PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xbox One Controller Knöpfe komplett Durcheinander



Nii-
02-08-18, 18:12
Guten tag,

seit heute sind die Tasten an meinem Xbox One Controller durcheinander, also z.B. wenn ich A drücke gehts 1 im Menü runter.
Auch in dem Tastenbelegungs Menü sind die tasten komplett konfus, und die Menü anzeigen werden mir auch ohne knopf gezeigt.

Ja hab auch schon Aus gesteckt und Eingesteckt ;)

Liegt am Spiel, da ich das mit anderen Spielen auch gestestet hab und der Controller funktioniert in anderen Perfekt


So ist das unspielbar und ich hoffe das mir da geholfen werden kann.

mfg

stylexpansion
05-08-18, 19:44
Hey ho, das hatte ich auch schon mal gehabt.
Du musst da einfach in die Gameplay-Einstellungen gehen und die Tastenbelegung neu belegen. Dann geht auch wieder alles. :D

Nii-
07-08-18, 23:22
Danke für die antwort, aber
die hab ich ja schon zurück gesetzt hab auch die config files gelöscht damit wirklich alles zurückgesetzt wurde, hat beides nicht funktioniert. Wenn ich jetzt z. B. nitro auf a legen will zeigt das mit steuerkreuz oben an:confused:

falls du was anderes meinst teils mir bitte mit

DaRealMolex
08-08-18, 14:22
ich hab nur das Problem das die taste B und A einfach mitten im spiel neicht mehr gehen .. muss das spiel neu Starten . es passiert wenn man vom Auto zum Flugzeug wechselt ....

Nii-
08-08-18, 18:43
Hab auch jetzt sogar das spiel neu installiert und hab das exakt selbe problem..

Cassar72
13-08-18, 22:26
habe genau das selbe prob. wenn ich neu belegen möchte wirdz.b. die handbremse auf steuerkreutz rechts gelegt anstatt auf B und auf dem startbildschirm kann ich zwar hoch und runter verstellen aber a und b wird nicht angenommen kurtz gesagt kann ich per controller nicht das spiel starten oder in die optionen schalten . i

muGGeSTuTz
14-08-18, 19:12
Hi hier

Ich kenne mich leider nicht mit xBox-Controller aus, aber kann es sein, dass es dafür soetwas wie einen "Profiler" also eine Zusatzsoftware für PC gibt, welche einem dann sowohl die Achsen (der Gnubbel) alsauch die Buttons etc. selber zuweisen liesse ?
- Die Achsen, also das analoge Lenken (oder digitale weiss ich nicht so genau) aber DAS also diese Impulse, die würde ich nachwievor im InGame-Menu in der Controllersparte so zuweisen oder zugewiesen lassen und dort belegen.
Man hört ja nicht, dass das Lenken mit den Gnubbeln (Sticks) oder auch das feinere Gasgebenkönnen damit (z.B. am zweiten anderen Gnubbel als dem womit man nur lenkt) nicht gut anspräche also unterstützt wird, und somit müsste das gut funktionieren. Desshalb die reinen Achsen-Impulse einfach so sein lassen.
Aber
- Die Knöpfe/Buttons, die könnte man jetzt eben mit so einer Software versuchen, mit den STANDARD-TASTATUR-BEFEHLEN zu belegen.

Ich benutze selber für solche Fälle bisher eigentlich lediglich 2 solche Tools:
- Den Logitech-Profiler (Logitech Gaming Software), welche aber lediglich mit Logitech-Eingabegeräten kooperiert
und
- JoyToKey welches dann auch andere Marken wie z.B. (m)ein Thrustmaster-Pad oder sonstige erkennt, und den Buttons dann Standard-Tastatur-Befehle aufzeichnen und zuordnen lässt

Danach lässt man dann so ein erstelltes Profil quasi im Hintergrund für ein beliebiges Spiel laufen, startet dieses, und wenn man dann auf Knopf A oder B drückt, wäre es wie wenn man die dafür verantworliche und eben aufgezeichnet und zugewiesene Taste auf der Tastatur drücken würde.
Achsen vorallem von Lenkrädern eigenen sich dafür aber weniger <- obwohl das schon auch so "zurechtbiegbar" wäre.
:)
Oh und Hey nur für den Fall: das ist nicht Cheaten oder illegal oder bringt jemandem einen Vorteil.
Hierbei handelt es sich lediglich um eine wirklich berechtigt nützliche Möglichkeit, wenn mal ein Eingabegerät eben in einem Spiel sich nicht wie gewünscht oder gar nicht, belegen lässt.
:)

Cassar72
14-09-18, 17:55
Hallo
Kann mir mal einer verraten warum es in den Optionen nicht mehr möglich ist,bei der Tastenbelegung eine Standerteinstellung für Controller zu machen und neu belegen geht auch nicht da kommt nur wirres zeug dabei raus es gibt z.B. kein x,y,z,a usw.! Das ist seit dem letzten update so und Ich habe mittlerweile schon alles mögliche prob. von dinst. und neu installieren , updates für pc windoof usw nichts hat funktioniert ! Habe seit eurem update nicht eine minute spielen können! Hätte ich des nur vorher gewusst ....des nervt

nicht ganz so schöne grüße
Cassar72

Watkuxe
17-09-18, 07:47
Hi!

Die Tastatur und die Controller kann man so belegen, wie man möchte.

Für die Controller mit A-B-X-Y gilt:

Im Hauptmenü nach rechts auf OPTIONEN
- dann Tastenbelegung
- dann WICHTIG nochmals nach rechts um das CONTROLLER-Symbol einzuschalten, sonst verstellt man nur die Tastatur!

Man sollte eigentlich nicht so viel dort verstellen.
Ich habe dort lediglich bei "Allgemeine Steuerung" -> Hauptmenü durch drücken von A (belegen) und Y das Hauptmenü mit dem Werkzeugmenü (jetzt auf der Controller-Starttaste) vertauscht.

Ich hatte auch z. B.die Kameraeinstellung so eingestellt, wie es bei TheCrew (1) war (RB-Taste). Dann kam ich aber mit der Flugzeugsteuerung durcheinander.

Hat man etwas falsch eingestellt, kann man im Optionsmenü alles wieder auf Standardwerte zurückstellen.

Gruß, W.

Cassar72
24-09-18, 16:07
Hallo
Genau da ist das problem in meinem optionsmenü gibt es keine standart einstellung das heisst die controller belegung ist komplet leer und wenn ich versuch für Gas z.b. X einzustellen belegt er steuerkreutz unten usw . Wie gesagt die standart einstellung ist komplet nicht belgt!!!

gruß cassar

muGGeSTuTz
24-09-18, 20:34
Hi
Ich habe zwar nicht so einen Plan und kann nur das bestätigen was Cassar72 hat (dass im Menu dann etwas völlig anderes steht), aber ich habe mir noch etwas anderes überlegt:
Gehen wir davon aus, dass wer ein beliebiges Gamepad konfigurieren möchte, ganz sicher oben in dessen Spalte am umbelegen ist; also NICHT etwa unter der von der Tastatur.
Und trotzdem kommen dann im Menu völlig "andere"/komische Belegungen zu stande - das ist auch bei (m)einem Thrustmasterpad so.
Die Frage jedoch ist, ob obwohl der konfigurierte Befehl NICHT dem entspricht, was dort angezeigt wird, ob er dann trotzdem korrekt am Pad funktioniert ?
Also quasi, dass Angezeigtes einem fast Wurschd sein muss, solange oder wenn das Command/der Befehl trotzdem korrekt funktioniert in der Praxis.
Ich will hier gar nix behaupten, aber mich dünkt, dass vorwiegend die Playstation- sowie Logitechpads mit ihren 4 Symbolen etc. soetwas wie "sich einig" sind, während die Belgungen der Befehle bei anderen Pads evtl. eben anders und dadurch sich alles bisserl "verdreht" ?
Die Frage wäre dann eben, ob es trotzdem funktioniert, auch wenn im Menu was falsches steht ?
Oder aber, man müsste die Datei einfach nochmal löschen gehen, und sie evtl. neu erzeugen lassen (z.B. wegen oder nach einem Update)