PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spielabsturtz nach 15 min



IBM-Ajin
02-12-16, 15:31
Wenn ich steep spiele stützt das spiel immer wieder nach 15min ab.
habe das Spiel schon 3x neuinstaliert und auch meinen grafiktreiber ist auf neustem stand.

mein Systeam

OS: Windows 10
GPU: GTX 960m
RAM: 16GB DDR3

Könnte mir jemand helfen beziehungsweise sagen was ich noch ändern sollte.

Vielen Dank

SkyFly239
02-12-16, 16:03
Hier genau das selbe Problem :/

Schamsen
02-12-16, 22:40
Versucht mal den Dienst "Dienst für Bildschirmtastatur und Schreibbereich" währen des spielen zu deaktivieren, hat bei mir geholfen.

SkyFly239
03-12-16, 13:10
Wofür ist denn der Dienst da ? Bevor ich ihn jetzt deinstalliere ^^'

IBM-Ajin
03-12-16, 13:41
Aktiviert die Stift- und Freihandfunktionalität der Bildschirmtastatur und des Schreibbereichs.

Hat bei mir leider nichts genützt aber danke trozdem.

Schamsen
03-12-16, 14:01
meinte natürlich nur deaktivieren, sorry

SkyFly239
03-12-16, 15:00
hab ich eben auch schon ausprobiert, hat nicht funktioniert trotzdem danke. Ich hab ein Ticket an den Support geschickt, wenn die mir helfen können poste ich hier was sie gesagt haben

IBM-Ajin
03-12-16, 16:46
es hat bei mir doch geklappt habe es erst bemerk nach dem ich den pc neugestartet habe.

ich zeige dir wie ich es gemacht habe habe das pc systeam jeoch auf englisch.
1, drücke windows-taste + x
2. wähle command prompt (Admin) dann sollte ein schwarzes fenster erscheinen
3. GIb dann sc stop "TabletInputService" und nachdem noch sc config "TabletInputService" start= disabled
4. starte den pc neu
ich habe das ganze gemacht während dem steep im hintergrung am laufen war.

sc delete "TabletInputService" diesen command habe ich benutzt damit deinstalierst du das ganze jedoch.

vieleicht hilft es dir dann so hatt es bei mir jedenfalls geklappt

Fallin17
04-12-16, 13:30
Ich habe das selbe Problem! Bei mir läuft das Spiel einwandfrei für 5-10 min dann beendet es sich einfach und synchronisiert die Spielstände mit der Cloud, so als ob ich das Game geschlossen hätte, da auch keine Fehlermeldung auftritt!

Zu den hier angebotenen Lösungen habe ich eine Frage! Und zwar was bedeutet das für mein Wacom Grafik Tablet wenn ich den TabletInputService deaktivier, hängt das überhaupt zusammen?

Wäre nett wenn mir jemand helfen kann!

LG Fallin

BlackGentlem4n
04-12-16, 13:37
Hallo Fallin17,

benutzt du ein Wacom DTK-1300? Dann solltest du das bitte vom PC trennen.

Fallin17
04-12-16, 14:04
Huhu @BlackGentlem4n, ich benutze ein Intuos Pro, aber ich denke dass sollte ich ebenfalls vom PC trennen, wie sieht das aus wenn ich es wieder verwenden will. Klappt das dann wieder einfach so wenn ich es anschließe ?

BlackGentlem4n
04-12-16, 14:12
Huhu @BlackGentlem4n, ich benutze ein Intuos Pro, aber ich denke dass sollte ich ebenfalls vom PC trennen, wie sieht das aus wenn ich es wieder verwenden will. Klappt das dann wieder einfach so wenn ich es anschließe ?

Das kann ich dir leider nicht sagen, aber ich geh davon aus, dass das Gerät Plug and Play ist, somit sollte es eigentlich dann ohne Probleme wieder funktionieren.

Schamsen
04-12-16, 15:34
Huhu @BlackGentlem4n, ich benutze ein Intuos Pro, aber ich denke dass sollte ich ebenfalls vom PC trennen, wie sieht das aus wenn ich es wieder verwenden will. Klappt das dann wieder einfach so wenn ich es anschließe ?

geht problemlos, ich hab grad mein intuos pro getestet in photoshop läuft wie immer. Der dienst macht/regeld folgendes


Bei Touchgeräten blendet Windows 8 auf der Startseite sowie in den Apps die Bildschirmtastatur automatisch ein, sobald ein Eingabefeld angewählt wird. Was aber, wenn das nicht passiert und sich nix tut? Oder: Was tun, wenn diese Bildschirmtastatur nur noch nervt, weil man eine physikalische physische Tastatur am Windows 8-Rechner hat? Zeit, einen Blick darauf zu werfen.

http://www.borncity.com/blog/2013/01/17/win-8-bildschirmtastatur-aktivierendeaktivieren/

Fallin17
04-12-16, 15:50
Vielen Dank für die schnelle Hilfe von euch beiden! Ich werde es jetzt mal testen und hoffe, dass es dann klappt !

Fallin17
04-12-16, 17:33
es hat bei mir doch geklappt habe es erst bemerk nach dem ich den pc neugestartet habe.

ich zeige dir wie ich es gemacht habe habe das pc systeam jeoch auf englisch.
1, drücke windows-taste + x
2. wähle command prompt (Admin) dann sollte ein schwarzes fenster erscheinen
3. GIb dann sc stop "TabletInputService" und nachdem noch sc config "TabletInputService" start= disabled
4. starte den pc neu
ich habe das ganze gemacht während dem steep im hintergrung am laufen war.

sc delete "TabletInputService" diesen command habe ich benutzt damit deinstalierst du das ganze jedoch.

vieleicht hilft es dir dann so hatt es bei mir jedenfalls geklappt

Hab es genau so gemacht und es hat funktioniert! Seitdem hatte ich keinen Absturz mehr! Spiele seit 1,5 Std durchgehend ohne Probleme :)

SmitheBo
16-12-16, 00:25
sc delete "TabletInputService" deinstalliert das ganze, aber das ist doch eh nur für nen laptop gedacht oder?
ich probiere es aus und melde mich ob es auch bei mir geklappt hat ;)
dankee schonma :)