PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PVE content. und was sich VIELLEICHT ändern würde



Nariquo
04-04-16, 02:13
naja leute denk mal darüber nach.

nehmen wir an die hauptwelt wird ausgebaut. und leute können auch ganz ruhig und spassig pve machen. müssen nicht mehr in die darkzone (obwohl müssen nicht das richtige wort ist). was glaubt ihr passiert dann.
die gruppe an PVE spielern sit groß. ich kann nicht sagen ob größer als pvp spielern oder weniger. aber sie ist groß. naja und diese gruppe würde dann nicht mehr darkzone gehen. warum auch.
man würde also in der darkzone nur noch auf leute treffen die wirklich pvp machen wollen. und sich auch verteigen und vorallem auch verteidigen können.
wäre doch toll oder.
kleines manko gibts aber. das könnte vielleicht ein paar pvp spielern nicht gefallen.
oder noch schlimmer die dz könnte ein bisschen leerer werden.
aber andersrum gesehen. warum sollen sich pve spieler quälen lassen um pvp spieler spass zu geben....
denkt mal drüber nach

Trenty2014
04-04-16, 02:42
Naja die DZ gehört ja schon zum Grundgerüst von The Division, aber ich weiß worauf du hinaus willst. Aber dein "manko" ist vollkommener Quatsch, du gehst ja davon aus das "ALLE" Spieler in einer Session hocken, man würde sich vielleicht öfters über den Weg rennen,aber die Anzahl der Spieler in einer Session sind immer noch vorhanden. Aber zugegeben der PvE bereicht ist mehr als Kümmerlich & es Lohnt eigentlich Kaum die Missionen/Instanzen zu rennen...aber vom großen Loot kann in der DZ auch nicht die Rede sein. Aber jetzt schon zu Meckern nach nicht mal einen Monat ... vielleicht sollte man noch warten was die nächsten DLC`s bringen. ^^