PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Treue Des Jägers



Nathan-Hale20
01-11-16, 19:46
Guten Abend zusammen

Es gibt Aktuell ein neues Pronlem!!!! Und zwar das Set ( Treue des Jägers )

1. Das Set hat einen ziemlich Blöden BUG. (( satt 20% Kopfsch. hat man eine steigerung von 40% !!!!!!!!) Das ist mega schelcht!!!!

In der DZ Renne ALLE mt 3 Ruf der Wache und 3 Treue des Jägers!!!!

Bitte einen Hotfix für dieses SET !!!! Das ist sonst Unspielbar ( die DZ )

Vielen dank im Voraus

Wrubbel
01-11-16, 23:11
Darf ich fragen wie du das ermittelt hast? Bei dieser Feststellung kann man sehr leicht einen Fehler machen.

Nathan-Hale20
01-11-16, 23:21
ich benutze Atuell 4x Stürmer mein Aktueller kopfschden beträgt 110% ( durch Visiere und Schalldämpf. )

Als ich den Treue des Jägers Angezogen habe, hatte ich einen Kopfschuss schaden von 152% ( ohne etwas an der Waffe zu bearbeiten zu haben) ( Treue des J. hat nur 20% Bonus )

Mein Squad hatte genau das selbe Problem.

Wrubbel
01-11-16, 23:24
ich benutze Atuell 4x Stürmer mein Aktueller kopfschden beträgt 110% ( durch Visiere und Schalldämpf. )

Als ich den Treue des Jägers Angezogen habe, hatte ich einen Kopfschuss schaden von 152% ( ohne etwas an der Waffe zu bearbeiten zu haben) ( Treue des J. hat nur 20% Bonus )

Mein Squad hatte genau das selbe Problem.

Du hast also "nur" im Charaktermenü nachgeschaut? Nicht mal am Schießstand, etc. getestet? Dir ist bewusst, dass das Charaktermenü seit der Beta verbuggt in ihren Anzeigewerten ist. Dem würde ich nie vertrauen, wenn es um Kopfschussschaden geht.

Hecki-
02-11-16, 07:38
Hallo,

ich habe es jetzt mal getestet, und das Resultat entspricht dem Wert des Jäger-Sets.
Getestet habe ich es an einer lilanen MP5 ST ohne Mods mit den Eigenschaften "Sorgfältig" (Chance von 25% Magazin aufzufüllen) und "Dominant" (Während indiv. Fertigkeit Abklingzeit anderer Fertigkeiten um 10% verkürzt).

Ohne das Jäger-Set, nur mit 3 gelben Ersatzausrüstungen, steht in der Übersicht ein Kopfschussschaden von +50%

http://fs5.directupload.net/images/161102/g2lcvdci.jpg

http://fs5.directupload.net/images/161102/yl8w3v3p.jpg

Damit komme ich auf einen Kopfschussschaden von 15.321:

http://fs5.directupload.net/images/161102/lz5758yw.jpg

Ziehe ich nun mein Jäger-Set an, steht komischerweise 80% Kopfschussschaden in der Übersicht, was theoretisch eine Steigerung von 30% ist, statt 20%, wie es in der Bezeichnung der Ausrüstung des 3er Bonus steht:

http://fs5.directupload.net/images/161102/6wkpu9cr.jpg

http://fs5.directupload.net/images/161102/2ycdxeng.jpg

Erneut geschossen komme ich jetzt auf einen Kopfschussschaden von 18.387:

http://fs5.directupload.net/images/161102/x3dayqp7.jpg

Halten wir also fest: 15.321 x 1,2 (also +20%) ergibt: 18.385,2
Es liegt also im Toleranzbereich der angegebenen 20% und stellt damit keinen Bug dar, zumindest nicht in diesem Sinne, welcher hier angegeben wurde.

*edit* Eigentlich macht man sogar weniger Schaden, als die 20%, wenn man es genau nimmt: Wie man an den Bildern sieht, habe ich mit den gelben Items gerade mal 3051 Schusswaffen-Stärke, also 3,051.0% Erhöhung, wobei meine MP5 damit einen Grundschaden von 9204 hat:

http://fs5.directupload.net/images/161102/wzwrhypq.jpg

Mit Jäger-Set 3894, entspricht 3,894.0% und damit einen Grundschaden von 10,2K:

http://fs5.directupload.net/images/161102/t6bzrhoy.jpg

Und da ist es schon merkwürdig, dass ich trotz 1k mehr Schaden auf den Prozentsatz vom Schaden ohne die 1k komme, sprich, dass die 20% irgendwie den Schusswaffen-Stärke-Wert ignorieren, denn ohne 20% und mit 3051 habe ich die 15.321 Schaden, und mit +20% Kopfschussschaden und 3800 Schusswaffen-Stärke vom Jäger-Set komme ich auf DIE 20% vom Wert, welchen ich mit den 3000 Schusswaffenstärke habe. Also wird der Schusswaffen-Wert dabei irgendwie ziemlich ignoriert o.O

Wenn wir jetzt also den Wert aus dem Schussversuch #1 nehmen (15321) und die Differenz zwischen 3,894 und 3,051 nehmen, kommen wir auf 0,843.0%, womit ich theoretisch auf einen Schaden von 18.540 mit Jäger-Set und der erhöhten Schusswaffen-Stärke kommen sollte.
Aber sicherlich rechne ich gerade irgendwo was falsch. Früh am Morgen + Mathematik = Bäh.

Daran sieht man im Grunde auch, wie wenig eigentlich die Schusswaffenstärke ausmacht.



Regards,
Hecki

Wrubbel
02-11-16, 12:44
Moin Hecki,

will dich mal loben für deine Mühe. Du musst es wie folgt testen:

Vorraussetzung:

- die gleiche Waffe in beiden Teilversuchen verwenden
- dabei möglichst keine aktiven Waffentalent, Waffenmods, etc. Sprich alles was den Waffenschaden oder Kopfschussschaden erhöht muss weg
- kein Skills, welche den Schaden beeinflussen
- keine weitere Setboni oder HE-Boni, welche den Schaden beeinflussen

1. Versuch ohne den 3er Bonus vom Jäger:

- Schuss auf den Oberkörper -> Wert A notieren
- Schuss auf den Kopf -> Wert B notieren

Dann Wert B durch A dividieren. Damit ermittelst du den Kopfschussbonus. In deinem Fall sollte dort dann 1,5 das Ergebnis sein bzw. +50 % Kopfschussbonus. Wichtig ist durch das neue additivie Schadensystem, das keine weiteren Boni, welchen den Schaden erhöhen aktiv sind, sonst wird diese Rechnung verfälscht und besitzt keine Aussagekraft.

2. Versuch mit den 3er Bonus vom Jäger:

- Schuss auf den Oberkörper -> Wert A notieren
- Schuss auf den Kopf -> Wert B notieren

Dann Wert B durch A dividieren. Damit ermittelst du den Kopfschussbonus. In diesem Fall sollte dort dann 1,7 das Ergebnis sein bzw. +70 % Kopfschussbonus, wenn der Bonus so funktioniert wie angegeben. Wenn dort 1,9 als Ergebnis herauskommt, dann ist der Bug ja bestätigt. Alles immer unter der Vorraussetzung, das keine weiteren additiven Schadensfaktoren aktiv sind.

PS: Schusswaffen und Kopfschussschadenboni sind in 1.4 nun die entscheidenden Schadensbestandteile in jedem DPS-Build. Mit Ausnahme des gestackten Stürmer oder dem Prädator-Build.

LG Wrubbel

Edit:

Schusswaffen skaliert nicht so wie du das in deinem Edit anwendest. Es entspricht einer linearen Funktion und nicht einer prozentualen Abhängigkeit


f(Sw) = m x Sw + n

n = Grundwaffenschaden
m = Schusswaffenmultiplikator

Für deine Mp5 sehen diese Werte wie folgt aus:

n = 5543
m = 1,2

Heißt bei 3894 hast du folgende Werte:

f(Sw=3894) = 1,2 x 3894 + 5543 = 10215

Die BErechnung für den Gesamtschaden sieht dann wie folgt aus:

Gesamtschaden = (m x Sw + n + a) x (HS + Wf + RST + ES + CHD + ....)

m,n sind klar, siehe oben
a - Handschuhbonus mit z. Bsp. + 1000 Sturmgewehrschaden
HS - Kopfschussschadensbonus
Wf - Waffenschadensbonus ( z. Bsp. 3er bonus AlphaBridge)
RST - Rüstungsdurchdringung
ES - Schaden gegen Elite
CHD - Kritischer Trefferschadensbonus

Hecki-
02-11-16, 13:56
Hallo wrubbel,

natürlich kann man es auch so machen, in dem man alle störenden Faktoren heraus nimmt. Das wäre dann natürlich die absolut reine Berechnung.
Jedoch wäre ein Kopfschussschaden von angeblich verbuggten 40% auch bei meinem "unreinen Test" schon deutlich ins Auge gefallen, auch wenn ich es hier nicht so ganz genau genommen habe.

Regards,
Hecki

Wrubbel
02-11-16, 14:33
Nein Hecki,

man muss es fast so machen. Deine Methode ist mathematisch falsch.

Du rechnest:

Kopfschuss ohne 3er Bonus x 1,2 = Kopfschussbonus mit 3er Bonus bzw. setzt du den Kopfschuss ohne 3er Bonus ins Verhältnis zum Kopfschuss mit 3er Bonus um dann zu schauen 20% oder 40 % mehr.

Das System ist von multiplikativ auf additiv geändert worden. Bedeutet, wenn du irgendwo auf deiner Ausrüstung + xy % mehr Schaden bekommst. Dann must du das immer auf den Grundkugelschaden beziehen, nie auf deinen Gesamtschaden.

Gesamtschaden = Grundkugelschaden x (HS + Wf + RST + ES + CHD + .... )

Legende siehe oben

Vll.t ist ein Beispiel einleuchtender

Grundkugelschaden : 10 k
HS = +50 % (deine Mp5 ohne Mods)
Wf = +0 %
RST = 20 %
ES = 20 %

Gesamtkugelschaden bei

1. Körpertreffer bei NPC ohne Rüstung und nicht Elite = 10 k
2. Kopftreffer bei NPC ohne Rüstung und nicht Elite = 10 k x 1,5 = 15 k
3. Kopftreffer bei NPC mit Rüstung und nicht Elite = 10 k x (1 + 0,5 + 0,2) = 17 k
4. Kopftreffer bei NPC mit Rüstung und Elite = 10 k x (1 + 0,5 + 0,2 + 0,2) = 19 k

Denke System ist klar. Das angewendet auf dein System:

Kopfschuss ohne 3er Bonus = 15831 = Grundkugelschaden x ( HS + .... )
Dein resultierender Schadensfaktor (also die Summe aller einzelnen Bestandteile) = 72 % (15832 / 9204). Du hast also in deinem Beispiel, weitere Schadensfaktoren aktiv, welche in Summe 22 % entsprechen. 50% kommen vom Kopfschussbonus der Waffe.

Kopfschuss mit 3er Bonus = 18387 = Grundkugelschaden x ( HS + .... )
Dein resultierender Schadensfaktor (also die Summe aller einzelnen Bestandteile) = 80 % (18387 / 10215). Du hast also in diesem Beispiel, weitere Schadensfaktoren von 30 % aktiv. 50 % kommen ja nach wie vor vom Kopfschussbonus.

Verhältnis = Kopfschuss mit 3er Bonus / Kopfschuss ohne 3er Bonus
= Grundkugelschaden x (HS + Wf + RST + ES + CHD + .... ) /Grundkugelschaden x (HS + Wf + RST + ES + CHD + .... )
= (HS + Wf + RST + ES + CHD + .... ) / (HS + Wf + RST + ES + CHD + .... )
= (1,5 + 0,3) / (1,5 + 0,22) = 1,0465

Aus diesem Wert möchtest du einen Bonus ermitteln, wo ich dir schon nachgewiesen habe, das im ersten Versuch weitere Schadensfaktoren aktiv sind, welche Teilweise im zweiten nicht mehr aktiv sind? Das funktioniert so nur, wenn im ersten Fall alle weiteren Schadensfaktoren eliminiert sind. Sind sie aber nicht. Die betragen dort 22%.

Weißt du was 1,5 x 1,2 ist ? -> 1,8. Würde mich nicht wundern, wenn Massiv es wieder nicht gebacken bekommen hat, das System vollständig auf additiv umzustellen. Denn der Kopfschusschaden war schon von 1.0 - 1.3 verbuggt. Stichwort Brutal und 2er Bonus bzw. 5er Bonus vom Ruf der Wache. Der selbe Fehler von damals nun auch bei m Jägerbonus? Würde mich nicht wundern.

Radi_Balboa
02-11-16, 14:56
außerdem ist die rede von 3x wache und 3x jäger. da haste doch eh schon 30% kopfschussbonus oder nicht??? ich renn auch ab und zu so rum, aber ein 40% bonus als bug is mir noch nicht aufgefallen. und 40 sind bemerkbar.

Hecki-
02-11-16, 15:06
Hallo,

bei all der tiefgreifenden Rechnerei halte ich es für keinen Zufall, dass ich, wie oben beschrieben, genau die 20% mehr Kopfschussschaden mache, welche auch auf dem Jäger-Set angegeben sind:


Damit komme ich auf einen Kopfschussschaden von 15.321:
(...)
Ziehe ich nun mein Jäger-Set an, steht komischerweise 80% Kopfschussschaden in der Übersicht, was theoretisch eine Steigerung von 30% ist, statt 20%, wie es in der Bezeichnung der Ausrüstung des 3er Bonus steht:
(...)
Erneut geschossen komme ich jetzt auf einen Kopfschussschaden von 18.387:

Halten wir also fest: 15.321 x 1,2 (also +20%) ergibt: 18.385,2
Es liegt also im Toleranzbereich der angegebenen 20% und stellt damit keinen Bug dar, zumindest nicht in diesem Sinne, welcher hier angegeben wurde.


Und das ist für mich eben der springende Punkt.
Da muss ich also nicht bis ins kleinste Detail gehen, um die Rechnung so genau wie möglich zu machen. Genauso wenig, wie ich die Breite, Länge und Höhe eines 1-Liter-Kanisters bemessen muss, wenn ich sehe, dass der Behälter bis oben hin mit Wasser gefüllt ist. Dann ist da für mich 1 Liter Wasser drin ;)
Keine 1,4 Liter, keine 0,7 Liter, aber eventuell 0,98 oder 1,05 Liter. So genau brauchen wir es aber nicht, da es hier darum geht, dass es um das Doppelte von 20% geht.

Regards,
Hecki

*edit* Vorschlag zur Güte:
Es kann ja jeder für sich selbst meine Theorie widerlegen, in dem er hier mit entsprechenden Bildmaterial die Rechnung noch einmal so darlegt, dass ein Bug erkenntlich wird.

Wrubbel
02-11-16, 15:30
Danke das du die entscheidende Stelle noch mal zitiert hast:


Ziehe ich nun mein Jäger-Set an, steht komischerweise 80% Kopfschussschaden in der Übersicht, was theoretisch eine Steigerung von 30% ist, statt 20%, wie es in der Bezeichnung der Ausrüstung des 3er Bonus steht:

Es liegt sehr nahe, dass das Set wirklich verbuggt ist. Wie damals das Ruf der Wache /Brutaltalent oder es ist Absicht?
Die 20 % mehr vom 3er Bonus des Jägers wird multiplikativ auf den Kopfschussbonus angewendet:

1,5 x 1,2 = 1,8 bzw. aus 50 % Kopfschussbonus einer SMG werden dank der 20 % mehr vom 3er Bonus Treue des Jägers 80%. Nicht erheblich für dich? Dann wende das mal auf eine Sniper mit 172 % an. Dann solte da etwas wie 226 % stehen also 54,4 mehr. Entspricht dann mehr als einer Verdopplung.


So genau brauchen wir es aber nicht, da es hier darum geht, dass es um das Doppelte von 20% geht.

Oh doch. Nur weil der Fehler bei einer SMG harmlos wirken mag, heißt das noch lange nicht, dass das für alle anderen Waffen auch gilt. Die SMG sind nun mal die schwächsten Waffen vom Kopfschussbonus her. Logisch das ein multiplikativer Fehler sich dort auch nicht so dermaßen absolut auswirkt, wie auf einem Scharfschützengewehr.

Übrigens, mich würde JEDE Abweichung in einem streng deterministischen System stutzig machen. Da hinkt dein Wasservergleich sehr gewaltig.

@ Radi: Wenn man blind durch den Wald rennt, dann sieht man auch keine Bäume.

Hecki-
02-11-16, 16:33
Hallo wrubbel,

ich habe gerade nochmal nachgeschaut:

Diese 20% bezieht sich auf alles.
Du hast standardmäßig 50% Kopfschuss-Schaden.
Das bedeutet, auf diese 50% kommen nun erstmal 20%, also 50 x 1,2 (20%) = 60%, und zu diesen 60% werden jetzt nochmal +20% angerechnet, also Gesamt: 80%.

Bei Snipern ist es genauso.
Dort hast du beispielsweise durch Mods und Fertigkeiten deinen Kopfschuss-Schaden auf 174 gebracht, ziehst dann dein Jäger-Set an, und damit wird wie folgt gerechnet:
174 x 1,2 = 209 + 20 = 229.

Ich frage mal nach, ob das so gewollt ist.

Regards,
Hecki

Wrubbel
02-11-16, 17:09
Du hast standardmäßig 50% Kopfschuss-Schaden.

Das gilt nur für SMGs!


ich habe gerade nochmal nachgeschaut:

Tja, wenn ich das auch könnte, dann würde ich deine Hilfsbereitschaft zum Lokalisieren der Ungeauigkeit nicht so in Anspruch nehmen müssen.

Was kommt eigentlich bei einem ungemoddeten Sturmgewehr hinaus?

Standardmäßig 1,75

Nach deiner Methode: 75 x 1,2 + 20 = 110 %
Nach meiner Methode: 1,75 x 1,2 = 2,1 bzw. 110 % bei multiplikativ
Nach meiner Methode: 1,75 + 0,2 = 1,95 bzw. 95 % bei additiv

Denn dein Sniper wird nach meiner Methode wie folgt berechnet:

2,74 x 1,2 = 3,28 bzw. 228,8 %

Wenn der Bonus multiplikativ wirkt. Wenn er eigentlich additiv wirken sollte, dann müsste er so berechnet werden:

174 % + 20 % = 194 %


Ich frage mal nach, ob das so gewollt ist.

Ja mach das bitte.
Für micht ist einfach die wegweisende Frage: Wie wird der Kopfschussbonus exakt ermittelt? Alles additiv oder Setboni zum Kopfschussschaden multiplikativ. Das wäre dann wie in 1.0 bis 1.3. Dort war es genau das Gleiche.

LG Wrubbel

Nathan-Hale20
03-11-16, 13:32
Sorry das das so eine Diskussion jetzt gibt.

Aber ich wollte mich nochmal dazu melden.

Ich habe am anfang geschrieben das das Treue des Jägers set 40% statt 20% gibt.

und das Ruf der Wache war damit gemeint, dass die agenten in dieser Kombi spielen. Um Max auf Kopfschaden zu gehen. ( one hit mit Shotgun )

Ich meine immer noch, das das verbuggt ist. Weil bei NPC mache extrem Kopfsch. Und bei Agenten auch.

Ich verstehe das nicht. Vll Irre ich mich auch. Vielen dank für die infos ^^

Radi_Balboa
03-11-16, 13:49
also 3x3 gibt 40% meinst du.. 3x wache und 3x jäger zusammen??

Wrubbel
03-11-16, 14:14
Das Problem ist folgendes: Jeder Bonus, sei es Eliteschaden, Rüstungsdurchdringung, Kritchance, Kritschaden, Schusswaffen, Ausdauer, Elektronik, Fertigkeitenstärke, .................................................. .................................................. .......... werden immer aufsummiert.

Das gilt auch beim Kopfschussschaden. Dort werden die Boni ebenfalls addiert, mit einer Ausnahme: dem 3er Bonus vom Jäger. Dieser wird multipliziert. Diese Phänomen hatten wir von 1.0 bis 1.3.1 beim Talent Brutal (Kopfschusschaden) und dem 2er bzw. 5er Bonus vom Ruf der Wache. Beim Update 1.2 wurde das Brutaltalent korrigiert, dort sprach man damals von einem Fehler. Der 2er bzw. 5er Bonus vom Rufe der Wache wurde NIE korrigiert.

Ich hoffe bei Heckis Nachfrage kommt dann eine Antwort raus, ob es so gewollt ist, das ein einziger Bonus im gesamten Spiel nicht addiert wird, sondern multipliziert.

Radi_Balboa
03-11-16, 14:24
eh hab ich jetzt nen denk fehler? blind durch den wald hin oder her.......er redet doch die ganze zeit von 3 und 3, ihr rechnet aber die ganze zeit nur mit einem 3er bonus....

Wrubbel
03-11-16, 14:39
eh hab ich jetzt nen denk fehler? blind durch den wald hin oder her.......er redet doch die ganze zeit von 3 und 3, ihr rechnet aber die ganze zeit nur mit einem 3er bonus....

Ne eher falsch verstanden.


Guten Abend zusammen

Es gibt Aktuell ein neues Pronlem!!!! Und zwar das Set ( Treue des Jägers )

1. Das Set hat einen ziemlich Blöden BUG. (( satt 20% Kopfsch. hat man eine steigerung von 40% !!!!!!!!) Das ist mega schelcht!!!!

In der DZ Renne ALLE mt 3 Ruf der Wache und 3 Treue des Jägers!!!!

Bitte einen Hotfix für dieses SET !!!! Das ist sonst Unspielbar ( die DZ )

Vielen dank im Voraus


Die beiden fetten Aussagen beziehen sich "nur" auf das Treue des Jägers-Set. Die Anmerkung zum Ruf der Wache ist auch korrekt, da dieses ebenfalls 10 % Kopfschussschaden im 3er Bonus hat. Ob das auch verbuggt ist, wurde dabei gar nicht in Frage gestellt.

Hecki-
03-11-16, 14:44
Das Problem ist folgendes: Jeder Bonus, sei es Eliteschaden, Rüstungsdurchdringung, Kritchance, Kritschaden, Schusswaffen, Ausdauer, Elektronik, Fertigkeitenstärke, .................................................. .................................................. .......... werden immer aufsummiert.

Das gilt auch beim Kopfschussschaden. Dort werden die Boni ebenfalls addiert, mit einer Ausnahme: dem 3er Bonus vom Jäger. Dieser wird multipliziert. Diese Phänomen hatten wir von 1.0 bis 1.3.1 beim Talent Brutal (Kopfschusschaden) und dem 2er bzw. 5er Bonus vom Ruf der Wache. Beim Update 1.2 wurde das Brutaltalent korrigiert, dort sprach man damals von einem Fehler. Der 2er bzw. 5er Bonus vom Rufe der Wache wurde NIE korrigiert.

Ich hoffe bei Heckis Nachfrage kommt dann eine Antwort raus, ob es so gewollt ist, das ein einziger Bonus im gesamten Spiel nicht addiert wird, sondern multipliziert.

Hallo,

es wird nicht nur multipliziert, sondern auch addiert. Siehe Post #12 (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/160514-Treue-Des-J%C3%A4gers?p=2439748&viewfull=1#post2439748).

Regards,
Hecki

Radi_Balboa
03-11-16, 14:45
ok, hab das gestern nämlich nur mit der setkombi getestet, denn da komm ich auf meine 40%.....jaaa ich lese nächste mal richtig und überfliegs nicht nur. sorry.

Wrubbel
03-11-16, 14:52
Hallo,

es wird nicht nur multipliziert, sondern auch addiert. Siehe Post #12 (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/160514-Treue-Des-J%C3%A4gers?p=2439748&viewfull=1#post2439748).

Regards,
Hecki

Hach Hecki,

bitte erst lesen und dann schreiben.




...

Das gilt auch beim Kopfschussschaden. Dort werden die Boni ebenfalls addiert, mit einer Ausnahme: dem 3er Bonus vom Jäger. Dieser wird multipliziert. Diese Phänomen hatten wir von 1.0 bis 1.3.1 beim Talent Brutal (Kopfschusschaden) und dem 2er bzw. 5er Bonus vom Ruf der Wache. Beim Update 1.2 wurde das Brutaltalent korrigiert, dort sprach man damals von einem Fehler. Der 2er bzw. 5er Bonus vom Rufe der Wache wurde NIE korrigiert.

Ich hoffe bei Heckis Nachfrage kommt dann eine Antwort raus, ob es so gewollt ist, das ein einziger Bonus im gesamten Spiel nicht addiert wird, sondern multipliziert.

Wrubbel
03-11-16, 14:54
Und bevor du jetzt mit deiner Berechung aus Post 12 kommst, ich kann dir diese mathematisch umstellen, das sie meiner Berechung entsprechen. Einer reinen Multiplikation. Nichts weiter als mathematische Spielerei. Ändert aber gar nichts an der Tatsache, dass der 3er Bonus vom Jäger multipliziert wird, im Gegensatz zu den Kopfschussboni von den Waffenmods. Wenn du mir nicht glaubst probier es aus.

Hecki-
03-11-16, 14:56
Hach Hecki,

bitte erst lesen und dann schreiben.

Hallo,

ich habe ja gelesen, und du hast geschrieben:


Ich hoffe bei Heckis Nachfrage kommt dann eine Antwort raus, ob es so gewollt ist, das ein einziger Bonus im gesamten Spiel nicht addiert wird, sondern multipliziert.

und er wird ja _auch_ addiert. Nämlich zur vorherigen Multiplikation.

*edit*
Und bevor du jetzt mit deiner Berechung aus Post 12 kommst, ich kann dir diese mathematisch umstellen, das sie meiner Berechung entsprichen. Einer reinen Multiplikation. Nichts weiter als mathematische Spielerei. Ändert aber gar nichts an der Tatsache, dass der 3er Bonus vom Jäger multipliziert wird, im Gegensatz zu den Kopfschussboni von den Waffenmods. Wenn du mir nicht glaubst probier es aus.

Eine Addition wird dennoch in deiner Rechnung enthalten sein ;)

Regards,
Hecki

Wrubbel
03-11-16, 15:40
Du willst es nicht anders :p

Zuerst unterschlägst du etwas entscheidendes. Der Kopfschussbonus im Spiel lautet:

Kopfschusschaden:
+50%

Das Plus besitzt eine immense Bedeutung, es besagt nämlich: zu 100 % dazu. Du machst also 150% Schaden bei einem Kopfschuss, nur wird im Spiel die hundert Prozent nie angegeben sondern, durch ein simples '+' ersetzt.

Wie du ein +50% mit +20% berechnen willst, ist mir persönlich unklar.

Weil
+50% x 1,2 = +60 %
und
150% x 1,2 = 180% bzw. + 80 % sind genau ein Unterschied von 20%! Nun weißt du warum du 20 % nochmal addieren musst. Schuld ist die Vernachlässigung des '+'. Aber ich wollte dir ja einen korrekten Nachweis liefern.

Ich rechne nie mit Prozent, auf Grund der obigen Tatsache, das man so schnell etwas übersieht und deswegen Fehler macht. Meine Berechnung ist daher:

Ich nehme den +50 % und wandele ihn in eine repräsentative absolute Zahl um:

+50 % = +0,5 = 1,5

Ich dividiere zuerst durch 100 um das '%' aufzulösen und dann addiere ich mit 1 um das '+' aufzulösen.

Die Betonung liegt dabei auf repäsentativ.

Wenn ich den Kopfschussbonus von dem SMGs:
+50 %

und den von einem Waffenmod:
+5%

repräsentativ umwandeln will, muss ich dabei folgendes Wissen. Ich darf die 100% Grundbonus nur EINMAL innerhalb des selben Bonuses berücksichtigen.

Was hat das zur Folge?:

1,5 x 1,2 = (1 + 0,5) x 1,2 = 1 x 1,2 + 0,5 x 1,2 = 100 % x 1,2 + 50% x 1,2 = 120 % + 60 % = +(120 % + 60 % - 100%) = +(60 % + 20 %) = + 80%

Kommt dir bekannt vor? Liegt daran das du das '+' vernachlässigt und es am Ende korrigieren musst. Das muss ich dir zu Gute halten, deine Korrektur ist tatsächlich korrekt. Glück/Zufall oder mathematischer Weitblick im Bereich Prozentrechnung? Ich nehme mal zweitens an und verbeuge mein Haupt vor dir. Du hättest mir das ja auch gestern so schildern können. Ich habe fast einen Tag gebraucht um darauf zu kommen :p

LG Wrubbel

Hecki-
03-11-16, 16:45
Glück/Zufall oder mathematischer Weitblick im Bereich Prozentrechnung?

Hallo,

weder noch. War _einfache_ Logik, also wirklich die einfachste Erklärung.


Wenn ich den Kopfschussbonus von dem SMGs:
+50 %

und den von einem Waffenmod:
+5%

repräsentativ umwandeln will, muss ich dabei folgendes Wissen. Ich darf die 100% Grundbonus nur EINMAL innerhalb des selben Bonuses berücksichtigen.

Was hat das zur Folge?:

1,5 x 1,2 = (1 + 0,5) x 1,2 = 1 x 1,2 + 0,5 x 1,2 = 100 % x 1,2 + 50% x 1,2 = 120 % + 60 % = +(120 % + 60 % - 100%) = +(60 % + 20 %) = + 80%

Blöd nur, dass im Spiel ein anderer Wert raus kommt, wenn man 50% und Waffenmod +5% hat.
Dann kommt man nämlich auf erstmal 55% ohne Set, also 50% + 5% = 55%.

http://fs5.directupload.net/images/161103/9vxtxhj2.jpg
(btw: Die Mod auf der Waffe hat 5,5% KSS, wird aber dennoch in der Übersicht als 55% dargestellt wird, weswegen der Wert am Ende leicht abweichen wird)

Nun kommen wir zur Frage:


Wie du ein +50% mit +20% berechnen willst, ist mir persönlich unklar.

In dem ich "+50% Kopfschuss-Schaden" als einen Wert nehme. Man kann ja schließlich von allem Prozente errechnen, selbst von Prozenten (nur als kleines Beispiel: 50% von 100% sind 50%)
Zurück zur Rechnung:
Da ich nun den einfachsten und unkompliziertesten Weg gehe, rechne ich einfach den Wert aus, welcher drauf kommen wird, wenn ich das Jäger-Set anziehe: also 20%

Wir haben 55% KSS (Kopfschussschaden) durch die Waffe. Das Set bietet 20% KSS. Also ist die Rechnung ganz simple:

(+55% x 20%) + 20% = 86%

Hier mit der richtigen Rechnung wegen der 5,5% KSS-Mod:

(55,5% x 20) + 20% = 86,6%, aufgrundet 87%.
Und das ist auch der Wert, der dann rauskommt:

http://fs5.directupload.net/images/161103/4qt5bqcb.jpg

Da es hier mit dem Ab- und Aufrunden aber etwas undeutlich wird, gehen wir mal in die utopischen Bereiche jenseits der 100
Nehmen wir hier als Beispiel ein Sniper-Gewehr

http://fs5.directupload.net/images/161103/kcvngixt.jpg

Wie man hier sieht ist der Grundwert: 152% + 12% (Talent) + 5% (Mod 1) und 5,5% (Mod2).
Zusammen also 174,5%, abgerundet 174%. wie er auch in der Übersicht ohe Jäger-Set steht:

http://fs5.directupload.net/images/161103/gszdrv6b.jpg

Nun ziehen wir das Jäger-Set an und kommen auf eine seltsame Zahl:

http://fs5.directupload.net/images/161103/qh4ubcgx.jpg

Wie kommen wir auf diesen Wert?
Genauso wie auch in der vorherigen Rechnung.

(174% x 20%) +20% = 228,8%, aufgerundet 229% (also (174 x 1,2) = 208,8 + 20 = 228,8)
bzw
(174,5% x 20%) + 20% = 229,4%, abgerundet 229%. ((174,5 x 1,2) = 209,4 + 20=229,4)

Wie du siehst ist die einfachste Lösung immer die Beste :)

Regards,
Hecki

Wrubbel
03-11-16, 17:27
Sorry ich vergass etwas wichtigs zu sagen.

JEDER Bonus wird nach folgender Formel berechnet:

Gesamtbonus_% = Summe aller einzelnen Bonuse_%

oder in absoluten Zahlen

Gesamtbonus = Summe aller einzelnen Bonuse + 1

Auf das Beispiel angewendet:

Gesamtkopfschussschaden = 50 % + 5,5 % = +55,5%

bzw.

Gesamtkopfschussschaden = 0,5 + 0,055 + 1 = 1,555 = 155,5% = +55,5%


Wie du siehst ist die einfachste Lösung immer die Beste

Stimmt. Nur ist deine Methode nicht einfach, sondern sehr kompliziert. Prozente umrechnen lernt man in Mathe 7 Klasse, sie gegen einander zu verrechnen nicht oder ich war auf einer Hilfsschule, wo man mir das nicht beigegbracht hat. ;)

Was ist simpler 1,5 x 1,2 = 1,8 = 180 % = +80 %

oder +50 % x 20 % + 20 % = +80 % ?

Wenn du mich fragst erstens. Funktioniert immer.

Weiterhin bleibt die entscheidene Frage ungelöst.

Warum wirkt der 3er Setbonus multiplikativ bzw. nach deiner Methode im Prozentbereich additiv und multiplikativ, wo doch alle anderen Werte NUR additiv wirken? Die Antwort vermisse ich bis jetzt. Das beide Berechnungsmethoden zum selben Ergebnis führen, ist mir und dir nun klar. Welche man anwendet spielt daher keine Rolle und soll jeder Handhaben wie er/sie es will.

Übrigens wie schut es mit der 3 x Jäger und 3 x Wache Kombination aus? Du scheinst ja gerade im Spiel zu sein.

Nimm ruhig dein Sniper mit +174 %

1. (174 % x 20 % x 10 %) + 20 % + 10% = 259,68 %
2. ((174 % x 20 %) + 20 %) x 10% + 10% = 261,68 %
3. (174 % + 10 %) x 20 % + 20 % = 240,8 %
4. (174 % x (20 % + 10%)) +20 % + 10 % = 256,2 %

Wenn ich raten müsste dann letztens. Entspräche genau der Kopfschussberechnung von 1.2.

Original: Wichtig, damit du es auch anwenden kannst. Alle Werte sind von der Prozentangabe in absolute Zahlen umgerechnet(einfach durch 100 dividieren)




Kopfschussschadenbonus KF:
Der Kopfschussschadensbonus tritt bei Kopftreffern auf dem Gegner auf. Es gibt bei diesem Bonus 2 Multiplikatoren, welche multipliziert miteinander den resultierenden Kopfschussmultiplikator ergeben.
<KF> = <KF 1> x <KF 2>
Der <KF 1> berechnet sich aus dem Kopfschussmultiplikator der Waffenart (siehe dazu die Tabelle im nächsten Abschnitt) und den Waffenmods
<KF 1> = 1 + <Kopfschussmultiplikator der Waffe> + <Waffenmods> + <Talent Brutal>
Der <KF 2> besteht aus dem 2er Bonus vom Wächter-Set und dem Handschuhtalent Entscheidend
<KF 2> = 1 + <2er Bonus Wächter> + <Talent Entscheidend>


Wenn ich es an 1.4 anpassen würde (ich rate jetzt):

<KF> = <KF 1> x <KF 2>
Der <KF 1> berechnet sich aus dem Kopfschussmultiplikator der Waffenart (siehe dazu die Tabelle im nächsten Abschnitt) und den Waffenmods
<KF 1> = 1 + <Kopfschussmultiplikator der Waffe> + <Waffenmods> + <Talent Brutal>
Der <KF 2> besteht aus dem 3er Bonus vom Wächter und Jäger-Set und dem Handschuhtalent Entscheidend
<KF 2> = 1 + <3er Bonus Jäger> +<3er Bonus Wächter> + <Talent Entscheidend>

Vergiß nicht. In allen anderen Boni gibt es nur einen Wert. Für die gilt die obrige Summenformel.

Schnell noch den Kopfschussschaden der Waffenarten:

SMG 50 % bzw. 0,5
LMG 100% bzw. 1
AR 75 % bzw. 0,75
Shotgun 80 % bzw. 0,8
Sniper 141 - 172 % bzw. 1,41 -1,72

LG Wrubbel

Hecki-
03-11-16, 17:47
Stimmt. Nur ist deine Methode nicht einfach, sondern sehr kompliziert. Prozente umrechnen lernt man in Mathe 7 Klasse, sie gegen einander zu verrechnen nicht oder ich war auf einer Hilfsschule, wo man mir das nicht beigegbracht hat. ;)

Was ist simpler 1,5 x 1,2 = 1,8 = 180 % = +80 %

oder +50 % x 20 % + 20 % = +80 % ?

Wenn du mich fragst erstens. Funktioniert immer.

Hallo,

das ist Geschmackssache.
Für mich war letzteres einfacher, weswegen ich es auch gewählt habe.
Aber wie du siehst, kann man Prozente gegeneinander verrechnen, sonst kämen wir auf unterschiedliche Ergebnisse :)



Weiterhin bleibt die entscheidene Frage ungelöst.

Warum wirkt der 3er Setbonus multiplikativ bzw. nach deiner Methode im Prozentbereich additiv und multiplikativ, wo doch alle anderen Werte NUR additiv wirken? Die Antwort vermisse ich bis jetzt. Das beide Berechnungsmethoden zum selben Ergebnis führen, ist mir und dir nun klar. Welche man anwendet spielt daher keine Rolle und soll jeder Handhaben wie er/sie es will.

Tja, ehrlich gesagt weiß ich das auch nicht.
Bisher gab es keine Information dazu.
Eventuell dann mal denselben Thread im Englischen Bereich starten, selbstverständlich dann auf englisch.



Übrigens wie schut es mit der 3 x Jäger und 3 x Wache Kombination aus? Du scheinst ja gerade im Spiel zu sein.

Nimm ruhig dein Sniper mit +174 %

1. (174 % x 20 % x 10 %) + 20 % + 10% = 259,68 %
2. ((174 % x 20 %) + 20 %) x 10% + 10% = 261,68 %
3. (174 % + 10 %) x 20 % + 20 % = 240,8 %
4. (174 % x (20 % + 10%)) +20 % + 10 % = 256,2 %

Wenn ich raten müsste dann letztens. Entspräche genau der Kopfschussberechnung von 1.3.

*Platzhalter für ehemalige Kopfschussberechnung. Muss nur den Artikel von mir suchen.*

Es ist 4.

http://fs5.directupload.net/images/161103/222rigfm.jpg

Da ich 174,5% habe, was abgerundet wird, kommen wir demnach auf

(174,5% x 30%) + 30% = 256,85%, also aufgerundet 257%

*edit* Übrigens ist es beim Ruf der Wache-Set identisch.
Dort wird auf dieselbe Weise gerechnet, weswegen ich dort also auf einen Wert von 202% komme.
(174,5% x 10%) + 10% = 201,95%, aufgerundet 202%.

Regards,
Hecki

Wrubbel
03-11-16, 17:57
Hey danke für die Mühe mit der Wache und Jäger Kombi. Halten wir also fest:

Der Kopfschussbonus, welcher als Quelle aus Setgegenständen kommt, ist allen anderen Boni überlegen, da er nicht rein additiv einfließt, sondern multiplikativ wirkt.

Der selbe Bockmist wie von 1.0 bis 1.3.1. sie haben es wieder nicht hinbekommen -.-

Damit ist der Kommentar "addivtives Schadensystem" aber wieder mal sowas von hinfällig -.-

Zum Thema Englisch. Da muss ich passen, so gut ist mein Englisch leider nicht.

Hecki-
03-11-16, 18:10
Zum Thema Englisch. Da muss ich passen, so gut ist mein Englisch leider nicht.

Ich bin schon am Formulieren ;)

Wrubbel
03-11-16, 18:17
Ich bin schon am Formulieren ;)

Daumen hoch dafür. Ich verstehe das geschriebene Englisch aber selber verfassen, ist wie mit der Vorstellung der Riemannschen Zahlenkugel (https://de.wikipedia.org/wiki/Riemannsche_Zahlenkugel). Daran ist schon mein Matheprof und sein Assistent gescheitert. Prüfung trotzdem mit ner 3,0 im zweiten Anlauf geschafft. Ganz nach dem Motto, man muss es nicht verstanden haben, sondern sich nur klüger als der Rest anstellen^^

Nathan-Hale20
03-11-16, 18:40
Also habe ich das richtig verstanden. Es handelt sich um einen Bugg?!

Massive hat es leider wieder nicht hin bekommen. Super!! Das ist einfach nur noch bitter.

Und nochmal ganz zum Anfang.

3Teile des Treue des Jägers erhöhen 40% statt 20%

das mit dem Ruf der Wache 3 Teile war nur ein nebensächliche sache gewessen.

Aber Jungs vielen dank für die ganze Mühe. Wenigstens gibt es noch leute die das genau so nervt.

Hecki-
03-11-16, 18:52
Also habe ich das richtig verstanden. Es handelt sich um einen Bugg?!

Hallo,

das wissen wir noch nicht.
Ich habe jetzt mal den Thread im englischen Bereich gestartet, da man dort mittlerweile (sehr zum Positiven) eine Rückmeldung bekommt, sei es "gelesen und weitergeleitet" oder gleich direkt eine Antwort:

http://forums.ubi.com/showthread.php/1514497

Dort können wir dann das Ergebnis verfolgen.

Regards,
Hecki

Wrubbel
03-11-16, 18:53
Also habe ich das richtig verstanden. Es handelt sich um einen Bugg?!

Das hängt davon ab, ob es so gewollt ist. Wenn nein, dann ist es ein Bug, welcher seit 1.0 so besteht. Wenn ja, darf man sich die Frage stellen: Warum? Stichwort Balance und so.


3Teile des Treue des Jägers erhöhen 40% statt 20%

Nein. Du nimmst deinen aktuellen Kopfschussschaden

+112 % in deinem Fall und rechnest

Entweder:

+112 % x 20 % + 20% = +112 % x 1,2 + 20 % = 154,4 %

oder

(112 % + 100) / 100 x 1,2 = 2,544 = 254,4 % = +154,4 %

Schon in deinem speziellen Fall bewirken die 20% mehr Kopfschussschaden vom 3er Jägerbonus eine Erhöhung von 42,5 % und nicht von 40 %. Das ist stark gerundet.

Nathan-Hale20
03-11-16, 19:00
Ich habe es gerade auch Gelesen.Super Englisch. Hätte es nicht besser hinbekommen ^^

Jetzt müssen wir mal warten und Tee Trinken.

Mir ist das nähmlich nur Aufgefallen, weil die SPS So enorm angestiegen ist. Das hat mich stuzig gemacht.

Aber ich denke mal das das betimmt nicht so sein sollte. ;-)

Wrubbel
03-11-16, 19:04
Das liegt jetzt an der Kombination aus 100 % Kopfschusstrefferquote in der SPS und der multiplikativen Wirkung des Bonuses. Ich denke auch, dass das nicht so sein sollte. Schließlich wurde es beim Brutaltalent ebenfalls korrigiert.

Nathan-Hale20
03-11-16, 19:11
Eben. Der meinung bin ich auch.

In die SPS werden ja die Talente ( Brutal Tödlich unsw )

Dan noch die Feuerrate deiner Waffe die Nachladezeit unsw Komplet Reingerechnet! Die SPS ist dan in dem sinn eine THEORETISCHE Schaden pro Sekunde. Kalkulation.

Aber bei Shotguns ist das halt mega übel. Wenn man so einen Kopfschuss schadens bonus hast.

So in der Art wie ( Ruf der Wache 2.0 ) Das war damals ja auch ziemlich Krass. Was man mit dem SET und Waffe anstellen konnte

Hecki-
05-11-16, 13:44
Hallo,

es gab eine Reaktion (http://forums.ubi.com/showthread.php/1514497-Bug-Hunter-s-Faith-amp-Sentry-s-Call-Head-Shot-Bonus?p=12034098&viewfull=1#post12034098) von gabelikes, dass er es weiterleitet.

Dann werden wir mal in kommenden Tagen die bekannten Probleme im Auge behalten.

Regards,
Hecki

Wrubbel
05-11-16, 14:37
:rolleyes:

maxx2504DE
05-11-16, 15:15
Hi !

Das Problem ist nicht irgendein Set oder Bonus sondern das TD generell auf Schaden programmiert ist. Aber das ist leider auch der größte Faktor um Spieler bei der Laune zu halten...

Wrubbel
05-11-16, 15:40
Du verwirrst micht. Schon mal ein MMO, RPG mit Kampfhandlungen bei Spieler gegen NPCs oder andere Spieler ohne Schaden gesehen? Wüsste nicht wie das gehen soll^^ Die Kunst ist es ein funktionierendes Balancesystem zu ereichen. 3xJäger und 3xWächter fällt da allerdings vollkommen raus.

Hecki-
07-11-16, 22:33
Hallo,

also es scheint sich etwas getan zu haben.
Auf dem PTS wird der Headshot-Bonus jetzt entsprechend angerechnet. Also Wert + 10% (bzw 20%).
Im Übrigen wurde der Headshot-Schaden vom Jäger-Set auf 10% reduziert.

Regards,
Hecki

Wrubbel
08-11-16, 11:52
Und da soll mal jemand sagen, dass das Feedback der Com nicht beachtet wird^^