PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Track IR Nutzer aufgepaßt!



Bldrk
30-08-03, 20:12
Hi "Trackies",

wer Track IR nutzt, kann mal auf www.76-iap.de (http://www.76-iap.de) in der Frontzeitung (ein bißchen nach unten scrollen)vorbeischauen.
Betrifft (eine unoffizielle) DOT- Halterung "Eye Tracker" für Track IR und Headsets!

Gruß. 76 IAP Bibi

Bldrk
30-08-03, 20:12
Hi "Trackies",

wer Track IR nutzt, kann mal auf www.76-iap.de (http://www.76-iap.de) in der Frontzeitung (ein bißchen nach unten scrollen)vorbeischauen.
Betrifft (eine unoffizielle) DOT- Halterung "Eye Tracker" für Track IR und Headsets!

Gruß. 76 IAP Bibi

Bldrk
30-08-03, 20:36
Wie jetzt?
Muss man da an die mailen und du schickst das dann raus oder wie is das gemeint?


übrigens bei dem Flugzeug wo im Fotoalbum zu den Flugtagen in Schleissheim steht "Wer kann uns zu diesem Flugzeugtyp etwas sagen ?" dürfte es sich um eine Jak11 handeln. War bei der NVA am Anfang als Trainer eingesetzt.

[BZB]Flying Doc

Der fliegende Notarzt oder auch letzte Hilfe genannt.


Message Edited on 08/30/0308:39PM by BZB_FlyingDoc

Bldrk
30-08-03, 23:55
Der Dot macht sich eigentlich auf der Nase ganz gut. Aber mein Problem ist: Wohin mit dem Tracker? Er soll möglichst nahe dran sein, also scheidet der Bildschirm schonmal aus weil ich einen ziemlich grossen Abstand zu diesem habe.
Wenn ich den Tracker jedoch genau vor mich auf den Tisch stelle habe ich einen starken Winkel der Genauigkeit und Empfangzonen sehr stark eingrenzt.

Ich verzweifle noch...

Bldrk
31-08-03, 00:52
ganz einfach! eine latte auf dem bildschirm fixieren und nach vorne ragen lassen, darauf das ding fixieren. hab meins 15 cm vor dem schirm. bring was, sieht blos blöd aus....

Des rühm der blut`ge Tyrann sich nicht,
das der Freund dem Freunde gebrochen die Pflicht;
Er schlachte der Opfer zweie,
Und Glaube an Liebe und Treue!

Bldrk
31-08-03, 01:55
Hat einer von euch schon mal zwei oder drei Dot´s (oder vielleicht auch alle 40...lol) ausprobiert???

Wie funzt es dann?

Ich muss sehr oft zentrieren (sollte besser still sitzen) und hab manchmal Probs mit hinten-oben

PS. Ich habe mir ne Brille (Gläser rausgedrückt) gekauft und den Dot dort plaziert, nachdem einmal der Hausmeister an der Tür

klingelte und ich noch son Bäpper auf der Stirn hatte ....

Bldrk
31-08-03, 06:14
will keinen hier was unterstellen, aber track IR ist eine riesige schummel scheisse...

http://www.sit.wisc.edu/~nakowbel/reaganhead.jpg



ehhe

Message Edited on 08/31/0304:19AM by RoughReligion

Bldrk
31-08-03, 10:09
Wenn jemand Interesse an der Halterung hat, einfach Mail an mich (bibi@76-iap.de).
Dann gibts die Daten!

Ich finde die Halterung hat den Vorteil, dass sie fast nicht zu "verschieben" ist, allemal besser wie ein DOT auf dem Microfon, oder "auf der Birne".

Gruß. Bibi

Bldrk
31-08-03, 10:48
Bricht der Bügel auch nicht ab, wenn ich mal mit mehr als 650km/h davonstürze /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

http://www.aviationartprints.com/images/xdhm2424_small.jpg


"HyperLobby 4 Ever"

Bldrk
31-08-03, 10:58
Frage @ Schnitzel

Wie mache ich ne Latte am Bildschirm fest? Da mein Schirm nach oben geneigt ist ist der Tracker dann wahrscheinlich wieder viel zu hoch. Villeicht versuch ich mal den Bildschirm zu senken.

Behindert die Latte über dem Bildschirm nicht das Sichtfeld?

Bldrk
31-08-03, 14:04
Ich habe meine TRACK-IR Kamera oben auf dem Monitor platziert. Der Fuß hat zwei Gelenke , so kann man die Kamera etwas nach vorne platzieren. Die Kamera habe ich mit Klett - Bändern (Scotch) etwas fixiert (lässt sich so abnehmen und ich kann meine Webcam darauf setzen, alternativ). Auf dem Bügel habe ich drei dots in Kleeblattform geklebt. Der Abstand zu Kamera beträgt etwa 60 cm. Tests haben aber gezeigt , dass die Kamera auch noch größere Entfernungen akzeptiert. Der Bügel , den Bibi gebaut hat ist sehr praktisch , wenn man sowiso mit headset fliegt.

Zentrieren brauche ich nicht andauernd, es ist aber so , adss man nicht immer gleich vor dem Monitor sitzt und seitliche Bewegungen funktionieren so wie Drehbewegungen des Kopfes. Daher kann der Eindruck entstehen , dass die Sicht nicht mehr zentriert ist.

Alles in allem ist das mit dem Track-IR schon ein tolles Fluggefühl. Wie Padlock , nur , dass ich selber bestimme (und nicht der Rechner) wohin ich gucke. Man kann nicht sagen , dass man nur Vorteile hierdurch hat, denn es ist auch etwas übung erforderlich. Ich habe trotz Track-IR durch hektisches "gezappel" den Gegner aus den Augen verlohren.


http://www.76-iap.de/images/Banner_oben_li.jpg

Bldrk
31-08-03, 16:36
... ich werde dem Bügel noch eine zusätzliche Modifikation beilegen (nicht unbedingt erforderlich, aber wer will, kann es anbringen).

Gruß. Bibi

Bldrk
31-08-03, 20:51
RoughReligion wrote:
- will keinen hier was unterstellen, aber track IR ist
- eine riesige schummel scheisse...


Tststs.....dann ist es der Hotas Cougar auch, denn mit einem kleinen Schalter/Knöpchen an seinem Schubregler kann man auch die Mausbewegung steuern und fein Sauber gucken.

Nicht jeder, der eine bessere Hardware hat ist unbedingt ein Schummler. Mit meinem SW FFB2 fühle ich mich auch nicht gegenüber einem Standardjoystick-Nutzer als Schummler, obwohl ich große Vorteile ihm gegenüber habe...

*kopfschüttel*


Grüßt mir die Sonne
Splindy

http://www.76-iap.de

http://www.76-iap.de/images/Banner_oben_li.jpg

Bldrk
31-08-03, 22:28
habs zuerst mit tape fest gemacht, gibt aber so haessliche klebstoffreste. am einfachsten gehts mit nem zurrgurt um den bildschirm rum. stoert von vorne betrachtet nicht /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif
da latte samt trackir über dem bildschrm ist, behindert es die sicht nicht. der trackir kopf ist neigbar, damit kann man die höhe etwas ausgleichen.



Des rühm der blut`ge Tyrann sich nicht,
das der Freund dem Freunde gebrochen die Pflicht;
Er schlachte der Opfer zweie,
Und Glaube an Liebe und Treue!

Bldrk
01-09-03, 06:24
das hat nichts mit "fein sauber" gucken zu tun. mit alten treibern für TIR kannst du eine perfekte 180 grad sicht nach hinten betreiben. das ist das ärgerliche daran http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif

Bldrk
01-09-03, 06:58
.... holla, in diesem Post gehts um die Halterung für Track IR und nicht um für und wider des Teils ....

Gruß. Bibi

Bldrk
01-09-03, 09:57
Bibi_76_IAP wrote:
- .... holla, in diesem Post gehts um die Halterung
- für Track IR und nicht um für und wider des Teils
- ....
-
- Gruß. Bibi
-
-



Ja genau, und die Halterung ist wirklich klasse! Kann ich nur empfehlen!


Grüßt mir die Sonne
Splindy

http://www.76-iap.de

http://www.76-iap.de/images/Banner_oben_li.jpg