PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 6.3.2017 Zitat "Strafen für AFK-Farmer ab dieser Woche"



mcenniman
13-03-17, 21:45
Das einzige was ihr Knalltüten da hinbekommen habt, ist das die AFK Farmer mehr geworden sind und komischerweise fliegen diese Typen nie aus dem Spiel. Anscheinend nur die Spieler die nicht AFK Farmen. Da möchte man am Abend eine Weile das neu erworbene Spiel spielen und fliegt von 5 Matches aus 4 Runden raus .... aber selbstverständlich immer kurz vor Ende. Wenn man dann endlich nach 5 Minuten Suche ein neues Match gefunden hat, steht es 890 : 0 für die KI und dein Team rennt fleißig im Kreis.
Im Kreis? Das kann doch nicht sein, denn Ubisoft wollte ja hart dagegen vorgehen. MACHT ES DOCH ENDLICH IHR WITZFIGUREN VON UBISOFT! Noch nie hat mich ein Spiel so angekotzt wie diese Scheiße hier. Ich bereue jeden Euro den ich in diesen Müll investiert habe. Da euch die AFK Farmer wichtiger sind, als reale Spieler - habt ihr damit wirklich alles richtig gemacht.

Spielspaß heute = NULL - Fazit nach einer Stunde:
20 Minuten suchen und warten
4 x aus dem Match geflogen
4 Runden gegen KI und alle rennen im Kreis

FRUST OHNE ENDE.... = UBISOFT

:mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:

DiS_Vergil
13-03-17, 21:56
Hallo Mcenniman,
das kann ich so nicht bestätigen. Habe derzeit Urlaub und nicht einen AFKler am heutigen Tag angetroffen. Letzte Woche war es dagegen schlimmer. Laut meinenm Freunden die da Urlaub hatten waren die AFKler nicht mehr Zählbar Tagsüber.

Der Kampf gegen Cheater und Griefer ist ein langwieriger Prozess der nicht von heute auf morgen umsetzbar ist. Dies kann und wird wahrscheinlich nie ein Ende haben. Was genau für Erwartungen hast du denn um nicht mehr so gefrustet zu sein? Ich denke das deine Erwartungen erst gar nicht erfüllt werden können bei dem Maßstab den du an den Tag legst. Ab wann ist es wieder "Spielbar" für !dich! ?

Was mich jedoch sehr interessieren würde : Wieso glaubst du das es mehr Gewicht hat wenn man beleidigend wird? Alleine durch deinen ersten Satz würde ich diesen Post ohne Kommentar löschen. Manche Menschen sind einfach nur unerzogen und glauben damit etwas erreichen zu können.


Mit freundlichen Gruß


Keebla

mcenniman
13-03-17, 22:15
Was mich jedoch sehr interessieren würde : Wieso glaubst du das es mehr Gewicht hat wenn man beleidigend wird? Alleine durch deinen ersten Satz würde ich diesen Post ohne Kommentar löschen. Manche Menschen sind einfach nur unerzogen und glauben damit etwas erreichen zu können.


Mit freundlichen Gruß


Keebla

Hallo Keebla, Danke für die Anmerkung. Du hast absolut Recht, das ist unangemessen und gehört sich nicht.... Hilft aber ungemein beim Abbau von Frust. :-)

Übrigens ich spiele auf der PS4 und da haben die AFK´ler offensichtlich ihre Heimat gefunden.

;)

Trinoo
13-03-17, 22:21
Hab bisher ( knapp 190h ) am PC einen einzigen AFKler gesehn... scheint zum Glück eher nen Problem der Konsolenspieler zu sein.

Dennoch hast Du natürlich Recht mit deinen Äusserungen .. ist halt eine von etlichen Baustellen die Ubi bei diesem Spiel hat, wird wohl dann endlich ne Lösung gefunden sein, wenns eh kaum noch einer Spielt :D

DiS_Vergil
13-03-17, 23:32
Hallo Keebla, Danke für die Anmerkung. Du hast absolut Recht, das ist unangemessen und gehört sich nicht.... Hilft aber ungemein beim Abbau von Frust. :-)

Übrigens ich spiele auf der PS4 und da haben die AFK´ler offensichtlich ihre Heimat gefunden.

;)

Hi mcenniman,
du verdienst für deine Courage Respekt, die wenigsten bekennen sich zu einem Fehler. Meinen hast du :cool:

Ich verstehe deinen Frust nur zu gut. Dran ändern können wir nur bedingt etwas. Melden, melden, melden sag ich da nur. Als Cheating und Griefing. Ich kann ebenfalls nachvollziehen, dass es trotz des großen Konzern den Ubisoft darstellt, eine Herausforderung ist diese Spieler zu entfernen. Man darf die gesetzliche Lage nicht verkennen. Einerseits wird verlangt das man alle Cheater, Hacker aus dem Spiel entfernt. Auf der anderen Seite geht das riesige Geheule los sobald man Programme oder Tools entwickelt die den Rechner "ausspionieren" um die besagte Software zu erkennen. Plötzlich kennen alle ihre Rechte und kommen mit Datenschutz etc .... ! Alleine der riesige Wirbel der gemacht wurde um das Programm "Warden" von Blizzard. Nun hat es jeder aktzeptiert.
Ich kann auf Teufel komm raus die Community nicht verstehen, wie schizophren sich manche verhalten.
Ich habe Verständnis für Datenschutz, keine Frage. Sicherlich werden die gesammelten Daten auch nicht ausschließlich nur das Spiel betreffen, das wäre naiv zu glauben. Problem damit hätte ich net. Sollen sie alles bei mir filzen und untersuchen, wenn dafür der ganze "Spielerdreck" ebenfalls ausgeschlossen wird?! Damit wäre ich einverstanden, ich habe nix zu verbergen.
Prinzipien sind gut, aber dem eigenen wohl oder Ziel selbst durch Prinzipien im Wege zu stehen ist schlichtweg dumm.
Aber ich schweife ab!

Ich könnte mir gut vorstellen das es auf der PS4 anders aussieht was die Erkennung angeht. Kann mich aber irren. Hab noch ein wenig Gedult. Meistens zahlt es sich aus :-)
Zumal ich auch glaube das Ubisoft etwas aus The Division gelernt hat. Die Ziele mit For Honor sind andere als die anderen Spiele von Ubisoft.


Mit freundlichen Gruß


Keebla

Skerfisen
14-03-17, 11:34
Hab bisher ( knapp 190h ) am PC einen einzigen AFKler gesehn... scheint zum Glück eher nen Problem der Konsolenspieler zu sein.

Ich spiele am PC dort existiert das Problem genauso. Grade nachts (nach 1:00) fallen diese AFKler besonders auf, da scheinbar nur noch so wenige Spieler on sind, dass man leider etliche Male in AFKler Matches geschmissen wird. Da ist man schon fast überrascht, wenn man im Herrschaftsmatch gegen AI mal "spielende" trifft. Das Feedback der Aktiven die ich dort getroffen habe, fiel genauso aus. Auch sie beklagten sich fast in jedem Match auf Afkler zu treffen. Naja - hoffe die Meldungen zeigen Wirkung und solche Gestalten werden tatsächlich sehr lange oder am besten ganz gebannt!

Ubi-CJ
14-03-17, 16:26
Hallo zusammen,

es sind in den letzten paar Tagen mehrere tausend Spieler für AFK Farming gesperrt oder verwarnt worden, und es wird weiterhin daran gearbeitet, wie derartiges Verhalten entdeckt wird.
Zu diesem Thema folgt bald ein Artikel auf der For Honor Website. Den kann ich gerne hier teilen, sobald er online ist.

Gruß,
CJ

mcenniman
14-03-17, 16:30
Danke Ubisoft!

DiS_Vergil
14-03-17, 16:34
Hallo zusammen,

es sind in den letzten paar Tagen mehrere tausend Spieler für AFK Farming gesperrt oder verwarnt worden, und es wird weiterhin daran gearbeitet, wie derartiges Verhalten entdeckt wird.
Zu diesem Thema folgt bald ein Artikel auf der For Honor Website. Den kann ich gerne hier teilen, sobald er online ist.

Gruß,
CJ

Daumen Hoch!

mcenniman
15-03-17, 12:35
Nach meinem "Frust - Ich lass mal Dampf ab Post" von vor 2 Tagen, gibt es folgendes zu berichten.

Leute - mit dem verbannen der AFK Farmer gibt es wieder richtigen Spielspaß in ForHonor. Gestern habe ich in 2 Stunden nur einen Farmer gefunden und der wird bestimmt auch seine Mail von Ubisoft bekommen. Wenn in Zukunft die vielen Abbrüche noch behoben werden, steht der Spielfreude nichts mehr im Wege. Dazu muss ich sagen, dass die Abbrüche mich komischerweise nicht so frustrieren, wie diese AFK Farmer. .... In diesem Sinne "auf in die Schlacht"!

DiS_Vergil
15-03-17, 15:53
Nach meinem "Frust - Ich lass mal Dampf ab Post" von vor 2 Tagen, gibt es folgendes zu berichten.

Leute - mit dem verbannen der AFK Farmer gibt es wieder richtigen Spielspaß in ForHonor. Gestern habe ich in 2 Stunden nur einen Farmer gefunden und der wird bestimmt auch seine Mail von Ubisoft bekommen. Wenn in Zukunft die vielen Abbrüche noch behoben werden, steht der Spielfreude nichts mehr im Wege. Dazu muss ich sagen, dass die Abbrüche mich komischerweise nicht so frustrieren, wie diese AFK Farmer. .... In diesem Sinne "auf in die Schlacht"!

Das kann ich nur bestätigen. Auch meine Mitstreiter freuen sich via Chat darüber kaum noch AFKler dabei zu haben. Sind dann eher die Ausnahme die dann wieder von uns allen gemeldet werden.

Daumen Hoch! Und weiter so.

Ubi-CJ
15-03-17, 16:45
Kurz zur Info: der deutsche Artikel kommt noch. Ihr habt es vielleicht schon gesehen, aber die englische News ist online (https://forhonor.ubisoft.com/game/en-GB/news-community/detail.aspx?c=tcm:154-286630-16&ct=tcm:154-76770-32).

Es freut mich, dass man schon einen Unterschied merkt!

Ubi-CJ
15-03-17, 19:59
Und hier der deutsche Artikel (https://forhonor.ubisoft.com/game/de-DE/news-community/156-286630-16/).

GZanza
27-03-17, 20:56
naja ich muss sagen das die strafen bei den spieler wohl nicht wirklich angekommen ist, oder auch das denen wie es scheint völlig egal ist.

eben 3 matches herrschaft gegen ki ich komm rein zwei rennen um kreis einer steht rum. runde zuende gespielt. ein paar kills geholt fertig spiel verlassen. nächstes match wieder das gleiche. einer rennt um kreis. wow dachte ich mir. immerhin haben die drei anderen gut mitgespielt. danach wieder raus 15min pause gemacht. wieder rein und zack war ich wieder bei den ersten trupp in spiel. voller frust schlug ich dann auf einen ein. dieser hat das dann wohl irgendwann gemerkt und hat dann nur noch ausweich rollen gemacht und ein micro angeschlossen um irgendwelche sachen geredet.

alle spieler habe ich übers menü cheating gemeldet. aber bringt das was? ich glaube nicht wirklich...... zumindest hege ich meine zweifel....

werde nun gleich die videos schneiden und den support zu kommen lassen....

Gindalif
27-03-17, 21:16
Ich weiß nicht ob ei. 3-Tages-Bann wirklich genug spezial- und generalpräventive Wirkung zeigt.

Mir wäre ein 3-Tages-Bann komplett Schnuppe. Dann spiel ich halt wieder an Tag 4, die Zeit läuft ja quasi passiv ab.

Bestrafung, wie in LoL empfinde ich als wesentlich härter und wohl effektiver.
Zur Erklärung: für AFK muss man 5 Spiele lang 5 Minuten (nach oben hin erweiterbar) warten, bevor man in die Mitspielersuche kommt.
Diese Zeit läuft nicht einfach so ab, sondern trifft den Bestraften direkt dann, wenn er spielen will.


Ich hatte bislang leider nicht das Gefühl, dass AFK-Farming weniger wurde. Nach wie vor vor allem in den KI-Spielen sind sie noch stark vertreten. (Gottseidabk spiele ich gegen KI nur wegen den Befehlen ;) )

GZanza
27-03-17, 21:23
Ich hatte bislang leider nicht das Gefühl, dass AFK-Farming weniger wurde. Nach wie vor vor allem in den KI-Spielen sind sie noch stark vertreten. (Gottseidabk spiele ich gegen KI nur wegen den Befehlen ;) )

wohl wahr ich auch nur und ich muss nocheinmal machen wegen ein befehl -.- bestimmt treff ich wieder afkler.....

aber ich muss sagen das ich nach der "bannwelle" so gut wie keinen mehr gesehen habe. seit dem WE wieder sehr oft.

diesen synchron im kreis drehen ist ja voll.... schön......
https://www2.pic-upload.de/thumb/32915555/afk.gif (https://www.pic-upload.de/view-32915555/afk.gif.html)

edit: eben wieder ein wenig pause gemacht. starte dann das nächste match um den befehl zuende zu bringen und dann treff ich wieder auf zwei........

Todesbrei
28-03-17, 06:40
Komisch, ich hab aktiv noch nie einen gesehen oO

GZanza
29-03-17, 14:42
da will man sein tages befehl machen (Herrschaft gegen KI) erste runde dazu gekommen, afk farmer (2) mit zwei leuten dann gegen vier KI kann recht schwer werden. runde zuende gebracht.
gruppe verlassen. nächsten match wieder ein afk farmer...... man meldet und meldet aber bringen tut das anscheinen nichts.....

Kann man das system nicht so einstellen das man leute selbst kicken kann (via vote) oder wenn sie 0 Helden Kills 0 tode 0 punkte usw nach 1-2min gekickt werden?
es muss doch irgendwie eine lösung dafür geben.... nach der bannwelle war es sehr angenehm. nun geht es wieder los. langsam habe ich auch keine lust mehr irgendwelche befehle zu machen wo man gegen KI kämpfen muss. hier trifft man an meisten afkler an. auch scharmützel matches (4vs4) hier hatte ich auch schon das glück in ein team zu kommen wo sich zwei um kreis drehen. Ist echt super für die leute die dann gegen mehrere kämpfen müssen.

Gindalif
29-03-17, 17:51
Die Idee mit dem Vote find ich sehr gut! Und zusätzlich sollte ein Erkennungssystem eingeführt werden, das am besten die Bewegung der Spieler über nimmt. Wenn sie nur im Kreis oder gegen die Wand rennen - raus mir denen!
Hätte man nämlich nur das Voten wäre man bei 2 AFK-Farmern im Team schon wieder machtlos!

Das Einführen und eventuell beim automatischen sofort mit Strafen verbinden (oder zumindest vor merken)!

GZanza
02-04-17, 12:01
wobei ich mir bei ein vote system vorstellen kann das dieser auch so ausgenutzt werden könnte. bsp bei gruppen zum die nicht mit einen zusammenspielen wollen.

Gindalif
02-04-17, 14:18
Stimmt. Wenn die Selbsterkennung funktioniert, wird das sowiso nicht mehr nötig sein.

Oder eben das auch Vote-Missbrauch bestraft wird, aber ich bin der Meinung man sollte besser gute Lösungen einführen anstatt alles zu bestrafen.

martin060973
07-04-17, 08:51
Eine Lösung muss her gestern PS4 wieder spielen wollen dreimal ins gleiche Game gekommen Herrschaft Speiler vs KI und drei laufen im Kreis. Abbruch durch mich wieder neues gesucht und was war der Fall wieder ins gleich Spiel reingekommen. Danach waren in Spiel 2-4 auch jeweils 2 vorhanden und zwischen durch xUnterbrechungen 06000xxx Fehler. Das Spiel wäre so cool wenn es laufen würde aber so ist es einfach nur Müll und frustriert

MEIER908
17-04-17, 00:13
Ich hab einen AFK Farmer getroffen welchen ich nach dem Spiel angeschrieben habe um in zu fragen warum er das macht. Darauf hin hat er geantwortet das er das schon seit Wochen macht und es im scheißegal ist das sein Team deswegen immer verliert. Noch dazu hat er gesagt ,, solange die Leute von ubisoft daran nicht ändern nutzt er es solange aus wie es nur geht, selbst schuld wenn die so blöd sind''. Zudem behauptet er das die Entwickler gegen ihn eh nichts unternehmen können da er das Spiel bezahlt hat, darum dürfen sie in nicht bannen. Ich würde seinen Psn Namen hier rein schreiben wenn mir versprochen wird das er gebannt wir. Solche Leute gehören sich nicht in das Spiel!!!

Puschelwerfer
17-04-17, 08:09
AFKler (Kreisläufer) werden von mir auch direkt Ingame gemeldet (PS4).
Mein Vorschlag wäre, dass man für die nächste Runde auf 'Bereit' klicken MUSS,
damit man in das nächste Match kommt. Somit würden AFKler nicht mehr weiter
durchgereicht werden, sondern durch Bots ersetzt.

Sollten dadurch zu wenig Mitspieler für das Match übrig bleiben, wird man
(wie man es kennt) ins Hauptmenü zurück geschickt. Das kennt man ja zu
genüge, wenn die Spieler das Match an dieser Stelle verlassen.
Damit kann ich eher leben, als wenn ich das Match verlassen und mir ein neues
Spiel suchen muss und doch wieder im Match mit den gleichen AFKlern lande.

MEIER908
17-04-17, 11:40
AFKler (Kreisläufer) werden von mir auch direkt Ingame gemeldet (PS4).
Mein Vorschlag wäre, dass man für die nächste Runde auf 'Bereit' klicken MUSS,
damit man in das nächste Match kommt. Somit würden AFKler nicht mehr weiter
durchgereicht werden, sondern durch Bots ersetzt.

Sollten dadurch zu wenig Mitspieler für das Match übrig bleiben, wird man
(wie man es kennt) ins Hauptmenü zurück geschickt. Das kennt man ja zu
genüge, wenn die Spieler das Match an dieser Stelle verlassen.
Damit kann ich eher leben, als wenn ich das Match verlassen und mir ein neues
Spiel suchen muss und doch wieder im Match mit den gleichen AFKlern lande.




Ich bin voll deiner Meinung. Ubisoft hat ja gesagt das sie AFK Farmer verwarnen und unter anderem für bis zu 3 Tage bannen. Meiner Meinung nach sollten sie nicht gebannt werden sondern ihr Account auf null zurück gesetzt werde.

o...Frank...o
17-04-17, 12:05
Das sind die miesesten Game-Idioten........ Ich frag mich echt, warum jemand ein Spiel kauft und dann nicht spielt.
Mir persönlich gehen auch die "Booster" auf den Keks. Aber nur die, welche auf dem Punkt hinter den eigenen Linien stehen bleiben und am Ende des Spiels gerade mal 1-2 Kämpfe absolvierten.
Warum "spielt" und kauft man sich ein Kampfspiel um 7min nur herumzustehen?? Das will mir niemals in den Schädel.................... Ist irgendwie auch eine Form des Farmings, finde ich........

Kimbal_Musk
17-04-17, 12:15
Ich bin voll deiner Meinung. Ubisoft hat ja gesagt das sie AFK Farmer verwarnen und unter anderem für bis zu 3 Tage bannen. Meiner Meinung nach sollten sie nicht gebannt werden sondern ihr Account auf null zurück gesetzt werde.

Ja, dies wäre gute Idee! Die sind zu sehr XP-orientiert. Eben diese Art von Straffe, ihren Account auf 0 zu setzen hätte sie am stärksten getroffen. Die 3 Tage Bann ist an sich Latte für jeden - spiele halt was anderes in der Zeit und danach wider mache den geliebten Farming!

DiS_Vergil
17-04-17, 14:32
Das sind die miesesten Game-Idioten........ Ich frag mich echt, warum jemand ein Spiel kauft und dann nicht spielt.
Mir persönlich gehen auch die "Booster" auf den Keks. Aber nur die, welche auf dem Punkt hinter den eigenen Linien stehen bleiben und am Ende des Spiels gerade mal 1-2 Kämpfe absolvierten.
Warum "spielt" und kauft man sich ein Kampfspiel um 7min nur herumzustehen?? Das will mir niemals in den Schädel.................... Ist irgendwie auch eine Form des Farmings, finde ich........

Hi Frank,
das Thema hatten wir ja schonmal. Davon abgesehen bin ich ein fast ständiger Booster und meist auch mit den Kills auf erster oder zweiter Stelle. Ganz so untätig sind die Booster nicht. Man muss natürlich auch den Punkt verteidigen was ohne Kämpfen nunmal nicht geht. Zwei von uns sind immer mittendrin und kommen zu mir wenn sie Heilung benötigen, somit wechseln wir dann unsere Position. Sprich ich geh rein und er boostet den Punkt. Wenn du Herrschaft spielst, spielst du nicht nur ein Kampfspiel, sondern einen expliziten Modi was widerrrum spezielle Regeln enthält.
Solltest vielleicht mal was anderes spielen. Denn so wird Herrschaft in allen Games gespielt, unabhängig von For Honor.
Und wie schon erwähnt : Ich bin mit meiner Beteiligung was Kills angeht immer mittendrin oder gar erster.

Ps : Ich mache dir auch gerne nochmals das Angebot (insofern du am Pc spielst) dich uns anzusdchließen. Vielleicht fehlen dir auch einfach nur die richtigen Leute. Todesbrei hat sich uns angeschlossen, ich behaupte mal das er mit uns seinen Spaß hat :-)

Joba_82_
17-04-17, 17:19
Ich habe 3 Afk Farmer gemeldet wer in einem Vernichtungs Match gleich stirbt und nach dem Rezz nur im Kreis läuft gehört gemeldet.
Ich habe zu der Sache auch ein Ticket eröffnet und bei Ubi angerufen weil es an einem Tag überhand nahm.
Die nette Ubi Tante meinte ich solle in zukunft Videobeweise mit schicken weil sie sonst nix dagegen tun können........
Ich war über Ostern nicht zuhause,was soll ich sagen ich hatte heute eine E-mail von Ubi wo sie mir sagen so Wortwörtlich : Da wir in den letzten Tagen nix von ihnen Hörten ist der Fall für uns erledigt.
Also ihr könnt euch das Melden sparen wenn ihr kein Video dazu habt und den Typen auch gleich per Ticket meldet

o...Frank...o
17-04-17, 18:13
Hallo Vergil,

mein Kommentar trifft ja nicht auf Dich zu. Ich schrieb über diejenigen, welche sich hinter den eigenen Linien verstecken, nicht Kämpfen und nach 6-7min Spielende gerade mal 1-2 Kämpfe absolvierten. Warum "spielt" man dann ein Spiel, wenn man nicht kämpft und nur rumsteht und nebenbei Serien schaut (Vorsicht Sarkasmus!)? Ich werde das wohl nie kapieren.

Bei der Brücke ist es am peinlichsten finde ich. Ich hatte sogar schon die Situation, daß ich direkt unter der Anhöhe gegen 2 KI´s alleine kämpfte, und der Typ direkt von oben herunterschaute und nix unternahm um mir zu helfen. Das ist meiner Meinung nach eine Schande............

GZanza
18-04-17, 14:27
AFKler (Kreisläufer) werden von mir auch direkt Ingame gemeldet (PS4).

Habe ich auch immer gemacht. aber da ich auch folgende vermutung hatte......


....ich solle in zukunft Videobeweise mit schicken weil sie sonst nix dagegen tun können........


....das sowas nichts bringt bei afk farmer^^





Bei der Brücke ist es am peinlichsten finde ich. Ich hatte sogar schon die Situation, daß ich direkt unter der Anhöhe gegen 2 KI´s alleine kämpfte, und der Typ direkt von oben herunterschaute und nix unternahm um mir zu helfen. Das ist meiner Meinung nach eine Schande............

kenn ich zu gut. ich hatte schon ein paar mal leute in team die dann noch den hebel ständig ziehen damit das fall gitter runter geht (gibt ja extra punkte). manchmal wurde ich davon erwicht (gegner aber nicht). oder mir wurde so der rückweg blockiert.


Beste war auch das ich mal einen in team hatte beim zitadellentor. wir die angreifen machen alles. einer steht bei C erster platz punkte zum abwinken 0 Kills 0 deaths (ist auch immer schön wegerannt wenn feinde in die zone gekommen sind) als wir dann mit zwei leuten auf den eingeschlagen hatten und zwischen durch in chat schrieben "LOS" hat er geantwortet "tut mir leid" "ich mach das" "Zone C....blabla" hätte er sich bei A hingestellt wäre das kein problem gewesen. aber sich nahe des respawn punkt in die zone zustellen entfinde ich ungerecht sein team gegenüber. aber sowas scheint den leuten egal zusein. (grad bei sowas wünsche ich mir ein vote system um solche spieler zu kicken)

genug von offtobic

zum eigentlichen thema. gestern ein ticked eröffnet mit ein paar afk farmer inkl. video. aber ich bin es leid immer ein video zuschneiden und dann ein ticked zu eröffnen.
allein wenn ich sowas lese......


.....Darauf hin hat er geantwortet das er das schon seit Wochen macht und es im scheißegal ist das sein Team deswegen immer verliert.....

...vergeht mir schon die lust darauf weiter zuspielen (was zumindest spieler gegen ki matches angeht). meide auch eigentlich mittlerweile KI matches. spiele diese nur noch wenn ich mit zwei kollegen zusammen spiele. da so die wahrscheinlichkeit geringer ist auf mehrere afk-farmer zutreffen. aber alleine (trotz befehl) spiele ich diese modis nicht mehr.


Ich bin voll deiner Meinung. Ubisoft hat ja gesagt das sie AFK Farmer verwarnen und unter anderem für bis zu 3 Tage bannen. Meiner Meinung nach sollten sie nicht gebannt werden sondern ihr Account auf null zurück gesetzt werde.

^^wäre das beste so würden diese spieler hoffentlich den spaß an das spiel verlieren und diesen fern bleiben.

schmic1977
18-04-17, 14:56
Mal eine (wahrscheinlich ) doofe Frage:

Unsere lieben "Kreisläufer"... meldet man die wegen Cheating oder wegen Griefing?

Griefing ist ja bekanntlich das Verderben des Spielerlebnis, was durch diese Kreisläufer ja durchaus geschieht.

Anfangs hab ich diese Läufer nicht gemeldet, da sie vereinzelt waren. Aber inzwischen ( PS4 ) hab ich in jedem dritten Match einen dabei. Zu Spitzenzeiten waren es drei in einem Match. Daher hab ich dann auch angefangen, diese Leute konsequent zu melden.

Man müsste sowas wie bei Rainbow 6 Siege einbauen. Da konnte man über den Rauswurf einzelner Teammitglieder abstimmen. Wäre vielleicht ganz sinnvoll. Oft hat man ja eine gute Gruppe mit der man auch einige Matches spielen kann. Ist dann immer unbefriedigend, wenn man das Match beenden muss, damit man einen Läufer loswird.

GZanza
18-04-17, 15:53
@schmic1977

glaube das bringt nichts afkler ingame zu melden. melde zwar auch noch ingame. aber um nummer sicherzugehen nehme ich auch auch clip auf und schicke es den support.

o...Frank...o
18-04-17, 16:21
Also ich mache immer Screenshots zu unterschiedlichen Zeitpunkten und am Ende des Matches mit 0 Punkten (da sieht man dann ja, daß der nix tut) und füge die beim Melden im Anhang mit.
Wie erstellt man aber einen Clip??

GZanza
18-04-17, 17:21
auf der ps4 einmal share taste zurück zum spiel. 10-30sec warten nochmal die share taste und viereck dann speichert er ein video^^



edit: grad mein ticket um 5 videos erweitert. insgesamt 12 afk-farmer gemeldet. war sogar einer dabei mit ruhm 25..... da fragt man sich wie er den level erreichte.....

Stichller
19-04-17, 08:09
Mit dem 1.05 Patch heute für Konsole soll auch ein Update dabei sein, was erkennt, wenn das joypad durchgehend aktiv ist. Und dann nach einer bestimmten Zeit den Spieler aus dem Spiel wirft.
Ob dies so klappt oder dadurch neue Probleme auftreten bleibt abzuwarten

Gindalif
19-04-17, 09:52
Ich will stark hoffen, dass Ingame melden was bringt und nicht nur Ticket mit Video! Sonst ist das ja nur Placebo! Vielleicht kann Ubi-CJ sagen wie das ist?

Habe anfangs auch über Ticket gemeldet, aber die Videos immer von der Ps4 auf USB dann auf PC, schneiden und anpassen bis man es schicken kann, ist mir deutlich zu viel Arbeit. Vor allem bei der Menge an AFKler auf die man trifft.

Ich finde, Gear zurücksetzen und dazu noch ein paar Tage Zeitstrafe wären ein ideales und abschreckendes Mittel. Immerhin geht es den Afklern ja um den Farm, daher sollte man auch da mit der Strafe ansetzen!

Hoffentlich wirds mit dem Update besser. Ich glaube aber, anstatt die Aktivität des Controllers zu über wachen, sollte man sich eher die Bewegungsabläufe anschaun: IdR laufen sie ja immer im Kreis oder gegen eine Wand.
Aber abwarten und mal schaun obs besser wird :)

GZanza
19-04-17, 10:48
Habe anfangs auch über Ticket gemeldet, aber die Videos immer von der Ps4 auf USB dann auf PC, schneiden und anpassen bis man es schicken kann, ist mir deutlich zu viel Arbeit. Vor allem bei der Menge an AFKler auf die man trifft.


habe ich anfangs auch gemacht. schneide und lade es mittlerweile nur noch an der ps4 und lade es direkt auf youtube hoch. dann nicht gelistet.
den link pack ich in den tocket mit rein. da mein bei bestehende tickets keine weiteren videos anhängen kann..




Hoffentlich wirds mit dem Update besser.

Ich hoffe das sehr^^

o...Frank...o
19-04-17, 12:48
Ich spiele auf PC........ Aber es hört sich eh nach ner Menge arbeit an, ein Videoclip zu erstellen. Also bleibe ich bei den Screenshots......
Im übrigen muss ich sagen, daß ich auf dem PC schon seit längerem kaum noch auf AFK´ler treffe...............

Ubi-CJ
19-04-17, 16:38
Hey there


Ich will stark hoffen, dass Ingame melden was bringt und nicht nur Ticket mit Video! Sonst ist das ja nur Placebo! Vielleicht kann Ubi-CJ sagen wie das ist?

In-Game Reporting ist vor allem zur Meldung von anstößigen Emblemen effektiv.
Beweismaterial wie Screenshots und Videos ist vor allem wertvoll beim Melden von Cheatern und unangebrachtem Verhalten. Da man solche Dateien an Support-Tickets und nicht im In-Game Meldesystem anfügen kann, würde ich besonders in den Fällen die Ubisoft Support-Site empfehlen.

Ich hoffe das hilft zur Info.

Thanks,
CJ

Gindalif
19-04-17, 17:15
Macht Sinn. Allerdings ist das, wie gesagt, einiges an Aufwand für ein Problem das viel zu häufig auftritt.
Wird jetzt was unternommen, wenn so etwas ingame gemeldet wird, oder sagt da der Support: keine Beweise in dubio pro reo?

Joba_82_
20-04-17, 00:28
Wenn die Datein wenigsten größer als 5MB sein dürften....
Echt ich soll mir ein Youtube Konto anlegen dann den link schicken glaub die haben den Knall nicht gehört.
Und für was den überhaupt melden Ubi intressiert es ein Sch.... mehr als ein drei Tage Bann gibts eh nicht und das erfarmte Gear,Stahl,und die Ruhmstufe dürfen die Afkler auch behalten.Super Deal hätte ich das gewusst das Ubi so unfähig ist, hätte ich auch besser Kreise drehen sollen statt knappe 380h in das Spiel zu stecken.
Die haben unser Geld schon wir zahlen ja keine Abo Gebühren also ist es für sie auch kein Verlust wenn sie dadruch ehrliche Spieler verlieren.
wenn ich von zb 20 Spielern gemeldet werde kann an der Sache ja nix dran sein ne is klar.

Ps.Der Mitarbeite meinte nur das es Seiten gibt wo man Videos hochladen kann ohne eine Namentlich zu nennen.Sein Chef verbot es ihm mir Seiten zu nennen da ich mir kein Youtube Konto erstellen will für den mist und eine Alternative suchte.

o...Frank...o
20-04-17, 10:38
@Joba - Ich vermute jetzt einfach mal, daß Dich ein bissl falsch ausdrücktest, oder es anders meintest, oder der Emotion wegen schriebst, daß Du besser Kreise gedreht hättest, als 380h zu spielen.....
Warum kauft man nämlich ein Spiel? Genau: Um zu Spielen....... Das ist der Sinn einer Investition - diese für den bestimmten Zweck zu nutzen....... Sonst brauchst auch kein Geld dafür auszugeben wennd nicht spielst..........
Und das hast Du ja auch gemacht! Und ich denke das war auch gut so, oder?

Joba_82_
20-04-17, 13:56
Ich habe noch in keinem einzigen Game gecheatet sowas hab ich nicht nötig und nätürlich kauft man ein Spiel um es zu spielen warum den auch sonst.Glaubst du etwa die Afkler spielen nicht richtig wenn sie die gewünschte Ruhmstufe und GS haben:confused: Das sollte aufzeigen wie frustend das ist wenn jemand mit nixtun meine Ruhmstufe erreicht.

Ubi-CJ
20-04-17, 16:49
Wird jetzt was unternommen, wenn so etwas ingame gemeldet wird, oder sagt da der Support: keine Beweise in dubio pro reo?

Klar wird was unternommen! Wir untersuchen jede Meldung, die bei uns eintrifft. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass Beweismaterial bei Cheaten/Fehlverhalten uns dabei helfen.

Gruß,
CJ

Joba_82_
20-04-17, 18:12
An den Ubi CJ

Wenn das so ist warum sagt mir dann jeder Support Mitarbeiter mit dem ich bisher sprach das sie ohne Beweise nix dagegen tun können.Und wenn ihr alle Meldungen untersucht warum macht ihr das schicken von beweisen dann so unötig schwer , das man seine Videos auf extren Seiten hochladen muss ?

Nachtrag: Ich habe einen Afk Spieler gemeldet als er Ruhmstufe 0 und level 11 war , seid dem melden ich ihn fast jeden Tag und er hat es denoch geschaft Ruhmstufe 12 mit einen GS von 108 zubekommen also macht ihr euren Job nicht richtig oder wie kann sowas passieren.Ich habe auch ein Video zu dem besagten Spieler aber wie schon erwähnt keine lust es auf Youtube hoch zuladen.

o...Frank...o
21-04-17, 08:10
@Joba - Natürlich ist das sehr frustrierend.
Ich finde das eine Schande und Peinlich von solchen Menschen...............
Aber dennoch gehe ich davon aus, daß Du an Deinem hochleveln Spaß hattest........ :cool:

Gindalif
21-04-17, 12:07
Ok danke für die Antwort :)

o...Frank...o
24-05-17, 08:24
Also gestern wurde ich wieder AFK Farmern zugeteilt. Den Ersten hatte ich schon vor 1,5-2Wochen gemeldet (natürlich immer mit entsprechenden Beweisen).
Bitte unbedingt melden, wenn Ihr auf ihn trifft. Er hat mich leichtsinnigerweise in seine Freundesliste aufgenommen, so sehe ich daß er im Spiel Dauereingeloggt ist.
Er macht nichts anderes, als nur zu Farmen. Warum er keine Sanktionen erhielt, zeigt mir, daß Ubisoft die Strafen anscheinend nicht im Griff haben.
Wie das funktioniert, ist mir jedoch Schleierhaft. Man muss ja den "Hit-"Button regelmässig drücken, sonst fliegt man doch wegen Inaktivität raus? Nur im Kreis laufen funktioniert ja glaube ich nicht (mehr).

R-a-g-e.
24-05-17, 09:37
Man muss ja den "Hit-"Button regelmässig drücken, sonst fliegt man doch wegen Inaktivität raus? Nur im Kreis laufen funktioniert ja glaube ich nicht (mehr).

Sicher das es so ist? Denn wenn ich z.B. Herrschafft spiele, dauert es manchmal sehr lange, bis ich einen Hit Button drücke, weil ich herumlaufe und die Zonen einnehme.
Bisher wurde ich aber noch nicht rausgeworfen.

o...Frank...o
24-05-17, 12:11
Ich hab´s jetzt ausprobiert. In Handgemenge, da ich in Herrschaft nicht den anderen Spielern das Team-Play versauen möchte.
Wenn ich den Controller mit einem Gummiband versehe und mein Held nur gegen die Wand oder im Kreis läuft, ohne auch mal einen Schlag zu machen, werd ich aus Inaktivität aus dem Match geworfen.
Vielleicht erkennt das Spiel ja bei der Bewegung die Richtungswechsel und somit wirst Du nicht aus dem Spiel geworfen. Aber auch dazu muss nunmal jemand am Controller sein, der diese, wie bei einem Schlag, alle Sekunden auch ausführt.......

C.More
24-05-17, 17:17
Bin heute 2 Dominion Matches gejoint bei denen die Bots am gewinnen waren. Nach dem spawnen war dann auch der Grund dafür klar...im ersten Game lief einer im Spawn Kreise und im zweiten stand einer vor der Mauer und hat die ganze Zeit reingehauen. Die Bots waren auch schon kurz vor den 1000 Punkten.

Hab ich was verpasst?
Sollten die nicht eigentlich gekickt werden?