PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie geleavte Teamkiller reporten?



Frosty__09
27-03-18, 04:18
Hallo Leute!
Bin ganz neu in Rainbow Six Siege.

Aber mir ist wie in keinem anderen Spiel die extreme Häufigkeit von trollen in Form von Teamkills aufgefallen.
Konkret meine ich: Spiel startet, komplettes Team wird erschossen oder mit C4 in die Luft gesprengt.
Alleine in den letzten zwei Tagen zwei mal vorgekommen, wo ich doch nur lächerliche 3 Runden gespielt habe :eek:

Daraufhin möchte man ja den Spieler reporten, welcher aber nicht mehr da ist.
Wurde dieser, ähnlich wie bei CSGO, automatisch vom System gebannt?
Ich gehe eher nicht davon aus, sondern das er schon aufm Weg ins nächste Game ist um dort alle Teammates umzulegen.
Gäbe es dafür automatische Banns, würde das ja nicht so häufig geschehen.

Wie reporte ich ihn, wenn er nicht mehr Ingame ist? Genauso fehlt einem ja der Name, ausser man reagiert schnell genug und merkt ihn sich wie er rechts oben angezeigt wird. Was auch problematisch ist, wenn der Name sehr komplex ist.

Gibt es dort Lösungen die ich noch nicht gefunden habe, oder hat Ubisoft einfach keine?
Ich meine andere Herrsteller haben ja auch super Lösungen dafür. Hier sehe ich irgendwie nur schwache Versuche :confused:

Wäre cool wenn da jemand Licht ins Dunkel bringt! :D

Sava.R6S
27-03-18, 06:13
Hey Rhage09,

guten morgen und Willkommen im Forum.

Teamkiller werden nicht gleich beim ersten mal bestraft. Im Casual sind es glaub ich 3 Kills bis er aus dem Spiel entfernt wird. Im Ranked 2.
Tut er dies vermehrt bekommt er immer längere Strafpausen.
Ich habe schon von Leuten gelesen die Stunden oder einen Tag nicht spielen durften. Der längste mir bekannte Bann dauerte 7 Tage.

BlackmoonX1980
27-03-18, 08:11
Ich gehe mal davon aus sobald er sich mit einen anderen Account einloggt kann er dann dennoch normal weiterspielen?!
Gut wäre es wenn nicht nur der Account sondern die ganze MAC-Adresse des jeweiligen Systems für den Zeitraum gebannt wird. Dann würden sich die Teamkiller sehr schnell einstellen wenn sie in den Zeitraum mit keinen Account mehr spielen können xD

ESL_XlGamezZz
27-03-18, 08:23
Im Casual sind es glaub ich 3 Kills
3 Kills nur wenn er es zuvor noch nie gemacht hat. Wenn er schon ein paar mal nur einen (nicht zwei) gekillt hat, wird es nicht dazu kommen, dass er drei killt.
Ansonsten wird nach dem 2. Mal bei drei kills auf zwei kills abgestuft.

Frosty__09
27-03-18, 13:36
Danke für eure Antworten! :D
Freut mich das es da doch ein System gibt um das ganze einzudämmen.
Das nimmt einen wenigstens ein wenig den Frust wenn man auf solche Leute trifft :p
Die Strafen könnten nur ein wenig härter ausfallen ;) Ein paar Stunden oder ein Tag jucken viele bestimmt eh nicht, die eh für den Tag offline gehen wollten und noch ne Runde trollen. Ein paar Tage oder sogar ein Permabann bei zu extremen Leuten, das hätte was! :D Und gibt es sogar bei manchen Spielen. Aber da kann man wohl nur von träumen das es standard wird in der Spielebranche ;)

Aufjedenfall gut das es schon einmal vom System überwacht wird :)

ESL_XlGamezZz
27-03-18, 13:56
Ein paar Tage oder sogar ein Permabann bei zu extremen Leuten, das hätte was!
Mehrere Tage gibt es glaub ich aber erst nach langer langer Zeit

Matt-Tracker
27-03-18, 16:22
Hatte gerade auch einen, hat mit cav 3 Verletzt geschossen und ist abgehauen, und im gegner team gabs auch 2 team kills am Anfang.
Ist gerade wieder sehr in leute zu killen im eigenen team

flashi666
27-03-18, 18:56
Egal ob mit Absicht oder versehen die sollten sofort gekickt werden. Im Real Leben kann ich mich ja auch nicht dafür Entschuldigen. Keine Gnade den Team Killern.