PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage/Anregung zu PVP Modus



ThumbnixHD
18-07-18, 17:47
Wird es möglich sein im PvP Modus eigene Rennen zu erstellen? D.h. Checkpoints, Start, Ziel, Rampen, Transformationen, ... zu setzen?
Falls nicht geplant, ist dies als Vorschlag/ bzw. Anregung zu sehen :)

MfG
Niklas H. (ThumbnixHD)

UwePhse
19-07-18, 10:12
Wird es möglich sein im PvP Modus eigene Rennen zu erstellen? D.h. Checkpoints, Start, Ziel, Rampen, Transformationen, ... zu setzen?
Falls nicht geplant, ist dies als Vorschlag/ bzw. Anregung zu sehen :)

MfG
Niklas H. (ThumbnixHD)

Gute Idee !
Ich mach mir ne Strecke die außer mir niemand in PvP gewinnen kann.

Mercand69
21-07-18, 09:28
Das wissen die wahrscheinlich selbst noch nicht. denke da ist noch nix geplant oder man will FH4 abwarten und sich dann dort Ideen holen umd das Spiel noch zu retten. Ist aber kaum noch zu retten. FH4 wird es verschlingen.

Rattenschnitzel
21-07-18, 10:16
Rampen und co ziehmlich sicher nciht aber Start/Ziel und Checkpoints wären schon ne tolle Sache. Wenn nciht im PVP, dann wenigstens überhaupt.
Alleine für ne Crew ist das ein tolles Feature, wenn man nicht einfach nur ziellos rumcruisen will.
Zudem will ich die Map einfach mal "offiziell" umrunden :D

stylexpansion
21-07-18, 15:30
Das wissen die wahrscheinlich selbst noch nicht. denke da ist noch nix geplant oder man will FH4 abwarten und sich dann dort Ideen holen umd das Spiel noch zu retten. Ist aber kaum noch zu retten. FH4 wird es verschlingen.

Interessante These von dir... Gerade, wo beide Spiele unterschiedlicher nicht sein könnten. Btw, und wenn wir gerade schon dabei sind, werfen wir mal einen Blick auf: "...dann dort Ideen holen, um das Spiel noch zu retten." Die betretbare Home-Idee und die individuelle Charaktererstellung war von wem nochmal zuerst?!

Mercand69
21-07-18, 16:13
"[/B] Die betretbare Home-Idee und die individuelle Charaktererstellung war von wem nochmal zuerst?!

Naja, ist das so spielwichtig ?? Ist vollkommen uninteressant sein Mennekken anzupassen und ein Haus zu betreten. Das ist vielleicht für 14 bis 16 jährige interessant :rolleyes:

stylexpansion
21-07-18, 16:37
Bin nur auf deine These bezogen auf Ideen holen eingegangen. ;) Und ja, ich weiß durchaus, dass das Gang und Gebe ist.

Für mich sind die beiden Spiele aber nicht vergleichbar, da FH4, wie auch schon seine Vorgänger in eine ganz andere Richtung gehen. FH3 habe ich geliebt und bei FH4 wird es vermutlich nicht anders sein. Dennoch weiß ich TC2 sehr zu schätzen und mir macht es wirklich Spaß. Man darf auch nicht vergessen, dass es noch nicht lange auf dem Markt ist und noch einiges an dem Spiel gemacht wird. :o

DatWut
21-07-18, 19:00
The Crew 2 und Forza Horizon 4 sind schon alleine daher nicht vegleichbar, dass The Crew 2 mehr Fahrzeugtypen bietet: Boote, Flugzeuge, Hovercrafts (ab Dezember auch in Events) und Motorräder.
Klar, bei der Anzahl der Fahrzeuge hat Forza die Nase vorne, aber bei den Fahrzeugtypen gewinnt The Crew 2 (selbst The Crew 1 hatte schon Bikes). Auch was das visuelle Tuning angeht finde ich The Crew besser, eben weil man sich die Fahrzeuge ansieht und direkt weiß, wofür die genutzt werden (Rally Cross sieht halt anders aus als ein Straßenauto).

CJoke
21-07-18, 21:39
Vergleich hin oder her, FH4 ist faktisch der direkte Mitbewerber. Und Leute die sich nicht beides Leisten können müssen abwägen welches von beiden sie nehmen. Und auch klar: Es geht für die meisten Spieler in erster Linie um Autos, das bedeutet Boote und Flieger sind nice to have, mehr aber auch nicht. Wenn man so die Threads liest in denen es um PvP geht, geht es da ausschliesslich um Autorennen. Und wenn jetzt diese Hovercraft-Rennen noch als klasse kommen kann man sagen bzw. werden die meisten sagen: "Ja toll, brauch ich zwar nicht, aber ist nice to have. Was ich aber brauche sind diese und jene Funktionen die FH4 bieten wird."
Ich glaube nicht daran das man in TC2 krasse Strecken mit Rampen, Fahrzeugwechseln und aufsammelbaren NitroBoosts definieren können wird, genauso wenig wie ich daran glaube das die Anzahl der Spieler pro Sitzung angehoben wird. Wenn Ubisoft so etwas vor hat sollten sie langsam mal Ankündigungen in diese Richtung machen. ;)

KirikIri92
21-07-18, 21:55
Interessante These von dir... Gerade, wo beide Spiele unterschiedlicher nicht sein könnten. Btw, und wenn wir gerade schon dabei sind, werfen wir mal einen Blick auf: "...dann dort Ideen holen, um das Spiel noch zu retten." Die betretbare Home-Idee und die individuelle Charaktererstellung war von wem nochmal zuerst?!


Von Test Drive Unlimited ?

Mercand69
22-07-18, 09:20
Vergleich hin oder her, FH4 ist faktisch der direkte Mitbewerber. Und Leute die sich nicht beides Leisten können müssen abwägen welches von beiden sie nehmen. Und auch klar: Es geht für die meisten Spieler in erster Linie um Autos, das bedeutet Boote und Flieger sind nice to have, mehr aber auch nicht. Wenn man so die Threads liest in denen es um PvP geht, geht es da ausschliesslich um Autorennen. Und wenn jetzt diese Hovercraft-Rennen noch als klasse kommen kann man sagen bzw. werden die meisten sagen: "Ja toll, brauch ich zwar nicht, aber ist nice to have. Was ich aber brauche sind diese und jene Funktionen die FH4 bieten wird."
Ich glaube nicht daran das man in TC2 krasse Strecken mit Rampen, Fahrzeugwechseln und aufsammelbaren NitroBoosts definieren können wird, genauso wenig wie ich daran glaube das die Anzahl der Spieler pro Sitzung angehoben wird. Wenn Ubisoft so etwas vor hat sollten sie langsam mal Ankündigungen in diese Richtung machen. ;)

Genauso siehts aus. Anstatt sich aufs wesentliche zu konzentrieren kommen jetzt die Hovercrafts oder wie die Dinger heißen. Braucht echt kein Mensch. Ich möchte gerne Autorennen fahren und nicht versuchen mich in der Luft irgendwo durchzuzwängen oder sonst sowas in der Art.

Mir egal , ob man die beiden Spiele vergleichen kann oder nicht. FH4 wird klasse und TC2 wohl verstauben (nur meine Meinung ;))

Rattenschnitzel
22-07-18, 09:54
Wenn man sie schon vergleichen will, kann mans ja auf den Autopart beschränken und da ist es wie gehabt.
FH hat die Nase bei den Autos vorn, wenn auch lange nichtmehr so weit wie früher und The Crew bei der Map - Ziellos umhercruisen oder einfach nur schöne lange Rennen sind einfach in FH nicht möglich, das gibt der Maßstab nicht her.

Mir hat FH3 sicher auch Spaß gemacht (Wenns nichtgrade alle Furz lang mit nem CTD bei der Rennauswertung oder nem BSOD abgeschissen ist xD) aber alle paar Minuten die gleichen Straßen zusehen, war einfach relativ schnell recht langweilig - Große Ambitionen benötigen einfach einen großen Spielplatz und da liegt die Schwäche von FH.
Mit dem Game hab ich zwar trotzdem auch bequem 100h+ verbracht aber das sieht bei The Crew 2 inzwischen auch schon nicht anders aus und da hab ich jetzt noch Motivation, die ein paar neue Events in ungeahnte Höhen schrauben könnte ^^

Zur Ergänzung sei natürlich gesagt, dass ich im Gegensatz zu vielen anderen mit den Booten und Flugzeugen absolut keine Problem hab -Ebenso nicht mit MX und MT oder dem Hovercraft, was ebenfalls bei vielen nicht viel Begeisterung auslöst- was den gesamten Umfang für mich natürlich dann auf ein andere Niveau hebt.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob alle Designentscheidungen bei FH4 wirklich gut sind z.b. die Jahreszeitengeschichte.
Ich kenne mehrere Leute, die da nur sehr wenig Lust drauf haben, dass da ne ganze Woche am Stück Schnee liegt usw. mir wärs Wurst, denn ich hab, wie erwähnt, ganz andere Probleme mit dem Titel ^^

(nur meine Meinung ;))
;)

DaRealMolex
22-07-18, 12:16
ich denke mal der PVP wir ein schöner qlitch spass .


the Crew 2 ist jetzt schon langweilig weil man immer und immer das selbe zockt . wenn da nicht der Bug mit dem WQHD im fodo Modus wäre dann wäre ich schon auf 100% ..


ich fand teil 1 besser !