PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ghost Recon Wildlands startet nicht mehr nach Update



helge4u
30-06-17, 18:06
Hallo miteinander.
Ich darf mich kurz vorstellen: Ich bin IT Admin, spiele gerne 3D Spiele, und kann mir für gewöhnlich selbst helfen. Auch als nach der Installation das Spiel nicht auf Anhieb lief.

Nun spiele ich es seit einigen Wochen, als es dann endlich lief. Diese Woche meinte es dann beim Start, irgendwelche Updates durchführen zu müssen. Und seitdem geht es nicht mehr. :mad: Es kommt der kleine Splashscreen, und die Messages am unteren Rand laufen bis "synchronizing your save games with the cloud". Dann kringelt der Kringel in meinem Win7/64Bit noch einen Moment, und das war's. EasyAnticheat meldet sich gar nicht erst zu Wort.
Meine Hardware scheidet als Fehlerquelle aus. Die ist reichlich dimensioniert. Den Nvidia Treiber für die GTX1060 habe ich bereits aktualisiert. Uplay habe ich bereits neu installiert. Auf der SSD ist mehr als genug Platz frei.
Ich habe das Spiel bereits durchgespielt, sonst wäre ich noch verärgerter als ich es eh schon bin.
Hat noch jemand das Problem und hat jemand eine Lösung gefunden? :confused:

MofoBertl19
01-07-17, 09:24
Hallo Forum, hallo Helge,
ich hänge mich mal hier an diesen Thread mit dran, denn ich kann das beschriebene Problem bestätigen, da ich exakt den selben Problem-Ablauf nachvollziehen kann.

BlackGentlem4n
01-07-17, 09:37
Hallo ihr beiden,

gibt das Spiel zu irgendeinem Zeitpunkt eine Fehlermeldung aus? Manchmal kann es schon helfen, die Dateien in Uplay reparieren zu lassen, diese Option findet ihr beim jeweiligen Spiel > Eigenschaften > Dateien überprüfen.

Eine Veränderung der Hardware oder ein Firewall-Update liegt nicht eventuell vor? Benutzt ihr zufälligerweise BitDefender? Wenn ja, versucht mal die Einstellungen anzupassen, das Programm ist sehr aggressiv.

MofoBertl19
01-07-17, 09:47
Hi BlackGent!
Nein, bei mir wird keine Fehlermeldung ausgegeben. Nach dem "synchronizing your save games with the cloud" pop-up Fenster folgte vor dem Update dann der Spielstart, nun wird einfach wieder der Uplay-Screen angezeigt.
Hardware/Firewall/Virenscanner & Co. kann ich als Fehlerquelle ausschließen, da hier weder Veränderungen, noch Patches vorgenommen wurden (abgesehen natürlich von den Virenscanner-Updates).
BitDefender ist bei mir nicht im Einsatz. Ich hatte eben allerdings auch schon bei meiner Security-Suite Schritt für Schritt alle Wächter auf ein Minimum herunter gefahren, bzw. sogar kurzzeitig komplett abgestellt, um das als Fehlerquelle ausschließen zu können...

Master-Eagle
01-07-17, 18:52
hallo zusammen,
ich habe das selbe problem

helge4u
02-07-17, 02:16
Hallo Schwarzer Kavalier,
Danke für Deine Antwort. Das Einzige was sich bei mir geändert hat war das Programm selbst, vermittels seines ungefragten Updates.
Die von Dir genannte Option finde ich nicht in Uplay sondern in Steam (Eigenschaften - Dateien auf Fehler überprüfen). Und siehe da: "Eine Fehlerhafte Datei wird erneut angefordert".
Was soll ich sagen... BLACKGENTLEM4N rulez. Es läuft wieder! Und ich habe einen neuen Trick gelernt. Danke schön! :)
ps: Arbeitest Du für Ubisoft oder leidest Du chronisch unter dem Helfersyndrom (wie ich auch, nur dass ich mir das inzwischen bezahlen lasse)? :cool:

Hecki-
02-07-17, 03:43
Hallo helge4u,

danke für die Rückmeldung.
Dann haben wir alle was gelernt :)

Regards,
Hecki

MofoBertl19
02-07-17, 12:47
Hallo zusammen,
erst mal auch noch von mir ein herzliches Danke an die Pro's hier in der Runde für die Tipps!
Ich habe eben auch nochmal den Repair ausprobiert, und soweit funktioniert das dann auch, bis dann die rungame.exe wieder als Sicherheitsrisiko in Quarantäne verschoben wird. Es gibt wohl einen Schwester-Thread zu diesem Thema, siehe http://forums-de.ubi.com/showthread.php/167285-PC-Spiel-startet-nach-Update-nicht-Heuristikvirus-(Heur-AdvML-C)-in-Rungame-exe-Forums

hermi554556
03-07-17, 11:34
Hallo!
Hier steht aber auch keine Lösung. Habe das gleiche Problem, muss somit dem Norton sagen, dass er die .exe Datei nicht prüfen darf? Ist das OK oder mache ich mich damit für einen Angriff mit dieser Datei für Hacker offen?
Danke für die Hilfe
Erwin

Famgie
03-07-17, 17:45
Auch ich habe seit dem Update das selbe Problem.
Werde die angegebene Lösung versuchen.

Romog2016
26-07-17, 16:52
Auch bei mir seit dem Update kein Start mehr möglich. Alle Lösungsvorschläge (Portfreigeben, Spielüberprüfung, Verschieben auf die Hauptplatte, ausschalten der Sicherheitssoftware, etc.) versucht. Auch die erneute Installation hat nichts gebracht. Bis vor dem Update funktionierte das Spiel tadellos.... Bin ganz leicht genervt....

Hecki-
28-07-17, 09:44
Auch bei mir seit dem Update kein Start mehr möglich. Alle Lösungsvorschläge (Portfreigeben, Spielüberprüfung, Verschieben auf die Hauptplatte, ausschalten der Sicherheitssoftware, etc.) versucht. Auch die erneute Installation hat nichts gebracht. Bis vor dem Update funktionierte das Spiel tadellos.... Bin ganz leicht genervt....

Hallo,

was genau passiert denn, wenn du das Spiel zu starten versuchst?
Gibt es irgendeine Fehlermeldung, einen schwarzen Bildschirm oder sonstige Regungen?

Regards,
Hecki

John.Clain
25-08-17, 17:04
Hallo,
Auch bei mir!
Spiel lief einwandfrei bis zum 7GB Update. Danach startet Wildlands zwar, aber bereits nach ca. 10 Sekunden werde ich dann wieder auf Uplay zurückgeworfen.Das Spiel wird geschlossen.
Fehlermeldung: Nein.

Ich habe aber keine Veränderungen am System durchgeführt.
Nutze G-Data (deaktiviert) und den aktuellen Treiber für meine Geforce980ti.

Oh, Mann. Hätte ich die Option mit den automatischen Updates nur vorher gesehen!!!

Eine Dateiprüfung habe ich ebenfalls schon durchgeführt.

BF_Sleipnir
27-08-17, 14:39
Hallo ihr lieben,
Habe das gleiche Problem,nur das ich das spiel noch nie Spielen konnte :-(
Keine Fehlermeldung oder Startbildschirm.... hab schon alles ausprobiert was ich gelesen habe....

Hier meine Daten....


Motherboard
CPU Typ QuadCore Intel Core 2 Quad Q8300, 2500 MHz (7.5 x 333)
Motherboard Name MSI MS-7358
Motherboard Chipsatz Intel Bearlake G33
Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ]
DIMM1: Nanya M2Y2G64TU8HD5B-AC 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (5-5-5-18 @ 400 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz) (3-3-3-9 @ 200 MHz)
DIMM2: Nanya M2Y1G64TU88D7B-AC [ TRIAL VERSION ]
DIMM3: Nanya M2Y2G64TU8HD5B-AC [ TRIAL VERSION ]
DIMM4: Nanya M2Y1G64TU88D7B-AC [ TRIAL VERSION ]
BIOS Typ Award (01/13/10)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)

Anzeige
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 960 (4 GB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 960 (4 GB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 960 (4 GB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 960 (4 GB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce GTX 960
Monitor NVIDIA Miracast Audio [NoDB]
Monitor PnP-Monitor (Standard) [NoDB] (411NDJXAR652)


bitte um Hilfe.....oder es liegt am meine PC,.
Danke Gruß Mike

Hecki-
27-08-17, 15:13
@John.Clain: Wie warm wird die Grafikkarte?

@BF_Sleipnir: Ich denke mal, dass dein Computer das nicht packt.
Die Mindestanforderung ist ein i5 2400S.

Regards,
Hecki

xDeathhunter
16-09-17, 17:10
Dann schließe ich mich mal an...


Hallo,
Auch bei mir!
Spiel lief einwandfrei bis zum 7GB Update. Danach startet Wildlands zwar, aber bereits nach ca. 10 Sekunden werde ich dann wieder auf Uplay zurückgeworfen.Das Spiel wird geschlossen.
Fehlermeldung: Nein.

Ich habe aber keine Veränderungen am System durchgeführt.
Nutze G-Data (deaktiviert) und den aktuellen Treiber für meine Geforce980ti.

Oh, Mann. Hätte ich die Option mit den automatischen Updates nur vorher gesehen!!!

Eine Dateiprüfung habe ich ebenfalls schon durchgeführt.

Ich habe das selbe Problem, ich habe es auf Fehler überprüft, es wird nichts gefunden.
Ich starte es und komme immerhin bis zum Haupmenü, aber da schließt sich das Spiel ohne jegliche Fehlermeldung oder eine Meldung in der Ereignisanzeige.
Grafiktreiber Aktualisiert... Neue Grafikkarte eingebaut, System überprüft, nichts hat geholfen!

Hoffe es besteht noch Hoffnung auf Hilfe :P Ich habe bisher "nur" 14h gespielt und bin noch nicht fertig :(

LG Felix

FaS_Nightmare
28-09-17, 19:54
Hallo

Leider muss ich mich hier mal anschließen
vor wenigen Wochen (irgendwann im August) lief das Spiel noch ohne Probleme bei mir
war auch bei der Beta schon mit dabei

nun hab ich einen Kumpel überredet das er sich das Spiel holt um vllt doch wieder gefallen an dem Spiel zu finden

bei ihm klappt alles

bei mir komme ich nur bis zu dem Sicherheitshinweise wegen Epileptischen Anfallrisiko
und danach crshed das Spiel udn will einen Report senden (was ich auch getan habe)
leider habe ich in meinem automatismus den hacken gesetzt bei "nicht weiter nachfragen wegen reports"
daher kann ich leider grad nicht sagen ob ein genauer fehlercode angezeigt wurde

hab durch Steam die Dateien überprüfen lassen -> nichts
neuste G-Treiber (GTX 690) -> keine Änderung

einziger Punkt
das Spiel befindet sich NICHT auf meiner SSD auf der ich mein Betriebssystem habe (sehe ich auch nicht ein.....hat seinen Grund warum ich da ne Trennung hab)

bis vor einem Monat lief das Spiel noch
also was ist nun das Problem???

vllt kann mir hier jemand helfen.....

Danke schon mal

Hecki-
29-09-17, 16:03
Hallo,

könnt ihr mal bitte die Einstellungen resetten?
Falls es im Spiel nicht geht, reicht es auch aus den Ordner Documents\My Games\Ghost Recon Wildlands zu löschen.
Vielleicht ist da eine Einstellung irgendwie falsch.

Regards,
Hecki

schnuckes9
10-10-17, 23:55
hallo
Spiel startet nicht mehr seit dem update wartungmodus hmm schonwieder war doch heute schonmal ?
Meldung

Oruro-00107 Sie mussen eine verbindung zu den Ubisoft-Servern herstellen um die Trial-Version zu spielen ?

danke schon mal für eine Antwort ..

xDeathhunter
15-10-17, 00:31
Bringt leider auch nichts bei mir :/

Lil.Homie
15-10-17, 09:15
Ich habe das problem mit dem Spiel das ich es über Steam starte und es nur bis zu diesem kleinen Bild auf den Desktop kommt. Ich habe es schon reinstalliert und auf fehler geprüft es ist einfach nichts. Was soll ich tun?

Ubi-Pasta
15-10-17, 10:33
Hallo Lucifer-M.,
Ein ähnliches Problem hatte ich mal bei nem anderen Spiel!
Google mal "Game resolution tiny" o.ä.
Oder kontaktier den Support >>> https://support.ubi.com/de-de
Es lag glaube ich am Vollbildmodus, der sich verstellt hatte.

Schöne Grüße,
Ubi-Pasta

Blint1369
20-10-17, 17:19
hi Leute ich hatte auch das Problem das das Spiel nicht gestartet hat, stand immer bei dem kleinen startbildschirm fest.
bei mir lag es am videocodec, habe mir den http://www.chip.de/downloads/K-Lite-Mega-Codec-Pack_23300451.html runtergeladen siehe da es ging

hoffe ich konnte euch helfen Grüße Blint1369

HooleWooh
21-10-17, 02:14
Ich habe das gleiche Problem... Klicke bei Uplay auf Spielen, dann kommt der kleine Startbildschirm und von da aus tut sich nichts mehr.

Was genau muss ich tun, nachdem ich das K-Lite Codec Pack installiert habe, @Blint1369?

Liebe Grüße

ghostreacon2018
30-03-18, 03:15
Hallo,

der Thread ist zwar schon etwas älter, aber ich habe seit dem Update vor 2 Wochen das selbe Problem. Ich würde mich auch als Technikaffin bezeichnen, komme aber aktuell nicht weiter.

Am System selber habe ich nichts geändert. Bis auf das Recon Update halt. Danach lief das Spiel auch noch 1x. Rechner abgeschaltet, eine Woche später wieder hochgefahren und ich habe das selbe Verhalten wie der OP. Es kommt noch die Meldung "Spielstände werden sychronisiert und dann schließt sich das Fenster und man sieht wieder nur die Uplay Oberfläche.

Im Prinzip will ich das Spiel einfach nur offline spielen.
An Windows Updates kann es nicht liegen. Da ich keine installiere. Bitdefender, Virenscanner, Firewall dürften auch rausfallen, da ich die auch nicht im Einsatz habe. Programme wurden auch nicht installiert. Ausser halt das Update und von dem Spiel nochmal MS Visual C++ 2012 .... Dazu noch der Firefox. Aber den verdächtige ich jetzt mal nicht.

Da ich das Spiel schon gerne spielen würde, weil ich ja dafür bezahlt habe, würde mich schon interessieren, wie es wieder zum laufen bekommt.
Hat jemand noch Ideen? Den K-Lite Codec von weiter oben wollte ich nicht installieren, da nicht ein System unnötig zumüllen möchte.

VG

Qrysis_
30-03-18, 18:01
Servus!

leider habe ich gleiche Probleme: mein Spiel - welches vorher auf hohen Einstellungen lief - funktioniert seit dem letzten Update (heute durchgeführt, da UPlay knapp mehrere Wochen nicht gestartet) leider gar nicht mehr.

Ich komme zwar in das Spiel selbst, aber beim Starten einer Offline-Singleplayer- oder Online-Multiplayer-Partie stürzt das Game nur noch ab, ohne jeglichen Fehlercode. Ich werde zum Launcher zurückgeführt, welcher meine Spielstände synchronisiert.

Das Spiel wurde bereits auf Fehler überprüft, im weiteren Step - ohne bisherige Änderungen am Status - dann komplett neu installiert.
Das Problem besteht weiterhin. Ich komme in der Lobby des MP bspw. zwar auf die Charakterauswahl, sobald das Game / die Runde jedoch startet, stürzt alles ab.

Meine Specs sind grundsätzlich ausreichend, um auch auf hoher Auflösung zu spielen - hat alles wunderbar funktioniert bisher:

Mainboard H87-HD3
Systemtyp x64-basierter PC
Grafikkarte Radeon (TM) RX 480 Graphics
Prozessor IntelCore i5-4570 CPU @ 3.20GHz
RAM 16GB

Habt ihr hier eventuell eine Lösung für mich?

/Q

JediTheMasteR
30-03-18, 20:13
Bitte versucht einmal den Cache Ordner unter C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\cache zu löschen.

Bei mir hat es geholfen.
Vorher aber noch Uplay schließen.

MadMojoT1
30-03-18, 21:53
Ja, nach dem letzten Update hatten einige dieses Problem, und das Löschen des Ordners (bei ausgeschaltetem uplay) und ggf. Überprüfen der Spieldateien danach hat geholfen.

Qrysis_
31-03-18, 10:55
Besten Dank für den/die Tip/s - leider hat es keine Veränderung an der Problematik gegeben.
Ich habe zwischenzeitlich mal geschaut, sobald das Game startet liegt die CPU-Auslastung bei 100% - keine weiteren Programme laufen nebenher.

Ist das neue Update auf einmal so CPU-lastig?! =(
Ich habe jetzt nicht den aktuellsten Prozessor - i know. Aber das es auf einmal einen "so" drastischen Unterschied gibt?!

Mir alleine deswegen jetzt eine komplett neue CPU / Mainboard / RAM anzuschaffen, das alles passt? idk...

Cooper382
08-07-18, 11:41
Ich hab seit ein Paar Tagen auch das Problem das Wildlands nicht mehr startet. Letztes Wochenende konnte ich noch spielen, wollte am Donnerstag dann wieder zocken, hab nur kurz gesehen das etwas aktualisiert wird und seit dem bleibt bei mir der kleine Startscreen wo unten rechts der Lade-Kreis dreht stehen.

Hab schon deinstalliert und neu runtergeladen, ohne Veränderung.

Hatte vorher die Dateien überprüfen lassen (über Uplay). konnten aber keine Fehler gefunden werden.

Hab meinen Spielstand wieder hergestellt, ohne Erfolg.

Direct X wurde neu installiert

Welchen Ordner/ welche Dateien müsste ich denn noch komplett löschen damit ich eine Reparatur erzwinge?


Gruß


Sebastian

MadMojoT1
08-07-18, 18:28
Moin Cooper382,

siehe oben:
Uplay beenden - im Taskmanager nachsehen, ob wirklich alles Uplay aus ist - den Cache Ordner unter C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\cache löschen.

Dann Uplay wieder starten. Du musst nicht unbedingt weitere Dateien löschen, einfach die Dateiüberprüfung anwerfen.

Cheers
Mojo

PS: Hinweis: Es gibt angeblich weniger Probleme, wenn Uplay und Spiel beide auf C: installiert sind.

Cooper382
08-07-18, 21:23
Danke MadMojoT1,

wird es mal ausprobieren. Aber ob es was bringt, wenn selbst eine Neuinstallation nichts ändert? Ich hatte seit der Beta-Phase nie Probleme, unabhängig von der Installation.

Hecki-
09-07-18, 11:16
Hallo Cooper382,

es ist wie mit einem platten Autoreifen: Du kannst das Auto so oft du willst auseinander- und wieder zusammenbauen: Der platte Reifen bleibt platt - da musst du Luft aufpumpen :)
So ähnlich ist es auch mit dem Cache-Ordner.
Versuch mal bitte die hier genannten Tipps mit Löschen des Cache-Ordners nach vollständigen Beenden des Uplay-Clients.

Regards,
Hecki

Zapi1986
30-08-19, 11:48
Ich habe das selber Problem..

Ich komme nicht mehr auf den Startbildschirm wo ich Kampagne oä. auswählen kann..
Es bleibt immer beim Ladebildschirm hängen..
Der Kreis des "ladens" dreht auch die ganze Zeit..
Habe das mal Stunden laufen lassen.. keine Änderung..

Alles erst NACH dem neusten Update.

Versuche:
Deinstallieren neu aufspielen
Cache bei geschlossenem Uplay gelöscht.
Steam auf fehlerhafte Datein suchen lassen. Keine Fehler
Grafikkartentreiber aktualisiert
Directx 12 installiert..

ALLES ohne Erfolg :(

Hat noch jemand eine Idee?

MadMojoT1
30-08-19, 12:44
Moin Zapi1986,

bekommst du irgendeine Fehlermeldung? Sei es von GRW, von EAC oder Windows...

Cheers
Mojo

Zapi1986
30-08-19, 16:18
hi,

nein, leider gar nichts.. das lade-symbol dreht vor sich hin.. sämtliche Firewalls habe ich auch ausgeschaltet etc..

alles erst seit dem letzten update.. vorher lief es monatelang perfekt..

Zapi1986
02-09-19, 11:36
Hat niemand eine Idee? :(

Ubi-Tubbs
02-09-19, 14:54
Moin Zapi1986, tut mir leid zu hören :(

Falls du bereits auch diese Schritte (https://support.ubi.com/de-de/faqs/000025947) durchgegangen bist, erstelle bitte ein Ticket (https://support.ubi.com/de-de) und füge diesem deine Systemberichte (https://support.ubi.com/de-de/faqs/000026442) hinzu, dann können wir das einmal näher untersuchen. Danke!

- Tubbs

Zapi1986
02-09-19, 17:47
Hallo, habe ich bereits getan. Danke
Referenznummer 09644410

Die Auszüge DXdiag und MSInfo sind beide angefügt.

Ubi-Tubbs
03-09-19, 11:06
Hallo Zapi1986, vielen Dank! Wir melden uns bei dir, sobald wir die Systemberichte geprüft haben!

- Tubbs

Zapi1986
05-09-19, 17:04
Hallo Ubi-Tubbs

wäre auch toll wenn ihr das machen würdet.. :(

Ubi-AtomicMan
10-09-19, 12:10
Hey Zapi1986!

Es tut mir leid, wenn du bisher noch nichts von uns gehört hast. Wenn du Rückfragen zu deinem Ticket hast, kannst du uns sehr gerne über unseren Live-Chat (https://support.ubi.com/de-DE/faqs/25094/Starting-a-Live-Chat/) kontaktieren, oder du sendest uns eine private Nachricht über Facebook (https://www.facebook.com/UbisoftSupportDE/?epa=SEARCH_BOX) oder Twitter (https://twitter.com/UbiSupportDE). Dann können wir uns deinen Fall einmal gemeinsam ansehen.

Danke!

SaoirseEire
15-09-19, 11:51
Hat denn niemand eine Ahnung woran das liegt? Es ist mir zweimal gelungen das Spiel über die Nvidia Geforce Experience zu starten ohne diesen Fehler im Ladebildschirm aber auch das funktioniert seit 2 Tagen nicht mehr. Würde mich wirklich freuen wenn man mal eine Info bezüglich dieses Problems erhalten könnte. Vielen Dank im Voraus

Stoni1069
15-09-19, 17:17
Hat denn niemand eine Ahnung woran das liegt? Es ist mir zweimal gelungen das Spiel über die Nvidia Geforce Experience zu starten ohne diesen Fehler im Ladebildschirm aber auch das funktioniert seit 2 Tagen nicht mehr. Würde mich wirklich freuen wenn man mal eine Info bezüglich dieses Problems erhalten könnte. Vielen Dank im Voraus

Moin SaoirseEire,

kenne das future. Starte kein NGE oder Relive, sämtliche
hintergrundprogs wie Skype, TS, oder Discord und alles andere
unnütze nicht im Autostart haben.

Ein Game-Recordingprog bitte vorher starten und oder zusätzliche
Controller abklemmen. Ein Controller langt, oder nur Maus & Taste.

Zusätzlich noch CMD als Admin ausführen und sfc /scannow eingeben,
denn nach der Beta von GRB sind bei mir diese eigenartigen Dinge aufgetreten.
Auch nicht ALT & TAB zum raustabben nutzen = freeze.

Momentan sehr merkwürdig in GRW.....

Gruß
Stoni

MadMojoT1
15-09-19, 19:33
Moin Ghosts,

ich würde gern helfen, aber ich habe z.Z. keine Ahnung, was schief laufen könnte bei euch. Den Fehler selbst habe ich nicht, obwohl ich die OTT und die Beta von Breakpoint gespielt hatte.

Wie Stoni schon anmerkte:
Schaltet alles aus, was ihr nicht benötigt. Insbesondere Programme mit Overlay können manchmal stören, MSI Afterburner oder Riva Tuner. Auch gern das Overlay in Uplay einmal deaktivieren. Ihr könntet auch versuchen, einmal das EAC Setup aus dem Spieleordner als Admin aufzurufen und "reparieren" zu lassen.

Windows ist auf aktuellem Stand nehme ich an? Treiber ebenso?

Falls jemand Kaspersky nutzt, den kann man probehalber einmal deaktivieren. Generell empfiehlt es sich, die Verzeichnisse von Game und Uplay Client zu den Ausnahmen der genutzten Antiviruslösung zu packen.

Cheers
Mojo

Stoni1069
15-09-19, 20:11
Moin MadMojo,

schieflaufen tut es eigentlich nicht, wenn man gewisse Dinge
beherzigt.

Nur als Bsp: ALT & TAB gedrückt um Bandicam zu starten,
zurück ins Game = Freeze. Controller abgesteckt, dann lief es wieder.
Also oder Ergo richtige Reihenfolge.

PC -> angesteckter Controller oder M+T
Streamprogamm oder Gamerecording starten,
GRW starten...

Sollte funktionieren, aber bitte kein ALT & TAB dazwischen.

Warum es so ist, ich habe keinen Plan. Ansonsten hat das immer
Funktioniert. (seit 2017) Erst seit Beta Breakpoint, treten diese Fehler
so auf. Bei jedem Verschieden. Am GraKa-Treiber kann es auch nicht liegen.
Vorsichtshalber habe ich einen Nagelneuen Controller angeschlossen...
...aber auch da die Grätsche von GRW.

Irgendwas passt da nicht seit der Beta Teilnahme BP an GRW...

Vielleicht finde ich ja noch etwas raus, warum es so ist.

Gruß
Stoni

MadMojoT1
15-09-19, 20:27
Tja... merkwürdig.

Ok, ich habe keinen Controller, und auch keine Streaming / Gamerecording Programme am Start. Hin- und her Tabben macht keine Probleme.
Beta noch installiert oder schon deinstalliert?
Evtl. die Runtime aus \Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands\support\vcredist_x64_2012.exe nochmal anwerfen?

Bei den Kollegen weiter oben im Thread startet GRW ja nichtmal.... :(
Da wäre vielleicht interessant, ob irgend etwas erkennbares in den Logs steht unter
C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\logs
Startet das Game im Offline Mode? Oder wenn z.B. die Synchronisation der Spielstände über uplay ausgeschaltet ist?

Fragezeichen über Fragezeichen....

Cheers
Mojo

Stoni1069
15-09-19, 21:39
Salve MadMojo,

also im Log find ich so nix nennenswertes was mir auf
die Sprünge helfen würde, weil ja alle Starts am Programmen
oder Spielen der Reihe nach vermerkt werden. Schlau wird daraus keiner...

Beta von GRB ist mal weg und GRW start auch nicht Offline. Funktioniert
ja alles, wenn man vorher eine Reihenfolge einhält. -> No Problem, aber
ALT und TAB (müsste es jetzt Testen...) sollte man vorerst vermeiden.

Have a Wait: ich teste fix...ALT und TAB, dann spielt das Game momentan verrückt

SaoirseEire
16-09-19, 16:30
Vielen lieben Dank für die zahlreichen Tipps, allerdings hat keine davon geholfen :) das einzige das wirklich hilft ist, GRW aus der Nvidia Geforce Experience zu starten, vorher Cache und savegame leeren und dann läuft es, über UPlay keine Chance, der Ladebildschirm friert mehr oder weniger ein und man kann wochenlang dem Ladekreis zuschauen, leider funktioniert meine Methode auch nicht jedesmal, ich hoffe das man irgendwann herausbekommt warum es nicht läuft

Stoni1069
16-09-19, 18:44
Vielen lieben Dank für die zahlreichen Tipps, allerdings hat keine davon geholfen :) das einzige das wirklich hilft ist, GRW aus der Nvidia Geforce Experience zu starten, vorher Cache und savegame leeren und dann läuft es, über UPlay keine Chance, der Ladebildschirm friert mehr oder weniger ein und man kann wochenlang dem Ladekreis zuschauen, leider funktioniert meine Methode auch nicht jedes mal, ich hoffe das man irgendwann herausbekommt warum es nicht läuft

Salve SaoirseEire,

schon mal an deine C++ Runtimes (https://www.techpowerup.com/download/visual-c-redistributable-runtime-package-all-in-one/) gedacht, Alternative hier die x86 (https://support.microsoft.com/de-de/help/2977003/the-latest-supported-visual-c-downloads) Version?
Nebenbei spacken vielleicht auch Audiocodecs etwas herum. Abhilfe schafft
hier zusätzlich noch, (wenn nicht schon vorhanden) das K-Lite Mega (https://codecguide.com/download_k-lite_codec_pack_mega.htm) Codecpack.

Den Cache zu leeren, kann für Abhilfe sorgen, ist aber nicht das Gelbe vom Ei und
sollte auch keine Dauerlösung sein.
Prüfe mal den Dienst von EasyAntiCheat ob der auf Manuell steht. Wenn NICHT,
dann auch Manuell einstellen. (Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste)

-- Auf den Dienst doppelklicken und den Starttyp von Autom. auf Manuell umstellen. --

Füge ausserdem Ausnahmen deiner AV-Lösung vom Spielverzeichnis, sowie
EasyAntiC... hinzu und versetze deinen AV-Sanner dazu in den Spielmodus zum Spielen.

Des weiteren könntest du hier ein DxDiag einstellen, damit einige hier ein Blick
darüber werfen können, um noch gewisse Flaschenhälse deines Systems zu
entlarven.

Denk auch an deinen Grafiktreiber, der sowieso immer Clean installiert werden
sollte. Für Nvidia nimmst DDU (https://www.guru3d.com/files-details/display-driver-uninstaller-download.html) und für AMD dieses Tool (https://www.amd.com/de/support/kb/faq/gpu-601) da.

Zusatz: Vielleicht ist ja EAC fehlerhaft, deinstalliere oder Repariere es. (Spiel
nicht vergessen auszuwählen für das betreffende Spiel)

Edit: noch eine Methode -> Klick (https://forums-de.ubisoft.com/showthread.php/194469-Spiel-friert-st%C3%A4ndig-ein?p=2650012&viewfull=1#post2650012)

Gruß
Stoni