PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lohnt sich da der Kauf?!



paddy-soni
11-08-16, 14:51
Liebe Gamer,liebes UBISOFT-Team,

ich spiele mit dem Gedanken,mir neben "The Division" das Spiel "R.S.Siege" zu kaufen... - Ich habe da mal aber ein paar Fragen an Euch!

1. Ich zocke meistens Division mit Zufalls-Mitspielern - Gibt es in Siege auch eine automatische Mitspielersuche??
2. Ich kann nicht sehr gut Englisch... - Finde ich dort auch "nur Deutsche" Mitspieler??
3. Ist ein Headset dringend notwendig?
4. Lohnt sich JETZT noch der Kauf,oder bin ich dann "zu niedrig" um noch einzusteigen??
5. Gibt es bei Siege ein Dauermotivationssystem??
6. Könnt ihr mir vieleicht noch schreiben,wie das Game für einen Division-Zocker rüberkommt... - Ist das eine gute Alternative??

Ich freue ich über JEDE Antwort!!
Paddy!

Ability.Chaotic
11-08-16, 15:06
1. Ich zocke meistens Division mit Zufalls-Mitspielern - Gibt es in Siege auch eine automatische Mitspielersuche??
Ja, du kannst alleine suchen und dir werden zufällige Mitspieler zugelost.
2. Ich kann nicht sehr gut Englisch... - Finde ich dort auch "nur Deutsche" Mitspieler??
nein, eine Spielersuche wo nur deutsche Spieler sind gibt es nicht. Man findet aber auch schnell deutsche die man dann für die nächsten Spiele adden kann
3. Ist ein Headset dringend notwendig?
nein, aber vorteilhaft
4. Lohnt sich JETZT noch der Kauf,oder bin ich dann "zu niedrig" um noch einzusteigen??
ja klar, die Matches werden nach Range gesucht um so faire Teams zu schaffen. Egal wann du anfängst du findest immer Spieler auf deinem Niveau.
5. Gibt es bei Siege ein Dauermotivationssystem??
das Spiel ist schon durch die verschiedenen Operators, Waffen, Skins, Taktiken und Maps sehr abwechslungsreich und sorgt schon für mehrere 100,1000 Spielstunden
6. Könnt ihr mir vieleicht noch schreiben,wie das Game für einen Division-Zocker rüberkommt... - Ist das eine gute Alternative??
noch kein Division gespielt

Ralphon
11-08-16, 15:10
Ganz einfach: Lohnt sich!
1. Randoms und eigene Mates
2. Für "up", "left", "down" und "behind you" wird's doch reichen, oder? Random wirst Du viele Franzosen und Engländer im Trupp haben. Aber hier und da auch Deutsche.
3. Passt auch zum Thema "Deutsch": Headset ist für ein sinnvolles Spielen eigentlich unabdingbar. Wird aber oft bei Random-Teams ignoriert. So ist dann aber meist auch das Spiel...
4. Der Kauf lohnt sich immer. Gerade mit Shooter-Vorbildung wirst Du schnell ein- und aufsteigen können.
5. Dauermotivation? Ist das Spiel aus seiner Natur heraus, da jedes Match trotz gleicher Karten anders ist. Und nebenbei gibt's so'n Humbuk wie Waffendesigns, Kopfbedeckungen usw, die man sich mit Matchpunkten kaufen kann. Das ist lustig aber sinnlos. Ach ja, meine größte Motivation neben dem eigentlichen Spiel sind das Rang-System und die Freigabestufen (die aber auch keine besseren Fähigkeiten mit sich bringen).
6. Hab Division noch nicht gespielt, kenne nur die Streams. Meinem Empfinden nach zwei völlig unterschiedliche Spiele...
Wenn Du erstmal feste Teammates gefunden hast, ist das Spiel ziemlich geil. Zumindest auf der Pläsi...

LEONWOLF.-
11-08-16, 15:12
Liebe Gamer,liebes UBISOFT-Team,

ich spiele mit dem Gedanken,mir neben "The Division" das Spiel "R.S.Siege" zu kaufen... - Ich habe da mal aber ein paar Fragen an Euch!

1. Ich zocke meistens Division mit Zufalls-Mitspielern - Gibt es in Siege auch eine automatische Mitspielersuche??
2. Ich kann nicht sehr gut Englisch... - Finde ich dort auch "nur Deutsche" Mitspieler??
3. Ist ein Headset dringend notwendig?
4. Lohnt sich JETZT noch der Kauf,oder bin ich dann "zu niedrig" um noch einzusteigen??
5. Gibt es bei Siege ein Dauermotivationssystem??
6. Könnt ihr mir vieleicht noch schreiben,wie das Game für einen Division-Zocker rüberkommt... - Ist das eine gute Alternative??

Ich freue ich über JEDE Antwort!!
Paddy!

1. Du kannst natürlich entweder in einem 5er Squad spielen oder nach zufälligen Spielern suchen. Wenn du also ein Casual oder Ranked match suchst ohne in einer Party zu sein sucht er automatisch nach Spielern (irgendwie logisch :rolleyes: )

2. "Finde ich dort auch Deutsche Mitspieler" Du findest auch italienische, russische...etcpp Und zu deiner Frage... Du findest natürlich auch Deutsche Mitspieler auf gut Glück, aber "nur" Deutsche findest du nicht.

3. Kommt drauf an was für eine Art Spielertyp du bist, spielst du eher im Team? oder eher allein... Ansagen ist wichtig um deinem Team zu helfen. Also ich persönlich empfehle ein Hedset (wenn möglich 7.1)

4. Das Spiel ist jetzt gut über einem halben Jahr draußen, zu spät bist du sicher nicht und vor allem zu niedrig erst recht nicht... Jeder neuer Spieler muss von 0 anfangen. ;)

5. hmm weiß jetzt nicht genug was du mit "Dauermotivationssystem" meinst aber ich schätzte mal damit ist die Lust am Spiel gemeint. Alsoooooooo...anfangs gab es sehr viele Probleme,Bugs (gibts zwar heute immer noch) aber ich schätze mal ca 75-80% davon wurden gefixt. Cheater werden jetzt immer mehr zurückgedrängt durch BattlEye! Allein gestern wurde viele gebannt. Siehe dir die BattlEye Bans (https://www.reddit.com/r/Rainbow6/comments/4x4ahm/the_wildly_unofficial_community_curated_banlist/) an.

6. Es ist halt ein FPS Game... (First Person Shooter) Wenn dir das Szenario gefällt Anti-Terroreinheit gegen Terroristen (obowhl ja eig. Polizei gegen Polizei spielt...bisschen unglogisch) Sich verbarrikadieren, cams checken...taktisch vorgehen...versuchen ins Gebäude zu kommen, versuchen die Angreifer davon abzuhalten. Es ist ein reines Teamspiel! Ich kann es jetzt durch die ganzen Updates wieder empfehlen!

Viele Grüße
CodexTheFox :3

TheRuhlander
11-08-16, 15:17
Liebe Gamer,liebes UBISOFT-Team,

ich spiele mit dem Gedanken,mir neben "The Division" das Spiel "R.S.Siege" zu kaufen... - Ich habe da mal aber ein paar Fragen an Euch!

1. Ich zocke meistens Division mit Zufalls-Mitspielern - Gibt es in Siege auch eine automatische Mitspielersuche??
2. Ich kann nicht sehr gut Englisch... - Finde ich dort auch "nur Deutsche" Mitspieler??
3. Ist ein Headset dringend notwendig?
4. Lohnt sich JETZT noch der Kauf,oder bin ich dann "zu niedrig" um noch einzusteigen??
5. Gibt es bei Siege ein Dauermotivationssystem??
6. Könnt ihr mir vieleicht noch schreiben,wie das Game für einen Division-Zocker rüberkommt... - Ist das eine gute Alternative??

Ich freue ich über JEDE Antwort!!
Paddy!

zu 1: Ja, du kannst einfach ein Spiel starten und wirst recht schnell mit Zufallsspielern in ein Match geschickt.
zu 2: Es sind sehr viele Deutsche unterwegs, du kannst das aber nicht driekt beeinflussen. Wenn du abe rmit Zufallsspielern spielst wirst du schnell merken das da Kommuniaktion eh kaum stattfindet. Alternativ suchst du dir eine Community/Gruppe ( da gibt es einige) und baust dir so eine nette Freundesliste mit R6-Spielern auf. Dann kölnnt ihr einen Trupp bilden und dann macht das zocken viel mehr Spaß.
zu 3: wenn du, wie zu 2 beschrieben, mit einem Trupp zockst ist das quasi Pflicht. Wenn du mit Zufallsspilern zockst geht das auch ohne.
zu 4: lohnt sich immer. "zu niedrig" gibt es in dem Sinne nicht da dir hohe Ränge nicht viel bringen bzw. keine Spielrelevanten Vorteile. Dir stehen halt nicht alle Operator von Beginn an zur Verfügung. Du musst spielen und bekommst dafür Ansehen (Spielinterne Währung) und kannst dir dann Operator und Ausrüstung kaufen. Irgendwann hast du aber alles freigespielt. Wenn du dir den Season-Pass kaufst hast du direkt Zugriff auf alle Operator.
zu 5: Du kannst in Rängen steigen und bekommst (normalerweise) Aufgrund deiner Fähigkeiten entsprechend Gegner zugelost. Bleibt also eine Herausforderung. Aber eine Motivations-/Belohnungssystem gibt es in dem Sinne nicht. Ausser einen Talisman am Ende einer Season. (den kannst du an deine Waffe hängen - optischer Schnickschnack)
zu 6: Na ja, ich habe Division zwar ein bisschen gespielt, aber nur weil das auch von Ubisoft ist muss man das ja nicht unbedingt vergleichen, oder? Also mit der Darkzone kann man das schonmal gar nicht vergleichen. R6 ist aktuell schon einzigartig und wenn dann eher mit CoD oder CS ähnlich, wobei der Vergleich ja auch etwas hinkt, zumindest was die Spielmechanik angeht. Schau dir am besten mal ein paar Videos an.

Ich spiele R6 seit Release und habe, trotz extrem eingeschränkter Freizeit und einem vollen Spieleregal (mit vielen Neuheiten!), schon knapp 300 Spielstunden...

paddy-soni
11-08-16, 22:54
Hammer... - Wie viele supergute Antworten!!! Ich danke Euch für die schriftliche Mühe, und Morgen düse ich schnell zum Saturn und hole mir das Game!!
DAAANKEESCHÖÖÖN!!!!!!!!!
:)

LEONWOLF.-
11-08-16, 23:35
Hammer... - Wie viele supergute Antworten!!! Ich danke Euch für die schriftliche Mühe, und Morgen düse ich schnell zum Saturn und hole mir das Game!!
DAAANKEESCHÖÖÖN!!!!!!!!!
:)

Hol es dir doch über einen *hust* Keystore *hust* ... Oder direkt ausm uPlay store oder Steam

Btw nehm ich einiges an Lob doch wieder zurück....

dreckiger___Dan
12-08-16, 19:13
Es lohnt sich schon, wird aber in einer festen Gruppe mehr Spaß machen als mit fremden.