PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pferderennbahn, wie wäre so etwas.?



Games_for_you
12-10-17, 06:20
Anno 1404 hatte schon Turniere, Anno 2205 die Börse.

Ich könnte mir eine Pferderennbahn gut vorstellen im Spiel, diese könnte sogar mehrfach das Spiel beeinflussen. Zum einen könnte sie Prestige erzeugen zum anderen könnte man daran eine kleines Wettbüro knüpfen wo der Spieler wenn er denn möchte einfache Wetten platzieren kann, der Gewinner wird dann im Zufallsprinzip ermittelt. Klar soll das ganze kein Wettspiel werden, daher auch nur minimal und eher just for Fun als Feature, dazu könnten Schönbauer etwas draus machen und entsprechende Gebiete drum rum bauen. Auch könnte man z.B. Rennsportwochen oder ähnliches als Event im Spiel starten / veranstalten, ähnlich Weltausstellung.

Von der Zeit her würde das ganze super passen:


Die modernen Ursprünge sind daher durchaus in England zu finden, hier kann man einen Blick auf das 17.Jahrhundert werfen. Das hat sich über die Jahrhunderte gehalten und vor allem im 19.Jahrhundert dann weiter entwickelt in die Form, die wir heute kennen. Um diese Zeit entstanden in ganz Europa, aber auch in Kolonien, Rennbahnen. Teilweise sind die meisten davon heute noch erhalten und sorgen dafür, dass die Traditionen erhalten geblieben sind. Im Laufe der Pferderennen Geschichte haben sich Verbände gegründet, die heute die Rennen organisieren.

Drake-1503
12-10-17, 06:53
Auch soetwas könnte Touristen interessieren ... Ich meine, ich hätte es auch schon irgendwo als Idee erwähnt, aber ohne mir dafür einen Nutzen zu überlegen.
Die Wetterei würde ich mal weglassen, ansonsten könnte man ja auch noch Spielcasinos einbauen ...

Chanyoi
12-10-17, 08:34
Eine Pferderennbahn oder einen Platz für Springreitturniere ("Springturniere, die mit den heutigen vergleichbar sind, kamen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf.") oder Dressurreiten ("Das Dressurreiten als Sport entstand Ende des 19. Jahrhunderts...") könnte ich mir vorstellen aber nicht mit Wetten, sondern als reines Bedarfsgebäude. (Evtl. rein für eine nordische Region).

Games_for_you
12-10-17, 15:09
das mit dem wetten net so Ernst nehmen, sollte nur zeigen das man solchen Gebäuden auch mehrere Funktionen geben könnte, da also Wetten und Events.

Chanyoi
12-10-17, 15:38
Ok, wie wäre es mit einer Pferderennbahn, wo in der Mitte ein Turnierplatz für Dressur- und Springreiten ist und man wie bei dem Monument 3 Events auswählen kann?

Games_for_you
12-10-17, 16:29
Siehste man könnte so schon weitere Events ins Spiel bringen......die am Ende dann auch irgend etwas bewirken könnten.

Der3ine
12-10-17, 16:30
Und das ganze nennt ihr dann große Reitschule oder so :D

Anno_2070_
12-10-17, 17:53
Das klingt doch im Prinzip nach 1701.

crashcids
12-10-17, 18:42
Eine Pferderennbahn wäre super ... quasi der Turnierplatz-Nachfolger aus 1404.
Man kann dann regelmäßig zur Bespaßung der höheren Bevölkerungsstufen regelmäßig
Rennen ausrichten ... und dann galoppieren sie einige Runden !

Der Gewinn sollte immer fix sein so wie beim Turnierplatz.
Zufälle und wechselnde Gewinnchancen finde ich nicht gut.

Games_for_you
12-10-17, 19:20
mein reden mann könnte damit einiges veranstalten und ins spiel bringen

Chanyoi
13-10-17, 07:11
Ich würde nicht mal Gewinn ausschütten, sondern einen Bonus auf Attraktivität (Touristen) und Zufriedenheit (Bewohner) geben. Und die Animation sollte durchaus unterschiedlich sein, je nachdem welches Event man gewählt hat (Pferderennen, Springreiten, Dressurreiten).

t_picklock
13-10-17, 07:30
Man könnte ja für das Ausrichten von Turnieren Prestige erhalten (ähnlich dem Ruhm bei Anno 1404).

Schalker112
14-01-18, 17:50
Sehr gute Idee :) der Turnierplatz war eine feine Sache in Anno 1404....vielleicht gibt es ja wieder eine "Ressource" wie Ruhm

Maxitown_der_3.
14-01-18, 18:21
vermute schon Items wurden ja wieder bestätigt.

Würde nahtlos passen Die Rennbahn gute Idee.