PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EasyAntiCheat schnüffelt PC-Systeme massiv aus ?



DaRealMolex
01-12-16, 19:44
hat jemand mehr Infos ?

Anti Cheat okay aber Daten schnüffeln geht nicht klar!!!!

Hoarik
01-12-16, 19:52
Spielst du World of Warcraft? Ward erschnüffelt ebenfalls daten. Ich bin aber mittlerweile der meinung das es vollkommen ok ist das AntiCheat Tools die Pc`s Scannen, warum ? na ganz einfach jeder 2.te Vollpfosten ist heut zu tage am Cheaten. Und es geht einem echt nur noch aufen Nerv!!!!!!! Also MUSS härter durch gegriffen werden. Und wer nix zu verheimlichen hat wird damit auch 0 Probleme haben, Cheater Spottet?^^ :D

Ubi-Pasta
01-12-16, 19:57
Hallo Starsky-DE

EasyAntiCheat ist ein ganzheitlicher Anti-Cheat-Service, der durch clientseitige sowie auch serverseitge Analyse ein Cheaten der User verhindert. Dabei ist der Service jedoch nicht nur darauf bedacht, möglichst offensiv gegen Cheater vorzugehen, sondern auch die Privatsphäre der User zu schützen, indem keine personenbezogenen Daten erhoben oder an Dritte gesendet werden. Alle Daten, die EasyAntiCheat erfasst, dienen unseres Wissens lediglich dazu, ein betrügerisches Muster aufzudecken und die Online-Community zu schützen, dabei wird Easy-Anti-Cheat beispielsweise auch bei Counter-Strike und anderen Spielen eingesetzt.

Schöne Grüße,
Ubi-Pasta

Krutok1976
01-12-16, 23:59
Hat aber auch den nebeneffekt wie man bereits rausgefunden hat, das dieses tolle AntCheat System das Spiel beeinträchtigen in der Performence. Wenn ich es ausmache haben User mehr FPS im Spiel als wenn es im Hintergrund läuft und ständig die Prozesse checkt oder was auch immer.

Price_-
03-12-16, 21:22
Hat aber auch den nebeneffekt wie man bereits rausgefunden hat, das dieses tolle AntCheat System das Spiel beeinträchtigen in der Performence. Wenn ich es ausmache haben User mehr FPS im Spiel als wenn es im Hintergrund läuft und ständig die Prozesse checkt oder was auch immer.

Das kannst du ganz einfach und schnell testen.
Starte das Spiel im Einzelspieler mit dem Parameter:
-eac_launcher
Dann ist EAC ausgeschaltet bzw. der Dienst wohl nicht aktiv.
Danach kannst du es eingeschaltet nutzen und gucken ob du eine schlechtere Peformence hast.

Also ich habe lieber einen agressiven Anti-Cheater-Schutz als wie die Konkurenz, nämlich Rockstar Games, die eigentlich keinen nutzt und da sieht man ja, wie unspielbar GTA online ist auf dem PC.