PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo sind die News? zum Patch?



Schlumpf.90
19-04-17, 00:00
So Hallo Leute

Da morgen in 5-6 Tagen die Season endet sollten dann ja die beiden neuen Helden und Maps kommen. Da Leute mit Season Pass schon vorab Zugang haben, müsste das die Tage ja soweit sein. Und noch immer keine News, nicht mal konzeptarts oder sonst was. Da stellt sich mir doch die Frage ob das alles hart verschoben wird.

Was meint ihr dazu ?

Stichller
19-04-17, 00:34
Vergiss das deutsche Forum. Es wurde nicht mal gemeldet, dass morgen der 1.05 Patch für Konsolen Xbox und ps4 kommt.
Wurde vor Stunden im englischen Forum bekannt gegeben.

der_Indianer88
19-04-17, 01:09
Ist schon peinlich für ein offizielles Forum

Zaryel1982
19-04-17, 05:51
Wenn ich das so lese stellt sich mir in diesem Zusammenhang die Frage, was passiert mit den Konsolenspielern wenn die Season endet? Warten die dann 2-3 Wochen auf die neuen Karten und Charaktere so wie wir jetzt schon auf 1.05 warten? Startet dann die zweite season verzögert?

Stichller
19-04-17, 08:04
Eine gute Frage. Bekannt ist nur, dass diese Woche noch ein weiterer Patch für PC kommt. 1.06
Die Konsolen bekommen ihn wieder zeitversetzt. Von einer Woche später war die Rede. Ob dies zeitlich eingehalten werden kann, liegt auch an Sony und Microsoft.
Wie es nach der Saison 1 weitergeht, werden wir wohl erst im livestream von Warriors Dan am Freitag um 19uhr erfahren.

Zaryel1982
19-04-17, 08:40
Wie bitte? 1.06 ist für PC schon angekündigt und auf Konsole ist noch nicht mal 1.05 raus? Ist doch zum.....Mäuse melken. Und eine Woche später glaube ich seit 1.05 irgendwie nicht dran. Sehr frustrierend das ganze.

Stichller
19-04-17, 09:02
Also ich bin froh. Von mir aus könnte jede Woche n Patch kommen. Zeigt nur, dass am Game gearbeitet wird.
Finde es nur etwas mau, dass man news nur durch den wöchentlichen livestream erhält.
Eine Auflistung der kommenden und zukünftigen Verbesserungen wäre super.
Da wird die Community schon ziemlich an der kurzen Leine gehalten, was Infos angeht.

Zaryel1982
19-04-17, 09:08
Nicht falsch verstehen, ich habe überhaupt nichts dagegen das regelmäßig gepacht wird. Sehe das wie du Stichller. Als konsolero ist es nur verdammt ärgerlich soooo lange auf die Updates zu warten. Stichwort Spieler zweiter Klasse. Sicher müssen die Dinger erst zertifiziert werden. Verstehe ich. Auch das das nicht von heute auf morgen geht. Nur könnte man, wie ich bereits geschrieben habe in einem anderen Thread, den PC Patch bis zur oder kurz vor der Zertifizierung zurück halten m.M. nach. Was die Info Politik angeht Stimme ich dir auch voll und ganz zu. Dachte eigentlich Ubisoft hat aus den Division Fehlern gelernt.

der_Indianer88
19-04-17, 15:03
Nur zur Info,habe gerade Patch 1.05 für die PS4 geladen....

PYRO.EniVenZ
19-04-17, 15:14
Nur zur Info,habe gerade Patch 1.05 für die PS4 geladen....

Dann viel Spaß dabei :D Jetzt wirst du nur noch geteamt :P

Zaryel1982
19-04-17, 15:36
Nur zur Info,habe gerade Patch 1.05 für die PS4 geladen....

Danke für die Info. Muss ich mir noch Red Bull von der Arbeit mitnehmen

der_Indianer88
20-04-17, 00:39
Dann viel Spaß dabei :D Jetzt wirst du nur noch geteamt :P

Hast vollkommen Recht,man überlebt keinen GB im Rache Modus und bei 2-3 Gegnern landet immer einer einen....

Ubisoft,was macht ihr ????

C0RR79
20-04-17, 03:58
mir werden per ausrufezeichen ständig neue "items" angezeigt, obwohl keine neuen da sind.. (bei jedem neustart das gleiche!)

ich spiele auf der ps4..

m.rathke
20-04-17, 09:47
Hallo zusammen.

Da hast du leider vollkommen recht. Die Verteidigung und die länge des Rache Zustandes hätten sie lassen können. Das mit dem DMG kann man ja verstehen das war wirklich übel.
Die hätten es einfach so machen müssen, bei einem 1v1 füllt dir Rache sich normal bei einem 1v2 doppelt so schnell und bei einem 1v3 dreifach so schnell.
So kann man versuchen zeit zu schinden bist Verstärkung kommt. Aber so wie es jetzt gerade ist, wird man wirklich nur geteamt.

PYRO.EniVenZ
20-04-17, 10:03
Hallo zusammen.

Da hast du leider vollkommen recht. Die Verteidigung und die länge des Rache Zustandes hätten sie lassen können. Das mit dem DMG kann man ja verstehen das war wirklich übel.
Die hätten es einfach so machen müssen, bei einem 1v1 füllt dir Rache sich normal bei einem 1v2 doppelt so schnell und bei einem 1v3 dreifach so schnell.
So kann man versuchen zeit zu schinden bist Verstärkung kommt. Aber so wie es jetzt gerade ist, wird man wirklich nur geteamt.

Freut mich das Konsolenspieler relativ zügig die gleiche Erkenntnis haben. Ich glaube, wenn sie es weiter anpassen, wird sicherlich 4-6 Wochen noch verstreichen. Und in der Zeit haben Konsolenspieler auch die Schnauze voll.

Ich hab jetzt 6 Klassen Ruhmstufe 3+ mit Gear. Man kann alle in die Tonne hauen außer den Eroberer. Mit dem kann ich noch gegen mehrere Leute kämpfen. Platzt aber trotzdem Instand O.o

R-a-g-e.
20-04-17, 10:05
Ich weiß nicht was ihr alle habt.
Ich finde den Patch richtig gut, finde mehr Spieler bei Handgemenge und immer noch genug bei 4 vs 4 Modi. Die Anpassungen beim Rachemodus finde ich auch sehr gut gelungen.
Man ist im Rachemodus nicht mehr übermächtig, aber man kann immer noch gegen 2-3 Gegner ankommen. Erst gestern Abend habe ich es geschafft in Vernichtung alleine gegen die letzten 3 Gegner zu überleben, obwohl sie gleichzeitig auf mich los sind.
Es ist ja wohl auch nicht der Sinn, dass man alleine locker 4 Gegner erledigt, so wie es vorher mit dem Rachemodus war.
Man muss dann einfach akzeptieren, dass man gegen 3-4 Gegner fast keine Chance hat, man kann aber trotzdem sein Bestes geben und mit etwas Glück doch noch gewinnen.
Und genau so sollte es meiner Meinung nach auch sein.

m.rathke
20-04-17, 10:16
Mikewalker1988 ich weiß ja nicht was du spielst aber ich zocke einen kriegsfürsten( pre 10 108 gear) voll auf def und wenn ich Rache zünde will ich überleben um zeit zu schinden. aber wenn ich nicht mal ein GB im rachezustand überlebe läuft was falsch. Die Rache ging ca 8 Sek. jetzt gerade mal die hälfe. Und des schlimmste ist nach 2 schweren Treffern ist die Rache def schon weg xD

PYRO.EniVenZ
20-04-17, 10:38
..... immer noch genug bei 4 vs 4 Modi.

.... aber man kann immer noch gegen 2-3 Gegner ankommen. Erst gestern Abend habe ich es geschafft in Vernichtung alleine gegen die letzten 3 Gegner zu überleben, obwohl sie gleichzeitig auf mich los sind.

.

@Mikewalker finde deine Ansicht nicht ganz in Ordnung. In Handgemenge und Duellen ist der Fix auch gut, zudem zählt da eh kein Gear. Aber in Herschaft z. B. überlebt man nicht gegen 2 Gegner. Weil die Rache einen schwächer mach und noch dazu keinen Vorteil bringt. Somit spornt es Gegner an, immer zu zweit auf einen zu gehen, da Sie in zu 95 % besiegen. In Deathmatch (Vernichtung) hat man noch die BUFFs. Hast wahrscheinlich wahnsinniges Glück gehabt. Wahrscheinlich waren deine Gegner Movementkrüppel.

Spiel mal gegen 2 Kriegsfürsten. Du hast 0 Cance. Und die brauchen nicht mal Gear...

Also bitte Spiel erst mal intensiv Herrschaft, dann können wir uns über Rachemodus gegen mehr Spieler unterhalten.

m.rathke
20-04-17, 10:59
PYRO.EniVenZ Da gebe ich dir zu 100% recht ;)

T1llyMc
20-04-17, 14:40
Naja also wenn euch die Rache schwächer macht, dann solltet ihr eventuell eure Skillung überdenken. Finde die Änderungen an der Rache perfekt!

der_Indianer88
20-04-17, 15:02
1vs1 und 2vs2 mag der neue Rache Modus ja funktionieren aber Leute wer behauptet im 4vs4 ist alles prima, spielt ein anderes Game.

Auf der Brücke der Zuflucht zB Gerät man nur in Unterzahl kämpfe und ich Liege teilweise so schnell im dreck mit dem Fürsten ( maxgear und ausweichen/Parrieren kann ich auch...)
Da krieg ich teilweise gar keine Rache mehr gezündet, obwohl der Patch erst paar Stunden Online ist weiß jeder Rache ist fürn Arsch und jeder knallt schön weiter die Light spams.....

Ja der DMG vorher war zu stark aber die Dev war Top !

T1llyMc
20-04-17, 15:09
Naja also wenn hier alle immer nur in Unterzahlkämpfe geraten, stimmt vielleicht auch mit eurem Teamplay etwas nicht. Schließlich spielt man den Modus nicht 1vs4! Also entweder dein Team ist tot oder sie ziehen gerade zu dritt das Selbe ab, wie das Gegnerteam mit dir. Vielleicht mal an der Stelle ansetzten?

m.rathke
20-04-17, 15:54
T1llyMc oder man hat Leute in seinem Team die einfach nix reisen und du spielst last man standing. Also ich habe es auch schon paar mal geschaft das Game zu drehen dank der Rache und dem skill aber jetzt wird es unmöglich ein dreier team zu killen. Und wen ein GB dich in der Rache killen kann läuft was falsch und ich habe die Rache skillung def voll und auch die Dauer.

T1llyMc
20-04-17, 16:06
Ich kann eure Sichtweise wirklich nachvollziehen und will hier auch nicht gehässig klingen. Trotzdem bleibt ich dabei, dass ich die Rachemechanik so deutlich besser finde! Es zwingt einen dazu auch mit aktiver Rache viel taktischer vorzugehen, statt wie wild Angriffe zu spamen. So muss man auch mal mit Rache parrieren und die Gegner so zu Boden zwingen. Geduldig abwarten und überlegt angreifen. Und natürlich bekommt man oft genug die Hucke voll, allerdings kämpft man in dem Moment auch gegen eine Übermacht... dafür ist der Erfolg beim besiegen der Gegner um so größer.

R-a-g-e.
20-04-17, 21:03
Ich kann eure Sichtweise wirklich nachvollziehen und will hier auch nicht gehässig klingen. Trotzdem bleibt ich dabei, dass ich die Rachemechanik so deutlich besser finde! Es zwingt einen dazu auch mit aktiver Rache viel taktischer vorzugehen, statt wie wild Angriffe zu spamen. So muss man auch mal mit Rache parrieren und die Gegner so zu Boden zwingen. Geduldig abwarten und überlegt angreifen. Und natürlich bekommt man oft genug die Hucke voll, allerdings kämpft man in dem Moment auch gegen eine Übermacht... dafür ist der Erfolg beim besiegen der Gegner um so größer.

Sehe ich genauso. Ich habe aber auch in Herrschaft und - wie bereits geschrieben - in Vernichtung absolut keine Probleme und es ist besser als vorher. Vielleicht solltet ihr eure Helden mal anders ausrüsten.
Ich habe keinen Helden auf Rache ausgerichtet, weshalb ich vor dem Patch einmal Rache hatte, während andere 2-3 mal im Rachemodus waren, da hatte ich selten eine Chance.
Tja, jetzt ist es anders. Ich habe eine Chance und Leute, die ihre Helden auf Rache ausgerichtet haben, sind jetzt nicht mehr übermächtig.

Man muss sich jetzt eben etwas mehr bei den Kämpfen anstrengen und gewinnt nicht durch einen billigen Vorteil.

Außerdem ist es ja bei Herrschaft eh so, dass man als Team spielt und normalerweise hat jeder Spieler einen Gegner. Wenn jetzt ein Teammitglied von zwei Gegnern attackiert wird, dann muss woanders auch ein Gegner in der Unterzahl sein. Insgesamt sind die 4 vs 4 Modi jetzt mehr vom Können des Teams abhängig und nicht vom Rachemodus eines Gear Level 108 ;-).

Nur mal so nebenbei: Wenn in einem Spiel wie Battlefield und Co das Team schlecht ist, verliert man auch und kann als Einzelner nicht viel erreichen. Bei For Honor ist es jetzt auch eher so, wobei man als Einzelner trotzdem noch gewinnen kann, nur braucht man jetzt mehr Skill, weil der Rachemodus nicht mehr alle 10 Sekunden bereit ist.

Ich finde den Patch weiterhin super und das Spiel macht mir mehr Spaß als vorher.
Auch die Disconnects sind jetzt weniger geworden. Ich habe vorhin ca. 20 Matches gespielt und hatte keinen Disconnect. Gestern war es ähnlich. Vor dem Patch hatte ich bei 10 Matches mindestens 3-5 Verbindungsabbrüche.

Zaryel1982
20-04-17, 21:33
Auch auf die Gefahr hin als Noob abgestempelt zu werden (Ruhm 6 Accountlvl), im Moment und nach 8 Stunden testen...Rache für Solo Spieler deutlich schlechter. Für Teamspieler deutlich besser als vorher. Ja ich falle schneller um, ja ich haue auch nicht mehr so fest zu, aber aber wenn das Team zusammen spielt läuft es jetzr deutlich besser. Meinem empfinden nach könnte die Abwehr etwas erhöht werden, denn ich denke das rache geschaffen wurde um hauptsächlich gegen eine Überzahl zu überleben. Nicht um zu gewinnen.

R-a-g-e.
20-04-17, 21:46
Auch auf die Gefahr hin als Noob abgestempelt zu werden (Ruhm 6 Accountlvl), im Moment und nach 8 Stunden testen...Rache für Solo Spieler deutlich schlechter. Für Teamspieler deutlich besser als vorher. Ja ich falle schneller um, ja ich haue auch nicht mehr so fest zu, aber aber wenn das Team zusammen spielt läuft es jetzr deutlich besser. Meinem empfinden nach könnte die Abwehr etwas erhöht werden, denn ich denke das rache geschaffen wurde um hauptsächlich gegen eine Überzahl zu überleben. Nicht um zu gewinnen. Ich finde, dass eher die Leute als Noobs abgestempelt werden sollten, die ihre Helden auf Rache ausrichten und dann nur so spielen, dass sie möglichst viel Rache bekommen. Das hat nicht wirklich etwas mit fairem Kämpfen zu tun. Genau diese Leute beschweren sich jetzt massenweise, da sie jetzt kaum noch eine Chance haben :o

Und ja, mit Rache sollte man nicht grundsätzlich gewinnen, sondern nur die Chance haben, doch irgendwie gegen mehrere Gegner anzukommen und genau so ist es jetzt.

glasknoechel
23-04-17, 14:36
Ich finde es auch viel besser als zuvor, es spielt sich wesentlich angenehmer. Was am meisten auffällt ist das die Leute nicht schon nach 3 Blocks ihre Rache vollhaben, was ich sehr begrüße.
Ich hätte sowieso viel lieber einen Hardcoremodus ohne dieses Zeugs ;)

DiS_Vergil
23-04-17, 14:49
Ich sehe das etwas anders als die meisten hier.
Ich nehme mal den Giganten Blizzard. Dort hast du in aller Regel immer deutlich vorher bescheid gewusst was gepatcht wurde durch einen Patchtestrealm auf den man auch alles testen konnte.

1. War die PTR Phase unverschämt lange bis dann der Patch endlich mal released wurde. Teils Wochen bis Monate musste man warten.
2. Viel schlimmer jedoch fand ich das die Patchnotes und Veränderungen totaler unfugt bis Schwachsinn waren und nach wie vor sind. Blizzard hat absolut kein Bezug zu Balancing. Die Veränderungen sind immer mit einer dicken fetten Keule durchgesetzt worden dass das Balancing von grundauf erschüttert wurde. Teils wurden Klassen so dermaßen in Grund und Boden generft oder viel zu stark gebufft. Subtilität steht nicht auf Blizzards Tagesordnung, stand es nie. Sie selbst kennen ihr eigenes Spiel nicht.
3. Soviel Zeit und Ressourcen die mit dem PTR vergeudet wurde und zu 75% Müll das Resultat war, ist nicht nur enttäuschend, es ist ein Armutszeugnis.

Ubisoft mag vielleicht nicht die absolute transparente Kommunikation aufweisen wie einige das gerne hätten (ich sehe den Kommunikationsfluss als völlig ausreichend an). Am Ende ist dies auch scheiss egal, da nur die Qualität der Patches stimmen muss. Und genau das passt. Lange Wartezeiten für Patches haben wir auch nicht wenn man mal durchzählt wieviele Patches es bisher schon gegeben hat. Mir wurde bisher nur bewiesen das es Ihnen nicht egal ist und sie dran arbeiten. Mehr als von anderen Publishern.