PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gearsets abspeichen / Schnellwechselfunktion



hergi1981
06-07-16, 12:53
Hallo,

wäre es denn vielleicht möglich, dass man sich ein paar Gearsets in einer Liste abspeichern kann und diese dann per Oneklick anzieht?

z.B. habe ich in den Missionen auf Challenge oder Heldenhaft andere Ausrüstung an als in der Darkzone und da wäre es echt top wenn man mit wenigen Klicks unter verschiedenen, selbst zusammengestellten Sets, wechseln könnte und nicht jedes Mal alles durchsuchen muss und dann einzeln anzieht ...

Gruß

Hecki-
06-07-16, 16:07
Hallo,

es klingt zwar sehr praktisch, aber ich bin dennoch dagegen.
Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Es würde zu einem derart extremen Missbrauch kommen, was gerade in der Dark Zone für noch mehr Frust sorgen wird, gerade im Zeitalter der Makro-Tastaturen und Mäuse.
In der einen Sekunde wechselt ein Spieler auf ein Set, auf welchem er alles auf Elektronik gelegt hat, um mal eben ne hübsche Bombe zu werfen, und während du dich umsiehst, woher es kommt, hat er mit seiner Makro-Tastatur sich im Bruchteil einer Sekunde umgezogen und verpasst dir mit einem Gear, welches voll auf Schaden ausgelegt ist, eine Ladung Blei in den Schädel.

Mit etwas Übung hüpft er dann mal kurz zur Seite, lässt wieder ein Makro springen, und schon hat er ein Set mit hübsch vieler Ausdauer.
Das wird derart nerven, dass die Spieler sich wünschen, dass dieses Feature wieder rausgenommen wird.

Regards,
Hecki

o-Jim-Knopf-o
06-07-16, 16:59
Das kann dem spiel nicht mehr schaden oder nerven als das was die Programmierer hier verbrechen.
Es wäre auch machbar das die gespeicherten sets nur in Checkpoint oder im Saveroom abgerufen werden können, aber ich gleube nicht das diese super Programmierer sowas hin bekommen.

CaptEdStatue
07-07-16, 07:18
Hallo,

Hatte da mal was geschrieben bezüglich einer "Umkleidekabine" in der Base! 😉

Wurde scheinbar nicht für "gut" befunden...

hergi1981
07-07-16, 09:12
Das kann dem spiel nicht mehr schaden oder nerven als das was die Programmierer hier verbrechen.
Es wäre auch machbar das die gespeicherten sets nur in Checkpoint oder im Saveroom abgerufen werden können, aber ich gleube nicht das diese super Programmierer sowas hin bekommen.

Genau, man sollte sich dann nur in Checkpoints umziehen können oder diese anderen Sets anlegen zu können.

Kann ja kein Hexenwerk sein.


Hallo,

Hatte da mal was geschrieben bezüglich einer "Umkleidekabine" in der Base! 😉

Wurde scheinbar nicht für "gut" befunden...

Nur in der Base wäre halt Schade, dann haste wieder den Stress mit der Blitzreise hin und her ...

Hecki-
07-07-16, 10:50
Hallo,

also wenn die Funktion nur an Checkpoints, Basis oder Savehäusern funktioniert, dann bin ich dafür.

Regards,
Hecki

hergi1981
07-07-16, 10:58
Im PvE Bereich ist es ja im Endeffekt egal wie und wo man wechselt, in der Darkzone dann eben nur im Checkpoint ... Das wäre echt eine Bereicherung, zumindest für mich.

Orti2303
07-07-16, 12:35
Für mich auch, aber es ist halt zu befürchten, das findige Exploit Sucher gleich wieder eine Möglichkeit finden das ganze auch in der DZ zu nutzen. :)

CaptEdStatue
07-07-16, 12:45
Deswegen nur in der Base, ein bisschen Zeit darf es schon brauchen... Umziehen dauert halt seine Zeit.... 😉

Chathhaar
07-07-16, 13:06
In der Basis fände ich es auch am besten und auch am logischsten

DDC_SPARKER
07-07-16, 14:41
Klingt gut, ist auch genau das was dem Spiel noch fehlt !

hergi1981
08-07-16, 08:06
Deswegen nur in der Base, ein bisschen Zeit darf es schon brauchen... Umziehen dauert halt seine Zeit.... 😉

Wenn es nur in der Base geht dann kann ich das auch im Inventar selbst machen. Denn eine Blitzreise dauert ja ewig im Gegensatz zum umziehen im Inventar.

DingChavez_812
08-07-16, 09:10
Wenn es hier schon um Verbesserungen geht und viele derzeit den Map-Bug haben; Kann man nicht mal anfangen eine Blitzreisefunktion zum Gruppenleader (PVE only, da DZ ja grundsätzlich nicht möglich) auf Knopfdruck einzubauen? Es nervt auch mit funktionierender Map immer zu suchen und zu klicken. Das MUSS schneller gehen. Oder baut doch einfach eine Gruppenreise mit ein :)

CaptEdStatue
09-07-16, 07:39
Hiho, das war eigentlich die ursprüngliche Idee bezüglich dieser Umkleidekabine. Deswegen sollte sie auch in der BASE sein um eben ein schnelles hin-und-her wechseln zu verhindern.

@Hergi, der Grundgedanke ist eher eine Art "Image" von dem Build zu hinterlegen, so dass z.B. auch die Mods, Talente und Skills gleich mitgeändert werden können. Sicher kannst Du das bestimmt im Menü schneller, aber bequemer ist es alle mal :o




Hallo,

hab da folgende Idee:

Wie wäre es mit einer Art "Umkleidekabine" die in der Base steht (da ist eh noch genug Platz).
Die Kabine hat zwei Eingänge:

einen für die 161 DZ und einen für die 201+ DZ. In beiden Kabinen steht jeweils ein Spind, der mit den jeweiligen 6 Ausrüstungsgegenständen befüllt bzw. festgelegt werden kann. Dann müsste man sich nur vorher schon entscheiden, mit welcher Ausrüstung man wo hingeht. Der jeweilige Gearscore kann im Spind nicht überschritten werden. Wäre also die gleiche Berechnung wie jetzt. Man kann erst in die DZ, nachdem man durch die Kabine gegangen ist.

Beim verlassen der Kabine wird vom Server dann die DZ-Zone festgelegt und man kann sich auf den Weg in die Hölle machen.

Simple and plain, oder ist ein Denkfehler drin?

Schönen Abend

hergi1981
09-07-16, 09:13
In der Darkzone ist das ja ok, in den Straßensperren wäre für einen Spind oder ähnliches auch genug Platz. Aber im PvE könnte man das ja einfach übers Inventar realisieren. Dort interessiert es ja nicht wirklich jemanden wie, wann und wo ich welches Gear anziehe.

G45-DarkShadow
18-07-16, 16:43
Hallo,

es klingt zwar sehr praktisch, aber ich bin dennoch dagegen.
Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Es würde zu einem derart extremen Missbrauch kommen, was gerade in der Dark Zone für noch mehr Frust sorgen wird, gerade im Zeitalter der Makro-Tastaturen und Mäuse.
In der einen Sekunde wechselt ein Spieler auf ein Set, auf welchem er alles auf Elektronik gelegt hat, um mal eben ne hübsche Bombe zu werfen, und während du dich umsiehst, woher es kommt, hat er mit seiner Makro-Tastatur sich im Bruchteil einer Sekunde umgezogen und verpasst dir mit einem Gear, welches voll auf Schaden ausgelegt ist, eine Ladung Blei in den Schädel.

Mit etwas Übung hüpft er dann mal kurz zur Seite, lässt wieder ein Makro springen, und schon hat er ein Set mit hübsch vieler Ausdauer.
Das wird derart nerven, dass die Spieler sich wünschen, dass dieses Feature wieder rausgenommen wird.

Regards,
Hecki

Unter den Umständen würde ich dir zustimmen, aber man kann solche Loadouts auch in definierte Bereiche platzieren, bspw. in der DZ nur in den Safehäusern oder Eingängen, im PvE Bereich nur vor dem Beginn einer Mission.

Die Einführung von Loadouts würde jedoch dabei helfen verschiedene Spielstile zu unterstützen - besonders wenn man nur einen Char zur Verfügung hat.

maxx2504DE
19-07-16, 17:57
Hi !

Bei drei Sets wäre das schon mal angebracht. Ich wünschte die Funktion gäbe es :)

dja.seus
19-07-16, 19:31
Hallo,

es klingt zwar sehr praktisch, aber ich bin dennoch dagegen.
Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Es würde zu einem derart extremen Missbrauch kommen, was gerade in der Dark Zone für noch mehr Frust sorgen wird, gerade im Zeitalter der Makro-Tastaturen und Mäuse.
In der einen Sekunde wechselt ein Spieler auf ein Set, auf welchem er alles auf Elektronik gelegt hat, um mal eben ne hübsche Bombe zu werfen, und während du dich umsiehst, woher es kommt, hat er mit seiner Makro-Tastatur sich im Bruchteil einer Sekunde umgezogen und verpasst dir mit einem Gear, welches voll auf Schaden ausgelegt ist, eine Ladung Blei in den Schädel.

Mit etwas Übung hüpft er dann mal kurz zur Seite, lässt wieder ein Makro springen, und schon hat er ein Set mit hübsch vieler Ausdauer.
Das wird derart nerven, dass die Spieler sich wünschen, dass dieses Feature wieder rausgenommen wird.

Regards,
Hecki

Wenn sowieso nichts gegen cheater bzw spieler die das missbrauchen gemacht wird dann lasst doch denen die fair sind eine bessere chance gegen die erwähnten.