem mit den blöden Schildoperatorn schlimmer vorgestellt. Auch der schnelle Wechsel zur Waffe, der ja im "Nerf clash" thread aufkam, ist mir so noch nicht aufgefallen. Hatte zumindest immer genug Zeit zu reagieren. Allerdings wird hier vielen auch noch der Skill und die Erfahrung fehlen Sie richtig einzusetzen. Und wie erwähnt, so richtig einschätzen kann man Operator doch erst wenn man Sie mal selber ausgiebig gespielt hat.

Zur Map: Find ich gut gelungen soweit. Mehr kann ich dazu noch nicht sagen, da ich Sie noch nicht im Ranked gespielt habe und somit nicht einschätzen kann welche Spots gut sind und welche nicht usw. Aber allgemein nach paar Runden. Gefällt mir.

Dazu noch: Warum gibt es dieses mal kein extra Hereford matchmaking wie bei Villa? Ging bei Villa auf jeden Fall zu lange, war aber die ersten paar Tage echt sehr nice. Um ne neue Map kennen zu lernen (und ich zähle Hereford mal zu neu") war das schon ne feine Sache.

Zum neuen Recoil Verhalten:
Ist jetzt gar nicht so extrem ausgefallen, wie ich mir das vorgestellt habe. Vorallem auf die SMG war ich gespannt. Da ich dokaebi gern spiele hätte mich ein krasser SMG12 nerf schon getroffen. Finde aber das geht noch. Im Nahkampf immer noch eine gute Waffe. Für Hibana, Vigil, Doki, Slegde und Eco (eseiden man spielt ihn mit Pumpe) finde ich das so in Ordnung. Die haben für höhere Distanzen gute Primärwaffen und im Nahkampf sind die SMGs immer noch gut.
Jo bleibt aber halt smoke... hab die SMG11 mal bei Terrorist Hunt bisschen gespielt und für längere Distanzen und Winkel halte eben kaum noch zu gebrauchen. Wird man sehen wie sich das entwickelt... aber so wie ich das im Moment sehe macht die Kombo Pumpe-SMG11 kaum noch Sinn.
Klar kann man hier argumentieren, dass sich die anderen Operator auch immer zwischen Schrottflinte und effektivität auf Distanz entscheiden müssen, und denke allein wegen seiner Fähigkeit bleibt smoke relevant, aber hat einfach so in der Kombo super Spaß gemacht. Dazu ist Smokes Primärwaffe halt kacke.

Insgesamt bin ich aber zufrieden bisher. Mal sehen wie sichs noch entwickelt.

PS: Habe gehört (kann es noch nicht bestätigen) das der Oregon Wäscheschrank Glitch noch immer nicht behoben ist. Das wäre dann mal nen enorm schwache Leistung.

slayraw
05-09-18, 16:54
Alsi ich finde das neue recoil system genial es fühlt sich richtig an die schüsse kommen genau da an wo man hinzielt ;)
Also wirklich in dem bereich nen guten job hinterlegt.
Zu clash und marv. KA wird sich erst zeigen wenn man etwas zeit verbracht hat. Gefühlt ist clash zu stark und marv eigentlich ganz ok ... Bis auf das er unbedingt nen konter brauch

Leider sind nur gefühlt wieder millionen ESp nutzer unterwegs.

GottesanPeter
05-09-18, 19:42
Bitte gibt die Option im Menü den Sound runter zu regeln danke. Der Regen ist in meinen Augen viel zu Laut.

deydie
05-09-18, 19:47
Die neuen OP werden in Rank nicht mal wirklich gespielt. Noch nicht Getestet, denke ich.

naja.. daher spiele ich sie nicht

Riseofdead_MM
06-09-18, 00:55
hatte heute in der neuen Hereford Base einen Bug mit Zofia gehabt. Habe ein Loch aufgeschossen damit ich durchkriechen kann. Während dem durchkriechen wurde ich immer und immer wieder nach hinten gezogen als hätte ich ein Gummiband. Falls wer fragt wo. Vor mir war der Raum mit dem Bomben Spot B. Es muss der erste oder zweite Stock gewesen sein. Im Raum war sofort ein Dropper. Anscheinend ist dad ein Bug und hat nix mit Netzweekproblemen zu tun.

slayraw
06-09-18, 01:05
hatte heute in der neuen Hereford Base einen Bug mit Zofia gehabt. Habe ein Loch aufgeschossen damit ich durchkriechen kann. Während dem durchkriechen wurde ich immer und immer wieder nach hinten gezogen als hätte ich ein Gummiband. Falls wer fragt wo. Vor mir war der Raum mit dem Bomben Spot B. Es muss der erste oder zweite Stock gewesen sein. Im Raum war sofort ein Dropper. Anscheinend ist dad ein Bug und hat nix mit Netzweekproblemen zu tun.

Joa so ein spot gibs auch auf Consulat.. in der garage (Hinter dem weißen VAN wenn man auf die laderampe hochkommen will)

Knoedel22
06-09-18, 11:29
Wolkenkratzer Büro ist mir das auch schon passiert. Hab die Außenwand mit Thermite aufgemacht und bin einfach nicht durchgekommen :D

deydie
06-09-18, 23:42
Ich muss echt sagen, clash ist zu Stark und das Schild zu groß.

1vs1 kommst nicht an sie ran.

Knoedel22
07-09-18, 11:25
Kann Clash eigentlich selber mit dem Schild schlagen? Hab jetzt ein paar mal gegen Sie gekämpft und wenn ich erst mal dran war konnte ich easy das schild wegschlagen und sie killen. Bei Blitz hab ich da oft das Problem das er zuerst zuschlägt.
Wenn man 1vs1 ist und genug HP hat finde ich sie eigentlich nicht op. Sobald ihre Blitze weg sind, ist sie easy zu killen. Das Schild wegschlagen geht, zumindest gefühlt, einfacher als bei anderen Schild Operator.
Was bei clash halt recht mies ist, ist der Zeitfaktor. Kämpf ich als defender gg nen Schild hab ich ja die Zeit auf meiner Seite. Da kann der Kampf sich gerne ewig hinziehen, das einzig negative ist das man gebunden ist.
Bei Clash sieht die Sache ja ganz anderst aus. Als Angreifer kann ich keine 2min damit verbrauchen ein Schild auszuschalten. Clash ist extrem gut darin den Angreifer ne menge zeit zu kosten.

Die muss man halt zu zweit ausdrohnen und schnell ausschalten.

Ne ganz miese Kombo hab ich letztens in unserm Team erlebt. Lesion plus clash. Tritt der Gegner in ne Lesion mine und clash ist in der Nähe siehts ganz düster aus. Ziehst du die Nadel raus pusht Clash dich, aber du hast halt auch keine Zeit Sie zu bekämpfen weil sonst der DOT dich killt. Wenn da nicht schnell ein Kollege ums eck kommt und hilft bist am arsch :D

Vydar.
07-09-18, 13:16
Kann Clash eigentlich selber mit dem Schild schlagen?

Nein. Clash kann mit ihrem Schild nicht schlagen oder schießen, für beides muss sie den Schild beiseite legen.

Gruß,
Yatheria

V.Wu1d3r3r
07-09-18, 13:37
gerade eben wieder passiert und von anderen auch schon mehrmals gehört.

seit der Season kommt es sporadisch zu "blacksreens". man ist im Operator menü, wählt den Operator, dann startet die runde, ich seh kurz ein bild und dann blubb. schwarz. raustabben o.ä. hilft nix.

bei 2 leuten die neulich im gegnerteam waren war das erst weg als die nächste runde gestartet hat....man kann also absolut nix machen.

Knoedel22
07-09-18, 13:37
Na also. Dann find ich das soweit eigentlich ganz gut. Sobald man an ihr dran ist, sieht es doch schlecht aus für Clash.
Evtl. könnte man noch über die Reichweite des Tacers diskutieren.

Natürlich kann sich der Eindruck noch ändern wenn mal die meisten wissen wie man mit ihr umgeht. Aber so finde ich Sie nicht zu stark.

V.Wu1d3r3r
07-09-18, 13:58
noch eine Kleinigkeit. seit der Season sehe ich im menü nicht mehr wenn ich ein Alpha pack habe. es wird nur die Chance dafür angezeigt aber kein "1x" wenn man z.b. eins hat. erst wenn man draufklickt sieht man ob man welche hat oder nicht.

DiracLive
07-09-18, 21:44
Also ich meine bemerkt zu haben, dass an vielen Sachen was geschraubt wurde. Z.b. Terrorist Hunt, Gegner spawnen und verhalten sich anders. Bin mir unsicher aber ich glaube auch, dass etwas an der Beleuchtung und den Texturen verändert wurde, oder ist das mein Monitor??? Bin vom waffen recoil positiv überrascht, gefällt mir besser. Fühlt sich bei vielen Waffen einfach stimmiger an; allein bei den smgs fällt mir das Handling noch schwer, ist aber wohl nur Eingewöhnungssache . Maprework ist so Geschmackssache, fand die alte Hereford hatte mehr Charme. War sehr skeptisch im Vorfeld, trotz diverser Streams.
Rundum habt ihr das gut gemacht, danke!

BlackmoonX1980
10-09-18, 09:06
Ich hab seit der neuen Season im klassischen Terroristenjagd für die Herausforderungen nur die neue Hereford aktiv und bügel den Modus schnell auf Nomal durch aber wurden die Bomber auf Normal überhaupt entfernt? Ja die normalen Terroristen sind jetzt etwas aktiver und greifen öfter mal vor allem am Rundenbeginn nach den ersten Kill zumindest in Hereford aber Bomber gibts dort keine mehr!

Riseofdead_MM
10-09-18, 09:54
Die Bomber können nervig sein aber sie helfen das Headshot Aim zu verbessern. Gut wären 3 Modis. 1x nur Bomber 1x nur Terroristen und 1x gemischt. Besser als Schwierigkeitsgrade

BlackmoonX1980
10-09-18, 11:47
Die Bomber können nervig sein aber sie helfen das Headshot Aim zu verbessern.

Deshalb fehlen mir diese beiden Halunken irgendwie ^^

DiracLive
10-09-18, 17:39
Hab das ganze Wochenende fast ausschließlich T-Hunt gezockt. Ist jetzt auch auf realistisch mal ne Herausforderung. Btw ist mir aufgefallen, dass Terroristen die an ner offenen Hatch stehen nicht einfach in einer Animation herunterspringen, sondern irgendwie auf halbem Wege nach unten spawnen. Ist das bei euch auch so, bzw war das immer schon so und es ist mir nur noch nicht aufgefallen?

BlackmoonX1980
11-09-18, 07:25
Muss mich korrigieren... hab gestern alle Ranked-Maps in die Mapliste für T-Hunt gegeben und 2 Maps Oregon und Border gespielt und siehe da... die Bomber waren plötzlich wieder da wo sie auf Hereford gefehlt haben!

Mich würde aber interessieren wann wohl die vier neuen ProLeague-Skins kommen!