PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Treibstoffverbrauch Bf109G und später



KaRaYa-X
29-04-04, 13:39
Hallo!

Mit ACES scheint der Spritverbrauch der Gustav und Kurfürst Versionen der Bf109 massiv angestiegen zu sein. Die genannten Modelle verbrauchen bei Volllast rund das doppelte einer Franz bei 110%. Bei den späten Modellen mit MW50 steigt der Vebrauch bei dessen Verwendung noch einmal an http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Das ist mir vor allem online aufgefallen als ich auf einem full real Server einen kleinen "dog" (ich in der Bf109G2) mit einer La5 und ner Rotte IL2 hatte. Nach 3 Minuten Gerangel flüchtete die La5 angeschlagen Richtung Basis sodass ich meine restliche Munition in die IL2 pulverte.
Nach insgesamt 5 Minuten (in denen ich hauptsächlich 100% und höher geflogen war) hatte ich stolze 25% der max. möglichen Tankinhalts verbraucht...

Waren die DB605A/D/ASM/ etc. wirklich solche Bezingurgler oder haben wir es hier mit einem Bug zu tun!? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

Falls letzteres zutrifft; könnte einer der Betatester (vielleicht sogar ein Mitglied der Gemüse-Gang http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif) mal nen kleinen Testlauf machen und sehen ob dies inzwischen behoben wurde?

--= online flying as JG52=Karaya-X =--

KaRaYa-X
29-04-04, 13:39
Hallo!

Mit ACES scheint der Spritverbrauch der Gustav und Kurfürst Versionen der Bf109 massiv angestiegen zu sein. Die genannten Modelle verbrauchen bei Volllast rund das doppelte einer Franz bei 110%. Bei den späten Modellen mit MW50 steigt der Vebrauch bei dessen Verwendung noch einmal an http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_eek.gif

Das ist mir vor allem online aufgefallen als ich auf einem full real Server einen kleinen "dog" (ich in der Bf109G2) mit einer La5 und ner Rotte IL2 hatte. Nach 3 Minuten Gerangel flüchtete die La5 angeschlagen Richtung Basis sodass ich meine restliche Munition in die IL2 pulverte.
Nach insgesamt 5 Minuten (in denen ich hauptsächlich 100% und höher geflogen war) hatte ich stolze 25% der max. möglichen Tankinhalts verbraucht...

Waren die DB605A/D/ASM/ etc. wirklich solche Bezingurgler oder haben wir es hier mit einem Bug zu tun!? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

Falls letzteres zutrifft; könnte einer der Betatester (vielleicht sogar ein Mitglied der Gemüse-Gang http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/35.gif) mal nen kleinen Testlauf machen und sehen ob dies inzwischen behoben wurde?

--= online flying as JG52=Karaya-X =--

Willey
29-04-04, 13:49
Naja, diverse Spritmengen (ich sag nur Focke 190 und der berühmte "MW-50" Tank hinterm Cockpit) und Verbräuche (ne Ta-152 hat ihre knapp 1000l schneller weg als ne 109 ihre 400l) sind eh verkorkst... aber wie heißt's so schön:

You is wrong!

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://home.arcor.de/eldur/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://home.arcor.de/eldur/smilies/16x16_smiley-surprised.gif http://home.arcor.de/eldur/smilies/16x16_smiley-surprised.gif

Stefan-R
29-04-04, 13:52
Vor allem bei den Bf109ern der Westfront bzw. Reichsverteidigung sieht man oft Zusatztanks. Der Spritverbrauch muss also schon ein Problem gewesen sein.
Problematisch ist, dass das nicht alle Bf109G einen Zusatztank mitnehmen könne ...

-"Hals- und Beinbruch!"

kubanloewe
29-04-04, 14:01
hauptsache die Jug kann mann 5std. volle pulle auch ohne Zusatztanks feuernhttp://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

wie siehts eigentlich bei den spits aus ? die sollten auch net viel länger können als ne 109 ja nach modell und motor. Und die Russenjäger waren auch eher für kurze reichweiten als frontjäger bekannt wie die 109 auch.

Klar iss da viel verkorkst; verbraucht eigentlich die Mühle im stand auch noch Sprit wenn der Motor nich läuft ??

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/bf110comminghome.JPG

EJGrOst_Trantor
29-04-04, 15:01
Also mit einer 109erG sollte man eine Reichweite (ohne Zusatztank!) von rund 550km haben !
Probier das mal in Olegs Welt http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/59.gif

Aber wie schon einer vor mir sagte :"You is wrong!" http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/mockface.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/mockface.gif

Greets

Trantor

Die Weiße 4 |Verbindungsoffizier

http://www.jagdgruppe-ost.de/image/ejgrost.gif (http://www.jagdgruppe-ost.de)

[This message was edited by EJGrOst_Trantor on Thu April 29 2004 at 11:11 PM.]

JG77_Roland
30-04-04, 01:08
Hm...
Also üblicherweise in RL ist man nicht ständig mit Maximaler Motorleistung rumgebrettert.

Wenn man auf 4000m+ mit 60 bis 75% Motorleistung fliegt, kann man sich lange in der luft halten.
Ich kann mich an VOW Missionen erinnern wo wir auf diese Weise ohne Zusatztanks ziemlich lange Strecken zurückgelegt haben auf der Finnlandmap.

Im übrigen waren die Bf109 Kurzstreckenjäger, in der Luftschlacht um England machte sich das schmerzlich Bemerktbar.

Aber ok, das man nachdem man den Motor in FB abgestellt hat immer noch Sprit verbraucht ist schon merkwürdig, und auch lange bekannt.
Ärgerlich das man es noch nicht abgestellt hat.

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

DrWolle
30-04-04, 02:00
Hmh,
aus meiner Sicht scheinen die Verbräuche der meisten VVS-Maschinen halbwegs stimmig zu sein, alle Sternmotorentypen saufen wie Hölle.
Ne La 5/7 saugt sich den halben Tank in etwa 25 Min. leer, der volle Tank reicht für eine kanppe Stunde unter VOW Bedingungen. Die Yaks sind in der regel genügsamer, aber die Yak 9D ist ja eh als Mittelstreckenjäger ausgelegt.
Die Lend&Lease Fliger sind weniger stimmig. Eigentlich müßte die P47 ohne Zusatztanks deutlich kürzere Flugzeiten als die Pony haben....Aber alle US-Typen haben von Haus aus deutlich höhere Reichweiten als OKL/VVS Fliger.
Spit und Hurri liegen etwas besser als die La-Serie, aber unter den Yaks.
Das Problem, dass auch mit ausgeschaltetem Motor Sprit verbraucht trifft auf alle Flieger zu.

Gruß Wolle

lieber eine schlechte Landung
als gar keinen Erfolg http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

DrWolle aka 88.IAP>Wolle
http://www.88-iap.de
http://www.88-iap.de/gifs/wappen2.gif

88.IAP_SOKOL
30-04-04, 05:16
DB-605 A
Not: 480 l/h
in vdh 450 l/h

steig kampf
400 l/h am boden
390l in 5,8km

MBot
30-04-04, 06:32
Ich finde den hohen Spritverbrauch der späten 109/190 vom Gameplay her echt klasse. Gibt dem Spiel noch mehr Tiefe, wenn man sich wärend der Mission um den Sprit kümmern muss. Besonders im VOW ist es immer sehr interessant wenn man auf langen Eskorten Sprit sparen oder sich wegen der roten Lampe vom Kampf absetzten muss. Die hektischen Kalkulation auf dem Heimflug sind auch immer sehr spassig. Und wenn nach einer erfolgreichen Mission beim Verlassen der Runway der Motor zum Stillstand stottert, dann ist das sowieso das Grösste http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

JG77_Roland
30-04-04, 06:52
He he he... http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Ich weiss noch wie oft ich mich auf der L´vov Map "verflogen" habe und oft genug mit dem Letzten Tropfen Sprit grade eben so den Gartenzaun erreicht habe.

http://jagdgeschwader77.de/sig/sig2.jpg
http://jagdgeschwader77.de

Dora-9
30-04-04, 07:32
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by MBot:
Ich finde den hohen Spritverbrauch der späten 109/190 vom Gameplay her echt klasse.
<HR></BLOCKQUOTE>

Wenn er berechnet wäre .... dann Ja.

"So isch es eifach nume Guguus !"

Unter Kampfbedingungen braucht ein Motor über 100% mehr als während des Reiseflugs. Wäre dies in Il-2 Umgesetz, würde es echt interessant.

http://www.i-sol.ch/secret/dora-9_sig.jpg