PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motocross Rampen fast überflüssig



Dragobee
30-06-18, 13:02
Beim Motocross habe ich das Gefühl das die Rampen, die man ja eigentlich fahren sollte, ist immerhin mit der Hauptbestandteil von Motocross, viel zu optional sind.
Man kann einfach an ihnen vorbei fahren, nicht an allen, und man verliert keine Geschwindigkeit. Die KI nimmt die Abkürzung ja nicht und verliert, trotz Rubberband, einiges an Geschwindigkeit und man hat straffrei einen großen Vorteil.