PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 5er FireCrest Classified / PVE CC-Supporter



iiRAiDER89ii
07-02-18, 11:12
Ehrlich gesagt, hatte ich mich nicht auf das Set gefreut und fand es auch nicht sonderlich ansprechend. Dann hatte ich es auf einmal komplett und bin in ein paar ruhigen Stunden mal die eine Variante, mal die andere Variante probegelaufen. Seit dem lässt es mich überhaupt nicht mehr los!

Was ich wollte und wie ich mich dem Set angenähert habe:
Neben dem Geschütz wollte ich unbedingt auch die Feuer-Seekers spielen um das Maximum aus dem 4er Setbonus herauszukitzeln und voll auf CC (Crowdcontroll) gehen. Musste also noch Heilung her um auch überlebensfähig zu sein. Da ich eine Punkteverteilung von ca. 5k,4k,7k wollte, war auch klar, dass das Geschütz recht gut Schaden verursachen würde. In Gedenken an die Damge-Tac-Builds kam mir der Heilrucksack in den Sinn. Somit war Dieser und das 4er Set gesetzt. Was aber auf dem 6. Platz spielen? Ferros? Barretts? FC Nr.5?
Ich habe mich dann aus 2 Gründen für das fünfte Setteil entschieden. Es bringt als Classified die 1401 Attributspunkte mit und die 20% mehr Schaden für das Geschütz sind in zweierlei Hinsicht praktisch. Ich muss nicht so viel in Elektronik investieren und Kann somit das Waffentalent Räuberisch aktivieren und spielbar machen um eine weitere Heilquelle zu haben. Somit war ich dann bei 4k,5k,7k. Weniger LP machen das Talent quasi nutzlos. So wie ich es eingestellt habe, macht es ~85k über 20 sek. Das ist schon nicht die Welt. In Kombi mit dem Geschütz geht’s aber besser als erwartet.
Das eigene Feuer von Seekers und Granaten kann man mit etwas Übung gut umspielen und die Ferros Maske wäre eine Verschwendung auf dem Slot.

Als Waffen habe ich mich für 2 Sturmgewehre (M4, MDR) entschieden. Ich denke, es sind einfach die besten Wummen für den Build da sie 24% Rüstungsschaden mitbringen und mit die stärksten Waffen im Spiel sind. Als Waffentalente ist 1x Räuberisch gesetzt! Ich habs auf der MDR zusammen mit Präzise, damit man mit 2 Stabi Mods auch gut schnell schießen kann und trifft.
M4 habe ich zwar mit Entschlossen, Zerstörerisch und Kompetent, es gingen aber auch andere Kombinationen mit Empfänglich (Freier Slot) und/oder Räuberisch hier drauf.

Die Stärken:
Ganz klar Kontrolle der Gegner und Bereichskontrolle!
Erfahrene Spieler, die wissen, wo Gegner wann spawnen, können hier extrem stark aufspielen und das Team super stärken. Gleichzeitig Gegner schwächen und auch abräumen mit dem Bonusschaden gegen brennende Mobs. Unglaublich starkes Set auf engem Raum und wenn man nah an Spawnpunkten spielt!

Die Schwächen:
Ich liebe die FlashSticky im PVE wegen ihrer Gnadenlosigkeit. Da gibt’s keine Ausnahme, der Gegner macht erstmal nix! Pause! Geht sterben!
Das ist mit Feuer manchmal anders. Gegner geraten in Panik und rennen sonst wo hin oder schießen auf einen obwohl sie brennen.
Die Heilung ist mit Rucksack und Räuberisch okay aber Facetanking gegen nicht brennende Gegner sollte man eher vermeiden.
Bei weitläufigen Bereichen und auf große Distanz verliert der Build etwas an Biss. Da tausche ich schonmal eines der Gewehre gegen ein M700 aus (z.B. Napalm am Anfang oder Times nachdem man den Strom unten eingeschaltet hat und die Sniper oben warten.).

https://picload.org/view/daggawlw/fcmain.png.html

https://picload.org/view/daggawci/tomclancysthedivision.png.html


Hier das Gear und die entsprechenden Rolls:


Weste – FireCrest
Elektronik
Rüstungsschaden
Fertigkeiten Eile
Munitionskapazität

Maske – FireCrest
Schusswaffe
Fertigkeitenstärke
Schaden gegen Elite

Knieschoner – FireCrest
Ausdauer
Fertigkeitenstärke
Schaden gegen Elite
Schock u. Brandresistenz

Rucksack – Unnachgiebig (5% Fertigkeitenschaden als Heilung)
Elektronik
Fetigkeitenstärke
Munitionskapazität

Handschuhe – FireCrest
Elektronik
Sturmgewehr
Rüstungsschaden
Fertigkeiten Eile

Holster – FireCrest
Fertigkeiten Eile



Gear Mods
2x ~ Elektronik/Fertigkeiten Eile
3x ~ Ausdauer/Fertigkeiten Eile

Performance Mods
4x Seekermine Damage

Waffen
Urban MDR
Präzise, Räuberisch, Abgelenkt
Waffenschaden ~ 44,8k

M4 Lightweight
Entschlossen,Kompetent, Zerstörerisch
Waffenschaden – 17k


Fähigkeiten
Geschütz - Flammenwerfer
Schaden 11,4k
Reichweite 18,6m
Cooldown 28,5 Sec.

Suchermine - Luftdetonation
Schaden 44,2
Cooldown 18,9 Sec.


Talente
Präzision – Kann man gegen Konter tauschen wenn man einen guten Puls-Spieler in der Gruppe hat.

Kettenreaktion – Erhöht den Schaden der Seeker um 20% wenn sich mehr als ein Gegner im Explosionsradius befinden.

Lauffeuer – 30% Chance darauf,. Dass das Feuer auf Gegner in 10m Radius überspringt.

Feldsanitäter – Das beste aller Talente!


Unter der Haube
Eliteschaden 28%
Rüstungsschaden mit M4 53%
Fertigkeiten Eile 40%
LP ~260k
Rüstung ~33%

Vielleicht noch eine Anmerkung zu Geschütz und Brandimmunität:
Über beides beklagen sich die Leute an verschiedenen Orten. Natürlich ist es doof selbst Feuer zu fangen. Man kann das aber echt sehr gut vermeiden indem man die Seeker eben zum Spawnpunkt wirft oder so hochgehen lässt, dass sie nicht genau im Laufweg alles in brand setzt. Also ein wenig mit Bedacht spielen. Zudem leuchtet kurz vor dem Knall der Explosionsradius auf. Springt zurück wenn es näher als erwartet ist.

Tanks zerdeppern das Geschütz mit einem Fusstritt wenn sie es erreichen können. Das ist ein Naturgesetz. Werft es daher entweder so, dass das nicht passiert (z.B. auf Geländer platzieren) oder spielt es mit genau dem Ziel so. Nämlich den Tank abzulenken und zum geschütz laufen zu lassen. Solange er damit beschäftigt ist, macht er keinen Schaden und man kommt leicht an sein Saftpäckchen ran. Ich nenne das immer den Decoy/Köder Effekt des Geschützes.

Chathhaar
07-02-18, 14:16
Gut geschrieben Raider, Danke dafür.

Würde das Set nun ebenfalls gerne Testen, den mir geht es so wie dir wohl zuvor.
Bisher fehlte mir die Motivation für dieses Set und vor den Classified war es eines der wenigen Sets das ich sofort verkauft habe.

Deine Punkte sind allesamt schlüssig, mich würde nur noch interessieren wie es mit der Heilung selbst aussieht. Kommt genügend durch den Rucksack rein um sich in Deckung von seinem Turm und Mine wieder hochzuheilen?

iiRAiDER89ii
07-02-18, 20:49
Die Seeker heilt zu wenig um sie als Heilquelle zu nennen. Man muss das mal im Vergleich zum Damage Tac sehen, der 5 seekers mit ein paar mehr Schadenspunkten raushaut. Da passiert auch was, hier nicht wirklich!
Das Geschütz heilt langsam und deshalb noch Räuberisch dazu. Ohne Räuberisch bräuchte es eine andere Heilquelle um den Build am Laufen zu halten. Man kann natürlich auf mini Seekrs gehen und dafür ein Ausrüstungsteil auf Elektronik rollen. Dann hat man aber im Grunde genommen einen schlechten Damage Tac Klon mit Feuerturm... das wollte ich nicht.
Ich wollte auf Feuer und CC setzen.