PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uplay Spiel stürzt ständig ab



daveblau1980
28-03-18, 15:05
Hallo,

bei mir ist das Problem, das dass Spiel ständig abstürzt. Im Vollbildmodus generell bei allen Auflösungen und Einstellungen. Schalte ich in den Fenstermodus um, kann ich mit einer Auflösung von 1600x900 zwar spielen aber auch nicht grad lange. Nach kurzer Zeit stürzt das Spiel wieder ohne Fehlermeldung einfach ab. Den neuesten Nvidia Treiber 391.35 habe ich installiert. Was ist da los ?


System:
Cpu: AMD FX6300
Board: Asrock N68gs4-fx
RAM: 8GB
Grafikkarte: GTX 1050
Netzteil: Corsair VS450 Watt

ConnyThaler
28-03-18, 15:20
scheint so, als hätten wir das gleiche Problem... Ich suche schon seit 2 Stunden nach einer Lösung

ConnyThaler
28-03-18, 15:29
Hab jetzt selbst ne Lösung, scheinbar gefunden. Auch wenn ich ja Steam benutze, hab ich Uplay deinstalliert und wieder neu.
Jetzt mache ich mir was zu Essen und hoffe, dass es dann auch ein zweites Mal funktioniert.

Simpsons09
28-03-18, 15:53
Habe mit einem vergleichbarem System (gtx1050ti) das Problem, dass die FPS schwankt und das Spiel häufig nachläd bzw. rukelt und dabei meistens crasht ohne Fehlermeldung.
Ist das bei dir genau so? Befürchte es könnte an der Karte liegen?!

daveblau1980
28-03-18, 17:24
Also bei mir ruckelt nichts, im Gegenteil. Ich kann aufgrund der 2GB Variante der GTX 1050 nur in minimalen Einstellungen spielen. Wenn ich spielen kann, dann läuft das an für sich flüssig. Bei mir friert der Bildschirm urplötzlich ein und nach ca. 20 Sekunden stürzt das Spiel dann ab und man landet wieder in Windows.

daveblau1980
28-03-18, 17:26
Bleiben die Spiele denn dann erhalten wenn man Uplay deinstalliert oder muss ich dann wieder alles neu herunterladen ? Das wäre nämlich nicht so gut

darkhorse37
28-03-18, 20:37
Hallo,
bei mir auch das gleiche Problem. Spiel stürzt scheinbar völlig willkürlich immer wieder nach ein paar Minuten ab, egal was und wieviel gerade auf dem Bildschirm passiert, und das auch bei den niedrigsten Einstellungen. Die Treiber für meine Grafikkarte (AMD Radeon R9 200 series) sind auf dem neusten Stand.
Habe gerade ein Support-Ticket gezogen.
Hoffe für alle Betroffenen, das bald ein Patch kommt!

daveblau1980
28-03-18, 22:52
Also ich habe mal uplay offline gestellt und dann das Spiel gestartet und konnte jetzt ca. 3 Stunden durchspielen bis es wieder abgestürzt ist. Ich hoffe das wird bald gefixt

ConnyThaler
29-03-18, 12:55
Ich weiß ja nicht, ob Du Steam oder Ubi verwendest. Aber bei mir hatte es wenigstens bis zum nächsten Start funktioniert, dass ich einzig und allein das Spiel deinstalliert und wieder neu installiert habe. Aber leider nur bis zum nächsten Start, jetzt habe ich das Problem selbst wieder... Aber nach der neuinstallation habe ich gestern problemlos 4 Std spielen dürfen...

daveblau1980
29-03-18, 13:48
Ich verwende Ubi, also Uplay. Aber wer weiß woran das liegt, kann ja wieder alles sein. Grafikkarten Treiber ? Die Software Uplay ? Oder Far Cry selbst ? Fakt ist aber das ich alle anderen Spiele die ich auf dem Rechner habe problemlos spielen kann nur Far Cry 5 halt nicht

ConnyThaler
29-03-18, 13:52
Denke, da ist ein Fehler im Spiel. Wenn ich es neu installiere, funktioniert es einwandfrei. Schön, flüssig, hohe Auflösung trotz meiner 3 Monitore. Hab auch schon ein Support Ticket. Normalerweise werden solche Fehler beim nächsten Patch behoben. Ich bins ja schon gewohnt, weil Spiele bei mir am Anfang wirklich nie richtig fehlerfrei laufen

daveblau1980
29-03-18, 19:54
Ich kann mich daran erinnern, daß bei FC Primal auch Anfangs so ein Theater war und das Spiel ständig abstürzte. Das hat dann aber Wochen gedauert bis das gefixt wurde.

MrLooklike
30-03-18, 19:37
HIHO...
der aktuelle Grafiktreiber ist der Grund der Abstürze. Alten Treiber laden und es funktioniert wieder.

MrLooklike
30-03-18, 19:40
NVIDiA 391.01 Treiber

daveblau1980
30-03-18, 19:48
Ja, hab ich auch rausgefunden aber der 391.24 reicht schon aus. Spiel funktioniert damit ohne Probleme

Marlborofranz
01-04-18, 11:03
Das löst es leider auch nicht...

Das seltsame ist, wenn ich Far Cry 5 zum ersten mal starte oder die Grafikkartentreiber neu installiere, dann läuft es. Speichere ich, starte das Spiel neu oder geh in Arcade rein, dann geht es 99% nicht mehr.

Ergo sobald man nach dem "fix" ein mal anfängt zu speichern und das Game später zu starten, oder in Arcade zu gehen, dann gehts meistens nicht mehr.

Das ist wie Lotto, Spiel 50 mal starten und hoffen das es läuft. Wenn es läuft, es ja niemals beenden. Mittlerweile schmiert es sogar schon manchmal beim Starten ab, nicht erst, wenn man das Spiel fortsetzt. Und wenn es läuft, hat man manchmal brutalst die Grafikbugs mit den Schatten. Da stimmt was ganz und gar nicht.

Setup: WIn10
I7 3770k
GTX 970
32 GB RAM

Läuft butterweich und das Game ist ja wirklich gut. Man muss halt morgens mit nem Kaffee erst mal 50 mal starten bis man es endlich mal ohne Absturz spielen kann. Dann läufts aber wirklich stundenlang ohne fehler... :confused:

daveblau1980
01-04-18, 11:59
Also bei mir läuft es jetzt seit dem ich den älteren Treiber nutze ohne Probleme. Keine Abstürze mehr

brambillaaaaaa
01-04-18, 20:33
Also, beim mir hilft das alles nicht!

Ich konnte 2 Stunden gut spielen (Auflösung 1920x1200), dann nur noch Abstürze! Nach dem Menüpunkt "Fortsetzen" oder auch "Benchmark" bleibt es im Ladebildschirm stecken!

Hat nach dem Treiberwechsel auf 391.01 mit der Auflösung 1280x800 kurz funktioniert, das geht aber mittlerweile auch nicht mehr!?!

Overlays sind deaktiviert, Steam Datein verifiziert.

Setup:
Win10
i7 2.80 GHz
GTX 780 3GB
18 GB RAM

Ich kann den Rücken von John Seed schon nicht mehr sehen, denn weiter komme ich nicht ....
Muss wohl auf den Patch warten?!?





https://forums-de.ubi.com/showthread.php/188077-Spiel-h%C3%A4ngt-st%C3%A4ndig-im-Ladebildschirm-hat-aber-2-Stunden-funktioniert

Marlborofranz
02-04-18, 00:07
Ja bei manchen scheint es ja zu gehen, aber offensichtlich nicht bei allen Usern.

Heute früh war es wieder so: 2 mal beim Laden abgestürzt, dann ein mal Grafikbugs mit folgenden Absturz, anschließend ein mal beim Starten von Far Cry 5 abgestürzt, dann ging es.

Wenn ich ein mal ohne Absturz das Spiel laden kann, dann läuft es Stundenlang ohne Probleme. Habe den PC nicht ausgemacht und zwischendurch immer wieder mal gezockt, bestimmt 6 Stunden Spielzeit gesamt. Kein einziger Absturz.

Anyway, sollte mit so einem standard Gamingrechner eigentlich nicht passieren und auch die 4 verschiedenen Grafikkartentreiber bringen keine Besserung. (Ja, vorher komplett die vorherigen Treiber deinstalliert, neu gestartet, dann wieder installiert, keine unnötigen Hintergrundprozesse, sonst alle Treiber up to date, PC nicht zugemüllt oder virenverseucht). Grakatreiber-Downgrade hilft halt leider nicht bei allen Usern.

EicoYT
09-11-19, 16:05
ich habe das problem komisch denn ich habe ne rtx 2070

Ubi-Trenchcoat
11-11-19, 13:46
Servus und willkommen im Forum, EicoYT!

Der Thread hier iat aus dem April 2018, daher werde ich den hier Mal dicht machen.

Ich würde dich aber bitten, zu prüfen, ob Windows und die Grafikkartentreiber aktuell sind. Falls nicht, mach bitte die Updates.

Wenn das Problem weiterhin besteht, mach bitte einen neuen Thread oder ein Ticket auf der Support-Website (https://support.ubi.com) auf oder kontaktiere uns via Facebook (https://www.facebook.com/UbisoftSupportDE) oder Twitter (https://twitter.com/ubisupportDE).