PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche Hilfe bei der Mission mit dem Spion



Simpat1964
20-08-16, 14:34
Ich habe meine Helden schon gelevelt, bin auf Level 2, kann aber noch nicht die Rüstung herstellen mir fehlen Münzen dazu. Aber Tränke freigeschalten und kann auch 15 Heiltränke mitnehmen, habe auch noch 2 von diesen Armbrustdingern zum Aufstellen.

Habe jetzt schon dreimal die Mission probiert, wo man den Spion befreien und ihn beschützen soll, es sind einfach zu viele Feinde, ich habe keine Chance, sobald ich ihn befreit habe, egal in welcher Richtung ich es probiere, es sind einfach zu viele Gegner und die kommen in ganz kurzen Abständen werden es immer mehr, dass schaffen meine Helden nicht.

Games_for_you
20-08-16, 15:44
ich schau nachher mal rein eventuell findet man ja was dazu :)

Simpat1964
20-08-16, 21:18
So wie es aussieht, geht die Demo ohnehin nicht weiter, habe jetzt einen anderen Sektor angegriffen, da wo man den Räuberhauptmann finden und besiegen soll, bei den Frostbärten, habe den Kampf gewonnen und dann war die Demo zu Ende.

Hat sich also erledigt, man kann ja nicht weiterspielen.

darkemage
21-08-16, 00:21
Versuche es erst mal mit der Nebenquest. Dann bekommst du 3 Bogenschützen zusätzlich und ich bin nach dem Tor den Südlichen Weg gelaufen.

Simpat1964
21-08-16, 10:05
Versuche es erst mal mit der Nebenquest. Dann bekommst du 3 Bogenschützen zusätzlich und ich bin nach dem Tor den Südlichen Weg gelaufen.

Danke für die Info, werde ich mal testen, habe ja einen entsprechenden Speicherstand.

Games_for_you
21-08-16, 17:35
ja die Nebenmissionen können helfen :)

darkemage
24-08-16, 16:20
Ich habe es nochmal von vorne gespielt und dabei festgestellt. Das die Quest auf verschiedene Karten sein können.
In diesen Fall hilft nur warten bis man stark genug ist.

Fireseed
31-08-16, 11:45
Bin jetzt gestern in der Vollversion auch auf diese "schöne" Mission gestoßen. In der Demo habe ich andere gemacht, vielleicht aus gutem Grund...

Es ist also Richtig, dass nachdem man den Spion gefunden hat, massig Gegnergruppen kommen, die auch immer wissen wo man sich befindet?
Die drei Geisterbogenschützen machen da keinen großen Unterschied, habe die Mission dann aufgegeben, da ich dachte ich mache was falsch.

Ich stand mit der ganzen Gruppe und dem Spion vor dem verrmeintlich auf der Minimap markierten Ausgang und Kämpfe gegen scheinbar unendlich Wellen von Gegnern.
Ist das wirklich so Richtig? Hat jemand überhaupt mal diese Mission geschafft?

IMurdocI
01-09-16, 10:48
Hi Fireseed,

Kann es sein, dass dein Champions level zu niedrig für die Mission ist, deswegen fällt sie so schwer?

IppoSenshu
01-09-16, 20:49
Ich habe gerade eine Spion-Mission erfolgreich abgeschlossen. Die sind gar nicht so schwer. :)

Nachdem man den Spion gefunden hat, kommen unendliche Horden von Gegnern und es hat keinen Sinn, gegen alle zu kämpfen. Am besten direkt zum Ausgangspunkt laufen und nur die Gegner bekämpfen, die sich einen in den Weg stellen.
Das war meine Taktik!

Und bei allen Abenteuern am besten (soweit möglich) direkt zu Beginn die Bonusaufgabe machen. Manchmal gibt es daurch zusätzliche Einheiten oder Effekte für die Champions. :D

Games_for_you
01-09-16, 23:02
dito

Erst auf der Map Gegner beseitigt dann Spion geholt und direkt zum Ausgang, da waren nur noch 5 Gegner zu beseitigen (übersehen) den oberen Mapteil kann man glaube auslassen spart Zeit Daher unten ein Link mit 4 Bildern der Map und wie man es machen könnte.

Das ganz auf grüner Ertrag Stufe 2

grüner Ertrag Spion befreien (http://www.annothek.net/wbb4/index.php/Thread/7339-grüner-Ertrag-Spion-befreien/)

Fireseed
02-09-16, 12:44
Danke für die Hilfen, dann habe ich zumindest alles richtig gemacht. War zwar auf einer anderen Map unterwegs, wo ich problemlos alle Patroulien umgehen konnte, aber das Ziel ist identisch.
Ich denke mal es lag daran, dass die Feinde mit mir vor dem Ausgang standen, und da schneller neue Gegner kamen als ich die vorhandenen erledigen konnte, lies er mich das Level nicht beenden.

Games_for_you
02-09-16, 14:09
yaap man darf NICHT im Kampf sein um das Gebiet zu beenden! Das hatte ich auch 1 Wolf mit ca. 1% HP noch und beenden ging nicht.

Simpat1964
04-09-16, 16:18
Danke für eure Tipps, hat mir auch in anderen Missionen geholfen, erst die Nebenquests zu machen. Trotzdem komme ich nicht recht voran, mache aber neuen Thread dazu auf.

Ubi-Barbalatu
05-09-16, 14:35
Hi Champions,

Vielleicht habe ich einmal ein paar Informationen die es euch leichter machen die Mission zu beenden.

Der Kampf ist in zwei "Phasen" eingeteilt.

Phase 1: Ihr müsst herumschleichen und den Spion finden. Die Idee ist es, gegnerischen Kontakt zu vermeiden, denn diese würden nur Verstärkung rufen.

Phase 2: Sobald ihr mit den Spion interagiert habt, schaltet ihr einen Alarm an. Gegnerischen Einheiten erscheinen und verfolgen euch dann. Ihr müsst euch dann zum Abhol-punkt (dieser sollte auf der Karte sichtbar sein) begeben. Sobald ihr an diesem Punkt angekommen seid, dürfen eure Champions und der Spion nicht mehr im Kampf sein. Ihr müsst also alle Gegner die euch verfolgen eliminieren. Sobald keiner mehr im Kampf ist, habt ihr es geschafft.

Gruß,
Barbalatu