PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DPS/SPS Anzeige



Kaythlin
17-04-16, 23:57
Hallo ich hatte ja bereits vor dem Update von 1.1 immer wieder diese komischen Anzeigen wegen den Wertender SPS.
Nun hatte ich gedacht, dass sich mit 1.1 da eine gewisse Stabilität ergibt oder mir zumal einen echten Wert anzeigt auf den man sich mal berufen kann und der auch stimmt.
Viele werden jetzt sagen " tja... falsch gedacht" aber wie sehr viele andere ärgert mich das sehr.

Was ich erst heute wieder bemerkt habe:

Meine Aug macht sobald ich sie in den Händen halte über 219 K SPS.
Sobald ich meine Sniper in die Hand nehme und dann im Menü schaue und nur den Mauszeiger auf die Aug halte wird mir doch glatt ein SPS von 245k angezeigt....
Jetzt frage ich mich doch WARUM???:confused:

245k wäre natürlich traumhaft nur welcher wert ist jetzt richtig und wie kommt es zu diesen Abweichungen???
Ebenso ein gutes Beispiel ist und ich bin mir sicher das kennen sehr viele.... Man rüstet eine Waffe aus und freut sich über die hohe SPS anzeige und hat mal eine richtig schlagfertige Waffe. Dann doppelklick und o_O plötzlich ist die Waffe 30k oder mehr schwächer.... was soll das?

Für mich ist das ein echt schlechter Witz und frustrierend. Jeder Spieler wird verunsichert keiner kann sich nie zu 100% sicher sein ob der angezeigte Wert auch echt ist oder nur ein " HAHA zu früh gefreut du kleiner Agent"

Ich finde das sollte und MUSS sich ändern und nicht das man ein ungefähren Wert hat so ganz nach Laune der Waffe bzw der Werte.

Sea666
18-04-16, 07:10
Hallo ich hatte ja bereits vor dem Update von 1.1 immer wieder diese komischen Anzeigen wegen den Wertender SPS.

Ich vermute, dass bei der Berechnung der in der Übersicht angezeigten Werte die Talente und Mods ALLER Waffen berücksichtigt werden - aber eben nicht nur die, der "aktiven"/ausgerüsteten Waffe. Lästig? Fraglos. Aber zur Orientierung reicht es dennoch - denn niemanden interessiert es, wenn du in PuGs deinen DPS-ePenis auspackst. ;)

Medipack666
18-04-16, 12:40
http://forums-de.ubi.com/showthread.php/154878-Vector-DPS

Hitman2k4
18-04-16, 13:17
Wenn deine Sniper Talente aufweißt die Deinen Kopfschussschaden erhöhen, dein CritSchaden oder gar deine Crit. Treffer Chance bei Vollergesundheit erhöhen werden diese auf deinen Charakter angerechnet wenn du die Sniper Aktiv ausgewählt hast.
Wechselst du Auf deine AUG fallen diese Talente natürlich weg und senkt somit deine SPS auf den regulären wert.

Um deine "richtige SPS" ein wenig besser zu filtern , Kaufe dir 2 Grüne / Blaue waffen diese haben keine Talente und ziehe sie an auf I und II dann schau im Inventar nach was deine waffen an "Nackter SPS ohne Talente machen"
um ggf gleiche Waffen zu vergleichen immer ohne Mods anschauen und immer nur auf Slot I oder II durch wechseln , nie gleichzeitig anhaben und dann mit 1 und 2 durch wechseln. da hier dann evtl. die Aktiven Talenter der Waffe die Inaktive beeinflusst.

amused14
18-04-16, 14:52
Heyho, ich glaube, ich bin hier richtig. Wenn nicht, bitte auf den passenden Thread verweisen, den ich leider nicht gefunden habe. :P

Habe folgendes Problem: Habe eine MP5 bekommen. Ist zwar nur GS 163, aber hat echt geniale Perks. Habe bisher immer die Vector gespielt (GS 182), mit der ich einen SPS von 156k habe. Mit den Mods (und den eigentlich besseren Perks) komme ich bei der MP5 auf 176k, so zeigt es mir die MP5 zumindest an, bevor ich auf sie wechsle. Dann wechsle ich von der Vecor auf die MP5, dann hat die MP5 auch eine Sekunde den Wert von 176k und fällt dann auf 140k SPS. Gleichzeitig fällt auch meine M44 von 170k auf 135k SPS. Hat das Problem noch jemand? Ist das ein Anzeigebug, oder hat die MP5 dann wirklich nur 140 SPS und warum fällt meine Sniper dann auch?

Könnte das auch sein, dass meine Vector "versteckte" Werte hat, die meinen SPS fallen lässt, wenn ich die Waffe wechsle, was auch meine Sniper beeinflusst? Verstehe das noch nicht wirklich.

JonnyMaybe
18-04-16, 15:54
Ich glaube das die Berechnung der SPS Werte nach wie vor Buggy ist und nichts aussagt.

amused14
18-04-16, 16:26
Den Eindruck habe ich nämlich auch. Kann ja jetzt nicht am Schießstand testen, welche Waffe effektiv mehr Schaden macht und dazu noch die Zeit stoppen. :D Ich bin ja echt geduldig und bin da auch immer einer der wenigen, der losmeckert, aber langsam geht mir das schon dezent auf den Senkel.

CriZ_CroZ
18-04-16, 16:45
man könnte sich auch einfach angwöhnen, diesen wert zu ignorieren
da diese anzeige, nichts, rein gar nichts, über den schaden, den man macht, aussagt

DArtagnan__
18-04-16, 16:56
Gibt es eigentlich eine Wert für den Ellbogenschlag? Der ist bei mir nämlich ganz schön mächtig :D

amused14
19-04-16, 07:38
man könnte sich auch einfach angwöhnen, diesen wert zu ignorieren
da diese anzeige, nichts, rein gar nichts, über den schaden, den man macht, aussagt

Wenn ich etwas umgewöhne, dann dass das Spiel langsam nicht mehr ins Laufwerk kommt... ;-) Das kann doch nicht des Rätsels Lösung sein. In einem RPG brauche ich zahlen. Ich muss doch wissen, welche Waffe wie und wann mehr Damage macht, sonst macht doch das ganze Prinzip keinen Sinn. Und wie findet man eigentlich heraus, welche Waffe im Endeffekt mehr Schaden macht? Stoppst du am Schießstand die Zeit, wie lange es dauert, bis ein Magazin leergeschossen ist und rechnest den Schaden, unter der Berücksichtigung der Wahrscheinlichkeit eines kritischen Treffers, alle zusammen? :D Das sind eigentlich elementare Dinge, die passen müssen und nicht verbugt sein dürfen. Ich verstehe mittlerweile echt nicht mehr, was bei denen abgeht.

y4izO
21-04-16, 14:18
Wenn ich etwas umgewöhne, dann dass das Spiel langsam nicht mehr ins Laufwerk kommt... ;-) Das kann doch nicht des Rätsels Lösung sein. In einem RPG brauche ich zahlen. Ich muss doch wissen, welche Waffe wie und wann mehr Damage macht, sonst macht doch das ganze Prinzip keinen Sinn. Und wie findet man eigentlich heraus, welche Waffe im Endeffekt mehr Schaden macht? Stoppst du am Schießstand die Zeit, wie lange es dauert, bis ein Magazin leergeschossen ist und rechnest den Schaden, unter der Berücksichtigung der Wahrscheinlichkeit eines kritischen Treffers, alle zusammen? :D Das sind eigentlich elementare Dinge, die passen müssen und nicht verbugt sein dürfen. Ich verstehe mittlerweile echt nicht mehr, was bei denen abgeht.

Du sprichst mir aus der Seele, ich blicke da auch nicht so wirklich durch. Darüber, dass eine Waffe mit einem höheren SPS-Wert nicht unbedingt die bessere ist, bin ich mir im klaren, aber auf welchen Werten macht ihr fest, dass eine Waffe besser oder schlechter ist? Da kommt mir noch die krit. Chance, der krit. Schaden und der Kopfschussschaden in den Sinn, oder sind die bereits mit eingerechnet? Wenn nicht, würde ich mir eine etwas Detailreichere Waffenansicht wünschen, wo diese Werte z.B. auch angegeben sind, da das ständige wechseln vom Inventar in die Charakter-Ansicht meiner Meinung nach schon etwas umständlich ist.


MfG
yAizO

DaRealMolex
21-04-16, 14:33
bei mir sind alle Werte flach die ändere sich alle 10min mal so mal so wie soll ich mich da Pimpen wenn es immer andere Wert anzeigt .mich nervt das echt und macht auch kein spass mehr :(