PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Diskussion] Änderungen in Update 1.1



Kenji_Kasen
05-04-16, 19:59
"http://i.imgur.com/HmAMjYQ.png"
Quelle: http://mydivision.net/2016/04/the-division-update-1-1-detaillierte-patchnotes-einstimmung-auf-wochenaufgaben-von-simon/



Ich finde die Veränderungen wieder zu groß:

Man braucht nun WENIGER Phönix-Credits bekommt aber bei den Bossen MEHR fürs Killen!
Man braucht fürs Craften MEHR Materialien bekommt aber WENIGER fürs zerlegen!

Warum versucht man nicht jeweils erst mal eins und guckt wie gut oder schlecht es läuft?

TheChiefOKC
05-04-16, 20:21
Bestimmt nur nen Aprilscherz ;) finde ich genauso Kenji

n0rthernlightss
05-04-16, 21:00
http://tomclancy-thedivision.ubi.com/game/en-GB/news/detail.aspx?c=tcm%3A154-245851-16&ct=tcm%3A148-76770-32#BUGFIXES

na was steht nicht drin :D

Hecki-
05-04-16, 21:03
http://tomclancy-thedivision.ubi.com/game/en-GB/news/detail.aspx?c=tcm%3A154-245851-16&ct=tcm%3A148-76770-32#BUGFIXES

na was steht nicht drin :D

Interpretationsfrage....


And many more
Kann alles beinhalten, was nicht drin steht ;)

n0rthernlightss
05-04-16, 21:05
Fixed a bug that could prevent characters from accessing the game if they had too many items in their inventory

Afind4
05-04-16, 21:09
Die Crafting-Changes für Materialien sehe ich als einen traurigen Versuch den eh schon knappen Content unnötig zu Strecken.

Denn was Bleibt nach der Incursion schon groß? Sets Farmen oder eben Craften. Und damit das auch bloß Lang genug dauert nun so etwas. Ich gehe sehr Stark davon aus das die eine oder andere eingespielte Gruppe bereits an "Day-1" die Incursion schaffen wird. Dann bleibt noch die eintönige Dark-zone mit ihren "PvP"-Erzwingenden Air-Drops und den Assignments(Dort sowie natürlich auf der normalen Map).


Kann mir gut Vorstellen wie viele, wenn sie das Lesen, noch einmal in die Vollen Greifen bei den Exploits damit sie genug Crafting-Mats stacken können.

Ich Freue mich sehr auf den Patch, bis auf exakt diesen einen Punkt. Damit wird Mat-Farming (auf der Map und nicht etwa durch Exploits) ad-absurdum geführt.

Dark-Cloud666
05-04-16, 21:40
Ich finde es amüsant das Ubisoft den genauen gearscore bekannt gegeben hatt wo du dann auf einen seperaten server geschoben wirst. Das hatt durchaus vorteile da die merheit der leute nicht komplett aufs max ausgestattet ist. Dies wiederrum heist ich werde es einfacher haben an division tech zu kommen da es weniger leute gibt die es mir vor der nase wegschnappen. Auf der anderen seite könnte ich meinen gearscore auf 159 bringen und weiterhin spieler abschießen die deutlich weniger gearscore haben.

Würde dann auch mal gerne wissen ob ich direkt auf einen anderen Server geschoben werde wenn ich z.B. in der DZ sachen wechsel und somit einen höheren geascore bekomme. Könnte somit das Spiel dazu zwingen DZ server zu wechseln was Division tech farmen noch einfacher machen könnte. Wenn dies allerdings nicht der fall ist was hindert mich daran mit einen gearscore von unter 160 in die DZ reinzugehen, meine ausrüstung dort zu wechseln und dann einfach alles abmetzeln was mir vor die knarre läuft?

Es gibt zu viele variablen und eventuell möglichkeiten das zu umgehen und das gezielt auszunutzen. Aber naja bin gespannt was am 12. passieren wird.

ItsMeMahiro
05-04-16, 21:57
Mal wieder ein Schlag in die Fresse für alle Spieler die keine Bugs/Exploits benutzt haben und keine 999 gelbe Mats haben zum Craften wie die Exploiter.

TeddyNutz
05-04-16, 22:10
Das mit dem Mats-Farmen is echt affig. Stoff und Waffenteile hab ich wie Sand am Meer, Werkzeug und Elektronik is ständig Mangelware.

Und Gearscore-eigene DZ? Nice, dann muss ich wohl n bissle von meinem Stuff zerlegen, um unter 160 zu bleiben...dann hab ich beim Farmen von Div-Tech wenigstens meine Ruhe. Ich müsste ja eigentlich schon auf ca. 175-180 sein...

Is die Frage, ob es reicht, wenn man den Stuff in die Truhe packt oder ob alles an Gear gezählt wird, was man so hat. ich tippe darauf, dass alles zählt, was der Char dabei hat und ausrüsten kann. Daher würde auch das Serverhopping nicht funktionieren, man kommt immer in die 160+ Zone.

slup84
05-04-16, 22:12
Mal wieder ein Schlag in die Fresse für alle Spieler die keine Bugs/Exploits benutzt haben und keine 999 gelbe Mats haben zum Craften wie die Exploiter.

Genau das!!!
Ich farme mir seid 3 Wochen ehrlich nen Wolf, crafte über 100 MP5, 40 M44 und alle scheisse,.... dazu über 50 knieschoner und rucksäcke bis mal was brauchbares dabei war,... und das craften jetzt so zu erhöhen, das is doch nen witz ey,.... :mad:

Einfach nurn witz,....

Dark-Cloud666
05-04-16, 22:16
Das mit dem Mats-Farmen is echt affig. Stoff und Waffenteile hab ich wie Sand am Meer, Werkzeug und Elektronik is ständig Mangelware.

Und Gearscore-eigene DZ? Nice, dann muss ich wohl n bissle von meinem Stuff zerlegen, um unter 160 zu bleiben...dann hab ich beim Farmen von Div-Tech wenigstens meine Ruhe. Ich müsste ja eigentlich schon auf ca. 175-180 sein...

Is die Frage, ob es reicht, wenn man den Stuff in die Truhe packt oder ob alles an Gear gezählt wird, was man so hat. ich tippe darauf, dass alles zählt, was der Char dabei hat und ausrüsten kann. Daher würde auch das Serverhopping nicht funktionieren, man kommt immer in die 160+ Zone.
Genau das wird wahrscheinlich nicht ablaufen wie du es dir wünschts. Es wird wohl nur das gezählt was du auch derzeit ausgerüstest hast. Ich kann dir garantieren das das neue system seine eigenen krankheiten hatt.

TeddyNutz
05-04-16, 22:18
Mal davon ab, dass die gecrafteten Klamotten sowieso wieder gegen was Besseres ausgetauscht werden müssen. :D Ich hab schon durch Destiny gelernt: Versuche nie krampfhaft Max Level zu sein oder extrem viel Zeit in ein MMO zu stecken...lohnt sich nicht, du wirst vom Hersteller effektiv IMMER dafür bestraft. Die Kunst ist es, mit möglichst wenig Zeit und Mühe so hoch zu kommen, dass man alle Inis gut spielen kann. Alles, was man "mehr" reinsteckt, ist im Grunde vergebene Liebesmüh und fördert nur das eigene Suchtverhalten.

VanessaKallon
05-04-16, 22:22
Ach man das ist doch wieder Dreck. The Division und Fallout 4 mit Content/DLCs in der selben Woche. :confused:

Noch schlimmer, am selben Tag. :(

Dark-Cloud666
05-04-16, 22:26
Ach man das ist doch wieder Dreck. The Division und Fallout 4 mit Content/DLCs in der selben Woche. :confused:

Noch schlimmer, am selben Tag. :(
Kannst froh sein das es "nur" der DLC ist der neues zeug für deine Siedlungen hinzufügt ist. Stell dir mal vor Far Harbor würde am 12. rauskommen.

VanessaKallon
05-04-16, 22:35
Kannst froh sein das es "nur" der DLC ist der neues zeug für deine Siedlungen hinzufügt ist. Stell dir mal vor Far Harbor würde am 12. rauskommen.

Ist doch klar, das dann die orange Uhr keine Chance gegen den blauen Overall hätte. :cool:

Mal spaß bei Seite, wenn man zu den Mat-changes noch wenigsten die Funktion rein bringen würde, diese in Stapeln zu wandeln... Aber so, halb so wild. Wobei die APCs von JTF und LMB stark an den Fennek erinnern. Genau wie die JTF und LMB LKWs an die 10 bzw. 15t MANs statt den HEMTTs der Amis von Oshkosh. Fiel mir zwar schon vorher auf der Karte auf, aber mit der Operation und APC als End-Boss. Wenn der so geschrieben ist wie der Bliss-Blackhawk und da es auch keine Checkpoints mehr gibt, fallen schonmal 2 mögliche Exploits wech.

Update: Aber spielt ja in der Zukunft, also gut möglich das das US Militär und deren PMCs sich lieber vom Ausland ausrüsten lassen... wer weis das schon.

Afind4
05-04-16, 22:46
Der Mat-Change kommt ja fast schon politischem Selbstmord gegenüber seinen Wählern (Ubi->Spieler) gleich.


Dass das Zerlegen der Gegenstände weniger bringt wäre Verkraftbar gewesen, ja sogar das von High-End zu Set-Materialien eine höhere Anforderung besteht würde durchaus Sinn ergeben, direkt aber alles in seine Extreme "Nurfen"? (Anders lässt sich das nicht Beschreiben).

Da bleibt einem als ehrlicher Spieler ja nunmehr keine andere Möglichkeit als jede Runde die man Spielt den "Exploit-Simulator" zu Spielen. Nur um Annähernd bei der selben Menge von Crafting-Versuchen für einen hoffentlich guten Roll zu kommen.

Aber: EGAL - Spiele wurden Gekauft und bis jetzt hat ein jeder der es weiter Supporten wollte schon DLC gekauft. Als Publisher ist man also auf der sicheren Seite. Massive - die dadurch ja auch Finanziert werden auch. Kommt darauf an ob diese nun mit sich Reden lassen und auf die Community hören oder eben nicht.

Dient sonst zu nichts weiter als den Content lächerlich zu Strecken bis zum Nächsten...

On3mAnShOw
05-04-16, 22:51
Also ich sehe es ähnlich.
Es ist eine Frechheit das sie die Mats hochschrauben um ein HE Mat zu bekomme.
Denn Fakt ist das der ehrliche Spieler nun bestraft wird und die, die den Exploit des Farmens genutzt haben "belohnt" werden.
Sollen se Lieber so lasen und vieleicht die Mats für HE Craftingitems noch um 1-2 erhöhen aber gleich alles so hochschrauben ist schon heftig.

TeddyNutz
05-04-16, 22:51
Eins is jetzt schon klar: Den nächsten Farm-Glitch -und er WIRD kommen- werde ich gnadenlos missbrauchen.

Sniffler83
05-04-16, 22:54
Ich denke das mit den Materialien hat den Grund, dass man durch das erledigen der neuen täglichen und wöchentlichen Aufgaben als Belohnung einige bekommt.
Und an der Funktion mehrere Mats aufzuwerten wird wohl nach dem Patch gearbeitet, genauso sollen Waffenskins dann wie Kleidung behandelt werden.
Steht zumindest hier:

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/34843/2157599/The_Division-Vollstaendige_Patch-Notizen_zum_anstehenden_Update_11_Uebergriffe_Ausb lick_auf_zukuenftige_Verbesserungen.html

ItsMeMahiro
05-04-16, 22:57
Eins is jetzt schon klar: Den nächsten Farm-Glitch -und er WIRD kommen- werde ich gnadenlos missbrauchen.

Genau so ist es! Passieren tut eh nichts!

VanessaKallon
05-04-16, 23:04
Bin ja normal mehr die Table Top / Pen & Paper (Mehr-)Spielerin, also von daher sehr viel umfangreichere Regelwerke und Mechaniken, sowie das gegenüber am Tisch, gewohnt. Von daher habe ich natürlich ein starkes Interesse an den ganzen Hintergründen (Fluff / Lore) und ob man es schaffen wird, die Geschichte halbwegs gut und weiter zu führen.

Hätte ja nichts dagegen mir jede Woche so und soviele Stunden als Freie Mitarbeiterin für Lore/Story/Fluff/Concepts/Playtesting unter einem NDA für Ubi um die Ohren zu hauen. Aber wie hier schon mehrfach und schön gesagt wurde, "who cares and back to topic".

Update: Hehe, es sind doch noch immer Loot und Boss-Exploits aus der Alpha und den Betas drin die weder gepatched noch bisher groß in Ego-Tubes zur schau gestellt worden sind. Und wenn ich in die Support-Ticket History bei uns rein schaue steht da, geschloßen weil als erledigt betrachtet. von daher kann ich nur hoffen das die Leute die den Übergriff geschrieben haben, die selben sind die auch die Bliss-Mission geschrieben haben = Boss-Loot erst am Missionsende und nicht schon bei dessen tot. Habe die betas ja nicht zum Daddeln genutzt, sondern bin meiner selbstauferlegten verpflichtung als Beta-Testerin halbwegs nachgekommen, soweit das Töchterchen und Ehemann zugelassen haben (Closed und Open Beta je 35-37Std) . :)

Dark-Cloud666
06-04-16, 00:12
Bin gespannt wie mann den APC platt machen soll. Ansonsten seh ich das schon kommen das 4 leute mit tech build reingehen und haftbomben ohne unterbrechung spammen bis wir dann von 30 frames pro minute ankommen.

XXIIISHADE
06-04-16, 01:12
Dank den frühzeitigen Patchnotes werde ich bis Dienstag wohl viel zu oft in der Polizeiakademie sein :/ Hab ich zwar keine Lust drauf aber man wird ja schon fast dazu gezwungen... Andererseits könnte die Rate von HE-Items durch die zusätzlichen "Missionen" signifikant steigen. Wenn ich mehr davon bekomme, kann ich mit der Verteuerung leben zumal bei manchen BP die DT wegfallen :D

Kenji_Kasen
06-04-16, 01:37
Das mit dem Mats-Farmen is echt affig. Stoff und Waffenteile hab ich wie Sand am Meer, Werkzeug und Elektronik is ständig Mangelware.

Und Gearscore-eigene DZ? Nice, dann muss ich wohl n bissle von meinem Stuff zerlegen, um unter 160 zu bleiben...dann hab ich beim Farmen von Div-Tech wenigstens meine Ruhe. Ich müsste ja eigentlich schon auf ca. 175-180 sein...

Is die Frage, ob es reicht, wenn man den Stuff in die Truhe packt oder ob alles an Gear gezählt wird, was man so hat. ich tippe darauf, dass alles zählt, was der Char dabei hat und ausrüsten kann. Daher würde auch das Serverhopping nicht funktionieren, man kommt immer in die 160+ Zone.

Ich hab bei der vorstellung der ersten Erweiterung "Übergriffe" gelesen, dass alles gild was im Inventar ist, sprich auch die Dinge die nicht angelegt aber im Inventar sind.

Bei Gear-Scores von von ~160 und ~180 stellt sich mir die Frage FAST nicht:
Gelten dabei nur die Ausrüstungs Gegenstände (Weste, Schoner, Rucksack, etc., etc.) (6 x ~30 = ~180) oder auch die drei Waffen?!

Bloodeule
06-04-16, 01:49
Dad Crafting wird überarbeitet? Ich bin jetzt schon wie ein bekloppter am Farmen und nehme aus der DZ lasse nur noch Waffen (Waffenteile), Waffenmods (Werkzeug) und Leistungs/Ausstattungsmods (Elektro) ausfliegen und komme auf keinen grünen Zweig. Jetzt soll man noch weniger rausbekommen umd das bedeutet nur eins. Noch mehr Farmen.

Ansonsten freu ich mich auf den 12 April umd auf die neunen Named Weapons.

Black-Sunset
06-04-16, 02:29
MAl wieder werden die die nicht bug using betrieben haben bestraft .

Einfach lächerlich , hart lächerlich

eigentlich schon fast asozial gegen über denen die es ohne gemacht haben .




Und am härtesten trift es die die jetzt lvl 30 werden ....
Das holen die nie mehr auf . und ohne Gear score Einteilung in der DZ werden die dort einmal rein gehen abgeschlachtet werden und nie mehr betreten .



Eins is jetzt schon klar: Den nächsten Farm-Glitch -und er WIRD kommen- werde ich gnadenlos missbrauchen.



Jab dazu am besten noch cheats benutzten wird ja vom Massive Entertainment unterstützt .
Anderes kann man ja anscheinend hier nicht mehr spielen . Massive Entertainment bettelt ja schon darum das wir cheaten und exploiten wenn mann sich die patch notes so anschaut .

Thamann86
06-04-16, 07:27
Ich find es gut dass es schwerer gemacht wird an gute Items zu kommen, finde soar sie sollten die DZ Ränge für Items höher schrauben.
Ich war sehr entäuscht wie leicht man an die guten Sachen kommt.
Noch mehr entäuscht war ich vom DZ Rang system, gibt es überhaupt Rang 2-4? Diese hab ich komplett übersprungen und war nach 1 Minute in der DZ Rang 5

Wintex.Henky
06-04-16, 07:30
MAl wieder werden die die nicht bug using betrieben haben bestraft .

Einfach lächerlich , hart lächerlich

eigentlich schon fast asozial gegen über denen die es ohne gemacht haben .

Und am härtesten trift es die die jetzt lvl 30 werden ....
Das holen die nie mehr auf . und ohne Gear score Einteilung in der DZ werden die dort einmal rein gehen abgeschlachtet werden und nie mehr betreten .


Jab dazu am besten noch cheats benutzten wird ja vom Massive Entertainment unterstützt .
Anderes kann man ja anscheinend hier nicht mehr spielen . Massive Entertainment bettelt ja schon darum das wir cheaten und exploiten wenn mann sich die patch notes so anschaut .

Das ist es weshalb ich der Meinung bin das The Division von Ubisoft zerstört wird.
Ubisoft will anscheinend nun mal hardcore Spieler haben und keine casual spieler, sonst würden sie die Materialien nicht so hard nerfen das man noch mehr farmen muss.
Als die Bosse abfarmbar waren, hat mich dies gelangweilt und hab es nicht weiter gemacht.
Nun farm ich seid Tagen die Polizeiakademie um die M1A zu bekommen, anscheinend lohnt sich dies sogar die kommenden Tage ebenfalls weil die Materialien generft werden.
Also schön Polizeiakademie abfarmen, bevor sie in zukunft nicht mehr abfarmbar ist.

aurel81
06-04-16, 07:34
Ich warte mal auf die Live-Schaltung, aber mir gefallen die Änderungen soweit.

Man erreicht durch mehr PCs bei weniger Kosten schneller besseres Gear als das Lilane, aber zum herstellen der 31er Items brauch man länger... darunter weniger DT.
Das Farmen vom DT fand ich viel ätzender...

Von mir gibts ein Daumen hoch... und ich habe auch keine Glitches / Bugs oder sonstwas ausgenutzt...

chillshock
06-04-16, 07:39
BAH! Also das mit dem Crafting wäre nur halb so schlimm, wenn man sich denn die Talente aussuchen könnte und nicht zig mal dem Random-Gott unterworfen wäre... *extrem generft von dem drecks Pech ist*

CandyMan_8588
06-04-16, 07:44
Ich für meinen Teil finde die Veränderungen Top. Wäre dann somit auch bereit fürs neue craften, da meine Mats (grün, blau, gelb) bei 999 stehen und darauf warten ausgegeben zu werden *.*
Was ich aber nicht nachvollziehen kann ist, dass alle am Craftingsystem meckern. Es handelt sich um ein, wie in fast allen RPG´s, üblichen Zufallscraft.

On3mAnShOw
06-04-16, 07:56
Und ich würde FAST wetten das du geglitcht hast....
Ich kann mich natürlich auch irren.
Aber ich habe auch fast 200Std. auf der Uhr und komme an diese Werte von Mats nichtmal annährend ran.

CandyMan_8588
06-04-16, 08:04
Das ist so richtig.Hab da aber auch kein Problem damit dies zuzugeben. Da ich jedoch um ein vielfaches mehr Zeit investiert habe als die meisten Leute, welche sich "beschweren" mach ich mir da aber keinen Kopf darüber. Aber nun gut, alles Einstellungssache. Um wieder aufs Thema back zu kommen, würde ich sagen, dass die Veränderung im Craftingsystem sinnvoll ist, da man somit länger Spaß am Mats sammeln hat und hoffentlich mal mehr als ein paar Tage braucht um die passenden HE - Sachen zu craften.

Zerebrat
06-04-16, 08:16
SUPER!!
Lieber solche dummen Änderungen anstatt anständige Bugfixes?
Ich will in den Patchnotes lesen:
-Treppenbug behoben
-Waffe kann wieder abgefeuert werden wenn das Schild lange aktiv war
-Mit dem Talent Kopfschüße bringen Munition wird ab sofort nicht mehr eine Nachladeanimation gestartet die dann abbricht wenn Sekunden später plötzlich wieder eine Kugel im Magazin ist
-Es kann nicht mehr vorkommen das man die Hauptwaffe mit dem Schild benutzen kann
-Es ist nicht mehr Möglich mit Schild und Deckung durch Wände zu glitchen
-Man fällt nicht mehr durch den Boden wenn man Schild an einer Deckung aktiviert
-Man wird nicht mehr mit dem Fehler Mike und co. aus der Darkzone/Mission geworfen

Sorry, aber Division ist für mich gestorben. Gut das Ich mir noch nicht den Saisonpass geholt habe.
Werde jetzt erstmal Quantum Break fertig spielen und danach vll. PvZ:GW2

On3mAnShOw
06-04-16, 09:16
Das ist so richtig.Hab da aber auch kein Problem damit dies zuzugeben. Da ich jedoch um ein vielfaches mehr Zeit investiert habe als die meisten Leute, welche sich "beschweren" mach ich mir da aber keinen Kopf darüber. Aber nun gut, alles Einstellungssache. Um wieder aufs Thema back zu kommen, würde ich sagen, dass die Veränderung im Craftingsystem sinnvoll ist, da man somit länger Spaß am Mats sammeln hat und hoffentlich mal mehr als ein paar Tage braucht um die passenden HE - Sachen zu craften.

An deiner stelle würde ich mich in Grund und Boden schämen, im endeffekt bist du nicht besser wie jeder andere Cheater....
Und ich hoffe das Ubisoft dich dafür bannt, alleine schon daher das du so dreisst bist und es zugibtst das du gegen die AGB´s verstoßen hast.
Sollen sie doch endlich ein Exampel statuieren an solchen Leuten wie dir.

Arandur87
06-04-16, 09:20
Also ich nutze keine Farmbugs oder Exploits oder sonst nen Mumpitz, aber ich reg mich auch nicht drüber auf, dass es sowas gibt. In keinem Onlinespiel, in dem es eine Art von Wettbewerb gibt, bleibt sowas aus, ist einfach so, kann man auch nicht groß verhindern.
Ich hab keinen Nachteil, wenn irgendwer meint irgendwelche Farmexploits nutzen zu müssen, also juckts mich auch nicht.

Die Änderungen finde ich allesamt trotzdem gut. Hatte in der Osterzeit Urlaub und hab dann mal an einem Tag ne runde gedreht um Mats zu sammeln, war dann etwas erschrocken, als ich ~130 goldene Items hatte und mir 15 Waffen bauen konnte. 2 Stunden Arbeit für 15 level 31 Waffen ist irgendwie schon arg lächerlich.

Ich tu gern was für meine guten Items und will nicht alles in den Popo gepustet haben, man kommt eh schon viel zu schnell und zu leicht an guten Loot. Bei uns in der Truppe sind wir schon mit 2 Chars komplet equipped und dabei hat jeder mit seinem Zweitchar nen anderen Fokus als mit dem ersten. So schnell gearen hab ich sonst nirgends erlebt^^

SergeantBushi
06-04-16, 09:26
Mir gefallen die Änderungen die kommen so weit ganz gut.
Das die Matzen so beschnitten werden, finde ich auf den ersten Blick auch nicht so toll.
Aber man weiss ja nicht was es für Belohnungen bei den Täglichen, Wöchentlichen Aufgaben geben wird.
Erst mal abwarten bis der Patch da ist, dann weiss man mehr.

Sniffler83
06-04-16, 10:15
Seht es doch mal positiv mit den Mats. Muss man nicht mehr so häufig klicken beim Aufwerten :D

Was mir irgendwie fehlt in den Patchnotes, ist, dass die Bosse in der DZ alle richtig funktionieren. Oder überlese ich das einfach nur jedesmal?
An der Tankstelle z.B. habe ich noch nie einen Gegner gesehen. Und auch gestern ist es mir wieder passiert, dass bei meinem Streifzug durch DZ5--6 die Gebiete zwar Lila markiert waren, aber weit und breit kein Gegner zu sehen war. Auch nach mehrmaligem Besuch dort, taucht dort einfach nix auf.
Würde mich mal interessieren, ob euch das auch schon mal aufgefallen/passiert ist? Vielleicht tritt das Problem ja auch nur auf einer bestimmten Plattform auf?! Spiele auf der PS4

Vydar.
06-04-16, 10:31
Also ich möchte jetzt mal auch ein wenig Kontra geben.

Regt der Großteil sich jetzt ernsthaft darüber auf, das die Materialkosten erhöht wurden?
Lasst mich raten, ihr farmt eure Materialien nicht in den Farmstellen auf der Map, sondern vom zerstören.
Laufe die ganzen Stellen immer ab wenn ich was crafte, das reicht um bestimmt 20-30x eine Waffe zu craften.

Hoffe das die Items beim Phönix-Credit Händler teurer werden, wenn man schon die Drops erhöht. Sonst wird es echt teilweise zu einfach :/

Halpthyr
06-04-16, 10:50
Wenn Ubi im Zuge des Patches sich auch die Mühe macht, die ganzen Glitscher aus ihren Log- Dateien zu pullen und diese auf 0 setzt bzw bannt, ist der Patch völlig ok.
Spieler mit wenig Zeit werden hier leider das nachsehen haben und es kommen die nächsten Meckertreads.

Von daher wäre es für mich persönlich ok, würde Ubi sagen, es tut uns Leid der Start ist ob der ganzen Bugs und Glitsches für alle ehrlichen Spieler in die Hose gegangen. Da wir nun alles schön gefixt haben und euch das Spiel bieten können wie wir ursprünglich vor hatten.....Starten wir noch mal bei 0.

Für mich wäre das Ok, es wäre für alle fair und wirklich laut schreien wird wohl nur eine Sorte Spieler.

Lukin1971
06-04-16, 10:54
Hätte kein Problem mit einem Start bei 0. Auch wenn rund 80 h Geschichte wären. Dafür macht das Spiel viel zu sehr Spaß. Und ich würde beim 2. mal sicher einiges anders machen (rein schon aus den gemachten Erfahrungen heraus).

Hecki-
06-04-16, 11:01
Mal wieder ein Schlag in die Fresse für alle Spieler die keine Bugs/Exploits benutzt haben und keine 999 gelbe Mats haben zum Craften wie die Exploiter.

So schlecht ist die Idee gar nicht.
Vielleicht bekommt Ubisoft damit auch das Cheater-Problem in den Griff, in dem man alle Spieler, die nicht cheaten, für 2 Wochen vom Server ausschließt, damit alle Cheater unter sich selbst sind, und damit die Lust am Cheaten verlieren.

Ironie Ende.

Bloodeule
06-04-16, 11:05
Also ich möchte jetzt mal auch ein wenig Kontra geben.

Regt der Großteil sich jetzt ernsthaft darüber auf, das die Materialkosten erhöht wurden?
Lasst mich raten, ihr farmt eure Materialien nicht in den Farmstellen auf der Map, sondern vom zerstören.
Laufe die ganzen Stellen immer ab wenn ich was crafte, das reicht um bestimmt 20-30x eine Waffe zu craften.

Ist ja schön das ihr immer nur von EUCH ausgeht. Das ihr die besten Spieler seit, die die besten Farmrouten kennen und immer alles zu einfach ist für EUCH usw. doch spielen das Spiel ein paar mehr Leute. Die vlt nicht soviel Zeit haben wie ihr und denen wird es jetzt noch schwerer gemacht. Ist es auch mal so schwer nicht immer in der ICH-Form zu denken?

CandyMan_8588
06-04-16, 11:17
Die Patchnotes sind bis dato sind eigentlich OK. Auch wenn man das ein oder andere mit Sicherheit vermisst, ABER es war ja auch nur ein kleiner Auszug aus den Gesamtpaket von Fixes.
Wiederum verstehe ich nicht, warum Leute, welche viel weniger Zeit als andere in das Spiel investieren, sich beschweren das sie benachteiligt werden, da sie es schwerer hätten. Im Umkehrschluss aber nicht berücksichtigt wird, warum jemand nicht belohnt werden sollte, wenn er täglich seine gesamte Freizeit im Spiel verbringt und sich nächtelang das Spiel reinzieht.

Halpthyr
06-04-16, 11:21
Das ist so richtig.Hab da aber auch kein Problem damit dies zuzugeben. Da ich jedoch um ein vielfaches mehr Zeit investiert habe als die meisten Leute, welche sich "beschweren" mach ich mir da aber keinen Kopf darüber. Aber nun gut, alles Einstellungssache. Um wieder aufs Thema back zu kommen, würde ich sagen, dass die Veränderung im Craftingsystem sinnvoll ist, da man somit länger Spaß am Mats sammeln hat und hoffentlich mal mehr als ein paar Tage braucht um die passenden HE - Sachen zu craften.

Oder nur tage und nächtelang geglitscht hat ;)

Arandur87
06-04-16, 11:23
Die Patchnotes sind bis dato sind eigentlich OK. Auch wenn man das ein oder andere mit Sicherheit vermisst, ABER es war ja auch nur ein kleiner Auszug aus den Gesamtpaket von Fixes.
Wiederum verstehe ich nicht, warum Leute, welche viel weniger Zeit als andere in das Spiel investieren, sich beschweren das sie benachteiligt werden, da sie es schwerer hätten. Im Umkehrschluss aber nicht berücksichtigt wird, warum jemand nicht belohnt werden sollte, wenn er täglich seine gesamte Freizeit im Spiel verbringt und sich nächtelang das Spiel reinzieht.

Amen!

@Bloodeule:

Auf der PvE-Map die ganzen Spots für Material abgrasen ist keine Arbeit. Bist 2 Stunden unterwegs und hast im Anschluss locker 100 Mats von jeder Sorte. D.h. du kannst dir alle 2 Stunden ~10 gelbe lvl 31 Items bauen. Und du bist echt der Meinung, es geht nicht schnell genug? Gibt halt Leute, die sind was effizienter, weil sie auch drüber nachdenken, was sie so tun. Ich spiel auch nicht jeden Tag 10 Stunden, weil ich Job, Freundin, Haustiere und Studium habe, trotzdem schaff ich Abends so ne Route, wenn ich mir was bauen will^^

Bloodeule
06-04-16, 11:30
@Bloodeule:

Auf der PvE-Map die ganzen Spots für Material abgrasen ist keine Arbeit. Bist 2 Stunden unterwegs und hast im Anschluss locker 100 Mats von jeder Sorte. D.h. du kannst dir alle 2 Stunden ~10 gelbe lvl 31 Items bauen. Und du bist echt der Meinung, es geht nicht schnell genug? Gibt halt Leute, die sind was effizienter, weil sie auch drüber nachdenken, was sie so tun. Ich spiel auch nicht jeden Tag 10 Stunden, weil ich Job, Freundin, Haustiere und Studium habe, trotzdem schaff ich Abends so ne Route, wenn ich mir was bauen will^^

Wer sagt das ich damit ein Problem habe? Ich denke dabei nur an die nicht Vielspieler.

CandyMan_8588
06-04-16, 11:31
Oder nur tage und nächtelang geglitscht hat ;)

Selbst hierbei mussten horrende Summen an Spielstunden investiert werden. Darüber hinaus wird das ganze viel zu sehr überschätzt was bei herauskam. Klar man konnte tausende von PC verballern, was einen aber jetzt nach den Update nicht mehr weiterhilft, da man alles mit DZ-Credits kaufen kann, wovon ja jeder weit mehr als genug haben sollte. In Sachen Mats ist es auch kein wahnsinniger Vorteil, denn ich selbst kenne genug Spieler, welche definitiv mit normalen Farming das max. Limit der Mats erreicht haben. Es ist immer nur eine Sache der eigenen Effizienz im Verhältnis zur Spielzeit. Wer täglich nur 1 bis 2 Stunden spielt darf keine Wunder erwarten und soll doch bitte den anderen Spielern, welche 8-10 Stunden täglich investieren, den vermeintlichen "Erfolg" lassen...

Arandur87
06-04-16, 11:37
Wer sagt das ich damit ein Problem habe? Ich denke dabei nur an die nicht Vielspieler.

Und? Wer keine Zeit in irgendwas investieren will/kann, darf auch nicht erwarten, dass er in diesen Dingen dann effizient/erfolgreich ist.

Wenn ich Gitarre spielen lernen will und nur einmal die Woche 10 Minuten übe, kann ich nicht erwarten nach 2 Wochen Carlos Santana zu sein^^

Es gibt eben auch Leute, die spielen am Tag ne Stunde und sind trotzdem mit allem fertig, weil sie einfach nicht komplett uneffizient durch New York gümmeln. Sollen die Leute dann schon nach 30 Minuten täglich nichts mehr zu tun haben, weil Ubi uns alles ins Popöchen schiebt?
Man muss alle Spielergruppen bedienen und Leute die nicht viel Zeit haben, brauchen halt länger. Ist überall so^^

Halpthyr
06-04-16, 11:40
Candy, das ist ja vom Prinzip her richtig!
Aber Betrug bleibt Betrug.

Sicher hat jeder das hier im Spiel wahrscheinlich mal ausprobiert oder sich angeschaut, aber wer das massiv genutzt hat, hat sich hier einen unberechtigten Vorteil verschafft.
Ich hab mir das einmal im Lincolntunnel angeschaut und muss sagen, da bekomme ich mit weniger Zeitaufwand mehr Mats aus der Dz zusammen, gemessen am Spielspaß.

Und die Latte liegt hier aber nicht am Material, sondern meiner Meinung nach an den unberechtigten PC, den Möglichkeiten Blueprints zu kaufen und die Ergebnisse dann noch unendlich rollen zu können.

Von daher, wer hier mehr als 10 mal geglitscht hat....Bann und Tschüss.

CandyMan_8588
06-04-16, 11:55
Seh da auch keinen Unterschied, ob man jetzt ein und den selben Boss über Stunden haut, oder 20 bis 30 mal hintereinander Lincoln-Tunnel für seine 30-35 PC läuft. Untern Strich führten beide Wege nach Rom. Aber eines haben beide gemeinsam, man muss viel Zeit investieren.

Ubi-QuB3
06-04-16, 11:58
Fixed a bug that could prevent characters from accessing the game if they had too many items in their inventory

Wir haben den Artikel ergänzt.

Senti91
06-04-16, 12:05
Ich frage mich wie ihr mit einem Farmdurchlauf in der offenen Welt 20 Waffen craften könnt. Mit glück sind es bei mir vielleicht 3 oder 4. Das auch nur mit ganz viel Glück.

Arandur87
06-04-16, 12:09
Ich frage mich wie ihr mit einem Farmdurchlauf in der offenen Welt 20 Waffen craften könnt. Mit glück sind es bei mir vielleicht 3 oder 4. Das auch nur mit ganz viel Glück.

?!

Pro Farmspot findet man 2-3 Kisten, in jeder sind 2-3 Items. Sind also 6-9 Items pro Farmspot. Ich hab etwas "Lumpensammeln" auf den Klamotten und finde durchschnittliche in jedem Spot mindestens 1 gelbes Item, der Rest wird aufgewertet. D.h. Pro Spot im Schnitt 2 Gelbe Mats. D.h. ich brauche 5 Spots für eine Waffe. Das hab ich in 10 Minuten zusammen cO
Die ganze Welt hat, keine Ahnung noch nie gezählt, 100 Spots? D.h. ich crafte mit einem kompletten Durchgang locker meine 10-15 Items.

Wenn du mit 4-5 raus gehst, machst du irgendwas falsch.

Senti91
06-04-16, 12:34
?!

Pro Farmspot findet man 2-3 Kisten, in jeder sind 2-3 Items. Sind also 6-9 Items pro Farmspot. Ich hab etwas "Lumpensammeln" auf den Klamotten und finde durchschnittliche in jedem Spot mindestens 1 gelbes Item, der Rest wird aufgewertet. D.h. Pro Spot im Schnitt 2 Gelbe Mats. D.h. ich brauche 5 Spots für eine Waffe. Das hab ich in 10 Minuten zusammen cO
Die ganze Welt hat, keine Ahnung noch nie gezählt, 100 Spots? D.h. ich crafte mit einem kompletten Durchgang locker meine 10-15 Items.

Wenn du mit 4-5 raus gehst, machst du irgendwas falsch.

Ich habe etwas über 130% Lumpensammeln und finde bei weitem nicht jedesmal einen Gelben Gegenstand. Entweder habe ich Pech oder ihr viel Glück. Ich mann mir sicherlich irgendwie 10 Items zusammenbauen nach einem Durchgang, aber von den hier Behaupteten 20-25 Waffen bin ich halt weit Entfernt. Ich finde in einem durchgang mit Glück 20-25 Gelbe jeder Sorte.

TeddyNutz
06-04-16, 12:51
Wie lange dauert denn so ein Durchlauf durch die komplette Map? Wenn ich Division-Tech auf ner festen Route inkl. Serverhopping farme, krieg ich in in der Stunde locker 50 blaue Techs, die zu 25 gelben Mats je nach Bedarf werden. Div-Tech is quasi das beste Universal-Material. Zudem noch Gelbe, die man ja auch immer ma brauch. Gelb is cool, Blau und Grün sind auch gut zum Craften von anderen Mats. Mehr braucht man nicht.

Hitman2k4
06-04-16, 13:04
Ich habe etwas über 130% Lumpensammeln und finde bei weitem nicht jedesmal einen Gelben Gegenstand. Entweder habe ich Pech oder ihr viel Glück. Ich mann mir sicherlich irgendwie 10 Items zusammenbauen nach einem Durchgang, aber von den hier Behaupteten 20-25 Waffen bin ich halt weit Entfernt. Ich finde in einem durchgang mit Glück 20-25 Gelbe jeder Sorte.
So schauts aus.. und dann wieviel zeit man investiert hat um 1x die karte abzulaufen? 2h gehn da locker drauf. und das für evtl. 10 Items... und vergesst net wir reden vom Aktuellen zustand was macht ihr mit 1.1? da werden aus den 10 items einfach ma 1-2 die erstellt werden können bei glück.


@ Candy du musst echt zu heiß gebadet haben. erst große rum posaunen was für geiler Exploit User du bist und wenn man dich dafür dann an Pranger stellt sich wien Aal winden.

Ich habe ca 200h in New York verbracht (DZ 62) und habe keine HE Mats auf 250+ Rumliegen und bei 200h würde ich mich jetzt nicht als "wenig spieler" betrachten. also brauchst mit sowas wie "kenne leute die ohne Exploit " Mats auf Max. haben nicht anzukommen. Es ist nicht machtbar ausser du stellst nix her.

Desweiteren ist deine Kernaussage " Wer wenig spielt darf nicht belohnt werden" ne frechheit.
Deines erachtens nach hat ein "gelegenheitsspieler" der nur 10-15h /Woche Zockt kein anrecht auf etwas ,was im Spiel enthalten ist zu erhalten! (ür das er wohlgemerkt den gleichen Betrag gezahlt hat wie der "Hardcore" Spieler mit seinen 40h+ /Woche... )
Der Gelegenheitspieler braucht eh schon lang genug um an z.b. DZ Rank 50 zu kommen, oder gar mal eben 180 PCs zu erfarmen um ne Blaupause zu kaufen nur um dann 2h Farmen zu ghen um 5 Waffen zu erstellen die dank "RND" Faktor nicht wirkluch gut gerollt sind zu erhalten. (seh es in meinem Freundeskreis da gibts genug dich nuch unter 50 sind oder PCs Mangelware sind )

Who cares.... er soll doch froh sein überhaupt spielen zu dürfen.

Den wenn es nach dem GROßEN EXPLOITER Candy geht hat er eh kein anrecht auf HighEnd Items oO

CandyMan_8588
06-04-16, 13:11
So schauts aus.. und dann wieviel zeit man investiert hat um 1x die karte abzulaufen? 2h gehn da locker drauf. und das für evtl. 10 Items... und vergesst net wir reden vom Aktuellen zustand was macht ihr mit 1.1? da werden aus den 10 items einfach ma 1-2 die erstellt werden können bei glück.


@ Candy du musst echt zu heiß gebadet haben. erst große rum posaunen was für geiler Exploit User du bist und wenn man dich dafür dann an Pranger stellt sich wien Aal winden.

Ich habe ca 200h in New York verbracht (DZ 62) und habe keine HE Mats auf 250+ Rumliegen und bei 200h würde ich mich jetzt nicht als "wenig spieler" betrachten. also brauchst mit sowas wie "kenne leute die ohne Exploit " Mats auf Max. haben nicht anzukommen. Es ist nicht machtbar ausser du stellst nix her.

Desweiteren ist deine Kernaussage " Wer wenig spielt darf nicht belohnt werden" ne frechheit.
Deines erachtens nach hat ein "gelegenheitsspieler" der nur 10-15h /Woche Zockt kein anrecht auf etwas ,was im Spiel enthalten ist zu erhalten! (ür das er wohlgemerkt den gleichen Betrag gezahlt hat wie der "Hardcore" Spieler mit seinen 40h+ /Woche... )
Der Gelegenheitspieler braucht eh schon lang genug um an z.b. DZ Rank 50 zu kommen, oder gar mal eben 180 PCs zu erfarmen um ne Blaupause zu kaufen nur um dann 2h Farmen zu ghen um 5 Waffen zu erstellen die dank "RND" Faktor nicht wirkluch gut gerollt sind zu erhalten. (seh es in meinem Freundeskreis da gibts genug dich nuch unter 50 sind oder PCs Mangelware sind )

Who cares.... er soll doch froh sein überhaupt spielen zu dürfen.

Den wenn es nach dem GROßEN EXPLOITER Candy geht hat er eh kein anrecht auf HighEnd Items oO

Sehr toller Beitrag, hierfür gibt es ein "WLAN-HIGH-FIVE". Mehr kann man dazu einfach nicht sagen.

Arandur87
06-04-16, 13:44
So schauts aus.. und dann wieviel zeit man investiert hat um 1x die karte abzulaufen? 2h gehn da locker drauf. und das für evtl. 10 Items... und vergesst net wir reden vom Aktuellen zustand was macht ihr mit 1.1? da werden aus den 10 items einfach ma 1-2 die erstellt werden können bei glück.


@ Candy du musst echt zu heiß gebadet haben. erst große rum posaunen was für geiler Exploit User du bist und wenn man dich dafür dann an Pranger stellt sich wien Aal winden.

Ich habe ca 200h in New York verbracht (DZ 62) und habe keine HE Mats auf 250+ Rumliegen und bei 200h würde ich mich jetzt nicht als "wenig spieler" betrachten. also brauchst mit sowas wie "kenne leute die ohne Exploit " Mats auf Max. haben nicht anzukommen. Es ist nicht machtbar ausser du stellst nix her.

Desweiteren ist deine Kernaussage " Wer wenig spielt darf nicht belohnt werden" ne frechheit.
Deines erachtens nach hat ein "gelegenheitsspieler" der nur 10-15h /Woche Zockt kein anrecht auf etwas ,was im Spiel enthalten ist zu erhalten! (ür das er wohlgemerkt den gleichen Betrag gezahlt hat wie der "Hardcore" Spieler mit seinen 40h+ /Woche... )
Der Gelegenheitspieler braucht eh schon lang genug um an z.b. DZ Rank 50 zu kommen, oder gar mal eben 180 PCs zu erfarmen um ne Blaupause zu kaufen nur um dann 2h Farmen zu ghen um 5 Waffen zu erstellen die dank "RND" Faktor nicht wirkluch gut gerollt sind zu erhalten. (seh es in meinem Freundeskreis da gibts genug dich nuch unter 50 sind oder PCs Mangelware sind )

Who cares.... er soll doch froh sein überhaupt spielen zu dürfen.

Den wenn es nach dem GROßEN EXPLOITER Candy geht hat er eh kein anrecht auf HighEnd Items oO

Ok pass mal auf. 10 HE Items mit einem level von 31 in einer Stunde ist also deiner Logik nach nicht viel, richtig? Die Qualität spielt erstmal keine Rolle. Ich werde mit HE-Items zugeworfen!

Wir haben hier schon schlimmere Zustände als in Diablo und dort war man schon schnell equipped.

Meinetwegen können sie die Matkosten auch verdreifachen, ich finde trotzdem, dass man noch zu schnell an Items kommt! Ich bin eben niemand, der alles in den A**** geschoben bekommen möchte.
Du bist da vll anders, keine Ahnung. Wenn man mit Items überworfen wird, sind sie nichts besonderes und geben mir nicht das Gefühl, dass ich was tolles erreicht habe.

Und es geht doch nicht um "Das Recht haben, etwas zu bekommen". Klar darf der Hobbyzocker, der nur 2 h die Woche spielen kann auch seine HE Items haben, sag ich ja nix gegen. Aber der braucht sich halt nicht beschweren, dass er in 2h weitaus weniger findet, als jemand anderes in 50h. Ist ja wohl auch logisch.

Wenn du 2h arbeiten gehst, wirst du weniger verdienen, als ich, der 40h arbeiten geht. Es sei denn du hast irgendeinen Lutscherjob, der dich unfair bevorteilt (Äquivalent zu cheaten/bugusen im Spiel).
Selbiges gilt für andere Vergleiche. Übst du 2h Gitarre spielen in der Woche und ich 40h, dann werde ich höchstwahrscheinlich nach 2 Monaten sehr viel mehr und besser Gitarre spielen können als du, außer du bist der geborene Gitarrengott.
Wenn du 2h die Woche ins Fitenssstudio gehst und ich 40h, dann werde ich nach 2 Monaten vermutlich wesentlich mehr Muskelmasse angehäuft haben als du.

Willst du jetzt ein naturgegebenes Gesetz (Arbeit=Erfolg, Zeiteinsatz=Gewinn, nenne es wie du willst) in Frage stellen, weil du oder andere dadurch einen vermeintlichen Nachteil haben?

Lächerlich...

Halpthyr
06-04-16, 13:49
Die Richtung verlässt mal wieder den Boden.

Viel interessanter finde ich, das der ein oder andere sich hier und anderen Treads, ob der große seines digitalen XXXXXXX und wie viel K DMG bei 999 angehäuften Materials, PCs und gelben Techs einer Überprüfung seitens Ubi gerade zu aufdrängt.

Uranus888
06-04-16, 13:59
Tja...

Für die die sowieso schon bis zu den Patch-Änderungen voll equiped sind und alles gekauft, 999 Mats angesammelt haben usw. sind die Veränderungen ziemlich egal. Sollen sie doch die Kosten verzehnfachen.
Nur diejenigen die es aus welchen Gründen auch immer noch nicht geschafft haben es zu tun werden es damit schwieriger haben sich zu equipen.

Das ist auch einer der Gründe warum die DZ momentan so extrem überfarmt wird - nach dem Motto - wir müssen alle dies noch vor dem Patch schaffen denn danach wird's teuer..

Solche krasse Änderungen sollten eigentlich gar nicht existieren. Die Settings sollten eigentlich in der Entwicklungsphase (die nicht gerade kurz ist) durchdacht werden sodass bei Release alle die selben Chancen und Möglichkeiten haben.

Arandur87
06-04-16, 14:06
Tja...

Für die die sowieso schon bis zu den Patch-Änderungen voll equiped sind und alles gekauft, 999 Mats angesammelt haben usw. sind die Veränderungen ziemlich egal. Sollen sie doch die Kosten verzehnfachen. Nur diejenigen die es aus welchen Gründen auch immer noch nicht geschafft haben es zu tun werden es damit schwieriger haben sich zu equipen.

Das ist auch einer der Gründe warum momentan die DZ so extrem überfarmt wird - nach dem Motto - wir müssen alle dies noch vor dem Patch schaffen denn danach wird's teuer..

Solche krasse Änderungen sollten gar nicht existieren. Die Settings sollten eigentlich in der Entwicklungsphase durchdacht werden sodass bei Release alle die selben Chancen und Möglichkeiten haben.

Sorry, aber das ist doch Murks! Onlinespiele leben von Veränderungen. Und in jedem Onlinespiel wird derjenige, der später damit anfängt nicht die selben Erlebnisse machen, wie jemand, der schon seid Relaese spielt.
Wenn ich jetzt mit League of Legends anfangen würde, hätte ich ja auch den Nachteil, dass ich mir erstmal zich Champions erspielen muss, die andere schon haben. Die haben eventuell auch mit völlig overpoewereten Champions spielen können, die jetzt aber balanced wurden und dem neuen nicht diese Möglichkeit bietet.
Oder jemand, der jetzt mit WoW anfängt, natürlich wird der es schwerer haben, als einer, der schon ewig spielt. Deswegen aber Veränderungen in der Spielmechanik und -balance schlecht zu reden und ins Betastadium zu stecken ist absurd.

Dann geben wir doch einfach jedem Spieler einen Satz Klamotten, uniform, mit den selben Stats und machen aus The Division einen uralt-klassischen Shooter, ohne Upgrades und level und sonst was. Dann hat auch derjenige, der erst in 4 Monaten anfängt, die selben Chancen wie du und ich.

Meinetwegen können sie Materialkosten auch abschaffen und jedem Char täglich 5 freie Items schenken, was juckts mich. Ich spreche für mich selbst und weil ich in einem Spiel eine Herausforderung suche, finde ich das momentane System halt schon viel zu lasch und einfach. Geht ja nicht drum, dass ich anderen nichts gönne, ich finde eure Äußerungen teilweise nur absurd unlogisch...

CandyMan_8588
06-04-16, 14:07
Da muss ich vollkommen zustimmen. Das ganze ist schon ein ziemlicher Umbruch im Craftingsystem, welcher evtl. nicht unbedingt sein müsste, denn hier könnte man an anderen Stellschrauben drehen. Letztendlich kann dies aber auch eine kurzfristige Reaktion auf die Exploits/Glitches sein. Getreu dem Motto "Je mehr im Umlauf, desto teurer".

Uranus888
06-04-16, 14:13
Ich glaube schon dass es momentan auch möglich ist solche Mengen an Mats usw. auch ohne Exploits und Glitches zu bekommen und daher fände ich solche Änderungen als Reaktion auf die Exploits/Glitches unlogisch. Diesbezüglich wäre schon ausreichend die Exploits/Glitches durch Patches zu schließen.

@Arandur87
Die TD Community besteht nicht nur aus dir selbst. Nur weil du für dich selbst dies oder jenes empfindest, schaffst, usw. bedeutet nicht dass alle andere xxxxxxxxxxxxx Spieler alle blöd, unfähig, usw. wie immer behauptet wird sind oder es auch gut finden.

Nur weil du es lächerlich einfach findest Mats zu farmen und Items zu craften (z.B. auf Grund der Zeit die zu investierst oder was auch immer für andere Faktoren) bedeutet nicht dass andere Spieler es auch so empfinden und dies bedeutet auch nicht dass die jetzigen Settings (diesbezüglich) unbalanced sind.

Wenn man schon alles hat, senkt, natürlich die Herausforderung. Die Lösung ist aber nicht die Settings zu ändern sondern neue Inhalte usw. rauszubringen die für diese Spieler neue Herausforderungen bringen (z.B., die kommenden Raids, hoffentlich)

Ein guter Anfang wäre schon getan indem man anfängt mehr als sich selbst zu sehen, aber das ist eine Sache die mit TD wenig zu tun hat sondern mit dem Charakter der Spieler selbst und daher bringt's nichts auf solchen Foren über sie zu debattieren (wie man aus den anderen Posts überall beobachten kann).

S1Lki
06-04-16, 14:15
Genau das!!!
Ich farme mir seid 3 Wochen ehrlich nen Wolf, crafte über 100 MP5, 40 M44 und alle scheisse,.... dazu über 50 knieschoner und rucksäcke bis mal was brauchbares dabei war,... und das craften jetzt so zu erhöhen, das is doch nen witz ey,.... :mad:

Einfach nurn witz,....

100 MP5 40 M44

sind 420 Divison Tech in 3 Wochen... da du 24/7 zu spielen scheinst wirst du auch das neue Gear bestimmt schnell erfarmen :)

Ist doch alles gut erreicht man jetzt das End Gear nicht nach 5 Tagen sondern nach 3 Wochen :>

Gonzoman158
06-04-16, 14:25
So schauts aus.. und dann wieviel zeit man investiert hat um 1x die karte abzulaufen? 2h gehn da locker drauf. und das für evtl. 10 Items... und vergesst net wir reden vom Aktuellen zustand was macht ihr mit 1.1? da werden aus den 10 items einfach ma 1-2 die erstellt werden können bei

[...]

zu erfarmen um ne Blaupause zu kaufen nur um dann 2h Farmen zu ghen um 5 Waffen zu erstellen die dank "RND" Faktor nicht wirkluch gut gerollt sind zu erhalten. (seh es in meinem Freundeskreis da gibts genug dich nuch unter 50 sind oder PCs Mangelware sind )

Who cares.... er soll doch froh sein überhaupt spielen zu dürfen.

Den wenn es nach dem GROßEN EXPLOITER Candy geht hat er eh kein anrecht auf HighEnd Items oO

Geht mir ähnlich mit den HE-Mats. Auch teile ich deine Meinung was den "RND"-Faktor angeht. Bei meinen "Spielkameraden" siehts eigentlich ähnlich aus ;)


Willst du jetzt ein naturgegebenes Gesetz (Arbeit=Erfolg, Zeiteinsatz=Gewinn, nenne es wie du willst) in Frage stellen, weil du oder andere dadurch einen vermeintlichen Nachteil haben?

Lächerlich...

Das ist definitiv kein naturgegebenes Gesetz. Wenn du absolut unmusikalisch bist, dann kann es sein, dass du auch trotz Arbeit keinen Erfolg erzielst. Oder dieser Erfolg absolut nicht in Relation mit dem Zeiteinsatz steht. Somit wäre es dann auch kein Gewinn sondern eher ein Verlust ;)

Arbeit bedeutet keineswegs immer Erfolg... da kann es auch mal gut sein, dass du 20 Stunden in was investierst und dein Chef dir dann auf freundliche Art und Weise sagt, dass es "Mist" ist. Also weder Erfolg noch Gewinn.

Ich musste das mal los werden, da ich dieses "naturgegebene Gesetz" als etwas "lächerlich" empfinde. Aber ich würde es unheimlich schön finden, wenn dieses Gesetz tatsächlich zutreffen würde *träum*.

@Halpthyr:


Die Richtung verlässt mal wieder den Boden.

Viel interessanter finde ich, das der ein oder andere sich hier und anderen Treads, ob der große seines digitalen XXXXXXX und wie viel K DMG bei 999 angehäuften Materials, PCs und gelben Techs einer Überprüfung seitens Ubi gerade zu aufdrängt.

Klasse Beitrag! *thumbs up* ;)

Gonzoman158
06-04-16, 14:30
100 MP5 40 M44

sind 420 Divison Tech in 3 Wochen... da du 24/7 zu spielen scheinst wirst du auch das neue Gear bestimmt schnell erfarmen :)

Ist doch alles gut erreicht man jetzt das End Gear nicht nach 5 Tagen sondern nach 3 Wochen :>

Bitte mehr davon! Ich krieg mich grad nimmer ein! Der Thread ist absolut köstlich! Klasse Beitrag. Ehrlich!!! :D

x Hyporis x
06-04-16, 14:34
Also wegen der Crafting Änderungen wird der Tagesablauf für die nächsten Tage bei vielen wohl gleich aussehen:
Noch farmen und glitchen was geht und die ganzen Crafting Mats vor Dienstag auf gelb hochcraften. Dann hat man erstmal für eine Weile ausgesorgt. Später wird das Crafting eh wieder / nochmal geändert sofern der shitstorm nicht nachlässt.

Ubi wills ja nicht anders...
Wenigstens waren Sie so nett und haben den ganzen Scheiss schon 1 Woche vorher gepostet, so das man vorher nochmal richtig reinlangen kann. :rolleyes:

CandyMan_8588
06-04-16, 14:35
Sehr schön zu sehen, wie man vom Thema abschweifen kann. Generell wird es immer so sein das Leute, welche alles dafür tun, den maximalen Erfolg zu erlangen, im Vorteil gegenüber Gelegenheitsspieler (1-2 Std / tgl) sind. Der ganze Futterneid und das schlecht reden anderer Leistungen wird eines nicht verändern und zwar das Endergebnis im Spiel, und das ist es worum es letztendlich geht. MAXIMALER ERFOLG.

Halpthyr
06-04-16, 14:45
Das ist so richtig.Hab da aber auch kein Problem damit dies zuzugeben. Da ich jedoch um ein vielfaches mehr Zeit investiert habe als die meisten Leute, welche sich "beschweren" mach ich mir da aber keinen Kopf darüber. Aber nun gut, alles Einstellungssache. Um wieder aufs Thema back zu kommen, würde ich sagen, dass die Veränderung im Craftingsystem sinnvoll ist, da man somit länger Spaß am Mats sammeln hat und hoffentlich mal mehr als ein paar Tage braucht um die passenden HE - Sachen zu craften.

Deinen Weg zum maximalen Erfolg warst Du ja schon so freundlich offen zu legen ;)

Uranus888
06-04-16, 14:45
Die Frage ist eher sind diese Änderungen (bzgl. craften Kosten) tatsächlich notwendig weil das Spiel sonst "so lächerlich einfach ist" oder "keine Herausforderung darstellt", wie von einigen behauptet wird.

Meine persönliche Antwort ist nein. Nicht weil ich davon betroffen bin. Ich bin auch "versorgt", sondern weil ich die Settings völlig ok finde. Da gibt's m.E. andere Baustellen die wirklich ein Settings-Unbalancing deutlicher zeigen.

Calimeromonster
06-04-16, 14:49
Sehr schön zu sehen, wie man vom Thema abschweifen kann. Generell wird es immer so sein das Leute, welche alles dafür tun, den maximalen Erfolg zu erlangen, im Vorteil gegenüber Gelegenheitsspieler (1-2 Std / tgl) sind. Der ganze Futterneid und das schlecht reden anderer Leistungen wird eines nicht verändern und zwar das Endergebnis im Spiel, und das ist es worum es letztendlich geht. MAXIMALER ERFOLG.

lol.

Futterneid gegenüber "Spielern", die keinerlei Hemmnisse haben, jeden Vorteil in Form von Bugs und Glitches zu nutzen? "Leistungen"? Das ist kein Futterneid, sondern Spott.

CandyMan_8588
06-04-16, 14:52
Und dennoch beschäftigen "euch" andere Spieler derartig, dass es in jeden Bereich zur Sprache kommt und diskutiert wird. Währenddessen loggen sich andere lächelnd ein.

Halpthyr
06-04-16, 14:53
...noch!

Calimeromonster
06-04-16, 14:57
Und dennoch beschäftigen "euch" andere Spieler derartig, dass es in jeden Bereich zur Sprache kommt und diskutiert wird. Währenddessen loggen sich andere lächelnd ein.

Könnte daran liegen, dass man arbeitet. Und solange meine Beschäftigung damit darin besteht, euch auszulachen, ist die Zeit nicht verloren. Du "verdienst" virtuellen Kram, ich Geld.

CandyMan_8588
06-04-16, 15:00
Ach schön, Gott sei dank landen wir langsam auf der persönlichen Schiene. Hab mich schon gefragt wo das ganze bleibt =) Kann ich dich nur vertrösten und sagen, dass du dir keine Sorgen um mein Geld und meine Arbeit machen musst. Aber danke der Nachfrage.

Senti91
06-04-16, 15:02
...noch!
Ich bezweifel ganz stark das Ubisoft auf der Seite allzu stark mit dem Bannhammer schwingt, mach dir nicht zu viel Hoffnungen.

Was den Süßigkeitenmann angeht, mach doch was du willst ganz ehrlich aber warum prahlst du damit? Ok du möchtest Provozieren, das stellen wir mal so dahin. Keiner der normalen Spieler blickt deswegen zu dir auf. Wir warten hier solange weiter darauf das Leute wie du aussortiert werden. Auch wenn die Chance, dass dies passiert gering ist. Ich halte von deiner Art aufjedenfall nicht viel. Zu traurig das du aus meiner Heimatstadt kommst.

Calimeromonster
06-04-16, 15:04
Ach schön, Gott sei dank landen wir langsam auf der persönlichen Schiene. Hab mich schon gefragt wo das ganze bleibt =) Kann ich dich nur vertrösten und sagen, dass du dir keine Sorgen um mein Geld und meine Arbeit machen musst. Aber danke der Nachfrage.

Du jammerst über die "persönliche Schiene"? rofl.

TeddyNutz
06-04-16, 15:06
Es ist trotzdem so, dass Vielspieler immer belohnt werden, sei es nun mit der Routine/dem Können oder eben Materialien. Die, die ein MMO 1/2 Std spielen und dann erwarten, auf dem gleichen Level zu sein wie die Vielspieler, haben keinen Schimmer von einem MMO und wollen Dinge verändern, die nicht verändert werden. Ich kann immernoch nicht verstehen, wieso manche das Spiel spielen, wenn ihnen die gegebenen Grundsätze nicht gefallen. Ich spiel ja auch nicht krampfhaft Mario World, wenn ich Jump'n'Runs hasse und erwarte dann vom Hersteller Veränderungen zu meinen Gunsten wie z. B. weniger Gegner oder unendlich Leben. Ich kann und werde es nie nachvollziehen, wie sich jemand anmaßt, irgendwelche Änderungen zu verlangen, wenn er die simpelsten Grundregeln nicht versteht.

Calimeromonster
06-04-16, 15:09
Es mag hin und wieder Leute geben, die so denken. Die meisten aber, auch hier, tun genau das nicht. Stattdessen erfinden andere Leute Vorwürfe wie die, die Du da aufzählst.

Halpthyr
06-04-16, 15:09
Heißt es nicht wir sollen Ubi Cheater und der gleichen melden, dies würde ihnen sehr helfen, genau solche Leute aus dem Verkehr/Spiel zu ziehen.

Also besser kann man es ja wohl nicht machen, als sich selber öffentlich im Ubi-Forum ins eigene Knie zu f...äh schiessen.
Wenn hier nicht eine Reaktion erfolgt, führt Ubi sich doch selbst ad absurdum und ermöglicht solchen Leuten auch noch ehrliche Spieler zu verhöhnen.

Thamann86
06-04-16, 15:10
Ich bezweifel ganz stark das Ubisoft auf der Seite allzu stark mit dem Bannhammer schwingt, mach dir nicht zu viel Hoffnungen.

Was den Süßigkeitenmann angeht, mach doch was du willst ganz ehrlich aber warum prahlst du damit? Ok du möchtest Provozieren, das stellen wir mal so dahin. Keiner der normalen Spieler blickt deswegen zu dir auf. Wir warten hier solange weiter darauf das Leute wie du aussortiert werden. Auch wenn die Chance, dass dies passiert gering ist. Ich halte von deiner Art aufjedenfall nicht viel. Zu traurig das du aus meiner Heimatstadt kommst.

Screen von seinem Geständnis und damit Melden xD

PrinzPercey
06-04-16, 15:15
Ist doch ein Witz was Ubi da betreibt.

Anstatt die Exloider und Cheater zu bestrafen werden alle bestraft, am meisten diejenigen die wenig Zeit haben und jetzt hier Frust schieben.
Und dann geben hier noch einige zu wie toll es ist zu exploiden, sich einen unfairen Vorteil zu verschaffen und sich noch daran aufzugeilen, Applaus, Applaus, langsames Hände klatschen.
Schämt IHR euch nicht, wie IHR das Game kaputt macht, traut IHR euch noch überhaupt nach draussen zu gehen?

Kampf gegen Exploider und Cheater klappt doch woanders wunderbar, wieso hier nicht??

Aber die Änderung der DZ-Ränge für die Blaupausen begrüsse ich, sowie den Handel der Items untereinander, aber da hab ich so meine Bedenken.

Halpthyr
06-04-16, 15:16
Wozu nen Screen machen, wenn Ubi hier doch mitlesen kann?
Ubi ist doch durch offizielle Forenbetreuer hier vertreten...also dürfte hier ja eine Reaktion in kürze zu erwarten sein.

BlackGentlem4n
06-04-16, 15:23
Dieser Thread hat wieder absolut nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zu tun und die gleichen Diskussionen die jetzt hier geführt werden, haben wir auch schon in anderen Threads, weswegen ich hier jetzt ein Schloss anlege.