PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Sammelthread] Schutz vor Elite



AzraelH
24-04-16, 15:38
Hi Leute,

gerade gelesen. Es scheint wohl im Moment so zu sein, dass ein Bug beim Atribute "Schutz vor Elite" uns mehr Schaden nehmen lässt, anstatt weniger...

Hier der LINK (http://www.pcgames.de/The-Division-Spiel-37399/News/Schutz-vor-Elite-Bug-mehr-Schaden-1193290/) zum Artikel.

Wie immer gilt, wer die PC Games und Reddit für nicht valide hält, braucht gar nicht erst dem Link zu folgen, und darf sich gern das Attribut sooft auf die Rüstung hauen, wie er/sie/es nur möchte.

Ubi-QuB3
24-04-16, 16:13
Hallo AzrealH! :)

Wir haben es bereits an die Entwicklerteams weitergeleitet um zu überprüfen ob tatsächlich ein Fehler mit dem Ausrüstungs-Bonus vorliegt.

Vielen Dank für den Hinweis darauf! :)

Viele Grüße,
QuB3

Oldmichl
24-04-16, 16:43
Hallo AzrealH! :)

Wir haben es bereits an die Entwicklerteams weitergeleitet um zu überprüfen ob tatsächlich ein Fehler mit dem Waffen-Bonus vorliegt.

Vielen Dank für den Hinweis darauf! :)

Viele Grüße,
QuB3

Wieso Waffen Bonus? Es handelt sich um den Bonus auf die Ausrüstungsteile +x% Schutz vor Elite.

JonnyMaybe
24-04-16, 16:45
Hey Ubi, ist es eigentlich so gewollt das diese geschichte mit den Waffentalenten immernoch nicht richtig funktioniert ? Sie stacken zwar nichtmehr, aber wenn man die taste für eine Fertigkeit drückt geht der Schaden immernoch hoch, Obwohl man die Fertigkeit nichtmal benutzen muss. Bei den Haftbomben z.b. reicht es wenn man nur das Gerät zum ablegen rausholt, aber sie selbst garnicht ablegt. Nur so ne Frage nebenbei, könnte da sein das es so gewollt ist.

Ich tu es zwar nicht gerne und halte Pcgames auch nicht für eine seriöse Quelle, aber ich glaube das mit dem Schutz vor Elite stimmt wirklich. Ich habe auch das Gefühl das ich mehr Schaden einstecke bei den Elite Gegnern mit diesem Bonus.

Kerberos_GoG
24-04-16, 23:09
na und wenn wa grad dabei sind dann das bitte auch gleich mit fixen^^
Und ja es geht, wenn man es richtig macht verbraucht man genau 0 muni

AzraelH
24-04-16, 23:28
Es fällt einem bald nichts mehr ein... :mad:

Kerberos_GoG
24-04-16, 23:43
Und was mir grad noch einfällt, Link spar ich mir, wird ja spannender weise eh gleich wieder entfernt, wann wird Police Academy gefixt.
Seit Beginn dieses Spiel, kann man sich dort rein glitchen und auf ziemlich einfach Art und Weise im 5 min tackt Matz farmen kann.
Und halt auch das man sich nicht mehr hinter die DZ glitchen kann, um so DZ lvl und DZ Währung for free farmen kann^^

Ich sags immer wieder das Mobile Cover wurde scheinbar genau für diesen Zweck erfunden " Ironi "
Is wirklich nich böse gemeint, mittlerweile kann man nur noch drüber lachen, das der Ursprung der meisten glitches immer noch Aktiv is. Wenn die Fähigkeit einfach mal ausgeschaltet währe, bis sowas damit eben nicht mehr möglich is, währe vieles eben einfach nich möglich gewesehn.

TeddyNutz
24-04-16, 23:45
Lustig finde ich, dass nicht die Ursachen, sondern nur die Symptome beseitigt werden. Ist also nur ne Frage der Zeit, bis die Ursachen anderweitig zum Vorschein kommen. Wie Schimmelpilz, den man einfach immer wieder überstreicht. Der Programmcode ist wohl wirklich völlig zerschossen...

Bembelrocker
25-04-16, 00:32
Und was mir grad noch einfällt, Link spar ich mir, wird ja spannender weise eh gleich wieder entfernt, wann wird Police Academy gefixt.
Seit Beginn dieses Spiel, kann man sich dort rein glitchen und auf ziemlich einfach Art und Weise im 5 min tackt Matz farmen kann.


Ja, geht immer noch, aber das kratzt keinen mehr hier, da man da eh nichts vernünftiges mehr bekommt außer ein paar Mats, da glitcht man lieber durch Falcon Lost... Trotzdem würde ich auch gerne eine Fehlerbehebung dort sehen.

rUBIisaNOOBI
25-04-16, 00:35
Und was mir grad noch einfällt, Link spar ich mir, wird ja spannender weise eh gleich wieder entfernt, wann wird Police Academy gefixt.
Seit Beginn dieses Spiel, kann man sich dort rein glitchen und auf ziemlich einfach Art und Weise im 5 min tackt Matz farmen kann.
Und halt auch das man sich nicht mehr hinter die DZ glitchen kann, um so DZ lvl und DZ Währung for free farmen kann^^



Das spiel erinnert irgendwie an die komödie police academy ist das eventuell die chaotische spiele fortsetzung des filmes ??? Weil in den filmen geht auch alles drunter und drüber :)

Bembelrocker
25-04-16, 00:35
Ich tu es zwar nicht gerne und halte Pcgames auch nicht für eine seriöse Quelle, aber ich glaube das mit dem Schutz vor Elite stimmt wirklich. Ich habe auch das Gefühl das ich mehr Schaden einstecke bei den Elite Gegnern mit diesem Bonus.

PC Games nicht seriös, ja neee is klar... und Du GLAUBST aber, dass die Meldung wohl richtig ist...

Du tust es nicht gerne glauben, was wahr ist... laut Deiner Aussage... ^^

TeddyNutz
25-04-16, 00:36
Jo, grad mal getestet. Nach 2:30 bin ich mit einem Lauf durch bei der Police Academy. Gibt halt nur 163er Müll, aber immerhin Mats und Phönix-Credits. Wie gesagt, bei 95% der Glitches is das ansonsten sinnfreie mobile Schild der Übeltäter...aber entfernt wird es nicht. Auch nicht die Kollisionsabfrage bzw. das Clipping. Daher werden immer neue Glitches gefunden, solange das Drecksding noch aktiv im Spiel ist.

Kerberos_GoG
25-04-16, 00:49
Aber viel besser finde ich das grad mit dem unendlich Muni Clip^^ Das Talent - Eine wie Keine - is ja auch schon seit Beginn an buggy, wurde ja nu auch schon so oft gesagt, nachlade Bug. Einfach mega nervig. Aber nu kann man sich damit nen unendlich Muni Clip basteln. Frag mich eigendlich warum alle so blöd sind und sich Cheats kaufen. Gibt doch genug im Spiel for free "ironie"

Gonzoman158
25-04-16, 00:55
Na das erklärt so einiges... Ich hatte den Verdacht vor langer Zeit, dass es an einem Ausrüstungstalent lag. Jedoch war es, wies scheint, das Falsche.

Mir kam das bisher teilweise sehr spanisch vor, dass ich mit besserem Equip, welches sogar über mehr Rüstung verfügte als das Alte, trotzdem gefühlt mehr Schaden bekam. Jetzt weiss ich auch woran es lag ;)

JonnyMaybe
25-04-16, 08:10
PC Games nicht seriös, ja neee is klar... und Du GLAUBST aber, dass die Meldung wohl richtig ist...

Du tust es nicht gerne glauben, was wahr ist... laut Deiner Aussage... ^^

Wenn ich einen Fehler selbst merke und dadurch vielleicht probleme habe dann kann ich es natürlich bestätigen. PCGames ist deswegen nach wie vor KEINE seriöse Quelle.

Amoksepp2007
25-04-16, 09:59
Ich mag ja das Spiel echt gern.
Aber die vielen Bugs nerven langsam.
Keine Rotation bei den Dailies, Waffen und Ausrüstungsbugs, Glitches, Hacker, und NULL Mechanik bei den Missionen.
Einfach mal Sinnlose Shotys einbauen die übelst Damage machen is meiner meinung nach das schlimmste am ganzen Spiel.
Tanks sind überflüssig und im Moment bin ich mir nicht sicher ob man überhaupt im Stande ist einen Raid zu Programmieren.
Der auch den Namen verdient hat.
Mein Vorschlag:
schaltet die Server für ein bis zwei Monate ab und überarbeitet das Spiel komplett.
Das soll keine Hassparole sein sondern ist mein voller Ernst.

diana6134
25-04-16, 10:41
Ich mag ja das Spiel echt gern.
Aber die vielen Bugs nerven langsam.
Keine Rotation bei den Dailies, Waffen und Ausrüstungsbugs, Glitches, Hacker, und NULL Mechanik bei den Missionen.
Einfach mal Sinnlose Shotys einbauen die übelst Damage machen is meiner meinung nach das schlimmste am ganzen Spiel.
Tanks sind überflüssig und im Moment bin ich mir nicht sicher ob man überhaupt im Stande ist einen Raid zu Programmieren.
Der auch den Namen verdient hat.
Mein Vorschlag:
schaltet die Server für ein bis zwei Monate ab und überarbeitet das Spiel komplett.
Das soll keine Hassparole sein sondern ist mein voller Ernst.

Das hast du meine ich schon mal geschrieben, die Server für längere Zeit abzuschalten. Es scheint mir, als ob du dir nicht ganz vorstellen kannst, wie ein Unternehmen funktioniert.
Das ist einfach unrealistisch! Sag deinem Chef doch mal, er soll den Laden für 1-2 Monate dicht machen, damit alle Leute ordentlich nachgeschult werden und was weiß ich noch alles. Weißt du wie viele Kunden dann noch übrig bleiben und nach 2 Monaten wirklich wiederkommen und was das für ein Schaden anrichtet?...

Der Schaden wäre schon riesig, wenn Sie es für 1-2 Tage machen würden. Vor allem, wie willst du die User für einen mehrwöchentlichen Zeitraum entschädigen? Wir zahlen nicht mal monatlich für das Spiel. Versuch dich mal in die Lage von Ubisoft / Massive zu versetzen, wie du es den Spielern nach so lange Zeit wieder schmackhaft machen willst, um sie zurückzuholen. ich weiß nicht was du beruflich machst, aber versuche mal verlorene Kunden wieder zurückzuholen. Das ist Schwerstarbeit.

Ein Statement zu der 3-Tages-Rotation hat es ebenfalls schon gegeben. Das ist so gewollt und kein Bug.

TeddyNutz
25-04-16, 10:46
Ein Statement zu der 3-Tages-Rotation hat es ebenfalls schon gegeben. Das ist so gewollt und kein Bug.

Unser Foren-Mod hat dies bereits wieder relativert. ;)

James_Ryan.GMA
25-04-16, 10:52
Ich hab davon nie was gemerkt, liegt wahrscheinlich daran das bei mir die Elite nach spätestens 20sek. am boden liegen, da kommt nie viel dmg rein :)

JonnyMaybe
25-04-16, 11:26
Ein Statement zu der 3-Tages-Rotation hat es ebenfalls schon gegeben. Das ist so gewollt und kein Bug.

Da ist man sich wohl bei Ubisoft selbst nicht so sicher. Inzwischen ist es doch wieder ein Fehler



schaltet die Server für ein bis zwei Monate ab und überarbeitet das Spiel komplett.

das wird weder passieren noch ist sowas machbar. Du denkst in diesem Fall nur an dich und die 20 anderen die sowas toll finden würden. Was ist mit über 100.000 die auf die Barikaden gehen würden ? Hier entscheidet ganz klar die Masse und sowas ist sowieso ein total verrückter gedanke. Es wird nicht passieren, du kannst auch noch 5 Beiträge dazu machen. Es wird trotzdem nicht pasieren. Denn, so schlimm das man die Server 2 Monate abschalten muss ist es nicht ... da wird nur von der Community so dargestellt. Immerhin kann man (lustigerweise die motzer auch) am Tag locker 5 bis 7 Stunden Spaß haben in The Division.


Das soll keine Hassparole sein sondern ist mein voller Ernst.

Doch, es ist eine Hassparole sonst nix

shepard9003
25-04-16, 11:31
Also quasi das Gegenteil vom Bug mit dem möglichen HE Brust Talent, wo man eigentlich ca 13% mehr Schaden machen sollte und dafür 10% mehr Schaden nehmen?

JonnyMaybe
25-04-16, 11:32
Nein, in dem Fall ist gemeint das du zwar weniger schaden von den Elite bekommen solltest aber nicht weniger bekommst. Wenn du also die HE Brust hast, dann bekommst du insgesammt mehr schaden rein.

shepard9003
25-04-16, 11:58
Doch:

http://the-division.mmmos.com/?p=/view/2213/reckless-perk-on-chest-and-gloves-needs-to-be-fixed

http://forums.ubi.com/showthread.php/1410797-Reckless-%28armor-talent%29-bugged-Forums

https://www.reddit.com/r/thedivision/comments/4bmncx/reckless_perk_for_body_armor/

domiboss
25-04-16, 12:51
Welche gegener sind eigentlich alles Elite? Nur die Gelben oder auch die mit dem lila Lebensbalken?

TeddyNutz
25-04-16, 13:06
Nur die Gelben. Glaub die Lilanen werden "Champions" betitelt...kann mich aber auch täuschen, da sie für mich eh nur gewöhnlicher Trashmob sind, der 1fix3 fällt. :)

Die HE Brust ist im Übrigen noch immer verbuggt. Man bekommt nicht 10% mehr Damage rein, sondern 10% weniger. Sie bietet also immernoch zwei Vorteile ohne Nachteile und ist somit extrem op gegenüber sämtlichen anderen Talenten.

Amoksepp2007
25-04-16, 14:48
Das hast du meine ich schon mal geschrieben, die Server für längere Zeit abzuschalten. Es scheint mir, als ob du dir nicht ganz vorstellen kannst, wie ein Unternehmen funktioniert.
Das ist einfach unrealistisch! Sag deinem Chef doch mal, er soll den Laden für 1-2 Monate dicht machen, damit alle Leute ordentlich nachgeschult werden und was weiß ich noch alles. Weißt du wie viele Kunden dann noch übrig bleiben und nach 2 Monaten wirklich wiederkommen und was das für ein Schaden anrichtet?...

Der Schaden wäre schon riesig, wenn Sie es für 1-2 Tage machen würden. Vor allem, wie willst du die User für einen mehrwöchentlichen Zeitraum entschädigen? Wir zahlen nicht mal monatlich für das Spiel. Versuch dich mal in die Lage von Ubisoft / Massive zu versetzen, wie du es den Spielern nach so lange Zeit wieder schmackhaft machen willst, um sie zurückzuholen. ich weiß nicht was du beruflich machst, aber versuche mal verlorene Kunden wieder zurückzuholen. Das ist Schwerstarbeit.

Ein Statement zu der 3-Tages-Rotation hat es ebenfalls schon gegeben. Das ist so gewollt und kein Bug.


Nein hab ich nicht schon mal geschrieben.
Bei einem anderen Spiel haben sie auch die Eier gehabt und es einfach durchgezogen.
Wenn es in eienr Firma nicht mehr funktioniert macht sie irgendwann dicht.
Was is das denn für ein Vergleich?

Schau dir mal die ganzen Bugs an.
Das Spiel ist nicht mehr wie eine Beta.
Die Anzahl der Fixes die Sie innerhalb kürzester Zeit rausbringen müssten, ist schlicht und einfach nicht umsetzbar.
Von einem richtigen MMO ist das Spiel Lichtjahre entfernt.

Amoksepp2007
25-04-16, 14:53
Da ist man sich wohl bei Ubisoft selbst nicht so sicher. Inzwischen ist es doch wieder ein Fehler



das wird weder passieren noch ist sowas machbar. Du denkst in diesem Fall nur an dich und die 20 anderen die sowas toll finden würden. Was ist mit über 100.000 die auf die Barikaden gehen würden ? Hier entscheidet ganz klar die Masse und sowas ist sowieso ein total verrückter gedanke. Es wird nicht passieren, du kannst auch noch 5 Beiträge dazu machen. Es wird trotzdem nicht pasieren. Denn, so schlimm das man die Server 2 Monate abschalten muss ist es nicht ... da wird nur von der Community so dargestellt. Immerhin kann man (lustigerweise die motzer auch) am Tag locker 5 bis 7 Stunden Spaß haben in The Division.



Doch, es ist eine Hassparole sonst nix



Wenn du meinst
Ich schreib hier meine Meinung und fertig.
Jeder hat seine und ich hab keine Lust auch noch über Meinungsverschiedenheiten hier zu diskutieren

EvilMoe23
25-04-16, 15:23
@ Amoksepp2007

Mal angenommen das Spiel bekäme wirklich eine Zwangspause von einem Monat und es würden eine ganze Palette von Bugs / Exploits / Glitches (wenn nicht sogar alle) gefixt werden...Was glaubst du, wie lange es ca. dauern würde, bis wieder die nächsten Glitches entdeckt werden und eventuell sogar Glitches welche durch die totale Überarbeitung des Spiels entstehen würden?

Ich weiß nicht ob du jemals schon mal drüber nachgedacht hast, wie solche Glitches eigentlich gefunden werden? Natürlich einerseits von der großen breiten Masse an Spielern (welche bei einem Server Shutdown schon mal nicht zum "testen" zur Verfügung stehen würden) durch puren Zufall, andererseits jedoch durch erfahrene Spieler und größere Gruppen, welche sehr gezielt und akribisch danach suchen und sich auch bestens darin verstehen, vorhandene Ansätze anhand Beobachtungen weiter auszubauen und zum Vorteil zu nutzen.

Sprich, es wird nach neuen Wegen gesucht um sich Vorteile zu verschaffen und es werden auch neue Wege gefunden, daran ändert ein Abschalten der Server mal reichlich wenig :) Wie sieht das Ganze denn z.B. bei GTA Online aus? Da werden nun seit über 2 Jahren - immer und immer wieder neue Geld-Glitches beseitigt und gefixt und es gibt trotzdem spätestens drei Tage danach einen neuen :)

UbiSoft sollte eher mehr Aufwand in die nachhaltige Bestrafung von Glitchern / Moddern vornehmen um das ganze Ausmaß zumindest etwas zu reduzieren, denn vorbeugen lässt sich die Tatsache ganz schwer, dass eine große Anzahl von Spielern einfach bescheißen wollen und Möglichkeiten finden :) Da ist es eher besser, die Sache laufen zu lassen und genau zu verfolgen wo neue Glitches entdeckt werden um sie nach und nach zu beseitigen...

firstbloood
26-04-16, 01:57
Sprich, es wird nach neuen Wegen gesucht um sich Vorteile zu verschaffen und es werden auch neue Wege gefunden, daran ändert ein Abschalten der Server mal reichlich wenig :) Wie sieht das Ganze denn z.B. bei GTA Online aus? Da werden nun seit über 2 Jahren - immer und immer wieder neue Geld-Glitches beseitigt und gefixt und es gibt trotzdem spätestens drei Tage danach einen neuen :)

UbiSoft sollte eher mehr Aufwand in die nachhaltige Bestrafung von Glitchern / Moddern vornehmen um das ganze Ausmaß zumindest etwas zu reduzieren, denn vorbeugen lässt sich die Tatsache ganz schwer, dass eine große Anzahl von Spielern einfach bescheißen wollen und Möglichkeiten finden :) Da ist es eher besser, die Sache laufen zu lassen und genau zu verfolgen wo neue Glitches entdeckt werden um sie nach und nach zu beseitigen...

Aufgepasst ! Man muss immer unterscheiden zwischen einem Spiel das hier und da 1-2 Glitches hat bei dem man sich eventuell einen kleinen Vorteil verschaffen kann, der keine extremst massiven Auswirkungen im Spiel (auf die Spielwelt) und vor allem gegenüber anderen Spielern hat.

ODER

Einem Spiel das einer dermaßen extremen Katastrophe gleicht, in dem Spiel in dem alles von A-Z möglich ist, angefangen von unendlicher Munition, Stacken vom Millionenfachen Schaden, Money Glitch, in Wände buggen damit man unverwundbar ist, durch Wände buggen damit Bossgegner abgefarmt werden .... und dies sind NUR Dinge die ohne zusätzlicher Cheatsoftware geschehen (und das SEIT Release) des Spieles.

Von Wallhacks, Aimbots, Rpm & co, Teleporthack, Speehack, one Shot Kills in der DZ durch Wände ganze DZ Zonen von Dz1-Dz6 wird geballert und sich geportet usw.... davon brauchen wir hier gar nicht schreiben weil sonst wird das hier DAS Trauerspiel des 21.jahrhunderts.

Man muss immer unterscheiden wie gravierend die Fehler sind, sind diese überschaubar oder handelt es sich um einen Totalausfall der einer Zombieapokalypse mit einer 100 % Todesrate bei infzieriung ala 'The Walking Dead' im Programmcode gleicht.

Dieses Szenario trifft aktuell nämlich bei The Divison ein.

Der Unterschied ist der Punkt und dieser ist aktuell mit keinem anderen Titel auf der Welt vergleichbar mit TD, da in Divison quasi (ironischerweise) ein echter Ausnahmezustand herrscht ;)

AzraelH
26-04-16, 07:37
UbiSoft sollte eher mehr Aufwand in die nachhaltige Bestrafung von Glitchern / Moddern vornehmen um das ganze Ausmaß zumindest etwas zu reduzieren, denn vorbeugen lässt sich die Tatsache ganz schwer,

Eigentlich sperrt sich in mir alles, aber es stimmt leider. Lieber die Erkennungsmöglichkeiten verbessern (oder Einführen?) und dann die Strafen enorm erhöhen.

Hier mal ein LINK (http://steamcharts.com/app/365590#7d) zur Steam Statistik bzgl. des Spielerverhaltens. Schaut nicht so doll aus. Ein Shut-Down würde TD wohl den Todesstoß geben. Zumal die Fehler im Code wohl wirklich enorm sein müssen,und nicht in kurzer Zeit gefixt werden können.

JonnyMaybe
26-04-16, 07:41
Aufgepasst ! Man muss immer unterscheiden zwischen einem Spiel das hier und da 1-2 Glitches hat bei dem man sich eventuell einen kleinen Vorteil verschaffen kann, der keine extremst massiven Auswirkungen im Spiel (auf die Spielwelt) und vor allem gegenüber anderen Spielern hat.

ODER

Einem Spiel das einer dermaßen extremen Katastrophe gleicht, in dem Spiel in dem alles von A-Z möglich ist, angefangen von unendlicher Munition, Stacken vom Millionenfachen Schaden, Money Glitch, in Wände buggen damit man unverwundbar ist, durch Wände buggen damit Bossgegner abgefarmt werden .... und dies sind NUR Dinge die ohne zusätzlicher Cheatsoftware geschehen (und das SEIT Release) des Spieles.

Offensichtlich nie GTA Online gespielt. GTA Online hat die gleichen Probleme wie The Division. Auch dort nutzen die Leute aktiv Glitches aus und cheaten was das zeug hält. Auch dort haben die Cheater und Glticher viele Vorteile gegenüber den normalen Spielern. Dort können dich die Hacker sogar aktiv stören duch killen und co. Da ist es in TD wesentlich einfacher.

In GTA Online gibt es godmodes und das man keine Ammo verbraucht beim ballern oder sich waffen holen kann die es eigentlich nur im Offlinemodus gibt. Und jetzt wird wieder mit zweierlei Maß vergleichen. Bei GTA Online stört es nur die wneigsten, das Spiel macht halt trotzdem Spaß. Bei TD stört es komischerweise manche. Aber das offizielle Forum von Rockstar ist auch voll von Leuten die sich über Cheater und Glticher aufregen. Nur hat Rockstar eines richtig gemacht, keinen deutschen Support und kein Deutsches Forum. Sonst würde es da genauso abgehen.


Hier mal ein LINK (http://steamcharts.com/app/365590#7d) zur Steam Statistik bzgl. des Spielerverhaltens.

Jetzt sollte man noch wissen wieviele Leute uplay und wieviele Steam nutzen. Wenn ich mir die Zahlen so ansehe und mit dem abverkauf vergleiche scheint es das Steam da weniger ne Rolle spielt. Und Xbox / PS4 gibt es ja auch noch. Diese Statistik schaut doch eigentlich ganz gut aus, es gibt zwar ne flaute aber das liegt immer an der Uhrzeit ein wenig und ein paar Tage zuvor waren sogar mal unter 10000 online bei Steam. Aber es hat sich wieder hochgepusht. Wenn man überlegt das alleine jetzt im Moment über Steam fast 15.000 Leute online sind und dann nochmal locker diese zahl bei Uplay dazunehmen kann, dann ist das doch ganz ordentlich.

Wenn ich bedenke das wir in GTA V http://steamcharts.com/app/271590 gradmal 3000 Spieler mehr haben in den letzten 30 Tagen und das der Dauerrenner schlechthin ist. Dann ist diese Prognose wirklich nicht so schlecht. Das es zurzeit etwas abnimmt ist doch vollkommen klar.

TeddyNutz
26-04-16, 08:54
@Azrael: Die Statistik istwirklich erschreckend. :eek: Auf den anderen Plattformen siehts ja nicht anders aus. Wenn ich bedenke, wieviele Spieler Destiny in den ersten Monaten gezockt haben...

AzraelH
26-04-16, 09:30
Hi Teddy,

Übel oder? Bei einem Allzeithoch auf Steam von 113,877 auf max. ca. 30.000 (unter 30 %) in den letzten 7 Tagen und die Entwicklung ist weiter Rückläufig. Und das ist ein Spiel mit MMO-Charakter und soll Landzeitmotivieren... Ich glaub auch, dass die Ergebnisse von Steam sich gut auf das Gesamtspielerverhalten hochrechnen lassen (rede jetzt nur von der PC Fassung). Zumal viele meiner Freunde sich das Spiel bei Steam gekauft haben (da der Uplay-Shop das Spiel erst nach 23:00 Uhr zum Verkauf angeboten hatte) und Steam immer noch Marktführer ist.

Hier muss ich aber klar sagen, diese Entwicklung freut mich nicht! Ich will TD spileen, gern auch noch lange. Aber die Motivation sinkt von Tag zu Tag.