PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaden machen gegen Elite/Named - aber wie?



jeopardy2808
08-04-16, 16:48
Hallo zusammen!

Seid Release bin ich dabei und spiele leidenschaftlich gerne The Division.

Die Kombination und MMO und Shooter sagt mir absolut.


Doch irgendwie, finde ich, bin ich kein erfolgreicher Spieler in diesem Spiel. Ich habe erst vor kurzem den DZ-Rang 50 erreicht.

Obwohl ich auch schon gut ausgerüstet bin habe ich das Gefühl, dass ich es einfach nicht schaffe richtig Schaden zu machen.


Immer wenn ich andere Spieler sehe mit denen ich durch die DZ laufe dann kommt es mir vor, als würden Sie die Gegner "wie nix" umhauen.

Ich habe zwar schon viele Guides gesehen die genau sagen: Nutz diese Waffe mit den Mods und diesen Talenten.

Aber was ist mit den ganzen Werten auf den Waffen und auf meiner Rüstung?


Konzentriere ich mich darauf den Wert "Schaden gegen Elite" zu erhöhen?
Sollte ich lieber nur auf "Crit" gehen?
Was ist mit der Rüstung der Gegner? Sollte ich versuchen auf diese Werte zu achten und mehr Schaden an Rüstungen zu verursachen?

Wie sind da eure Erfahrungen?
Worauf achtet ihr da?

Gruß jeopardy

Arandur87
11-04-16, 08:33
Moin!

Also, in erster Linie kommt das ganze natürlich ein wenig auf deine genutzten Waffen an und auf deine Attribute und Skills.

Hast du z.B. einen geringen Schusswaffenwert, möchtest aber mit deinen Waffen Schaden austeilen, sollte klar sein, dass das nicht so toll funktionieren wird.
Stelle also erstmal sicher, dass du die Hauptwerte auf deiner Ausrüstung ordentlich verteilst.

Für die DZ bietet sich da entweder eine Mischung aus Schusswaffen und Ausdauer an oder eine Mischung aus Ausdauer und Elektronik (für Sticky-Bomb-Gruppenganks).
Desweiteren solltest du darauf achten, dass deine Waffen Talente haben, die zu deiner Spielweise passen.

Auf einer SMG sollten dann z.B. Talente drauf sein, die deinen Critschaden, Eliteschaden, Rüstungsschaden erhöhen, oder deine Stabilität verbessern (also Dinge wie Brutal, Tödlich Bösartig usw).
Die Mods sollten entsprechend in die selbe Richtung gehen, es empfiehlt sich vor allem bei SMGs Critchance und Critschaden ans Cap zu bringen (60% Critchance und 144% Critschaden).

Rüstungsschaden und Eliteschaden sind ab diesen Schwellenwerten für Crit deine wichtigsten Attribute!

Warum? Ganz einfach! Nehmen wir an du hast bereits 140% Critschaden. Nun hast du auf einem Ausrüstungsteil die Wahl, ob du 26% Critschaden oder 8% Eliteschaden mitnimmst. Da du von den 26% Critschaden effektiv nur noch 4% bis zu deinem Cap nutzen kannst, wären in diesem Fall die 8% Eliteschaden natürlich um ein Vielfaches besser!

Außerdem spielt durch die Shooterelemente natürlich deine Spielweise noch eine Rolle. Dauerfeuer bringt dich meist nicht weiter, nutze also kurze Salven von 3-5 Schuss. In schwierigen Situationen hilft auch oft ein Fläschchen Wasser weiter (v gedrückt halten und drauf maneuvrieren oder Tastenkürzel nutzen!). Dies gibt nochmal 20% Schadensboost gegen Elite und ist sehr spürbar!

Skills die deinen Schaden boosten sind natürlich der Pulse und vor allem die Smart Cover.

Wenn du noch weitere Fragen hast, gern raus damit. Andere werden dir sicher noch mehr Tipps geben können!

aurel81
19-04-16, 07:35
Ich möchte mich hier gleich mal einklinken.

VIelen Dank Arandur für deine Ausführung !

Wie kommst du auf 144% Crit-DMG Cap ?
Meine SMG läuft gerade laut Stats mit 158%

Wir spielen momentan zu 90% PvE und im Rahmen der Gearoptimierung sind mir Fragen zur DMG-Berechnung gekommen...

Genau genommen gehts mir um die zwei Major-Stats der Gloves:
Direkter Waffenschaden vs Elite Schaden.
letztendlich stellt sich die Frage, was rentiert sich mehr bzw wie wird der Schaden genau berechnet. Ich würde mich jetzt mal nur auf den Kugelschaden beschränken. Bitte korrigiert mich, sollte ich falsch liegen.

Kugelschaden:

(WaffenBasis + Waffendirektschaden) * Waffenschaden (z.B. Magazin) * Schusswaffenwert * Crit-DMG * Elite-DMG * Headshot

Wenn ich damit richtig liegen sollte, ist klar. Direkter Waffenschadenerhöhung (wie auf den Handschuhen) ZUSAMMEN mit Elite-DMG wäre natürlich das beste ... Aber wenn ich mich zu entscheiden hätte müsste eigentlich sogar (bei unserer Spielweise) Der Eliteschaden dem direkten Schaden Haushoch überlegen sein...

Klar, der angezeigte DPS-Wert wird sinken ... aber der Effekt ist a) höher und b) auf jeder Waffe zu spüren...

diana6134
19-04-16, 10:57
Mit Werten kann man bekanntlich, wie es hier auch gemacht wird, jonglieren bis der Arzt kommt.
Sieht dein Equipment genauso aus, wie bei anderen und hast du hohe Schadens- und Critwerte, so hilft dir das alles nichts, wenn du bei Gegnern nur die Körper vollpumpst. Dann geht mal locker ein ganzes Magazin für einen Elite drauf.

Ich bin mit meinem Kumpel in der Dark Zone unterwegs. Er hat 30k SPS mehr als ich, da ich auf Elektronik gehe und supporte.
Ausgleichen lässt sich das nur, wenn du dir angewöhnst auf Schlüsselbeinhöhe zu zielen. Durch den Rückstoß erreichst du so dann schon die ersten 2-3 Kopfschüsse.
Zusätzlich empfehle ich das Talent "Steady Hands", der den Rückstoß beim Aufsuchen einer Deckung für 10 Sek. um 25% reduziert. So kannst du bei geringem Gegensteuern sehr viele Kopfschüsse verursachen und du wirst die Rüstung und das Leben geradezu wegfliegen sehen.

Falls du das nicht schon machst, probiere es mal.

aurel81
19-04-16, 20:12
@ Diana6134
Ich vermute dein Beitrag war an den TE gerichtet ? ;-) Denn ich persönlich bin schon so lange ein Zocker, dass ich das was du beschreibst schon seit Anbeginn der Zeit (versuche) umzusetzen ^^ Vorher würde das ganze Thereocrafting auch irgendwie keinen Sinn machen ^^

KNTR-Widowmaker
20-04-16, 03:07
Moin

Also ich hab auf meinem Gear insgesamt 60% Elite DmG und naja die Crits meines Sniper gehen sehr sehr sehr hoch.

grüße
Priest

diana6134
20-04-16, 09:23
@ Diana6134
Ich vermute dein Beitrag war an den TE gerichtet ? ;-) Denn ich persönlich bin schon so lange ein Zocker, dass ich das was du beschreibst schon seit Anbeginn der Zeit (versuche) umzusetzen ^^ Vorher würde das ganze Thereocrafting auch irgendwie keinen Sinn machen ^^

Ja das war an den Themenstarter gerichtet ;-)