PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein kleiner Beitrag



Blackstone34
29-06-18, 18:47
Moin zusammen.

Ob das hier jemand von Ubisoft liest wage ich mal zu bezweifeln.
Jedoch muss ich sagen, dass ich von The Crew 2 mal maßlos enttäuscht bin. Gut ich war anfangs schon skeptisch, das es jetzt Boote und Flugzeuge gibt.
Als ich nun meine ersten Schritte gemacht habe, merkte ich schon viele kleine dinge.

1. In Videosequenzen wird das gebrabbel einfach unsynchron.
2. Cockpitansicht ist ja ganz nett. Wurde aber wie im ersten Teil an den Außen und Rückspiegeln gespart.Einfach nur total verschwommene Ansicht wie halt in The Crew 1
3. Die Texturen an Fahrzeugen oder im Home oder Rennanzug spotten jedem Bild von einem 2018er Spiel. Total verpixelt und verschwommen als hätte man ausm Internet Bilder rausgesucht mit 300x300 Pixel und die dann größer gemacht.
4.Die KI wie zu erwarten hat einfach wieder Klebstoff an den Reifen. Du kannst noch soviel Vorsprung haben, dank Rubberbanding holen die dich wieder ein weil die mit Nitro und Vollspeed trotzdem in der Kurve haften.
Scheinbar bekommt man jetzt auch den Großteil der Tuning Teile durch die Events. Fand ich in der 1 witziger mit den Events mittem im Free Roam. Hier ne Schanze oder da ne Radarfalle, Entkommen ect pp. Ich glaube in der 2 gibts noch die "Live Boxen" hier und da und das wars. Wie bei Need4Speed Payback wäre es auch nice gewesen. Teile beim Tuning-Händler zu kaufen und mit jedem Prestige-Level gibts mehr und bessere.

Also aus meiner und wohl einziger Sicht.spottet The Crew 2 einem ordentlichen Casual Racer.