PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ghost Recon Stürzt immer ab Suche Hilfe (auf desktop zurück)



sgtshepertmaze
10-03-17, 15:10
Mein Ghost recon stürzt ständig ab ich hab

Windows 10 Pro 64-Bit
Msi Mainbord
AMD FX-8320 Eight-Core Prozessor
32 GB RAM
GEFORCE GTX 1070 STRIX edition

Erst stockt es und dann werde ich auf den desktop zurück geworfen hab
einen anderen tread gefunden wo steht das man die MHz auf 600 runter schrauben soll meine ist aktuell bei 800mhz?
hab auch die grafik hoch runter geschraubt passiert nix
bitte echt um hilfe
hab das selbe Problem übrigens auch bei Rainbow Six Siege
also nur bei Ubisoft games
alle andern games laufen flüssig keine probleme

Berlinbaer1
10-03-17, 15:24
Ja die guten alten cpu Fresser, mach mal den Taskmanager auf und starte dann das Spiel, beobachte den Taskmanager und die Auslastung deiner Hardware (CPU, etc...), sollte etwas extrem ausgelastet sein, kannst du davon ausgehen, dass deine Einstellungen zu hoch gedreht sind oder deine Hardware veralter ist.
Es kann auch sein, dass spezielle Treiber o.Ä. das Spiel blockieren, das Problem hatte ich auch mal mit einem Treiber meiner Maus und konnte so nicht The Division spielen.
Schau noch in den Eigenschaften ob das Spiel Vollzugriff hat und ob es auch nicht von Antivirenprogrammen oder der Firewall blockiert wird.

Sollte das alles hoffnungslos sein rate ich dir den Support zu kontaktieren die haben ein Programm welches dein System scannt und analysiert welches Programm für dein Misslingen verantwortlich ist (mit dem Programm fand der Support raus, dass es der Treiber meiner Maus war).

Grüßle

iMarsssel
12-03-17, 14:24
Hallo,

ich habe genau das selbe Problem wie sgtshepertmaze :(
Habe das Spiel allerdings schon zweimal neu installiert...

Ich weiß auch nicht mehr so richtig weiter, habe auch schon nach den Tipps vom Berlinbaer1 bin da aber auch nicht weiter gekommen

Hoffentlich finden wir eine Antwort

LG

Tweety.NG
07-10-19, 17:55
ich habe leider genau das selbe Problem :(

YuhgaAlBhed
15-10-19, 07:43
Was auch helfen kann, ist mal mit den Bildeinstellungen rumzuspielen. Also wenn du z.B. im Vollbildmodus spielst, mal auf Fenstermodus oder randlos umstellen oder eben auf Vollbild wenn du bisher eine andere Einstellung nutzt.