PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : The Division Preissturz



Happaplabb
20-04-16, 18:26
Hallo zusammen,

ich war heute bei Media Markt und mir sind fast die Augen ausgefallen.

The Division für Xbox One und PS4 für nur 39 Euro und für PC 28 Euro.

Das ist wirklich unfassbar...sowas habe ich noch nie erlebt das ein Spiel in so kurzer zeit so einen Preissturz hatte.

Reagieren jetzt die Händler auf die zunehmend schlechte Kritik an The Division?

Was meint ihr?

Hurricane271
20-04-16, 18:39
Also hier seh ich immer noch die 59,99 € für The Division. http://www.mediamarkt.de/de/product/_tom-clancy-s-the-division-action-xbox-one-1722920.html
Vielleicht ist es ja eine zeitbegrenzte Aktion deines lokalen Media Markts ,weil im Online Shop ist immer noch der ganze Normale Preis

Chrisle09
20-04-16, 18:39
Ein Threaderöffner möchte uns klar machen, das ein 60 Euro Pc-Spiel auf 28 Euro gesunken ist bei Media Markt, während die Onlineläden immer noch ihre Preise über 30 Euro haben.
Nice Try, aber Media Markt ist nie billiger als die Onlinewelt.

On3mAnShOw
20-04-16, 18:39
Nein, da sieht man mal was ihr alle für ne Ahnung vom Einzelhandel habt.
Wenn, dann reagiert Ubi darauf, es gab eine Gutschrift an die Lieferanten, diese leiten das mit einem Lagerwertausgleich an die Einzelhändler weiter.
Und das unterstreicht meine These die ich schon vor Längerem aufgestellt habe, Ubi hat ihre Zahlen drinne und schert sich einen Dreck um das was jetzt kommt, damit versucht Ubi nochmal die einzufangen die halt nicht bereit Waren 69/59€ auszugeben.

riennevaplux
20-04-16, 18:41
what 28 eu ? ich habe 19 euro gezahlt auf ner Russen seite bei standard keystores liegt das aktuell bei 25eu oderso, über 20 eu is das spiel defintiv nicht mehr wert.

DArtagnan__
20-04-16, 18:48
Nein, da sieht man mal was ihr alle für ne Ahnung vom Einzelhandel habt.
Wenn, dann reagiert Ubi darauf, es gab eine Gutschrift an die Lieferanten, diese leiten das mit einem Lagerwertausgleich an die Einzelhändler weiter.
Und das unterstreicht meine These die ich schon vor Längerem aufgestellt habe, Ubi hat ihre Zahlen drinne und schert sich einen Dreck um das was jetzt kommt, damit versucht Ubi nochmal die einzufangen die halt nicht bereit Waren 69/59€ auszugeben.

yup. genauso läuft das.

JonnyMaybe
20-04-16, 20:16
Nein, da sieht man mal was ihr alle für ne Ahnung vom Einzelhandel habt.
Wenn, dann reagiert Ubi darauf, es gab eine Gutschrift an die Lieferanten, diese leiten das mit einem Lagerwertausgleich an die Einzelhändler weiter.
Und das unterstreicht meine These die ich schon vor Längerem aufgestellt habe, Ubi hat ihre Zahlen drinne und schert sich einen Dreck um das was jetzt kommt, damit versucht Ubi nochmal die einzufangen die halt nicht bereit Waren 69/59€ auszugeben.

LOL und du hast Ahnung vom Einzelhandel? Ich kann dir versichern, aus erster Quelle. Das ist falsch :)


Reagieren jetzt die Händler auf die zunehmend schlechte Kritik an The Division?

ja genau, du hast es erkannt. Denn man weis ja das Einzelhändler nur Komiker sind die eigentlich garnicht zuwenig Zeit und Personal haben. Sondern nur mehr Zeit damit verbringen wollen während der Arbeitszeit in Foren rumzuirren und dann ihre Preise anhand der Kritik von einigen Spielern anzupassen. Denn man weis ja auch das die Leute die sich beschweren grundsätzlich die mehrheit sind und die die sich nicht beschweren schlichtweg keine Ahnung haben. Das hast du genau richtig erkannt.

Tipp für die Zukunft: Wenn du ein Bombemspiel für weniger haben willst, dann sorg einfach für einen riesen shitstorm gegen das Spiel und schon bekommst du es bei Mediamarkt hinterhergeschmissen mit den worten "den rotz will eh keiner"

Ich hoffe du hast die Ironie in diesem Beitrag verstanden :) Greets

On3mAnShOw
20-04-16, 21:44
LOL und du hast Ahnung vom Einzelhandel? Ich kann dir versichern, aus erster Quelle. Das ist falsch

Na dann erzähl mir mal wie es läuft...
Ich habe geschrieben das der Preisverfall nur daher rühren würde das Ubi reagiert, denn kein Einzelhändler schiesst die ware mit einer Marge von Minus 20-30% raus (Preisgarantie ausgeschlossen).
Und wenn sie es doch tun, na was passiert? Die MSH holt sich den LWA.
Ich habe im EH gearbeitet und weis wie es läuft, Mittlerweile arbeite ich im Grosshandel und betreue Einzelhändler.
Da du aber ja aus erster Quelle spricht arbeitest untweder für Ubi, was ich nicht glaube, oder für einen SOftware lieferant (Distributor), solltze 2teres der Fall sein hast mit erster Quelle ja schon kacke gelabert.

Aber bitte belehre mich. Damit ich weis wo deine erste Quelle herkommt und sag mir bitte noch gleich wie es denn tatsächlich abläuft. Denn ich habe anscheinend ja keine Ahnung.

Hecki-
20-04-16, 21:56
Im Internet kostet die PC-Version (http://www.mediamarkt.de/de/product/_tom-clancy-s-the-division-action-pc-1941712.html) immer noch 55 Euro.
Der "Preissturz" wird damit nicht einheitlich sein, sondern nur in einzelnen Media Märkten.

JonnyMaybe
20-04-16, 22:14
Es gibt auch keinen einheitlichen Preissturz. Das ganze ist (wie üblich hier) ein nutzloser Beitrag.

o.O_.I.Odix
21-04-16, 00:41
Im Internet kostet die PC-Version (http://www.mediamarkt.de/de/product/_tom-clancy-s-the-division-action-pc-1941712.html) immer noch 55 Euro.
Der "Preissturz" wird damit nicht einheitlich sein, sondern nur in einzelnen Media Märkten.

Recht hast du!

Auch sehr oft in der Großstadt zu sehen. Gibt immer wieder Aktionen wo z.B. Saturn Neuheiten für 20-30Euro raushaut. Is eigentlich normal und den Thread nicht Wert.

Meedox
21-04-16, 02:19
Also ich war Heute bei MM und war echt Erstaunt das es das spiel für xbox und ps4 mittlerweile für 40€ und die PC Version für 27€ gibt.

BlackGentlem4n
21-04-16, 08:58
Ich war gestern ebenfalls mal bei zwei großen und namenhaften Eletronikmärkten, da war von einem Preisverfall nichts zu sehen. Für die Konsolenversionen 57€ - 60€, für die PC-Version um die 55€ - ich denke nicht, dass man hier schon von Preisverfall sprechen kann. ;)

/Closed