PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ranked unspielbar



UwUmaltine
15-07-18, 11:42
Frag mich ob irgendjemand von Ubisoft das lesen wird, da ich momentan stark am zweifeln bin, ob überhaupt noch jemand am Spiel arbeitet. Warum? In der letzten Woche habe ich 50 Stunden im Ranked in R6 verbracht und nur schätzungsweise 25 Stunden davon Ranked gespielt. In den restlichen Games war es so, dass das Spiel entweder mit 3 gegen 5 Spielern gestartet ist, Leute einfach disconnecten oder von Ubisoft gekickt werden - ganz großen Respekt nochmal dafür, Leute aus einem Ranglisten Spiel zukicken die möglicherweise sogar schon Geld für Skins ausgegeben haben und euch eigentlich supporten da das Spiel an sich stark ist. Meine Fragen:
1.: Wie kann es sein, dass ich in einem Ranked 3v5 starte? Musste erstmal sicher gehen, ob ich nicht vielleicht doch auf Unranked gekommen bin (bin ich nicht). Die Leute konnten dann in manchen Fällen später dazu kommen und haben dann als erstes gesehen, dass ihr Team 1:3 steht.
2.: Ist disconnecten nur in Rainbow okay oder in allen Ubisoft spielen? Ich meine: in jedem zweiten Game disconnected jemand. Und wenn mir jemand sagt das liegt an meiner Elo, muss ich leider sagen, dass ich Gold bin und nicht höher komme, wenn im Gegner Team Smurfs rumlaufen und meine Mates disconnecten. Es gibt eine Strafe wegen disconnecten. Bin mir aber nicht sicher ob man das "Strafe" nennen kann. Bin jetzt nach einer Woche so gereizt das ich heute auch des öfteren disconnected bin, da ich in einem 2v5 keine Chance sehe. Habe eine Strafe bekommen, das Spiel ausgemacht, mich kurz mit einem anderen Spiel beschäftigt, wieder zu R6 gekommen und die Strafe war abgelaufen und es war alles wieder gut. Das ist für mich keine Strafe, sondern eher ein "Setz dich in die stille Ecke und komm in ein paar Minuten wieder spielen". Kein Wunder das so viele Leute disconnecten.
3.: Kommen wir zum schlimmsten Punkt den ich wirklich 0 verstehe. Ubisoft oder wer auch immer kickt Leute aus meinen Ranked Games. Grund? Wird nicht genannt. Haben sie irgendwas schlimmes getan? Nicht in dem Spiel in dem sie gerade sind und alles davor weiß ich nicht, somit ist es für die Mates der gekickten Person grundlos und (wie in Punkt 2 erwähnt) eine größere Strafe für die anderen 4 Mates als für den Gekickten, da dieses spielen wollen und das Game weg werfen können. Wenn diese Personen geboostet wurden oder gehackt haben kann ich den kick verstehen. Dann erklärt mir bitte: Warum können sie dann wieder ins Game connecten und werden wieder gekickt und es passiert nichts wie eine Sperre o.ä.?
Alles in allem: Ein gutes Spiel, aber eine schlechte Community geführt von einem schlechten Kick und Bestrafungssystem, welches die Community negativ beeinflusst. Werde wohl nie wieder Geld in dieses Spiel stecken, geschweige denn andere Ubisoft Spiele anfassen wenn sich an diesem System nichts ändert.

slayraw
16-07-18, 07:11
Du meinst sich den satz "Spieler sowieso wurde aus dem spiel entfernt" stimmts?

Das heißt aber nicht das sie gekickt worden sind sondern alle möglichen verbindungsabbrüche (Spielfehler/Disconnect´s alt+f4)

UwUmaltine
16-07-18, 17:07
Wenn das der Grund ist, hoffe ich, dass diese Spieler auch dafür bestraft werden, denke aber nicht, dass sie bestraft werden, da es immer noch Ubisoft ist. Schade um das Spiel

carry_me_plx
17-07-18, 02:40
Ich hatte letzte Season einen Bug bei der Warteschlange. Und zwar habe ich auf "rank" geklickt und bin direkt in ein Spiel gekommen in dem es 3-1 stand. Alle haben mich natürlich angeschnauzt deswegen (verständlich), aber ich habe 5Minuten vorher erst meinen Computer gestartet. Das erklär mal einem :rolleyes:

Zuerst wollte ich das gar nicht hier erwähnen aber der Fehler ist mir gerade eben wieder passiert! Ich war ganze Zeit im Menü und habe mir den neuen Mira Skin gegönnt und ausgerüstet, klicke auf ranked und was passiert? Es steht 2-1. Die Kommentare der Mitspieler waren aber wirklich human und nicht beleidigend^^. Ein Glück hat Shadowplay alles aufgenommen, weil wer würde das einem glauben? Meine Stimme hat es zwar nicht aufgenommen hab den Kollegen aber erklärt was passiert ist. Haben dann auch gewonnen :) (US Server)


https://youtu.be/EcpiNhrHPUs

Sava.R6S
17-07-18, 06:11
Hey seems legit,

ist der Mal wieder auf getaucht oder nicht?

carry_me_plx
17-07-18, 17:32
Seit heute morgen nicht mehr. War jetzt auch purer Zufall. Ist mir jetzt auch nur 2 mal insgesamt passiert seit ich spiele.

ThinkLP
17-07-18, 20:19
Ubisoft sollten mal das matchmaking überarbeitung. Eine frechheit für einvollpreisspiel. Werden jedem Season gezielt In kupfer 4 geleitet durchleidet andauernde niederlagen, hauptsache aber In silber einstellen. Andauernd mades die nicht können In meinen Team und der Gegner op.

carry_me_plx
18-07-18, 00:10
Hallo ThinkLP,
ich habe mich schon immer gefragt, wie es Leute schaffen in Kupfer 4 zu kommen. Hab mir mal deine Stats angeschaut und war doch leicht verwundert über etwas

https://preview.ibb.co/kuLYid/r6_stats.jpg (https://ibb.co/hCJKOd)
https://r6db.com/player/3ff5c842-6383-4c32-bb7e-d3578e909c34/ranks

Eventuell hängt das mit deinem Rang zusammen. Aber nur vielleicht :p

R-a-g-e.
18-07-18, 08:52
Ubisoft sollten mal das matchmaking überarbeitung. Eine frechheit für einvollpreisspiel. Werden jedem Season gezielt In kupfer 4 geleitet durchleidet andauernde niederlagen, hauptsache aber In silber einstellen. Andauernd mades die nicht können In meinen Team und der Gegner op.

Naja, ganz einfach. Werden die Ränge zurückgesetzt, dann landet jeder Spieler im gleichen Spieler Pool.
Entweder du landest dann in Team mit Leuten, die vorher richtig gut waren, dann steigst du auch höher ein. Oder du landest in Teams mit schlechten Leuten (die vorher nur Kupfer und Bronze waren) und steigst dann weiter unten ein. Ich kann bestätigen, dass es sehr schwer ist, von Kupfer oder Bronze aufzusteigen, weil sich da die meisten Idioten tummeln. Da war ich in den meisten Matches auf dem ersten Platz im Team, allerdings nützt das nichts, wenn der Rest des Teams einfach total schlecht ist oder wenn Teamkiller dabei sind.
Ich habe auch Wochen gebraucht, bis ich endlich bei Silber war und ab da wird es besser, denn die Teammitglieder können mehr.

Und wie man ja an deinen Stats sieht, liegt es anscheinend auch an deinem Können :eek:
Glückwunsch, du hast 38 Selbstmorde xD in 168 Stunden und ich hab gerade mal 8 Selbstmorde in 211 Stunden Spielzeit :eek:. Vielleicht solltest du erst einmal an dir arbeiten, bevor du das System verteufelst. DIe K/D ist nicht unbedigt Faktor aber auch die ist bei dir in ranked bei 0.85.

ThinkLP
24-07-18, 20:02
Ich sehe dass ihr es nicht versteht. Anfangs lande ich so bronze bis silber. Den Rang kann ich auch für eine gewinnen Zeit hatten, bis ich plötzlich nur mehr schlechter mitspieler am lauenden band bekomme. Pech kann ja jedem mal haben, aber 10 niederlagen hintereinander weis das Team zu dumm ist um nach links und recht zu stehen und vernümftig zu spiele, und das jedem Season ist schon seltsam. Mein können hat damit nichts zu tun. Ich bin gefühlt immer In eine 5 vs 1 situatuon, weis keiner meinen mades ein kill zusammen bring. Die selbstmorde sond sehr lei ht zu erkläre, die sond mit absolut wenn es 3 zu 0 für den Gegen seht und ein siege unmöglich ist. Dann hat das für mich kein sinn mehr weiterzuspeilen, da ja eh mein Team In 5 sekunden tot ist. Sorry falls ich es unständlich formuliert hatte.

LEONWOLF.PENTA
25-07-18, 21:42
https://youtu.be/qZB78RKp3-0

Einer der Gründe warum ich Ranked diese Season so gut wie gar nicht gespielt habe ^_^
ShadowPlay hat irgendwie den Ton am Ende verbockt.

Phinix1982
30-07-18, 10:56
Hallo, ich verstehe momentan auch nicht was los ist. Spiele Rainbow auf der X Box One. Bin jetzt Level 223 und Bin meist so im Platin 2-3 Bereich. Diese Season ist das Matschmaking einfach nur total kaputt . Ich spiele oft alleine oder manchmal nur zu zweit oder zu Dritt. War diese Seasion am Anfang kurz Platin und dann ging es Bergab . Bin jetzt Gold 2 und die Letzten Zeit spiele ich gefühlt fast immer gegen stärkere Teams . .Ein Beispiel gestern wollte ich zwei Runden entspannt spielen erste Game 1 Diamant, 2 Platin ein Silber und einer nicht gerankt und in meinem Team alle mittleres Gold und ein Platin 3 der Level 150 war .. keine Chance .Danach ein Spiel wo wir 3-1 geführt haben dann fängt es an zu laggen bis zum Schluss so stark das zwei Mitspieler rausgehen. Verloren . Wenn ich gegen „ normale „ Gold Gegner spiele mit nem Vernünftigen Team , gewinnen wir meist. Aber so geht es nicht. Jedes zweite spiel ist entweder voll mit Rängen die da nichts zu suchen haben oder mit Smurfs die nicht wie Gold spielen ..es Nervt . Das Matchmaking ist einfach so kaputt und kotzt mich an. Die letzten Season war es nicht so schlimm .ps. Ich wollte mal ein Beispiel Foto einsetzten aber weiß nicht wie es geht 😡

Old B0y 1982

Sava.R6S
30-07-18, 11:14
Hey Phinix,

am Matchmaking hat sich nichts geändert. Es ist immer noch das Trueskill System von Microsoft:

https://www.microsoft.com/en-us/research/project/trueskill-ranking-system/?from=http%3A%2F%2Fresearch.microsoft.com%2Fen-us%2Fprojects%2Ftrueskill%2F

Phinix1982
30-07-18, 12:45
Das Spiel ist leider zu pupulär geworden. Es wird langsam genau wie COD. Das Ranking System trägt auch dazu bei daß das Spiel einfach verseucht von Smurfs, booster und Cheater ist. Die ersten zwei Seasion war es definitiv nicht so schlimm. Leider ist das Game für normale Spieler die fair spielen zunehmend frustrierender und unattraktiver. Es ist für mich definitiv die letzte Seasion mit Seasion pass. Ich kenne auch immer mehr Leute die wechseln ob es zu Pubg oder Fortnite ist. Auch das sich alles um den E Sport dreht obwohl der Großteil der Spieler Casuel Gamer sind ist Schade. Schade um solch ein tolles Game ☠️

Knoedel22
30-07-18, 14:38
ich weiß ich weiß die alte Leier will keiner mehr hören. Aber sucht euch doch Leute mit denen ihr Regelmäßig spielen könnt. Wenn ich mit meinem freunden spiele funktioniert das Matchmaking wunderbar. Bekommen eigentlich so gut wie immer Gegner auf unserem Niveau.
Da wir selber auch ein kleiner Kreis sind, spiele ich auch ab und an allein, weil niemand zeit hat und ich kann nur Sagen: Es macht einfach soviel mehr spaß im Team.
Viele Probleme die hier im Forum immer wieder vorgebracht werden, fallen so einfach weg.

Solo ist eben immer auch ne Glücksache. Ich finde zwar auch hier funktoniert das Matchmaking einigermaßen, aber man ist natürlich vile mehr auf glück bei den Mates angewiesen. Da haste dann halt man oft highpinger die immer rausfliegen, oder idoten die sich downranken wollen oder ähnliches. Dazu kommt halt auch das Leute die immer Solo spielen nicht unbedingt in der Elo sind in der SIe hingehören. Weil eben bei solo viel von den Random Mates abhängt. Hat man da mal ne Phase in der man paar matches scheiß Mates bekommt, ist man als potentieller Gold Spieler auch gleich mal in Bronze angekommen oder eben anderst herum.
Dann kommen eben Runden zu stande wo du im Team Spieler hast die viel schlechter als ihre Elo sind und Gegner die viel besser sind, aber das Matchmaking hat in dem Sinne alles richtig gemacht.

@ThinkLP vielleicht bist du halt auch einfach nicht gut genug für Silber. Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, dass wir oft höher eingeranked werden, als wir uns nachher einpendeln. Gerade ohne Rang ist die Streuung was Mates und Gegner betrifft ja noch höher. Da kann es eben sein dass du (eigentliche) Platin Spieler im Team hast und gegen (eigentliche) Kupfer Spieler spielst.
Dazu kommt das du beim einranken eben als Silber 2 gewertet wirst. So hab ich das mal aus einem anderen Thread entnommen. Wenn du also am schluss nach den 10 Matches Bronze bist, hast du eben grob schon mal 6-7 von 10 Matches verloren. (bei 5aus5 würdest du ja theoretisch Silber 2 bleiben). Ja nur reine Theorie da die Punkte ja schwanken, aber den Standpunkt macht es deutlich). wenn du dann eben auf den Niveau weiter spielst, sinkst du eben auch weiter.
Und wie Rage schon sagt, wenn du als Solo Spieler erst mal in Kupfer bist, ist schwer da wieder rauszukommen. Da muss man dann selber schon gut liefern und glück haben, dass keine leaver, teamkiller oder einfach noobs im Team sind.

Es ist immer einfach alles aufs System bzw in dem Fall die dummen Mates zu schieben, die du immer scheinbar immer zugelost bekommst. Aber frag dich doch selber bei den nächsten Matches auch mal bei Siegen, ob du daran so einen großen Anteil hattest oder die Mates einfach so gut waren. Ich will dich hier gar nicht angreifen, da ich nicht weiß wie du spielst. Aber immer zu sagen "ich verliere wegen meiner miesen Mates" aber nie "ich gewinne wegen meiner guten Mates" ... naja sieht halt sehr schnell nach inhaltslosen geflame aus.
Sich selbst auch richtig einzuschätzen spart ne Menge frust.