PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shields - es hätte so schön werden können...



Noxious81
15-06-18, 13:51
So, da sind sie endlich: die Shields, oder zu deutsch die Schilde.

Ich hab mich sehr darauf gefreut - zum einen wegen der Verbindung zu The Division 2, zum anderen wegen der Aussicht, wiedermal neue Dinge in TD1 zu tun zu bekommen (gerade, wenn man die meisten Belobigungen, die man haben wollte, bereits geholt hat). Ich hab mich auf Aufgaben gefreut, die das Spielgeschehen nochmal ein wenig variieren und neue Spielweisen erfordern - so wie die makellosen Belobigungen oder das Spielen von Missionen während GEs nur mit bestimmten Skills.

Dann las man von den ersten vier Shields, die allesamt Tätigkeiten sind, die die meisten Spieler - und vor allem die Veteranen - längst und 100fach erledigt haben. Schade. Erste kleine Enttäuschung. Aber es war die Rede davon, dass die Shields retroaktiv sein sollen, von daher schien das wenigstens ok zu sein.

Allerdings ist nun nur das Shield für das Befreien der BoO retroaktiv (logisch, weil ich mit 4 Charakteren im Endgame dieses Shield sonst gar nicht mehr freischalten könnte).
Aber warum sind die anderen Shields nicht retroaktiv? Die Aufgaben sind alle längst erledigt und stellen weder neue noch alte Agenten vor besonders große Herausforderungen. Ich habe bereits über 1000 Wahrzeichen befreit - warum muss ich jetzt nochmal 25 befreien? Gerade diese Info wurde für die entsprechende Belobigung sogar bereits getracked, also weiss (!) das Spiel, dass ich dieses Shield bereits erfüllt habe.

Fazit:
Ich finde es schade, dass die ersten vier Shields keine neuen, spannenden Aufgaben bringen und sogar - noch schlimmer - Veteranen wieder in die Wiederholung bereits 100fach gespielter Inhalte schicken.

Es ist zwar schön, dass nun jeder - auch Leute, die sich TD1 erst in 2 Monaten kaufen - diese Shields für sich problemlos bis zum Launch von TD2 erspielen kann. Aber ich hätte es auch irgendwie nett gefunden, wenn Veteranen (und es gibt viele Spieler der ersten Stunde, Spieler mit 1000+ oder 1500+ oder 2000+ Spielstunden) als wirkliches Dankeschön, als differenzierendes Schmankerl irgendwas bekommen würden oder noch komplettieren könnten...



________________________________________
www.twitch.tv/noxious1981 (http://www.twitch.tv/noxious1981)

NN9999
15-06-18, 16:06
Ja, ich hatte mir auch etwas mehr davon versprochen.

Retroaktiv würde bei den jetzt freigeschalteten ja aber auch keinen Sinn ergeben, denn dann wären die Veteranen ja vollkommen arbeitslos geblieben. Mal schauen, welche "Herausforderungen" die nächsten "Schilde" (Spitzenbezeichnung! ^^) mit sich bringen. Nett für neue Spieler ist aber, dass es 2000 PhC, 500 DT usw. gibt - kann man gleich mal ne Runde rollen oder optimieren.

Die "Belohnungen" für TD 2 sind doch aber ohnehin nur Glasperlen. Waffenskin (wie viele denn noch?), neue Klamotten, Abzeichen oder ein Emote... und dann einen Teddybären als Rucksackanhänger... ich will ´ne volloptimierte M 4 mit entsprechenden Talenten... oder 10 neue Panzerungsplatten im Inventar... ;)

Mal abwarten, wie sich das entwickelt, aber zu große Erwartungen sollte man nicht haben.

Noxious81
15-06-18, 16:35
Yep, die Kombi ist einfach blöd:

Entweder sollte ich mir neue Aufgaben einfallen lassen, die für ALLE Spieler neu und zu schaffen sind (z. B. für Veteranen nur schneller oder einfacher) - und die Shields sind daher nie retroaktiv.
Oder ich sollte bekannte Aufgaben neu zusammenmischen, diese dann aber für die Veteranen retroaktiv zählen lassen (damit die sich nicht mit bekanntem ödem Schei* rumärgern müssen).

Jetzt haben wir den selben alten Krempel, den zwar alle schaffen können, den die Veteranen aber zum 100sten Mal machen müssen. Das mag für neue Spieler noch motivierend sein, ich als Veteran bin vom erzwungenen Replay bekannter Dinge bestenfalls genervt.

NN9999
15-06-18, 19:57
So, die Katze ist weitgehend aus dem Sack, sofern die Daten sich nicht mehr groß verändern (https://mein-mmo.de/the-division-dataminer-alle-shields/).

Wenn die restlichen Schilde retroaktiv sind, muss ich nur noch die zwei neuen legendären Missionen spielen - ansonsten fällt mir alles in den Schoß.

Bisschen viel Wind für so wenig Blätter...

Noxious81
16-06-18, 13:36
Jetzt kommt der Clou: Im englischen Forum schrieb Johan, dass "die meisten" Shields NICHT retroaktiv wären. Woher will das Spiel z.B. auch wissen, dass Du alle 38 Eirs, die Du gefunden hast, alle zerlegt wurden? Sowas kann im blödesten Fall also gar nicht retroakiv gewertet werden. Und lustigerweise zeigen die aktuellen Shields ja, dass Dinge, die tatsächlich nachvollziehbar wären, eben nicht retroaktiv sind (z. B. Wahrzeichen). Also kann man davon ausgehen, dass man dann z. B. die Hunter im Untergrund nochmal jagen darf.

Ich bin noch immer gespannt, was da noch bis zur Veröffentlichung der weiteren Shields kommt. Aber ja, viel Wind für so wenig Blätter.

Weiter ausgeholt:
Wie cool hätte ich es gefunden, wenn so Dinge gekommen wären "Erfülle alle herausfordernden Missionen nur mit Pistole" oder "Erfülle 5 unterschiedliche legendäre Missionen innerhalb von 24 (oder 48 oder...) Stunden" oder "Bestehe Mission X mit mindestens dem 3er (oder 4er) Bonus von Gear Set Y" oder "Erfülle eine legendäre Mission ohne Gear Set Bonus" oder oder oder... Worauf ich hinaus will: einfach nochmal ein wenig anderes Gameplay forcieren. Und nicht den selben Krempel einfach nur nochmal machen lassen...

Sentinel-_-EU
18-06-18, 10:31
Weiter ausgeholt:
Wie cool hätte ich es gefunden, wenn so Dinge gekommen wären "Erfülle alle herausfordernden Missionen nur mit Pistole" oder "Erfülle 5 unterschiedliche legendäre Missionen innerhalb von 24 (oder 48 oder...) Stunden" oder "Bestehe Mission X mit mindestens dem 3er (oder 4er) Bonus von Gear Set Y" oder "Erfülle eine legendäre Mission ohne Gear Set Bonus" oder oder oder... Worauf ich hinaus will: einfach nochmal ein wenig anderes Gameplay forcieren. Und nicht den selben Krempel einfach nur nochmal machen lassen...

Wozu muss dir das Spiel diese Aufgaben stellen? Stelle sie Dir doch selbst !!! Mache Dir dein eigenes Gameplay und spiele die Legendären solo. Geht nicht ??? Geht !!! Habe es schon einige Male gemacht. Ich habe mich dabei allerdings auf Times Square bzw. Napalm beschränkt. Ich kenne aber auch jemanden, der hat sie alle durch bzw. versucht sich gerade an den beiden Neuen.

Und was diese Geschichte mit den "Innerhalb von XX-Stunden" betrifft... Hast Du nur mal einen Augenblick an andere Spieler gedacht? Solche wie z.B. Berufskraftfahrer, die vielmals nur an Wochenenden daheim sind. Hast Du?

Alles was Du unter "weiter ausgeholt" schreibst, kannst Du doch ganz von Dir aus machen. Das muss Dir das Spiel nicht vorgeben.

Wenn es Dir nicht herausfordernd genug ist, dann schaffe Dir selbst die Herausforderungen, die Du haben möchtest. Das Spiel ermöglicht Dir in allen nur erdenklichen Varianten zu agieren.

Woodroov1
18-06-18, 11:46
Ja nun. Und wenn Du es ganz hart willst, dann spielst Du die Legendären solo nur mit einer blauen Pistole. Kann man machen, muss man aber nicht. Soweit d'accord, aber der springende Punkt ist ein Anderer.

Die Karotten, denen wir nachjagen, sind das Loot, die Belobigungen und jetzt halt die Shields. Und die sind nun überwiegen so gewählt, dass wirklich jeder sie im Schnelldurchgang erledigen kann. Vielspieler, oder eben Veteranen, haben das alles schon mehrfach erledigt. Es ist dasselbe, wie mit den Gearsets und DivTech. Nu haben wir alles aus der Gießkanne.

Ein wenig was neues hätte ich mir schon auch gewünscht oder wenigstens, dass alles auch rückwirkend zählt. Jetzt muss ich z.B. ausgerechnet Hildr und Eire farmen, die ich schon unzählige Male zerlegt und eben nicht verwahrt habe.

Aber gut, es ist wie es ist. Die Intention ist nachvollziehbar. Jeder soll sich alle Shields erspielen können. Verstehen kann ich Ubi schon.

Meine Meinung. Ich spiele z.B. kein Desteny, aber wenn ich morgen damit anfangen würde, erwarte ich nicht, dass ich nach einem Monat schon so ausgestattet bin und alles erreicht habe, wie Spieler die schon x1000 Stunden rum haben. Das dauert dann halt.

Aber das ist nur meine persönlich Meinung. Jeder, wie er möchte. TD bietet in der Tat für jeden Geschmack etwas.

Gruß
Woodroov

Rodr72
18-06-18, 12:12
Es kommen noch schwerere Shield Aufgaben in den nächsten Monaten z.B. alle 7 Legendäre Missionen spielen oder töte 5 Hunter in Überleben und berge 5 Objekte. Die ersten Vier Aufgaben sind absichtlich leicht.

Woodroov1
18-06-18, 12:28
Versteh mich nicht falsch. Ich spreche nur für mich. Sei es jedem gegönnt. So wichtig ist mr der Teddybär für Division 2 nun auch nicht, zumal den dann ziemlich sicher jeder am Rucksack baumeln hat.

Was ist denn daran wiklich schwer? 10 Phasen im Untergrund + Rang 10 und 5 Hunter? Womöglich noch auf Tier 1 wie jetzt Schon die Bosse in den WestSidePeers?

Hunter im Überleben? Mir fehlen nur noch fünf. Ich mag diesen Spielmodi nicht wirklich. Jetzt muss ich deswegen noch mal ran. Nur gut, dass ich die Belobigung für die Hunter sowieso noch erledigen will. Alles aus einer Hand sozusagen. Und für das Ausfliegen von 100 Kisten gab es sogar eine Trophäe. Und jetzt noch mal fünf? Ich wollte eigentlich nur noch zum Plündern und den fehlenden Huntern noch mal reinschauen. Nun gut. Ich habe die Karotte jetzt auch vor der 👃 und nehme die Herausforderung an.

Die Legendären werden vermutlich auch neu zu zählen beginnen. Bis auf die beiden neuen haben wir die wohl auch schon zig mal durch. Aber gut, dann halt zusätlich noch für Shields. Spielen weden wir sie so oder so. Wird also sozusagen nebenbei erledigt.

Die Aufnäher sehen zwar ziemlich schick aus, aber da bleib ich lieber bei den alten für die Belobigungen. Da musste und muss ich teilweise wirklich für ackern.

Gruß
Woodroov

P.s.

Sorry für die Grammatik. Smartphone und Wurstfinger.

P.P.s.

Wie machen das eigentlich die Spieler ohne das DLC Untergrund/Überleben? Marketingstrategie von Ubi?

Rodr72
18-06-18, 12:47
Versteh mich nicht falsch. Ich spreche nur für mich. Sei es jedem gegönnt. So wichtig ist mr der Teddybär für Division 2 nun auch nicht, zumal den dann ziemlich sicher jeder am Rucksack baumeln hat.
.

Mir persönlich sind die Shields auch völlig egal, wollte dies nur allgemein mal posten als Info. Ob ich jetzt einen Teddybär am Rucksack hab oder nicht internessiert mich ehrlich gesagt auch nicht.
Solange vom Entwickler nicht entsprechende Infos über die PvP Elemente kommen interessiert mich TD2 null.

NN9999
18-06-18, 14:19
Jo, schwer waren die Shotties mit 1.3... 4x2 Schuss und Team ist platt... ^^

Vielleicht "spendieren" sie die DLCs ja noch, damit jeder Spieler ohne SP oder G_Edition die "Schilde" absolvieren kann. Ich denke aber eher, dass die Entwickler diese "Komplikationen" nicht bedacht haben (vgl. Stolen Signal beim letzten GE).

Wir haben gestern mal die zwei neuen Legendären gespielt, auch nicht mehr schwer. Aber einfach nur noch absurd, wie viel der Hunter aushält (2,1 mio krit. Kopftreffer und ein Millimeter weniger Lebensbalken, vielleicht waren es auch nur 0,5 mm).

Das Schwierigste wird sein, alle Exos neu zu farmen, sofern man - wie sicherlich viele von uns - die besten, also Eire und Hildr, nicht mehr in der Kiste hat. Colonel Bliss lässt ebenfalls grüßen...

Etwas grundsätzlich Neues wäre ganz nett gewesen, um sich die Monate bis TD 2 etwas verkürzen zu können - die restlichen offenen Belobigungen werden mich nicht mehr groß anspornen können, 3 mio "Blutgeld" sammel ich lieber per crowdfunding.

Mal ´ne ganz andere Frage: meine Mitspieler und ich haben bestimmt über 100 Cypherdingens eingelöst - nicht einer hat ein Emote erhalten. Könnt ihr da ähnliches berichten? Ich gehe davon aus, dass die Emotes aus dem Pool genommen wurden - ich meine, die Teile kosten ja auch nur zwischen 8,00 und 12,00 €, wenn man das Superangebot nicht mitnimmt...

Rodr72
18-06-18, 16:43
Mal ´ne ganz andere Frage: meine Mitspieler und ich haben bestimmt über 100 Cypherdingens eingelöst - nicht einer hat ein Emote erhalten. Könnt ihr da ähnliches berichten? Ich gehe davon aus, dass die Emotes aus dem Pool genommen wurden - ich meine, die Teile kosten ja auch nur zwischen 8,00 und 12,00 €, wenn man das Superangebot nicht mitnimmt...

Emotes sind nur im Mark 1 und Mark 2 Behältern drin.

Noxious81
18-06-18, 19:46
Wozu muss dir das Spiel diese Aufgaben stellen? Stelle sie Dir doch selbst !!! Mache Dir dein eigenes Gameplay und spiele die Legendären solo. Geht nicht ??? Geht !!! Habe es schon einige Male gemacht. Ich habe mich dabei allerdings auf Times Square bzw. Napalm beschränkt. Ich kenne aber auch jemanden, der hat sie alle durch bzw. versucht sich gerade an den beiden Neuen.

Naja klar, das - oder Ähnliches - haben wahrscheinlich die meisten Spieler mit vierstelligen Spielstunden schon probiert. Ich hab auch schon eine spezielle "Survival"-Variante in der LZ, beginnend mit GS0 und verschärften Regeln von Tier 1 bis Tier 5 hoch, gespielt. Oder legendäre Missionen mit lila Gear. Geht alles, keine Frage. Aber ähnlich wie Woodroov ja dann auch schrieb: es ist einfach etwas anderes, wenn es vom Spiel einen Counter, eine Belobigung, Loot, ein Shield etc. gibt. Viele Leute wollen sich ja auch solche Aufgaben nicht ausdenken oder kommen nicht auf "spielbare" Varienten - siehe die Belobigungen in den GEs, die ja auch spannende und schaffbare Varianten brachten. Die fand' ich spannender als die Shields.


Und was diese Geschichte mit den "Innerhalb von XX-Stunden" betrifft... Hast Du nur mal einen Augenblick an andere Spieler gedacht? Solche wie z.B. Berufskraftfahrer, die vielmals nur an Wochenenden daheim sind. Hast Du?

Streng genommen könnte man ja auf solch einen Einwand einfach "Und hast Du mal an die Spieler gedacht, die trotz Vollzeit-Job und Familie viel Zeit und Hingabe und Engagement aufgewendet haben - obwohl sie auch nur sehr beschränkt Freizeit hatten? Hast Du?" antworten. Aber ich bin mir sicher, dass Du es nicht so "rotzig" gemeint hast, wie es sich im ersten Moment liest. Denn ich verstehe den Einwand ja auch.

Daher finde ich einfach, es sollte adäquate Belohnungen (und Aufgaben) für alle Spieler-Typen geben: Für Neu- und Wiedereinsteiger bzw.Wenig-Spieler, für den durchschnittlichen Durchschnittsspieler, aber auch für den Vierstellige-Spielstunden-Spieler.

Aber wieder: so wie Woodroov auch schrieb:
Ich verstehe natürlich, dass die Shields so gehalten sind, dass neue und alte Spieler ins Spiel gezogen werden, um die Shields auch bekommen zu können. Man geht quasi auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Aber es ist auch schade, dass viele Spieler einfach nur das "Ich will alles haben, was die anderen auch haben!"-Gedankengut pflegen und dabei außer Acht lassen, dass man logischerweise nach 2000 Spielstunden auch etwas mehr Belohnung "verdient" hat, als z.B. nach 85 Stunden.

(Und ja, ich weiß, dass es Einzelfälle mit weniger Zeitreserven und auch mit viel mehr Zeitreserven geben wird - mir persönlich ist es aber Wurst, dass Halbtagskräfte oder Leute mit mehr Urlaubstagen mehr Zeit im Spiel verbringen können und somit auch mehr Loot haben haben können. Ist schließlich nur logisch.)

Chathhaar
19-06-18, 12:19
Vielleicht "spendieren" sie die DLCs ja noch, damit jeder Spieler ohne SP oder G_Edition die "Schilde" absolvieren kann. Ich denke aber eher, dass die Entwickler diese "Komplikationen" nicht bedacht haben (vgl. Stolen Signal beim letzten GE).


Genau DAS ist mein Problem.
Ich habe mir damals nur den Untergrund gekauft und auf Survival und Last Stand verzichtet. Die haben mit auch nie wirklich gefehlt, ausser vielleicht das verlorene Signal.

Aber mit den neuen Shields muss man ja die DLCs ja besitzen... aber gut, werde eben versuchen das zu erreichen was für mich möglich ist.

Wünsche jedenfalls allen nochmal viel Spass in der Endrunde

NN9999
19-06-18, 14:33
Emotes sind nur im Mark 1 und Mark 2 Behältern drin.

Danke für die Info, lese ich heute zum ersten Mal.

Rodr72
19-06-18, 14:54
Danke für die Info, lese ich heute zum ersten Mal.

Bitte ;-)
Anbei kannst du hier gucken, welche Emotes es zu holen gibt:
https://mydivision.net/2018/03/an-diese-emotes-gelangt-ihr-gratis-in-the-division/

Noxious81
19-06-18, 15:46
Genau DAS ist mein Problem. (...) Aber mit den neuen Shields muss man ja die DLCs ja besitzen... aber gut, werde eben versuchen das zu erreichen was für mich möglich ist.

Najaaaaaa - ganz richtig ist das ja nicht: Ohne DLCs kann man 2 Shields nicht erledigen und kann somit nur 3 der 4 Belohnungsstufen freischalten. Das finde ich vollkommen verhältnismäßig und in Ordnung, da man ja z.B. ohne DLCs auch die Erfolge/Trophäen/Achievements nicht vollständig haben kann und auch niemals den maximalen Belobigungswert erreichen kann.

Mit mehr Content kommen mehr Belohnungen. Wer den Content nicht hat, kann auch keine Belohnung daraus erwarten.

NN9999
19-06-18, 17:02
Anbei kannst du hier gucken, welche Emotes es zu holen gibt:

Ja, die Liste hattest du oder jemand anderes ja schon einmal reingestellt. Mir würde das "Selfie" gut gefallen, aber die Chancen sind halt minimal, besonders wenn man Mark III und IV Behälter öffnet... ^^

Selbst als SP-Käufer hätte ich mittlerweile kein Problem damit, wenn es DLCs zum Ende von TD 1 für lau geben würde - oder als Supersonderangebot. Ein Spieler in meiner FL hat 5.365 Belobigungspunkte - er hat a l l e s.

Tja, es gibt schon verrückte Menschen... ;)

iiRAiDER89ii
19-06-18, 19:13
"Tja, es gibt schon verrückte Menschen."
Mit anderen Worten könnte man auch sagen, dass das Spiel so verdammt gut ist, dass es manche von uns verrückt macht :-)

roschi15
21-06-18, 14:42
Da gebe ich dir recht. Alle herausfordernden Missionen mit Pistole wäre nett. Das war ja das selbe bei den letzten GEs - die Belobigungen waren zu einfach. Die Masken konnte jeder Neuling bekommen, indem er einfach nur spielt. Nichts war auch nur annähernd so schwer wie z.B. die Clownsmaske oder die Steel Badge in GE 2 und 3. Schade! Man merkt, dass TD1 am Ende ist. Mache nur noch die letzten Commendations, zumindest bis 5300 oder so, dann ist bei mir Schluss und ich mag das Spiel wirklich. Es ist einfach nichts mehr los in Manhattan.

wolfiguana
21-06-18, 15:37
Was mich bei den Belobigungen immer angekotzt hat,das man für manche(Makellos z.B.) immer noch drei andere Mitspieler braucht,ich habe im untergrund z.B. alle bis auf die Makellos,und wenn ich die hätte auch die letzte wo man diese Belobigung auch haben muss.Und drei andere gute Spieler zu finden ist fast aussichtslos...wie oft habe ich es im Untergrund probiert.....hab es mittlerweile aufgegeben...genauso in der Open World,die Clownsmaske und die Schweinemaske sind die einzigen die mir fehlen,weil ich nie drei andere gute Player gefunden hatte,ich habe jetzt 4450 Punkte,alle die man alleine machen kann,viel mehr werden es nicht weil man für die restlichen immer auf andere angewiesen ist,man müßte ALLE auch alleine machen können.Im Widerstand bis Welle 15 ist auch Unmöglich,die Randoms sterben immer so schnell,und geben dann auch sehr schnell auf.Denk schon mit Schrecken an die Shieldsaufgaben wo man auf andere angwiesen ist.......:(

roschi15
21-06-18, 20:28
Kann kaum glauben, dass jemand noch nicht allle legendären Missionen gespielt hat und fünf Hunter in Überleben ist ja wohl auch nicht so problematisch. PVE ist einfach und PVP spielt eh keiner mehr, da fängt man oft schon nur mit 2 oder 3 Spielern, nicht Gruppen, an. Dementsprechend einfach ist dann auch das mit den Huntern.

roschi15
21-06-18, 20:37
Da gebe ich Dir recht. Es ist fast unmöglich so eine Gruppe zu finden, besonders jetzt. Vor einem halben Jahr wahr es noch etwas einfacher. Mittlerweile spielen nicht mehr genug Leute PVE um eine vernünftige Gruppe zu bekommen. Ich mußte damals die anderen echt darauf festnageln. Ich habe ihnen bei ein paar Commendations geholfen und habe dann sie widerum um Hilfe gebeten. Am Ende hatten wir dann alle die Belobigungen, die wir wollten. Hat aber mehrere Wochen gebraucht wegen Timing.

wolfiguana
22-06-18, 10:16
hi rosch15,
ich glaube du hast recht ,das es weniger "gute" spieler gibt,die noch spielen.ich seh zwar immer noch genug spieler im hub(z.B) aber viele neue.
die haben dann natürlich nicht die gearsets optimiert,und mit taktik ist das auch so eine sache......viele geben auch zu schnell auf.
im pvp hast du ja nur noch 4er gruppen mit striker oder predator und da hast du als solospieler nicht soviel chancen,man kann 1-2 niederkriegen,aber der 3 und 4 ist selbst bei den nichtkönnern zuviel....im LS laufen welche mit 6 Leuten rum,no chance, wenn man ihnen dann alleine über den weg läuft ,1 zu 1, kann man mit einer hand gegen sie spielen....;)...
auf welcher plattform spielst du denn?

steinlaus26
22-06-18, 16:05
Nicht nur das man drei andere Mitspieler braucht. Die Belobigungen sind teilweise A...los, langweilig, uninteressant und idiotisch! Man muss sie machen um später ein Shield. zu bekommen,
wenn man denn gewillt ist, damit man später zeigen kann " ICH bin VETERAN". Ich bin´s auch mit genügend Spielstunden aber wen Juck´s.

roschi15
22-06-18, 20:31
Stimme dir voll zu! Natürlich kann ich mir die Aufgaben selbst stellen, aber es ist nicht dasselbe, wie wenn man wenigstens eine Belobigung oder einen Patch bekommt. Loot brauchen die meisten Veteranen eh nicht mehr. Die Aufgaben finde ich auch zu langweiling. Hunter in Überleben o die 7 legendären Missionen ist auch nichts besonderes. Alles schon zigmal geschafft und eine wirkliche Herausforderung ist das nicht mehr. Wahrscheinlich hocke ich einfach zu oft vor der Playsi. Ich vermisse Aufgaben, wie z. B. für die Clownsmaske oder Stolen Signal nur mit blauen Fertigkeiten - das waren Dinge, für die man wirklich ein gute Gruppe und eine Taktik brauchte. Zum Glück kommt ja TD2, denn in Manhattan ist nicht mehr viel los.

roschi15
22-06-18, 20:38
Pllaystation. Falls Du auch auf dieser Plattform spielst, kannst Du gerne Bescheid sagen, wenn Du jemanden suchst für bestimmte Belobigungen. Mir fehlen nur noch ein paar PVP Aufgaben und so übertriebene Sachen wie Blood Money oder 100.000 Schwachpunkte. Total nervig! Man muss zigmal LS spielen und dann nur Wahrzeichen machen um auch nur ein bißchen Fortschritt zu sehen. Manchmal frage ich mich selbst, warum ich den Sch... mache, aber wenn man mal einen Score über 5000 hat will man es dann auch irgendwie abschließen. Ist schon ein echter "Zeitstaubsauger" dieses Spiel.

steinlaus26
23-06-18, 10:06
Leider nein, spiele PC. Die Frage ist doch warum die Shields eingeführt worden. Doch nur damit wieder was "NEUES" da ist. Für jüngere Spieler sicherlich prima. Spieler die seit Anfang an dem Spiel bis heute die Treue halten und wer Veteran ist, anhand der Spielstunden erkennbar, hat für TD2 wahrlich mehr verdient. Wurde ja schon mehrfach erwähnt. Teddy an Rücksack- Hallelujah- ich gehen noch in den Kindergarten.

roschi15
23-06-18, 11:40
Schade. Aber die Probleme sind dieselben. Ein Teddybär ist lächerlich. Ein Spieler hat den Vorschlag gemacht, den Belobigungs-Score auf TD2 zu übertragen. Warum nicht? Dann würden sicher mehr Spieler Interesse zeigen an den Commendations. Ich mag Division wirklich, aber auch meine Motivation schwindet deutlich.

PIauze
24-06-18, 08:54
Kann kaum glauben, dass jemand noch nicht allle legendären Missionen gespielt hat und fünf Hunter in Überleben ist ja wohl auch nicht so problematisch. PVE ist einfach und PVP spielt eh keiner mehr, da fängt man oft schon nur mit 2 oder 3 Spielern, nicht Gruppen, an. Dementsprechend einfach ist dann auch das mit den Huntern.

Ich habe zweimal Survival gespielt, dann hats mir gereicht. Ist nicht mein Spielmodus.
Und ja, nicht alle Spieler haben schon alle Missionen auf Legendär. Mir fehlen auch noch die beiden neuen.
Nur weil man es selbst schon geschafft hat, haben es andere noch lange nicht erledigt.

Woodroov1
24-06-18, 12:36
Zugegeben. Es gibt wohl noch genug Spieler, die nicht alle Legendären durch haben. Aber diejenigen mit 2000h + dürften auch diese schon bewältigt haben, auch die neuen.

Aber wir sind ja beim Thema Shields. Eigentlich soll damit ja in TD2 gezeigt werden, dass man in TD1 wirklich etwas geleistet hat. Zumindest hab ich es mal so verstanden. So einfach wie sie aber jetzt designt wurden, kann man am Ende in TD2 nur beweisen, dass man TD1 mal gekauft hat.

Herausfordernd ist anders. Aber na ja, ist halt noch was zu erledigen.

In einem der Posts vorher wurde mal erwähnt, dass es z.B. einen Spieler gibt, der ALLE Belobigungen erledigt hat. Ich finde, der hätte es wirklich verdient, dass dieses Ergebnis für TD2 belohnt wird.
Ich selbst werde das nicht mehr schaffen. Mir fehlen zwar nur noch ~170 Punkte, aber so Sachen wie 3 Mio Blutgeld ist selbst mir zu öde, um sie gezielt zu erledigen. Dennoch: neidloser Respekt für diejenigen, die das tatsächlich geschafft haben. Und so was sollte eher Anerkennung finden.

Wir alle haben ein Spiel gekauft, das uns bestimmte Möglichkeiten an die Hand gibt. Was wir dann letztlich ereichen und wie bleibt jedem selbst überlassen. Anders formuliert, haben wir nicht ein bestimmtes Ergebnis etworben oder alle Gearsets usw, sondern nur die Chancen dazu.

Gruß
Wodroov

roschi15
24-06-18, 20:49
Klar, kommt natürlich darauf an, wann man angefangen hat. Das Spiel ist immerhin über zwei Jahre alt. Ich habe damit diejenigen Spieler gemeint, die es schon seit dem Release oder wie ich seit über eineinhalb Jahren spielen. Viele von diesen Spielern machen die legandären Missionen jede Woche und kennen sie in und auswendig, dann ist es natürlich keine wirkliche Herausforderung mehr. Ich hatte mit einfach etwas mehr erwartet von den Shields oder den neuen Legendaries.

wolfiguana
25-06-18, 10:21
hi rosch ,
spiele auf xbox, durch zufall hab ich das spiel damals für die xbox gekauft,hab noch alle playstations(1-4) zuhause,kauf auch immer noch spiele für die ps4 ,
aber das spiel war ein zufallskauf für die xbox ,dann natürlich auch noch gold live,und jetzt hab ich alle xbox varianten (one,s,x) zuhause.
Die Legendären,sind ja alle keine herausforderungen mehr aber die auswahl ist ja nicht wirklich groß,hvtś ,suchen und zerstören ,alles wirklich keine herausforderungen....:(...
bei den GE sind die masken nicht schlecht,aber alles: töte x mal den oder den......
Ich finde man hätte die belobigungen in gruppe und solospieler teilen müssen,weil ich hab schon mit spieler ,die eine hohen score hatten , gespielt und mich gewundert wie sie soviel punkte bekommen haben,wahrscheinlich sind sie von der gruppe mitgenommen worden,und sind dann hintergelaufen....das kann ja jeder...
wert haben nur belobigungen die man alleine bewältigt...man kann z.b. alle legendäre mit 2-3 spieler bewältigen ,da fällt ein dritter oder vierter mitläufer nicht auf.
am we ,widerstand gespielt ,und da ist es wieder aufgefallen,dasn viele nicht taktisch spielen können,bin als reclaimer rein,mit fast 10k auf elektronik,das heißt,null damage ,null leben,
als ich dann gestorben bin ,weil die box im cd war ,und als dann noch ein zweiter down ging,hatten die beiden anderen noch ihre ulti,und keiner kam auf die idee sie zu ziehen,welle 15,bosse ,da ist ja das zeitlimit,und zwei kampfunfähig,und die zeit läuft runter,keiner zieht den ulti,der 3 down,kein ulti,der vierte down,ENDE.....was soll man da noch sagen...:confused:
ne ,macht keinen spass auf andere angewiesen sein zu müssen,dafür hab ich früher nur alleine gespielt,TD war das erste mps für mich.es macht natürlich spass in einer geilen,truppe ,die wissen wie es geht zu spielen,aber die sind rar .....viele denken auch sie können spielen,aber nur bis zu einem begrenzten punkt....irgendwann wird die spreu vom weizen getrennt..:)

Woodroov1
25-06-18, 10:49
Hy wolfi,

nur der Vollständigkeit halber. Du kannst auch die Belobigung Legendär Solo machen. Z.B. Napalm makellos legendär. Du spielst es solo komplett durch, bleibst nachher unten im Fahrstuhl stehen und startest die Spielersuche. Sobald einer bei Dir steht, fahrt ihr hoch und fertig.

So in etwa geht das auch bei den anderen, nur dass man einen NPC stehen lässt, bis ein Spieler bei Dir joint.

Und ja. Nicht nur vom hörensagen. Es gibt so den einen oder anderen, die ich kenne und die das nur so aus Lust und Laune gemacht haben. Ist aber schon ne Weile her. Ich hoffe, das wurde mitterweile nicht gepacht. Ich selbst habe das bei Napalm versucht, bin aber letztlich doch gescheitert. Bin kurz vor Ende einmal gestorben. Nun ja, ich hab es dann bis zum Ende durchgezogen und danach zusammen mit einem anderen das Ganze erfolgreich wiederholt. Aber es geht. Ich war mal derjenige, der zu einem Anderen der FL gejoint ist. Ich habe die rote Kiste bekommen und er noch zusätzlich den Erfolg.

Ansonsten, durchziehen selbstverständlich ja. Auch mir wurde und wird geholfen. Wenn die dann aber wirklich nur in 200 m Abstand hinterherrobben, werden sie gekickt. Ende aus.
Niemand sagt, dass sie 1a spielen müssen. Wenn sie öfters auf der Nase liegen ist es ok. Kein Meister fällt vom Himmel. Aber mitmachen sollten sie dann schon. Und dann habe sie es auch verdient, die entsprechenden Punkte gutgeschrieben zu bekommen.

Bis auf eine Handvoll Belobigungen (Makellose Übergriffe oder makellosen Untergrund und besonders gestohlenes Signal gehen wohl nur mit einer gut abgestimmten Gruppe) kann man durchaus das meiste Solo erledigen. In einer guten Gruppe geht es halt leichter und schneller. Dafür ist TD auch ein MMO.

Gruß
Woodroov

wolfiguana
25-06-18, 11:38
hi woodroov1
also das wußte ich nicht,aber das ist nichts für mich,ich seh das als "schummeln" an,nicht im sinne der sache,ich weiß auch von der belobigung,in der dz 20 spieler mit den hungryhog zu killen,das "freunde" sich gegenseitig erschießen lassen,ansonsten mit einer hungryhog jemanden killen??? dr muß ja schon fast tot sein.....;)..
entweder richtig oder gar nicht!!! da betrügt man sich ja nur selber,nee....
ich fühl mich gut im ls in 1x1 als sieger hervorzugehen,für mich persönlich!!! genauso gut ärgere ich mich wenn ich einen fehler mache und verlier,aber zu 80-90 % im 1x1 gewinn ich,obwohl seit den nomden und predator nerf,und dem gleichzeitigen nichtstun dem stürmer gegenüber,macht es keinen spass mehr,4-5 laufen als stürmer auf dich zu,und du bist weg,welcher schwachkopf hat sich das ausgedacht!!!:confused:....
das nicht alle spieler gut spielen,ist ja klar,und ich helfe immer den neulingen,im ug nimm ich immer wenn sie wollen neulinge mit und geb ihenen alles was ich bekomme,brauch nichts mehr,
alles an exotic und cs verschrott ich,wenn ich allein bin.
und ein kumpel mit dem ich spiel,muß ich immer sagen ,das er seine heilung zieht,der geht so oft down ,im widerstand oder auf legendär , kann mann ihn nur "mitnehmen" ,macht aber nichts:)..
aber wenn man selber mal was schaffen will,z.b. 15 welle im widerstand,dann hoft man auf eingermaßen gute spieler,und bis heute hab ich nir den träger geschafft,auch nur weil raider77 dabei war.er wollte mir im ug helfen.makelllos zu schaffen,er und ich sind nicht down gegangen,dreimal darfst du raten wie die beiden anderne zwei durchgekommen sind..:(....
macht keinen spass.....makellos geht ja "NUR" in der gruppe...sogar nur in "4" er gruppe.man hat schon glück einen zweiten guten spieler zu bekommen,aber eine dritten und vierten???
nee.....langsam geb ich auf,hoffe das bei den shields nicht auch so ein grupenschwachsinn dabei ist!!!
GRUß

Woodroov1
25-06-18, 14:08
Na dann würde ich mal nicht mehr alle Exotics zerlegen. Bedingung eines der übernächsten Shilds ist nähmlich alle exotics zu besitzen und ich fürchte, dass ist nicht rückwirkend.

roschi15
25-06-18, 14:54
Ich bin wirklich froh, dass ich die Makellos-Belobigungen schon vor einer Weile gemacht habe. Es war da schon echt schwer eine gute Gruppe zu bekommen, mit der man Gestohlenes Signal oder Napalm makellos machen konnte. Jetzt sind leider, zumindest von meiner Freundesliste, kaum mehr gute Spieler übrig oder sie haben ihre Belobigungen eben schon. Ich weiß, leider auch keinen Rat. Ich kann nur anbieten, dass ich mitmache, wenn ihr es doch nochmal ernsthaft versuchen wollt. Falls ihr auf der Playstation spielt. UG makellos habe ich auch alleine machen müssen. War aber nicht leicht, mit einer guten Gruppe hätte ich mir viel Zeit und Mühe erspart.

Woodroov1
25-06-18, 14:58
Sprechen wir von der selben Belobigung? Untergrund Makellos geht nur auf Weltrang 5 in einer Gruppe mit 4 Spielern. Oder hat sich daran was geändert?

roschi15
25-06-18, 17:00
Entschuldigung, Du hast recht. Ich habe grade nochmal nachgesehen. War schon im Sept 17, noch mit den alten UG Direktiven. Entweder war das vor dem Patch letzten Okt anders oder ich habe es falsch in Erinnerung, Ich bin mir nicht sicher. Sorry. Erinnere mich nur noch an viele einsame Stunden im UG, alllein schon die übertriebenen 500 Phasen. Seitdem ich meine UG Belobigungen habe, war ich nicht mehr dort. Jedenfalls, mIußte mich auch durch viele Sachen alleine durchkämpfen, weil ich eben keine Gruppe gefunden hatte, die Lust hatte Belobigungen zu machen. Wie gesagt, helfe gerne mit, falls Du Playstation spielst. Viel Spaß beim GE.

Woodroov1
25-06-18, 20:55
Alles gut. Ich war nur einen Augenblick verwirrt.

Mein Zähler steht im Moment bei 2500h auf 5195. In meiner FL liege ich da irgendwo in der Mitte. Ein paar sind auch damit fast durch. Die werden auch das komplettieren, schätze ich. Absehbar kommen bei mir noch mal 80 dazu. Und das wars dann wohl auch. Davon ab, ja, ich spiele Ps4.

Gruß
Woodroov

roschi15
25-06-18, 22:47
Spielstunden weiß ich gerade nicht auswendig, aber viel zu viele. Bin bei 5145. Es fehlen fast nur noch PVP commendations. Bei Blutgeld bin ich mir nicht sicher, ob ich es zu Ende bringe. Das ist voll irre. Das mit dem UG verwirrt mich immer noch. Habe so eine Erinnnerung wie ich alleine, mit den fünf Direktiven hadernd, mich durch Makellos kämpfe. Seltsam, aber egal. Mein Name im Spiel ist eigentlich Roschi 15. Frag mich nicht, wo das i verloren ging. Habe gerade festgestellt,dass es beim letzten GE Amherst's App noch nicht auf legendary gab. Das werde ich mir jetzt mal geben. Ist sicher nicht leicht unter den krit.Outbreak Bedingungen. Das Angebot zu helfen war ernst gemeint, aber wir brauchen natürlich noch zwei weitere Spieler.

wolfiguana
26-06-18, 07:40
also zum thema ug makellos, in einer gruppe von 4 spieler!!!,weiß ich da ich sie nicht habe,und es alleine schon geschafft habe.dauert zwar ,aber nicht das problem,das sind die anderen!!!:(
liegt wirklich daran,das viele spieler (gute) nicht mehr spielen.
an woodroov1: ich habe von jedem exotic teil mindestens eins ,bei 4 characteren kein problem das zu parken.ich hatte damals den ninja-bag auf irgendein character geparkt ,mit der weisen vorahnung,das der mal besser wird,und als es der fall war hatte ich 5 stück,und alle machten jadg wieder einen zu bekommen.:cool:
bei den waffen auch,wer weis den was die macher ,mit der oder der anderen wumme vorhaben,die showstopper war ja nur nett mit der zu spielen,jetzt läuft jeder hansl mit striker und showstopper rum:(.....ich häng bei 4450 punkten fest,bei fast 2700 stunden, ,werden zwar noch welche dazukommen,aber alle werd ich nicht schaffen,die makellos hab ich abgehakt,und in der dz fehlen auch welche die ich nicht kriegen werde,weil diese nicht meine spielart sind.Survival ist komplett,LS,komplett,und im ug wie gesagt nur die makellos...:(....jetzt spiel ich mit 4 character um ihn auf level 30 zu bekommen,macht richtig spass man freut sich wieder auf loot:D......
Gruß

iiRAiDER89ii
26-06-18, 09:56
@Wolfiguana
Also bei UG bin ich gerne behilflich. Wir können einfach mal einen Abend zusammen laufen. Da wird dann schon der Makellos Run dabei sein :-)
Manchmal hat man Glück und es kommen gute Jungs dazu. Überwiegend sind es derzeit aber echt eher unter 1k Spielerpunkte.
Ich hab keinen PVP und kein Survival gemacht und liege mit bei rein PVE bei 3635 Punkten. Da sollte bei dir doch auch noch einiges drinnen sein.

Es gibt ja noch 2-3 XBOX Spieler hier. Vielleicht wollen die sich uns anschließen für UG?

wolfiguana
26-06-18, 12:44
hi raider77
danke für das angebot,nehm ich natürlich gerne an.:o
aber am we hatten wir es ja einmal auch probiert,mit wieder negativem resultat......:(
aber ich geb die hoffnung nicht auf,queens tunnel auf makellos fehlt mir auch noch...dann hätte ich diese belobigung auch voll....
diese woche ist ja wieder GE ,da hat man mehr chancen auf gute spieler....
hoffe wir sehen uns am we mal....:rolleyes:

Gu.Shun.GER
01-07-18, 22:54
Das Problem habe ich auch ich versuche den Aufnäher für die 8 Wöchentlichen Hochrangigen Ziele, zu machen aber alleine Schaffe ich es irgend wie nicht:, da ich im Spiel Einfach niemand finde :confused:der mir hilft es tut mir ja leid wenn ich mein Headset am PC nicht angeschlossen habe aber man kann doch auch so zusammen laufen:D

Blublutscher_64
02-07-18, 07:39
Mister_Mulder, du must nicht unbedingt im Weltrang 5 spielen. Wenn es für dich zu schwer ist versuche es mal im Weltrang 4.:o