PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nur noch Roques in der DZ ! Was tut Ubisoft ?



diddi19482009
28-06-16, 16:41
Habe eben eine Horde von 20 Roques in der DZ erlebt. Langsam aber sicher macht es keinen Spaß mehr !!!

Pupsgrotte
28-06-16, 16:50
Ist halt PvP Gebiet. Dann geh halt nicht mehr rein wenn es so nervt. Gott.......

Kerberos_GoG
28-06-16, 16:54
jop wird eben nur noch mimimi gemacht und zwar solange bis die pve Dz kommt^^ Irgendwann schaffen die das bestimmt;););)

Haarkruemmer
28-06-16, 17:48
PvE-DZ wäre die Lösung! Dann wären alle zufrieden. Die PvEler können endlich in Ruhe spielen wie sie wollen und müssten nicht auf drei Viertel des Endgame-Contents verzichten (denn mal ehrlich: DZ macht den Großteil des End-Contents aus) und die PvPler träfen nur noch auf Mitspieler, die tatsächlich Bock auf PvP haben.

Wird aber nicht passieren: dann gäbe es keine leichten Opfer mehr in der PvP-DZ (und das wissen die Devs genau!) und dann müsste sich auch der letzte Vollhonk eingestehen, dass aufgezwungenes PvP eine Scheiss-Idee war. Unwahrscheinlich also.

Lucky_Luke_64
28-06-16, 18:01
mimimimimiiii... echt es nervt langsam sehr, jeden tag beschweren sich mehrere über die ach so bösen rogues und die soooo schlimme DZ... sucht euch auch drei gamer und geht auch rogue oder halt als normale gruppe... ES IST EIN TEIL DES SPIELS!!! und wenn es zu hart ist, dann halt serverwechsel, etc., etc., etc... die dz war nie für einzelspieler zum bosse farmen gedacht!!!

Kerberos_GoG
28-06-16, 18:25
Dito^^ Kanns auch echt nich mehr hören, die armen kleinen Pveler die ja ach so gezwungen sind in einem pvp Gebiet zu farmen^^ Keine Ahnung, wenn wir dz6 farmen haben wir unsere Ruhe und wenn mal wer kommt und Stress will dann geben wir gerne die Antwort dazu.
Mal klappt es und mal sind andere besser, na und. Wenn man ständig nur dz 1-4 farmt muss sich net wundern, dort sind halt die meisten die stress suchen.
Und wenn man sich nicht mal nen bisschen mit pvp auseinander setzt, wird immer nen leichtesOpfer darstellen.

Das is in jedem gottverdammten Spiel wo es Ansätze zu PvP gibt. Und dieses rumgejammer von den solo Spielern is wirklich momentan kaum noch auszuhalten, nervt das, macht hier pve bal bla. Dieses Spiel wurde nie für Solo Spieler gemacht, wer es trotzdem solo spielt hat keinen Grund sich aufzuregen, ergo eigene schuld, wenn man umgeballert wird.

Spiele seit beginn an in ner relativ großen Com und man hat immer mitspieler, ergo wer sich sowas nicht sucht brauch sich auch nicht beschweren : ich hab aber niemanden. Sich nur über die RND GRP aufzuregen macht keinen Sinn, den das is leider auch in jedem Spiel gleich schlecht ( in so ziemlich fast jedem) schon alleine wenn man nach dem GS geht, haben 90% von denen eh keinen Plan. GS sagt nämlich, wie in jedem Spiel nix über den Spieler aus.

Werdet endlich mal selber tätig und sucht euch Leute mit denen man klar kommt, dann werdet ihr vieleicht auch mal selber merken, wieviel Spaß das macht Leute zu nerven und einfach übern haufen zu ballern ;);)

P.s: außerdem habt ihr doch jetzt Pve mit dem neuen DLC, dort bekommt man alles was auch in der Dz dropt. aber warscheinlich geht das dann wieder nich schnell genug und es kommt wieder : die 34+35 mops sind viel zu stark für mich alleine, die machen viel zu viel schaden, nervt das doch bitte für mich solo Spieler:D:D:D

Tharash
28-06-16, 19:13
Dieses Spiel wurde nie für Solo Spieler gemacht, wer es trotzdem solo spielt hat keinen Grund sich aufzuregen, ergo eigene schuld, wenn man umgeballert wird.

Stimmt so direkt nicht, diese Aussage. Aber ich hab auch keinen Bock zum 2000 mal die passenden Links zu Aussagen von Ubi zum Thema Solospieler rauszusuchen. Allerdings gebe ich dir insofern recht, daß man nicht solo durch die DZ streifen sollte. Zumindest seit 1.2. Davor ging es deutlich besser. Das Hauptproblem wird sein, daß dem Großteil der Leute die ewig selben Missionen nach 3 Monaten zum Hals raushängen, sie nahezu in der DZ alles erreicht haben (Rang, Waffen usw) und sich aus Langeweile eben auf Spielerjagt begeben. Mal sehen wie es jetzt mit 1.3 erst mal dort sein wird.

Kerberos_GoG
28-06-16, 20:01
@ Tharash

Das mag ja so sein das man als solo Spieler auch seine daseinsberechtigung hat, aber dieses rumgejammer : hier zu schwer, oh man da sind aber böse Spieler die killen mich armen kleinen peveler immer, nerven einfach nur noch und man kann es irgendwie nich mehr hören bzw lesen zum 10000 mal in diesem Forum, jeden Tag nen neuer Beitrag.
Dieses Spiel is nunmal zielgerichtet auf Coop, mann kann es auch solo spielen nur sollte man dann endlich aufhören sich zu beschweren, sondern einfach damit klar kommen wie es is.Und sich vieleicht mal angewöhnen, nich blind durch die Dz zu laufen und ab und an als erstes los zu ballern.

Den wie oft füren solche Sachen dazu das ein Spiel einfach nur noch nach diesen Wünschen kaputt gemacht wird und es einfach zu leicht gemacht wird.
Wie is das den, wenn die Leute ihre Pve Dz bekommen? Dann wird rumgejammert das ständig alles überfarmt is und dann dem armen solo Spieler die Bosse geklaut werden. Das zuwenig Bosse zum farmen da sind etc etc etc. Am besten wünschen sich die Leute dann noch nen PVP Knopf zum anmachen,, das man die Leute dann einfach killen kann, die grad mal schneller beim Boss waren um den Loot zu klauen und danach dann wieder auf Pve schalten.

Und zudem gibt es genug Leute auf Twich zb die nur solo PvP in der Dz 1-6 machen und auch das ziemlich gut.
Und mit 1.3 wird sich das genau so wenig ändern, es gibt Leute die haben kein Bock drauf und es gibt Leute die alles abknallen was denen vor die Waffe kommt. Ich würde es nich anders machen, so is nunmal die Dz ;);)

KNTR-Widowmaker
28-06-16, 20:10
Problem ist , was ist wenn in der "PVE" Dz werden ja nur noch bosse gefarmt und wenn man etwas zu lahm ist killt ein anderes Team den und puff adieu hätte auch was für dich drin sein können.

Ich finde das gut das man zu jederzeit von jedem in der DZ gekillt werden kann und die Leute würden selbst dann Meckern oder weinen wenn jeder mit der Selben Waffe mit den selben Stats und generell überall gleich sterben würden.

Das einzige was ich an der DZ auszusetzen habe ist das Tanktican Meta :D aber das wird schon.

Haarkruemmer
28-06-16, 21:16
Wenn du das nicht mehr lesen willst, dann verschwinde doch aus dem Thread. Verstehe dich nicht.

Zum Thema: schon allein, dass jeden Tag so viele Leute (in den englischen Foren noch weit mehr) nach einer sinnvollen Lösung der PvP-Misere fragen, sollte doch selbst dir etwas sagen. Und von einer getrennten PvE-DZ hätten auch Spieler wie du etwas: du triffst in deinen Instanzen nur noch andere Spieler, die genau dasselbe vom Spiel erwarten wie du.

Einfach getrennte Instanzen nach Auswahl PvP-An/Aus beim Log-In: Allen wäre geholfen, keiner hätte Nachteile davon.

Aber keine Sorge: macht nicht den Eindruck, als würden sich die Devs einen Scheiss dafür interessieren. Die heutige Veröffentlichung des ersten DLCs (übrigens der erste relevante Content für nicht PvPler) lässt auch mal wieder starke Zweifel daran, die Devs wären für Bildschirmschoner kompetent genug.

Tharash
28-06-16, 21:48
@Kerberos
Passt schon soweit und ist für mich auch nachvollziehbar. Wollte eben nur die Aussage, daß TD nicht für Solospieler geeignet ist, nicht so dastehen lassen. Was die Erfahrungen in der DZ anbelangt, sind das halt meine vor 1.2. Da war ich zu ~98% solo unterwegs und bin super klar gekommen. Wobei ich da meistens nur kurz rein bin und die Tagesaufgabe gemacht habe. Ab und zu dann mal ne Runde die Bosse gekillt und geschaut, ob was brauchbares dabei ist. Was bis auf wenige Ausnahmen nicht der Fall war. Hab glaub nur 30 Items oder so ausgeflogen. Mich hat das PvP hier in TD noch nie wirklich gereizt. Ich hab jahrelang in MMOs das instanzierte Schlachtfeld PvP, wie es eben in WoW, Rift und wie sie alles heißen, gespielt. Das ist eher meins. Anmelden fürs BG und bis zur Einladung nebenher was anderes machen.

MAVEEEEEE
01-07-16, 09:20
zu den frohen bekundungen es gebe deutlich weniger hacker in der DZ, kann ich nur allerseits sagen: FUCK YOU! gestern gejoint, umgehackt worden und gerade wieder. das ganze lief so ab: gruppe gesucht/gefunden, mates entgegen gelaufen (wolten extracten), als wir näher kamen sagte ich noch "maybe hackers, try it??" als wir in dieser sekunde alle one shot waren, also spawne ich neu als ich sofort wieder tot war (nebel, häuser und natürlich die 5km entfernung der gegner vollkommen egal) aber hey bestimmt clean und ich muss noch viel üben haha oder mein gear ist noch nicht sooo top

fakt ist es sind immer japsen/chinafutzies die einen willkürlich in der form begegnen, aber ubi geht der sache sicher mit hochdruck nach, sodass in naher zukunft ein entpanntes und vorallem faires miteinander gegeben ist XDDDDDDDDD

die DZ zeigt mir immer wieder auf wie abartig, elendig die menscheit sardistisch und skurpellos im schutze der annonymität handelt. da zeigt sich schnell wie leute wirklich ticken. obendrein scheint ubi/massive diese leute zu lieben und bestraft den fairen spieler mit ordentlichen xp abzügen und gibt natürlich fast immer die besten items (haha) frei, damit auch jeder abartige idiot schön belohnt wird ein abrtiges arschloch zu sein und noch mehr bock bekommt leute zu rapen.

das game war umsonst und ich war wirklich so blöd 12€ für das kack dlc auszugeben, wtf...

VBK-Anarchie
03-07-16, 22:27
Hallo Roug sind nicht das grösste Problem sondern KI,die dich auf lange Distanzen Verfolgen und noch dazu auf enorme Distanz dir enormen Schaden zu fügen.
Wir Verfolgen Rougs aber KI mischt sich sehr stark ,Roug und Man Hunts werden nicht richtig auf der Karte angezeigt.

- Sehr Starke KI, (unsere waffen machen keine schaden,und magic schüsse die KI ab feuert ist Krass ,bei 550k Zähigkeit :one shot und bin tot! sogar denen Stationere MG haben mehr leben als spieler oder Drohnen :sogar die haben mher leben als Spieler )
- Ki Verfolg Spieler auf lange Distanzen
- KI Schiesen aus Lange Distanzen
-So jetzt soll ich Rougs Jagen oder mich um die KI kümmern ?????

Mein vor schlag : KI sollte Spieler nicht lange verfolgen ,sowie enormen Distanz schüsse ab geben dürfen.
Wenn Man KI angreift sollten sie sich verteidigen oder wenn KI uns sehen tut sollen die schiessen aber nicht lange verfolgen.
Wenn ich über haupt auf map Rougs sehe :bis ich dort bin ,hab keine Munition mehr oder bin schon tot


MFG
VBK-Virtual Born Killers

Scheusal3
10-07-16, 11:41
Das wird sich nicht ändern, und das ist gut so! Es gibt genug andere Aktivitäten zum Looten. Innerhalb der ersten beiden Monate hätte ich euch zugestimmt man kommt nicht um die Darkzone rum. Aber jetzt ist genug PvE Content am Start. Keiner ist mehr gezwungen Darkzone zu farmen. Wie der ein oder andere schon erwähnt hat sucht man sich einfach Gruppen. Hier im Forum findet man genug, das Matchmaking ist auch Bombe. In der Darkzone kann man locker mit Randoms gehen denn jeder weiß was zutun ist. Und Ausländern kann man mich Stichworten wie "extract" locker vermitteln was ansteht. Und selbst allein kann ich vor Rouges weglaufen.

Zumal glaube ich der größte teil die Beta gezockt hat und wusste worauf er sich einlässt ;D
Unglaublich wie ich da schon 30 Stunden gefarmt habe auch wenn es umsomnst war haha :D

ApoIIo-
10-07-16, 21:13
Also was ich heute erlebt habe, schiesst seit langem mal wieder den Vogel ab, man merkt sofort es sind Ferien!!! Nur Hinterhältige asoziale Leute!!! 3 mal hatte ich wirklich guten Loot dabei und 2 mal werde ich von hinten abgeknallt und einmal wird neben mir gewartet bis ich down bin um mein Loot zu sammeln!!!! Wie Raben-Schwarz muss eine Seele des Menschen sein um so zu spielen?? Sowas hat mit keinster Weise mit PVP zu tun, das ist einfach totaler Abfuck!!! Mein Random Team hat auch nicht wirklich versucht mich auf die Beine zu stellen. Also wenn das der Sinn der Darkzone ist, ka dann weis ich auch nicht. Und ja man wird in die DZ gezungen um sich guten Loot zu besorgen, die PVE Sachen sind sowas von viel schwerer, da braucht keiner was sagen. Hab jetzt echt frustriert ausgemacht, sowas muss ich mir nicht geben und sowas macht in keinster Weise Spass. Wenn der Untergrund (spiele PS4) nicht wirklich gute Sachen hervorbringt weis ich auch nicht weiter.

Kerberos_GoG
10-07-16, 22:08
Also ich weiß echt nicht was ihr immer habt mit = Und ja man wird in die DZ gezungen um sich guten Loot zu besorgen.
Das is so ein sorry Schwachsinn. Mit Patch 1.3 hab ich mein komplettes Gear =
PvE
https://picload.org/image/rrdrappi/tomclancysthedivision2016-7-8-.jpg
und PVP
https://picload.org/image/rrdrappw/tomclancysthedivision2016-7-8-.jpg

so gut wie ausschließlich aus dem Pve Cont. geholt. Untergrund Missis schwer die Loot Kisten die man bei nem LvL bekommt, Aus Heroic Untergrund mit Freunden und aus FL Heroic. Und die Setsachen sind alle 268+229gelb+229 G3+204 Aug und reicht völlig.
Wenn man sich da mal mit Freunden hinsetzt und das mal bissel übt is das so etwas von leicht. FL HC machen wir in knapp 18min 1 Run

Und zu deinem Unverständniss der Dz gegen über, ja so is man in der Dz. Wenn man damit nich klar kommt, nich rein gehen.
Das hat nix mit =Nur Hinterhältige asoziale Leuten zu tun sondern das is die Dz.
Vorne am Eingang werden Moral, Freundlickeit etc abgegeben, wer das nich macht, brauch sich nicht beschweren. Ob man auf alles und jeden losgeht is ne andere Sache. Aber jedes mal nur mimimi : Da sind Böse Spieler die knallen mich ab, vieleicht das nächste mal als erstes schießen und dann fragen = Wart ihr freundlich?
Sollte man selber mal probieren, den das macht richtig Spaß^^

ApoIIo-
10-07-16, 23:14
Alles schön und gut mit Untergrund usw hätte ich auch gerne, nur spiel ich leider auf der PS4!! Da gibt es noch keinen Untergrund!!! Und der Zeitaufwand FL HC (brauche aufjedenfall länger als 18 Min.) und DZ (eine Runde Loot sammeln dauert ca. 15 min. dann ist man aber auch voll also 9 Teile) ist nicht zu vergleichen sry. Auch nicht von der Abwechselung. 1000 mal FL HC ist langweiliger als 1000 mal DZ, weil halt in der DZ immer was anderes passiert. Aber die Spielweise in der DZ ist echt lächerlich (war früher nicht so extrem). Ich werde in Zukunft auch keinen Teammate mehr aufstellen und einfach den Loot nehmen und jeden umnieten der nen Sack hinten dran hat. Glaube nicht das dies positiv aufgenommen wird. Im Endeffekt wird es dann auf kurz oder lang keiner mehr spielen, weil wer verliert schon gerne Zeug. Und ich bin immernoch der Meinung das die DZ rein garnichts mit PVP zu tun hat. Wenn eine gewisse Gleichheit herrschen würde ok, aber immer von hinten abgeknallt zu werden hat damit nichts zu tun, das ist einfach nur Lahm!!! Klar man kann sagen geh halt nicht rein, aber wie gesagt viele andere Möglichkeiten gibt es im Moment nicht. Meine letzte Hoffnung ist der Untergrund, dann kann mir die DZ gestohlen bleiben, denn so ein Spielverhalten mag ich ganz und garnicht.

Scheusal3
11-07-16, 08:25
Zopf76

Was sagt denn mein Slang über mich aus? Ich glaube du urteilst hier vorschnell. Und das sagt einiges über dich aus. :)

Wie groß der PvE Content ist hängt auch von der Ansicht ab. Für mich völlig ausreichend. Darkzone ist eine Aktivität gegen 4 andere wenn ich mich nicht täusche. Deshalb denke ich PvE überwiegt PvP!


Und ich bin immernoch der Meinung das die DZ rein garnichts mit PVP zu tun hat. Wenn eine gewisse Gleichheit herrschen würde ok, aber immer von hinten abgeknallt zu werden hat damit nichts zu tun.

Das macht dieses Spielgefühl aus, mistrauen gegenüber jeder anderen Spielgruppe. Ich muss auf der Hut sein, mein Loot schützen. Stehenbleiben und Kamera drehen. Der "Feind" sieht dadurch nicht das ich nach hinten gucke, und wenn er es austesten will bitte. Ich kann nicht nachvollziehen wie blauäugig manche in die Zone gehen. Das passiert mir ein mal, aber sicher kein zweites mal. Ihr müsst alle ja nur 200K Zähigkeit haben wenn die euch so schnell weghauen. Schraubt das mal hoch.

Kisanth-de
11-07-16, 09:27
Och...die Rogues können gerne unter sich bleiben....wer meint, mir feige von hinten in den Rücken schießen zu müssen, kann das gerne tun; ich wechsel dann den Server.....man sollte keine Kraft verschwenden, sich über ganz bestimmte Rogues aufzuregen......mein Problem ist eher, dass es sooooooo langweilig ist PvP zu spielen....und vollkommen sinnfrei....mir ist es ziemlich egal, ob mich jemand tötet oder mir meinen Loot klaut...gehe ich halt woanders farmen oder spiele den Falcon auf Heldenhaft.....gibt auch nette Belohnungen, die einem keiner klauen kann...außer Ubisoft, wenn das Spiel zum dritten mal abstürzt...aber sonst läuft es :-D

Es grüßt Mrs Katjes

Scheusal3
11-07-16, 09:36
Endlich mal jemand der weiß das auch im PvE guter Loot zu holen ist. Jetzt müssen das nur noch die "ich werde in die Darkzone gezwungen" Spieler verstehen. ;D

Ich stimme dir zu das PvP langweilig geworden ist, ganz selten trifft man einen Agenten der sich töten lässt. Ansonsten immer nur ein wildes Geballer und keiner kann sterben, weder Gegner noch ich. :D

Kerberos_GoG
11-07-16, 10:56
Zopf76

Was sagt denn mein Slang über mich aus? Ich glaube du urteilst hier vorschnell. Und das sagt einiges über dich aus. :)

Wie groß der PvE Content ist hängt auch von der Ansicht ab. Für mich völlig ausreichend. Darkzone ist eine Aktivität gegen 4 andere wenn ich mich nicht täusche. Deshalb denke ich PvE überwiegt PvP!

Das macht dieses Spielgefühl aus, mistrauen gegenüber jeder anderen Spielgruppe. Ich muss auf der Hut sein, mein Loot schützen. Stehenbleiben und Kamera drehen. Der "Feind" sieht dadurch nicht das ich nach hinten gucke, und wenn er es austesten will bitte. Ich kann nicht nachvollziehen wie blauäugig manche in die Zone gehen. Das passiert mir ein mal, aber sicher kein zweites mal. Ihr müsst alle ja nur 200K Zähigkeit haben wenn die euch so schnell weghauen. Schraubt das mal hoch.


Und das is einfach das was viele einfach auch nich kapieren. Wer blind durch die Dz rennt tja was soll man da sagen. Wenn uns das zu blöd is dann wechseln wir auch einfach die Dz, oder aber geben so lange kontra bis denen es zu blöd is und die abhauen.
Und was mir dazu noch so einfällt, die achso tollen Peveler sind nämlich meist die ersten die vorher immer schön feige aus der Deckung dann immer gleich die m44 und explo mun geladen haben, wenn man grad mal Rouge war. War schon so oft, das man einzel Spieler nich killt, weil ich das persönlich langweilig finde, aber grade die sind die ersten die dann genau sowas machen und dann noch dicke Sprüche abgeben.

Und @ ApoIIo-

sorry das ich dich da gleich entäusche aber Untergrund wird sich gleich 0 für dich lohnen da du ja scheinbar nen Problem mit Zeitaufwand hast. Den ohne ne gute Grp läuft da unten in Heroic nämlich auch nix^^
Du sagst ja du hast dann lieber in der Dz in 15min 9 Sachen im Bag, super nur das man das meist zu 99% schrottet.
Ganz erlich gezielt Eq farmen is momentan in der PVe Welt leichter als ind der Dz, wenn man nen Problem damit hat mal abgeknallt zu werden.

Zb waren Gestern dauerhaft 3 Rouge Grp unterwegs, die haben wir nich einmal zu gesicht bekommen, wir haben zu dritt ganz gemütlich 4-5 gefarmt, bisschen aufgepasst und nix is passiert.

Scheusal3
11-07-16, 11:08
Noch so lange bis August:( Aber dann gehts ab :p

Sind die Untergrund heroisch Missionen mit den regulären Missionen auf heroisch zu vergleichen? Vielen Dank im vorraus.

Kerberos_GoG
11-07-16, 11:27
Nein sind sich nicht.
Auf schwer haste schon 32 Gegner drin, Auf Challenge haste 34 und Hc haste dann 35 Gegener.
Das is Ansich is auch nich sooo das Problem, sondern dann halt eben die direktiven die man dann noch mitnimmt. Das kann dann doch mal ekelhaft werden^^ Und zu dem hat Ubi/massiv scheinbar eh ne vorliebe für LMB den das sind die einzigen Gegner die man auf Hc hat. Habe da glaub noch nie irgendwie Cleaner oder die Ryker gehabt.
Mit Rnds kann das da denke ziemlich schnell in die Hose gehen. Kann das nich beurteilen, da ich nie mit Rnds spiele, glaube das werde ich mir auch nie antun^^

Schwer kann man solo sehr leicht machen, dropt haber eben nur 215 Set und 182 gelber Schrott, nix von zu gebrauchen. Challange is alleine kaum machbar, den die 34 Shotgunner pusten einen dann doch recht schnell ausm Leben.

Und naja Loot technisch Hc lohnt sich eben kaum, wenn man es nicht mit mindestens 4 direktiven spielt, wobei ich da echt sagen muss, die Zeit verbringe ich dann doch lieber mit nem wachen Auge in der Dz, da habe ich dann doch deutlich mehr von.
Aber das is auch geschmackssache, ich finde es gut gemacht, aber mir fehlt einfach der Anreiz das da länger als mal 2 Runs zwischen durch zu machen.

Scheusal3
11-07-16, 11:59
Vielen Dank für die Information. Denke auch wenn man dort volles Level hat wirds öde. Darkzone wird für mich auch immer am besten sein, macht zu viel Spaß.

DaRealMolex
14-07-16, 06:18
die Entwickler trennen die DZ nicht weil es nicht in das Konzept passt ! es wirt niemals ein AN/AUS geben auch wenn das 90% der Spieler wollen ...



Wenn du das nicht mehr lesen willst, dann verschwinde doch aus dem Thread. Verstehe dich nicht.

Zum Thema: schon allein, dass jeden Tag so viele Leute (in den englischen Foren noch weit mehr) nach einer sinnvollen Lösung der PvP-Misere fragen, sollte doch selbst dir etwas sagen. Und von einer getrennten PvE-DZ hätten auch Spieler wie du etwas: du triffst in deinen Instanzen nur noch andere Spieler, die genau dasselbe vom Spiel erwarten wie du.

Einfach getrennte Instanzen nach Auswahl PvP-An/Aus beim Log-In: Allen wäre geholfen, keiner hätte Nachteile davon.

Aber keine Sorge: macht nicht den Eindruck, als würden sich die Devs einen Scheiss dafür interessieren. Die heutige Veröffentlichung des ersten DLCs (übrigens der erste relevante Content für nicht PvPler) lässt auch mal wieder starke Zweifel daran, die Devs wären für Bildschirmschoner kompetent genug.

Nekoelschekrat
14-07-16, 07:09
Zuviele Roques in der DZ?
Immer diese Spanier :D

GeckoGTS
14-07-16, 14:05
Ein An-Aus wäre auch unglaubwürdig. Jedoch istd as DZ Balancing hinsichtlich PvEvPler vs. PvPler nicht stimmig! Vor Allem vor der Aussage Ubisofts, das alles auch solo spielbar ist! Mit dem heutigen Patch stärken sie auch wieder nur die reinen PvPler, die ihr Gear eh schon auf eben diesen Spielstil ausgelegt haben undd adurch mehr pprofitieren als andere Peer Groups. Dadurch wird das Balancing nochmal beschiss....bescheidener und man zwingt dem Spieler noch mehr eine Rogue-Spielweise auf, obwohl er das meist überhaupt nicht möchte. Da das Spiel eine PvEvPler Spielweise überhaupt ermgöglicht geht Ubi/Massive hier wieder einen falschen Weg! (Ich unterstelle an dieser Stelle einfach mal einen strategisch gesetzten Aktionismus bei dem Spielern etwas "gegeben" wird um von den Skandalen der letzten Tage abzulenken).

Das einzig Sinnvolle ist es doch die möglichen Spielweisen entweder einzuschränken und/oder jedwede Spielweise im Hinblick auf die Chancengleichheit gleichzustellen und keine Spielweise in keiner Richtung zu bevorteilen oder einzuschränken.
Solange wie dies nicht geben ist, haben lediglich diejenigen bevorteilten Spieler Spaß daran, die gleichzeitig dabei ausblenden das es nicht ihr Können ist, sondern das Ausnutzen von Ungleichheiten.

Beste Grüße
Gecko

DaRealMolex
17-07-16, 17:01
weg mit dem PVP!! was haben den Ki,s in einem PvP zu suchen ??

GeckoGTS
18-07-16, 16:33
Also, ich kann jedwede Seite verstehen, PvPler, PvEler und PvEvPler. Wir müssen hinsichtlich der DZ allerdings beachten, das jeder Spieler gleich behandelt werdne sollte als Kunde. Wenn also Ubisoft gewisse Aussagen getätigt hat, dies steht wohl außer Frage, so sollten wir egal ob PvPler oder PvEler die jeweils andere Seite mit ihren Bedürfnissen akzeptieren. Denn immerhin geht es hier nicht darum ob jemand weiterhin TD als Ventil für sein übergroßes Ego nutzen darf, sondern es geht darum ob die Spieler (alle Spieler!) für ihr Geld das bekommen haben, was ihnen zugesagt worden ist.

Dies ist momentan nicht der Fall! Momentan wird, möglichst objektiv betrachtet, eher den PK-PvPlern in die Hände gespielt. Alle anderen Gruppierungen sind nicht gleichberechtigt! Ebenso ist ein Solo-Laufen in der DZ nicht mehr möglich. Dies ist absolut kein Mimimi, aber wir als Spieler sollten jedem zugestehen das er für sein Geld (es geht hier um echtes Geld!) genau da sbekommt, was ihm zugesichert wurde!

Daher müssen in der DZ einige Änderungen her. So das alle gleichberechtigt ihren Spielspaß finden ohne dabei in Rollen gezwungen zu werden!

Beste Grüße
Gecko