PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Konsolenbefehle und Server-Editierung



WolverineXtreme
02-05-04, 17:15
Ärgerlicherweise ist nirgendwo ersichtlich wo man Konsolenbefehle findet. Befehle wie Exit, Quit, stat fps, stat net, netspeed # funktionieren leider nicht. Wäre schön, wenn man zumindest diese einfachen Befehle für die Konsole irgendwo erfahren bzw. freigeben könnte!

Des weiteren nervt, dass sobald man ein Profil für Onlinegaming erstellt hat der Servername (zum erstellen von einem eigenen Server) immer derselbe ist, den man zuerst eingegeben hat. Beispiel, ich vergebe einen neuen Servernamen, sobald ich das Spiel verlassen habe und wieder einlogge um einen Server zu erstellen steht wieder der zuerst eingegebene Servername dort! Deshalb wäre ich auch gerne in der lage eine Servercfg oder ähnliches zu editieren um z.B. auch in der Serversuche Standardmässig eingestellt zu haben das man Server nur mit Punkbuster unterstützung sucht, das muss man nämlich auch nach jeden Neustart des Spiels einstellen (nervt einfach)!

Zuguterletzt fehlt eine Möglichkeit Min und Max Player Anzahl einstellen zu können, damit nicht immer 4 Spieler teilnehmen müssen, ich würde nämlich auch gerne Server erstellen die nur für 2 Spieler zugänglich sind.

Soweit meine Vorschläge, falls ich irgendwas übersehen habe, so klärt mich bitte auf, Danke.

WolverineXtreme
02-05-04, 17:15
Ärgerlicherweise ist nirgendwo ersichtlich wo man Konsolenbefehle findet. Befehle wie Exit, Quit, stat fps, stat net, netspeed # funktionieren leider nicht. Wäre schön, wenn man zumindest diese einfachen Befehle für die Konsole irgendwo erfahren bzw. freigeben könnte!

Des weiteren nervt, dass sobald man ein Profil für Onlinegaming erstellt hat der Servername (zum erstellen von einem eigenen Server) immer derselbe ist, den man zuerst eingegeben hat. Beispiel, ich vergebe einen neuen Servernamen, sobald ich das Spiel verlassen habe und wieder einlogge um einen Server zu erstellen steht wieder der zuerst eingegebene Servername dort! Deshalb wäre ich auch gerne in der lage eine Servercfg oder ähnliches zu editieren um z.B. auch in der Serversuche Standardmässig eingestellt zu haben das man Server nur mit Punkbuster unterstützung sucht, das muss man nämlich auch nach jeden Neustart des Spiels einstellen (nervt einfach)!

Zuguterletzt fehlt eine Möglichkeit Min und Max Player Anzahl einstellen zu können, damit nicht immer 4 Spieler teilnehmen müssen, ich würde nämlich auch gerne Server erstellen die nur für 2 Spieler zugänglich sind.

Soweit meine Vorschläge, falls ich irgendwas übersehen habe, so klärt mich bitte auf, Danke.

abx.mk
03-05-04, 07:50
Hi,

einige Befehle sind auf PB-Servern möglich:
==> klick da hier (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&f=486104902&m=112104353)

Dazu gibt es noch Client-Befehle:
(die meisten sind selbsterklärend)
- say <text>
- teamsay <text>
noch jede menge andere ...fallen mir aber grad net ein...

__________________________________________________ ________
<== nobody is perfect ==>

My System:
CPU: AMD Athlon XP 2100+(1733MHz) not overlocked
Board: Asus A7v333
RAM: 2x 256 MB DDR-Ram Infion Orginal
GPU: Geforce 4 Ti 4600 Leadtek
APU: Creative Sound Blaster Audigy Player
OS: WinXP pro (no SP1) <== gameing
OS: Linux SuSE 9.0pro,Linux RedHat 9.0pro <== working
OS: Linux Debian <== web-services



SC:PT online (Shadowstrike online):
IN-Game-Nick: spy-major/

WolverineXtreme
03-05-04, 13:43
Danke für den Hinweis, den Link zu dem Posting kannte ich leider schon, habe bisher aber auch nichts anderes entdeckt. Leider!

Werde aber weitersuchen.

WolverineXtreme
03-05-04, 13:52
Hab noch was vergessen, für alle die es nicht wissen und die es nervt die Konsole über Ä aufrufen zu müssen statt wie gewohnt (Quake und UT Engines) über ^ (das ist die Taste unter der ESC Taste) die können ihre default.cfg editieren und ganz unten den Wert:

([Engine.Console]
ConsoleKey=222

auf

[Engine.Console]
ConsoleKey=220

setzen. Der Pfad zu der cfg ist:

Splinter Cell Pandora Tomorrow\online\System

AMC_Xeno150
04-05-04, 08:08
es ist eine ini aber sonst ok^^