PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mündungsfeuervergleich



PraetorHonoris
26-03-04, 10:33
Ist jemandem schon aufgefallen, dass das Mündungsfeuer des Kingkobrageschützes (37mm) erheblich kleiner ist als das der MK108 (30mm).
Haben die deutschen Waffen andere Treibladungen benutzt, hatten die Russen Mündungsfeuerdämpfer auf ihren Kanonen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif?
Wie lässt sich das erklären?
(bitte keine Antworten wie: die Deutschen werden immer benachteiligt...)

PraetorHonoris
26-03-04, 10:33
Ist jemandem schon aufgefallen, dass das Mündungsfeuer des Kingkobrageschützes (37mm) erheblich kleiner ist als das der MK108 (30mm).
Haben die deutschen Waffen andere Treibladungen benutzt, hatten die Russen Mündungsfeuerdämpfer auf ihren Kanonen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif?
Wie lässt sich das erklären?
(bitte keine Antworten wie: die Deutschen werden immer benachteiligt...)

JG77_Roland
26-03-04, 10:50
Die Deutschen werden immer benachteiligt...

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

PraetorHonoris
26-03-04, 10:52
Aha, gut dass wir drüber gesprochen haben

kubanloewe
26-03-04, 10:54
die 37mm der P39 iss ne Amiwaffe ....und die Mündungsblitze sind eh Unsinn am Tage bei allen Waffen; sollte ähnlich wie bei den cal.50 sein in etwa bei allen; vieleicht etwas mehr rauchspur aber sonst...

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/bf110comminghome.JPG

Mc_Speed
26-03-04, 10:59
aber sonst...

werden die Deutschen wie immer benachteiligt http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif

http://www.worldofpiercing.de/grafik/goodorevil.jpg (http://www.goodorevil.de)

JG77_Roland
26-03-04, 11:00
Na ja Praetor...

Schau die mal einfach die Wirkung und Wirkungsreichweite der Simulierten Waffen in FB an, und die Mündungsfeuer dazu. Eine Gewisse Tendenz sollte zu erkennen sein.

Gruß

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

D.Schilling
26-03-04, 11:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG77_Roland:
Na ja Praetor...

Schau die mal einfach die Wirkung und Wirkungsreichweite der Simulierten Waffen in FB an, und die Mündungsfeuer dazu. Eine Gewisse Tendenz sollte zu erkennen sein.

Gruß

<HR></BLOCKQUOTE>


die deutschen werden immer benachteiligt http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif@UBI
Message Body is a mandatory field. You must enter a value for it.
http://people.freenet.de/monst4daten/EightGunWhore.jpg

JG77_Roland
26-03-04, 11:16
Sowas darf man ja eigendlich nicht sagen, sonst kommt so eine Superheld der SU und schwingt mit der Luftwihner Keule http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

starfighter1
26-03-04, 11:23
hi,
naja...
Hollywood läßt grüßen !
Die Entwickler haben das bis heute nicht in den Griff bekommen ..oder wollen einfach nichts mehr groß ändern...wie so vieles !

Ist angeblich zu aufwendig neu zu reprogrammieren usw.
(siehe threads im O.M.R.)

Dafür werdet ihr alle mit vielen neuen Planes und Maps etc. im 'kaufbarem' Addon 'entschädigt'.
Da sag noch einer 'Maddox' verstehe nichts von Marketing.

JG53Frankyboy
26-03-04, 11:29
mal ganz von den allgemein zu großen mündungsfeuern abgesehen.

könnte ein relativ größeres mündungsfeuer einer MK108 zur 37mm M4 mit dem weit kürzeren lauf der MK zusammenhägen ?

JG77_Roland
26-03-04, 11:38
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG53Frankyboy:
mal ganz von den allgemein zu großen mündungsfeuern abgesehen.

könnte ein relativ größeres mündungsfeuer einer MK108 zur 37mm M4 mit dem weit kürzeren lauf der MK zusammenhägen ?<HR></BLOCKQUOTE>

Aber die Treibladung für ein MK108 Geschoss ist geringer. Aber Prinzipiel dürfte was dran sein.

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

PraetorHonoris
26-03-04, 11:43
gut, so kommen wir weiter http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Dass das Mündungsfeuer im Spiel am Tage völliger Unsinn ist, weiß sogar Oleg http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif, ich glaube, dass sie selbst in der Nacht keine blendenden Supernovae sind.
Außerdem versuche ich immer nicht vorschnell irgendwelche Urteile zu fällen, aber die Waffenwirkungen insbesondere der 108 werden in der Fachlieteratur, die ich kenne, doch anders dargestellt...

Zurück zum Thema: kennt jemand links zu Tabellen u.ä. in denen Lauflängen, Gewicht der Treibladungen und eben alles, was für Mündungsfeuer irgendwie relevant ist?
Müsste sich doch wissenschaftlich aufschlüsseln lassen, wie groß (im Verhältnis) die Blitze sein sollten.

[This message was edited by PraetorHonoris on Fri March 26 2004 at 06:54 PM.]

JG53Frankyboy
26-03-04, 12:03
nicht direkt dazu, aber ansonsten ist die seite klasse wenn man einen einstieg in die WW2 rohwaffen sucht

http://www.geocities.com/CapeCanaveral/Hangar/8217/fgun/fgun-in.html

Oak_Groove
26-03-04, 12:10
MK 108 hatte ein kürzeres Rohr, dafür hatte die Treibladung von einer 37mm M54 HE Patrone mehr als 8x soviel Masse wie die der 3cm Brandgranat- oder M-Geschoss Patrone. Was letztlich mehr Mündungsfeuer produzierte, k.A., da ich keine info zu den verwendeten Mündungsfeuerdämpfern und Qualität der Treibladungen habe. Nur eines steht fest...das Mündungsfeuer ist für viele der Kanonen u. MG´s fernab von gut und böse, "monströs" und "comic-haft" sind Worte die mir dazu einfallen. Oleg sollte das nicht nur des Realismus wegen abstellen, es ist ja so das die Spielbarkeit dadurch stellenweise arg in Mitleidenschaft gezogen wird. Ist eigentlich, neben dem verkorksten Sound, daß einzige was ich an dem Spiel inakzeptabel finde.

JMFT_WING
26-03-04, 13:15
http://www.wing.privat.t-online.de/media/holly-t.jpg
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/52.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif

....ohne Worte !!!!

http://www.wing.privat.t-online.de/media/jmftbannerRK.jpg

Die JMFT-Squad (http://www.wing.privat.t-online.de)

KIMURA
26-03-04, 13:22
Der Mündungslbitz hängt entscheidend von der Lauflänge ab, somit hat die kurzläufige Mk108 schlechte Karten. BTW sind die Mübli wirklich zu vieil des Guten.

Kimura

D.Schilling
26-03-04, 13:25
boar!!!!
ne 109 die grad von der flak einen in motor kriegt... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/crazy.gif

musst jetzt nochmal 2 MK 108 unter die fläche hängen und der vogel brennt durch sein eigenes mündungsfeuer ab.

http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif@UBI
Message Body is a mandatory field. You must enter a value for it.
http://people.freenet.de/monst4daten/EightGunWhore.jpg

Mani81
26-03-04, 14:33
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by D.Schilling:

musst jetzt nochmal 2 MK 108 unter die fläche hängen und der vogel brennt durch sein eigenes mündungsfeuer ab.

http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif@UBI
Message Body is a mandatory field. You must enter a value for it.
http://people.freenet.de/monst4daten/EightGunWhore.jpg <HR></BLOCKQUOTE>


Der war gut... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

Ne, mal im Ernst: Sound, Mündungsblitzte und die Flak sind meines Erachtens die einzigen groben Mankos im Spiel... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

gelbe14
26-03-04, 14:47
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG77_Roland:
Na ja Praetor...

Schau die mal einfach die Wirkung und Wirkungsreichweite der Simulierten Waffen in FB an, und die Mündungsfeuer dazu. Eine Gewisse Tendenz sollte zu erkennen sein.

Gruß

Wie gesagt...Russenscheisse ;-)

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de
<HR></BLOCKQUOTE>

Bremspropeller
26-03-04, 15:18
Also wenn die Waffenwirkung der deutschen Waffen proportional zu ihren Müblis wären.... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif

http://www.brooksart.com/Ontheprowl.jpg
"Once upon the time..there was an aircraft that ruled the skies of Europe..."
http://www.virtual-jabog32.de
http://www.jg68.de.vu

FliegerAas
26-03-04, 17:08
Ohne Worte.....
Das ich getroffen habe war wohl eher Zufall http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif
http://www.metalforum-austria.net/albums/album140/bf110_1.jpg
Das ist keine Atombombe sondern mein Mündungsfeuer....ob die P38 wohl noch auf Kurs ist?
http://www.metalforum-austria.net/albums/album140/bf110_2.jpg
http://www.metalforum-austria.net/albums/album140/bf110_3.jpg

Online unterwegs als "Hundsbube"
http://www.metalforum-austria.net/vbb/attachment.php?s=&postid=15243

JG26_Wolf
26-03-04, 18:21
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>es ist ja so das die Spielbarkeit dadurch stellenweise arg in Mitleidenschaft gezogen wird.<HR></BLOCKQUOTE>

Sogar dafür würde ich gerne bezahlen

InsaneDruid
26-03-04, 18:26
http://img34.photobucket.com/albums/v103/cvmIh6EV/wasser/b4k4-ni.jpg
b4k4^2

---
http://www.heidegrundschule.de/darksun/skinslogo.jpg (http://www.il2skins.com/?action=list&whereauthorid=InsaneDruid&comefrom=display&ts=1049772896)

ELKASKONE
27-03-04, 02:43
Also ich denke das größte Problem bei 2.0 liegt in der Wirkungsreichweite der Waffen!

Gestern hat mir eine P38L aus 1km entfernung den Hintern weggeschossen, in meiner 109G10 und das nur mit den .50igern.

Bei Mg151/20 sind 200-300m eine Entfernung wo kaum noch was zu erreichen ist,
im Gegensatz dazu, können die Waffen von La & Co. einen noch in 800m entfernung vollkommen zusammenschießen!

Da sollte wirklich mal was korrigiert werden!

kubanloewe
27-03-04, 03:58
nene Moment mal; die MK108 hatte zwar nen kurzen Lauf aber die Waffe lag weit zurückgelagert zwischen den Füßen des Piloten inner 109 ! Das Geschoss verließ den Lauf und flog dann noch schätzungsweise 50cm wahrscheinlich aber mehr durch ein Rohr das bis vor die Propellernabe ging . Also bis dahin sollte der Blitz schon lange weg seinhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/bf110comminghome.JPG

Grille_Chompa
27-03-04, 06:55
Die Deutschen werden immer benachteiligt...
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/1241.gif

Willey
27-03-04, 09:04
50cm nur??? Eher 2m vorm Lauf bis zur Propellernabe. Da sollte man eigentlich nix mehr sehen vom Feuer. Bei der 190A-8, der 110 oder der 262 ist das was anderes, da gucken die Dinger ja direkt raus. Die sollten schon mehr flammen als ne 103 oder andere Waffen. Ist aber trotzdem total übermodelliert:
1. viel zu groß
2. nicht transparent (oder nur sehr wenig)
3. "Dauerflamme" (sollte immer nur sehr kurz aufblitzen)

Das hat nix damit zu tun, daß die Deutschen immer so benachteiligt sind und Oleg sowieso biased ist etc. Wenn die Roten ne vergleichbare Waffe hätten, würden die genau so'n Flammenwerfer mit sich rumschleppen. Immerhin verbergen auch schon Kleinkaliber oder mittlere MGs ordentlich die Sicht, wie in 109ern und 190ern, aber auch den Yaks.

Ich verstehs auch einfach nicht, warum man das nicht einfach ändern kann... N Texturwechsel (kleine Flammen) alleine würde schon Wunder wirken. Die Transparenz und besonders die Dauerflamme sind da schon eher hard-coded, aber gar nix ändern können glaub ich nicht. Das will wirklich keiner sehen... aber damals, zu Il-2 1.2 Zeiten, hat Oleg mal gesagt, er würde das so machen, damit die Gamemags höhere Wertungen vergäben... klar, die stehen auf sowas... wow, goile, fette Flammen, Hammer Grafik... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-indifferent.gif. Das ist IMHO kein Argument, denn dann könnte man es ja wenigstens zur Option stellen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif.

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://home.arcor.de/eldur/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://home.arcor.de/eldur/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://home.arcor.de/eldur/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

FliegerAas
27-03-04, 09:36
Hab grad im ORR einen Thread gesehen über das Mündungsfeuerproblem.
Demnach hat Oleg mal gesagt dass es zu kompliziert sei die Blitze für Tag/Nacht neu zu modellieren. Tatsächlich ist es aber so das die Müblis für die Schiffe geändert wurden....ein bisserl widersprüchlich...oder?

Online unterwegs als "Hundsbube"
http://www.metalforum-austria.net/vbb/attachment.php?s=&postid=15243

plumps_
27-03-04, 10:45
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by PraetorHonoris:
Ist jemandem schon aufgefallen, dass das Mündungsfeuer des Kingkobrageschützes (37mm) erheblich kleiner ist als das der MK108 (30mm).
<HR></BLOCKQUOTE>

Das kann ich nicht nachvollziehen. Bei der MK-108 wird die Sicht nicht wegen größerer Mündungsblitze beeinträchtigt, sondern wegen der höheren Feuerrate. Dehalb ist die Sicht länger versperrt als bei den einzelnen Blitzen der 37mm-Kanone.

Könnte auch davon abhängen, wo die Kanone montiert ist. Ich habe als Vergleich wegen der ähnlichen Anordnung eine BF 109 G6 late mit Nabenkanone genommen.

-----------------------------------
http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/stulogo-banner.jpg (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/)

Tipps und Tricks zu IL2 + FB (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/tipps.html) | Kampagne für IL-2 1.2: I-16 - Kampf im Kaukasus (Deutsch) (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/kampagne.html)

sondiman
29-03-04, 01:12
Der vorgänger-Geschäftsführer meines Vaters war Lehrer auf der Bf109. Er sagt, es hatte kein Mündungsfeuer gestöt, bei Nacht jedoch konnte man nur raten, wo man hinschießt...
Achja:
Du konntest wirklich nur bis 200m schießen, wo die Kugeln noch in der mitte des fadenkreuzes das ziel trafen.

Gershy
29-03-04, 01:40
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by FliegerAas:
Hab grad im ORR einen Thread gesehen über das Mündungsfeuerproblem.
Demnach hat Oleg mal gesagt dass es zu kompliziert sei die Blitze für Tag/Nacht neu zu modellieren. Tatsächlich ist es aber so das die Müblis für die Schiffe geändert wurden....ein bisserl widersprüchlich...oder?
<HR></BLOCKQUOTE>

Also, wenn wir das jetzt einfach mal zusammenfassen, heisst das:
Wir haben Blitze die eigentlich fuer Nachtfluege gemacht sind (und dafuer noch uebertrieben sind) in einem Sim in dem man 99% der Zeit unter Tags fliegt weil ja eh alles am Tag stattfindet und man ja sowieso keine Nachjaeger kriegt, weil das nicht geht, da ja erstens das Radar zu kompliziert ist und die KI ja auch im Dunklen und durch Wolken auf 800m nen Brotkruemmel von deiner Jacke schiessen kann. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

sondiman
29-03-04, 02:13
noch kürzer:
Es ist ein game, was spaß machen soll und auf handelsüblichen PC's abgespielt werden kann.

Gershy
29-03-04, 03:02
Das heisst um auf einem handelsueblichen PC Spass zu haben braucht man grosse Blitze vor dem Cockpit????????

JG77_Pritzel
29-03-04, 08:30
In dem Buch "Holt Hartmann vom Himmel" von Toliver/Constable beschreibt Erich Hartmann das Mündungsfeuer der Kanone und MG´s:

Kurz vor der Kapitulation wurden die restlichen Flugzeuge des JG52 zusammengestellt und mit Benzin übergossen. Hatmann kletterte zum letzte Mal in die Kabine seiner Karaya1 und verschoss die Munition in den naheliegenden Wald. Dabei war er über die Größe der Mündungsfeuer erstaunt, die man in der Luft FAST GAR NICHT ZU SEHEN bekam. Danach hat die Maschine Feuer efangen wegen dem Benzin....
Ich weiß leider nicht mehr, welche 109 Hartmann zuletzt flog, aber eine G14 oder G10 wird es wohl gewesen sein, oder gar eine Kurfürst?

Trotzdem ist IL2 AEP ein super Spiel.

Michael, online Kanonenfutter

Grille_Chompa
29-03-04, 09:23
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by FliegerAas:
Demnach hat Oleg mal gesagt dass es zu kompliziert sei die Blitze für Tag/Nacht neu zu modellieren. Tatsächlich ist es aber so das die Müblis für die Schiffe geändert wurden....ein bisserl widersprüchlich...oder?<HR></BLOCKQUOTE>Wieso? Natürlich liessen sich die Mündungsblitze anpassen, aber es sind eben keine unterschiedlichen Graphiken für Tag und Nacht möglich. Ich sehe keinerlei Widerspruch darin, dass die Standardgraphik für die Schiffsmündungsfeuer geändert wurde.

JG77_Roland
29-03-04, 09:31
Hi Grille.

Es geht an sich nur darum das die Mübli dem Tag angepasst werden sollten. Nachteinsätze sind eh extrem selten in FB.

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

FliegerAas
29-03-04, 11:40
Kurz: Oleg sagt die Blitze zu ändern sei zu kompliziert.
Fakt ist: Bei Schiffen wurden sie geändert.
==&gt; Widerspruch http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Die Blitze etwas zu entschärfen sollte kein großes Problem sein und würde die Spielbarkeit in manchen Situationen verbessern. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Online unterwegs als "Hundsbube"
http://www.metalforum-austria.net/vbb/attachment.php?s=&postid=15243

Gershy
29-03-04, 12:34
Ja. Es waer zum beispiel nett wenn man wenigstens noch ein kleines stueck der B17 sieht auf die man gerade schiesst lol.

plumps_
29-03-04, 13:36
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by FliegerAas:
Kurz: Oleg sagt die Blitze zu ändern sei zu kompliziert.
Fakt ist: Bei Schiffen wurden sie geändert.
==&gt; Widerspruch http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif<HR></BLOCKQUOTE>
Die Aussage ist in dem Zusammenhang irreführend. Ich sehe bei den Schnellfeuerkanonen auf Schiffen in AEP die gleichen Mündungsblitze wie in IL-2 1.2. Sie wurden also NICHT reduziert. Vielmehr wurde bei den großkalibrigen Kanonen ein Explosionsblitz HINZUGEFüGT. Der entsteht aber nach einem anderen, aufwändigeren Verfahren (weiß den genauen Namen gerade nicht, aber es sind keine Texturen), das für MGs gar nicht geeignet wäre.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by FliegerAas:
Die Blitze etwas zu entschärfen sollte kein großes Problem sein und würde die Spielbarkeit in manchen Situationen verbessern. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
<HR></BLOCKQUOTE>
Ja, dann melde dich mal bei 1C:Maddox als Experte, du wirst denen sicher zeigen wo's lang geht und die Sache in fünf Minuten regeln. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif

-----------------------------------
http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/stulogo-banner.jpg (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/)

Tipps und Tricks zu IL2 + FB (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/tipps.html) | Kampagne für IL-2 1.2: I-16 - Kampf im Kaukasus (Deutsch) (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/kampagne.html)

[This message was edited by plumps_ on Mon March 29 2004 at 09:55 PM.]

JG77_Roland
29-03-04, 22:23
Also wenn ich bei Maddox der Youssperte wäre, würde sich einiges ändern http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

sondiman
30-03-04, 01:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by Gershy:
Das heisst um auf einem handelsueblichen PC Spass zu haben braucht man grosse Blitze vor dem Cockpit????????<HR></BLOCKQUOTE>
Nein, dass es ein enormer Rechenaufwand wäre, alle Blitze je nach Situation zu berechnen.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by plumps_:
Ja, dann melde dich mal bei 1C:Maddox als Experte, du wirst denen sicher zeigen wo's lang geht und die Sache in fünf Minuten regeln.
<HR></BLOCKQUOTE>

Vergiß nicht, WER die Programmierer sind und das GELD bekommen!

@all:
Es ist ein Spiel. Dass die Mündungsfeuer stöen, ist offensichtlich. Aber gäbe es keine, würden Fragen kommen, wo denn Mündungsfeuer sind. Es soll halt gut aussehen.
Ich fände es schöner, wenn aus den Schiffen auch enorme Mündungsfeuer rauskommen. Auch wenn es irreal ist.
Aber was ist nicht alles falsch?
Die Verwirbelungen an den Tragflächen, die kurz vorm Strömungsabriß auftreten sind falsch. Sie treten nur bei extremen Wetterbedingungen auf (Temperatur und Taupunkt gleich; beides bei ca 15 Grad C) und nur, wo Feuchtigkeit erzeugt wird. Bei den einmots z.B. Bei zweimots jedoch nicht.
Bei Airlinern sieht man oft solch Streifen bei der Landung wenn die Flaps ausgefahren sind. Triebwerke erzeugen Abgase und binden mit Wasser. Folge sind die erscheinungen an den ausgefahrenen Flaps.
Soweit zur realen Luftfahrt, wo ich selbst mit tätig bin und FB.

VVS-Manuc
30-03-04, 01:49
Die Riesenfeuer sehen aber nicht gut aus, stöen total und sind absolut falsch. Und die blöde Begründung, die Größe ist so modelliert, wie sie Nachts aussehen. 99 % aller Spieler fliegen Missionen bei Tageslicht.

Oleg würde sicher auch ein Auto mit 4 Rückwärts- und einem Vorwärtsgang bauen...Begründung: Man fährt auch mal rückwärts! http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

VVS-Manuc
30-03-04, 01:51
Und wenn auch andere Dinge falsch sein mögen, ist das kein Grund, offensichtliche Fehler nicht zu berichtigen.

sondiman
30-03-04, 05:25
Das ist schon richtig. Das ist mehr oder minder scheiße. Aber am längeren Hebel sitzt Oleg (Wer is'n das?).
Fakt ist:
1. Die Blitze sind zu groß
2. Es soll schön aussehen
3. Oleg hatte keine Praktische erfahrung und brachte das Programm so raus
4. Oleg ist zu träge änderungen vorzunehmen. Kann verschiedene Ursachen haben. Zum einen einen versauten Programmcode, oder was wahrscheinlicher wäre, keine Lust und schon an der Arbeit des Vorgängers. Mit Patches verdient man kein Geld. Deswegen hat sich Microsoft auch so träge. Ohne patches verärgerst Du die Kunden. Hier heißt es einen Kompromiss zu finden. Die reaktion tragen die Kunden indem sie das Spiel kaufen oder nicht.

Ich hätte von AEP mehr erwartet.

Wie dem auch sei, am besten man findet sich damit ab...

10tacle
30-03-04, 06:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
3. Oleg hatte keine Praktische erfahrung und brachte das Programm so raus
<HR></BLOCKQUOTE>

Bestimmt hat der die MüBlis nach Vorgaben von seinem Daddy, dem Panzerdoktor modelliert. Nicht umsonst wird die IL2 auch fliegender Panzer genannt. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

http://home.arcor.de/10tacle/10T_rotation.gif