PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ja wo ist den die Gemeinschaft



The.Big.Smoke
10-09-16, 05:45
Ja wo ist den die Gemeinschaft

Wie ihr alle wisst bin ich ja eher ein stiller Mitleser hier im Forum .
Und gebe nicht zu jeden post mein Kommentar ab ,so wie viele andere hier .
Aber mir fällt zunehmend auf das hier nur noch Rum geweint wird .Und sich hier Leute den Kopf einschlagen wenn es darum geht wer der bessere ist und wer nicht .Es ist doch schon traurig das man sich nur durch das Spiel profilieren muss .Und die Leute meinen doch tatsächlich sie wären was besseres als all die anderen Spieler die das Game spielen um Spaß zu haben .Ich spiele um Spaß zu haben ,und nicht um zu beweisen das ich der bessere oder sogar der beste bin ,Ja für mich steht der Spaß im Vordergrund .Es ist doch schon traurig ,was so manche User von sich geben .

Es ist und bleibt ein Spiel und jeden Tag steht einer auf der besser ist als der andere .Ja und das ist doch auch gut solange er es ohne Hilfsmittel ( cheaten ) macht .Es ist doch erstaunlich das alle eine Gemeinschaft im Spiel suchen , aber keiner den anderen den Erfolg gönnt .Und das finde ich schon traurig .Mann bemerkt es doch jedes mal sobald einer im Rennen besser ist als ein anderer wird er weg gerammt . OK nicht alle sind so ,spielt Fair und gebt den Leuten auch mal eine Chance
die nicht immer Lust haben sich gegen Rammler zu verteidigen .Viele wissen gar nicht mehr was Fairplay ist und das ist schade .

Ja The Crew hat ein paar Bugs die einen manchmal ärgern .Ja und es ist ein Spiel und es gibt kaum ein Spiel das zu 100 % fehlerfrei ist .Und ihr wisst das auch selber alle ,und egal was Ubisoft auch macht es wird immer nur gemeckert .Leute seid doch froh das sie sich ab und zu auch mal was einfallen lassen so wie zum Beispiel Wild Run oder The Crew Calling All Units .Aber nein es wird gemeckert ,der eine findet das nicht gut und der andere würde lieber das besser finden .

Viele sollten sich mal lieber fragen warum sie The Crew eigentlich noch spielen wenn es doch ach so ein scheiß Spiel ist und voller Bugs ist .Mein Tipp wenn es doch kein Spaß mehr macht hört auf und sucht euch was besseres .Oder ihr lebt mit ein paar Fehlern ,die vielleicht auch nach und nach behoben werden ( oder auch nicht ) denn es ist nur ein Spiel .

Ich habe vor ein paar Jahren die German Community Group NRW gegründet ,eine Spiel Gemeinschaft ohne jegliche Verpflichtung .Es gab nur ein paar Regel , z.b. :Fair Play und habt Spaß am Spielen .Und aus diesen Grund Spiele ich The Crew weil ich spaß am Spiel habe .

Um es zusammenzufassen: bleibt einfach cool,und immer Höflich .

GSG-Knally
10-09-16, 09:56
@NRW-Big-Smoke

Vielen vielen vielen dank dafür.
Ich habe mir oft genug fast das selbe gedacht
und Ich bin echt froh das jemand mal was sagt,
aber wenn ich ehrlich, wir das bei den wenigsten vordringen und die wenigsten werden mal drüber nachdenken,
aber trotzdem finde Ich es echt gut das es jemand mal ausgesprochen hat.

NRW-Staatsfeind
10-09-16, 12:03
Welche Gemeinschaft denn?


Wie in vielen Foren so auch wie hier gibt es ein paar Arten von Forenusern die man aber nicht als Gemeinschaft betiteln kann.

Da wären die

- Die Laufkundschaft
- Die Unterhalter
- Die Nörgler und Motzer
- Die Egomanen mit narzisstischer Neigung


Die Laufkundschaft:

Das sind User die ein Forum aufsuchen um eine Lösung für ihre Probleme zu finden und dann wieder verschwunden sind wenn es gelöst worden ist.

Die Unterhalter

Das sind User die sich gerne austauschen und auch wie die Laufkundschaft eine Lösung für Probleme suchen und auch versuchen anderen Usern bei Problemen zu helfen.
Gerne nutzen diese User auch ein Forum um Hilfe auch ausserhalb des eigentlichen Kernpunkt des Forum zu suchen.
Diese User sind in ihrer Meinung oft konservativ aufgestellt und halten sich dann in heißen Themen ehr zurück um nicht falsch verstanden zu werden.
Im Grunde eigentlich der perfekte Forenuser da es sich stehts an die Etikette hält.

Die Nörgler und Motzer

Dies Art der Forenuser kommt nur dann aus den Untiefen des Netzes aufgetaucht wenn ihm irgendwas nicht passt oder ein Fehler nicht sofort abgestellt wird.
Dabei wird dann erst einmal wie wild auf alles und jeden eingedroschen und sich über die Unfähigkeit anderer ausgelassen ohne dabei wirklich an einer Lösung interessiert zu sein.
Sollte dann doch mal ein Problem gelöst werden oder die Lösung des Problem schon irgendwo zu lesen sein wird trotzdem noch gemotzt weil man ja die Lösung nicht auf dem Silbertablett
persönlich überreicht bekommen hat. Sollte das Problem dann doch nicht an den anderen liegen sondern von einem selbst verschuldet sein verschwinden diese User ganz schnell wieder
in der Versenkung ohne Danke oder Wort der Entschuldigung.

- Die Egomanen mit narzisstischer Neigung

Diese Art von Usern nutzt ein Forum um sich als das einzig wahre Geschöpf unter der Sonne zu präsentieren. Dabei lässt man keine Gelegenheit aus das anderen auf die Nase zu binden
und wertet die Dinge andere User erreicht haben ab. Sollte man solchen Usern dann mal kontra geben wird Ruck Zuck auf Kampfmodus geschaltet und die anderen werden dann als Noobs
Weicheier oder sonstiges betitelt. Dieser Kampfmodus geht dann soweit das in ein vorpupatäres Verhalten zurück fällt und auch vor Beleidigungen oder gar Drohungen nicht mehr zurück schreckt nur
um sein Ego zu schützen.

Das alles findet man in Foren, aber das ist keine Gemeinschaft. Eine Gemeinschaft wäre es dann wenn jeder User aus einem Mix zumindest der ersten drei Arten bestehen würde, aber das ist erst dann möglich wenn man irgendwann mal auf unserem Felsbrocken im All intelligentes Leben finden sollte.

xJeyJeyx
10-09-16, 13:09
NRW-Staatsfeind, ich bin zum größten Teil deiner Meinung!
Auch ich poste nur, wenn ich wirklich was zu sagen habe. Und es ist nur ein Spiel! Außerdem soll es Spaß machen, das Spiel und auch das Forum.
Ich bin in Foren unterwegs, wo sehr viel der Schmäh läuft, ohne aber auch die wichtigen Dinge von den Games zu vergessen!" Wiener Schmäh" für die Germanen: https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Schm%C3%A4h :)
Was mir in letzter aufgefallen ist, dass hier fast nur mehr ein mimi stattfindet. Das ist dann mühsam und wird uninteressant.
Es gibt kaum Threads, wo nicht herum gejammert wird....

Kurz so am Rande, wenn in meiner Bikercrew (real) einer irgendwas extrem dramatisiert, dann kommen schon die Meldungen, bist ein Biker oder ein Lulu

NRW-Psycho
10-09-16, 19:10
Das schlimme ist nur das die, die nicht mit fairen Mitteln fahren ( und davon gibt es genug) am meisten und lautesten rum heulen. Da lohnt es sich wirklich sich mit Popcorn und Cola vor den Monitor zu setzen und im Forum zu stöbern. Da kommt man aus dem Lachen gar nicht mehr raus......ist besser als jede Comedy Show ;) Wenn wir, die NRW-Crew miteinander am spielen sind dann haben wir am Ende Bauchschmerzen vom lachen. Klar wird auch mal geflucht z.B. über die KI, wenn ein neuer Bug gefunden wird oder wenn irgend etwas nicht so klappt wie man es will :rolleyes: aber dann ist auch gut. Bei uns steht der Spaß im Vordergrund und ich persönlich bin froh das so ein tolles Spiel nach NFSW raus gekommen ist und freue mich schon auf die nächste Erweiterung.
Aber es gibt ja auch Trolle die jedes Spiel beim kleinsten Fehler zerreißen.....Kinder dann spielt das Spiel nicht, ganz einfach.
Am ärmsten sind ja die Cheater....ich weiß ja nicht was bei denen im Leben schief gelaufen ist oder was sie damit kompensieren müssen, aber sie sind sooooo erbärmlich......Besonders in PVP-Rennen, wenn man die Honks auf legale Art besiegt, dann werden sie beleidigend und beschimpfen einen auch als Cheater, ist echt zum lachen wenn man cheatet und trotzdem nicht gewinnt.
So, habe fertig mit Senf dazu geben :cool: :D

G.Thunder
10-09-16, 21:24
Servus,

muß hier auch mal meine 2cents abgeben:
Schon lange keinen so sinnvollen Beitrag hier gelesen!
Bin absolut Eurer Meinung,viele hier scheinen kein RL zu haben und verstehen nicht das Spiel Spaß bedeuten soll und nicht das Leben davon abhängt.
@Big-Smoke;
Wenn ich Rum weinen könnte,würde ich mich selbstständig machen und nur noch weinen!;)

mfg,Thunder

muGGeSTuTz
10-09-16, 21:45
:)
Es ist halt so , dass soetwas wie eine "Gemeinschaft" gegenüber den negativen Beiträgen , eher in der Unterzahl ist .
Das gehört heutzutage doch schon fast dazu .
Eigentich traurig , bei dem wo geboten würde .
:)
Eine Gemeinschaft gibt es schon ...
... es liegt vielleicht an uns den Beteiligten , sie zu erkennen ...

Ein Forum , ist halt auch eine spezielle Art der Zusammenkunft

Gruss
muGGe