PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1.1 wird der Unterschied Größer ??



Black-Sunset
02-04-16, 17:38
Man spricht ja Von Starken Set Items die mit einer Starken Fähigkeit daher kommen .

Nun die frage :


Wird das in der Darkzone dann nicht zu gewaltigen unterschieden kommen ???

Otto normal Spieler wird anfangs da nicht dran kommen .
Ich nenne s mal die Pros werden das schnell haben , ist ja OK .

Aber die Darkzone wird dadurch doch total unbalance .

Ich denke nicht das es bis dahin einen Mechanismus muss gibt der die DZ nach GS auf teilt .

Die Starken werden immer Stärker die Schwachen werden abgeschlachtet .

TeddyNutz
02-04-16, 17:51
Ich denke mal die SetFähigkeit wird nur im PvE Vorteile bieten.

Hecki-
02-04-16, 17:55
Da alle Spieler hier dieselben Möglichkeiten haben, sehe ich darin kein Problem.
Wenn ein Spieler aufgrund familiärer Aktivitäten oder durch einen fordernden Job eher selten zum Spielen kommt, kann man Ubisoft das nicht zum Vorwurf machen.
Die Möglichkeit ist im Spiel gegeben, ob der Spieler es aber nutzt, ist die andere Frage.

Nothammer87
03-04-16, 06:46
Eine Trennung nach GS wäre Schwachsinn, wozu sollte man als Spieler stärkeres Equipment sammeln, wenn man dadurch keinerlei Vorteile gegenüber anderen hat?
Da kann man sich die Zeit sparen, schliesslich sind alle ungefähr auf einem niveu, egal ob mit grünem oder Gelben Klamotten...

Desweiteren ist das ein ganz normaler Verlauf in Loot-basierten Spielen.
Wer mehr Zeit reininvestiert, der sollte auch mit Vorteilen gegenüber denen Belohnt werden, die es nicht tun.

Selbst wenn ein Set im PvP nahezu übermächtig scheint, so hat der Spieler sich das ja trotzdem verdient, und allen anderen steht es frei, es ihm gleich zu tun.

Iceman.50
03-04-16, 09:31
Ich hoffe jetzt mal nicht dass es so sein wird wie bei Diablo3, dass man die ersten 300 Stunden immer nur den selben Setgegenstand findet oder ein bis zwei eines Sets und dann das Ganze von vorne beginnt bis der RNG-Gott mal Mitleid hat. Sollte das so sein landet The Division schneller in der Ecke oder der Bucht als es von Amazon geliefert wurde... Hunderte Stunden farmen für den selben lila Schrott hab ich echt keinen Bock mehr! Trotz 200% Scavenging finde ich nur Müll mit Ausnahme der Dailys, da bekomme ich dann schlechtere Ausrüstung als die die ich schon habe. Von Wegen in der DarkZone gibt es die BESTE AUSRÜSTUNG im Spiel... erklär mir einer WO! Lachhaft! DZ 1-6 Grün, Blau und viel Lila Schrott zum zerlegen...

striker890
03-04-16, 11:49
Set Items haben keine Talente wie High End Equip. Mit 4 Set Teilen bekommt man ein besonders starkes Talent. Wenn man die Talente der sets nicht brauchen kann für seinen build, bleibt man doch lieber beim High End?

Dark-Cloud666
03-04-16, 18:05
Kommt drauf ann was für fähigkeiten die sets haben. Allerdings haben die einzelnen ausrüstungsteile keine fähigkeiten wie normale high end sachen. Also wird die frage im raum stehen ob die neuen sachen im set es wert sind oder ob ich lieber bei meinen zusammen gesetzten build bleibe das verschiedene talente hatt. Und nur zur info du musst 4 teile von einen set tragen damit das einzigartige talent überhaupt aktiviert ist.

Master Myer
04-04-16, 08:07
Man spricht ja Von Starken Set Items die mit einer Starken Fähigkeit daher kommen .

Nun die frage :


Wird das in der Darkzone dann nicht zu gewaltigen unterschieden kommen ???

Otto normal Spieler wird anfangs da nicht dran kommen .
Ich nenne s mal die Pros werden das schnell haben , ist ja OK .

Aber die Darkzone wird dadurch doch total unbalance .

Ich denke nicht das es bis dahin einen Mechanismus muss gibt der die DZ nach GS auf teilt .

Die Starken werden immer Stärker die Schwachen werden abgeschlachtet .


Grüß Dich,

das ist doch selbstverständlich. Das ist halt Wettbewerb und jeder kann sein Bestes geben, hat durch sein Spielverhalten Vor-oder Nachteile. Spieler, die mehr Zeit investieren oder in einer homogeneren Gruppe spielen, sind logischerweise am Ende besser ausgestattet als andere Spieler. Speziell in einem Spiel war das doch schon immer so. Fressen und gefressen werden. Der Eine ist nach 18 Stunden Level 30, der andere erst nach einer Woche, der Eine spielt 8 Stunden täglich (sein Problem), ein Anderer eben nur 2 Stunden.

Halpthyr
04-04-16, 08:56
....ich verstehe eins nicht, seit es mmo`s gibt wie CS, wo die die viel spielten, die Karten im Schlaf kannten und so Wenigspielern im Vorteil waren, über BF oder CoD wo erstere gute Waffen früher freigeschaltet hatten....wieso kauft man sich dann ein MMO, wenn man weiß man hat wenige Zeit und andere mehr....wieso wird darüber immer noch gemeckert.

Das ist doch wie im Reallife, wenn ich viel arbeite, habe ich mehr Geld zum ausgeben. Wenn ich viel lerne, mich weiterbilde, habe ich einen besseren Job als die die es nicht tun.

Bitte versteht das nicht als Angriff, aber das ist immer so und wird auch so bleiben...überall.

inf0900
04-04-16, 09:05
....ich verstehe eins nicht, seit es mmo`s gibt wie CS, wo die die viel spielten, die Karten im Schlaf kannten und so Wenigspielern im Vorteil waren, über BF oder CoD wo erstere gute Waffen früher freigeschaltet hatten....wieso kauft man sich dann ein MMO, wenn man weiß man hat wenige Zeit und andere mehr....wieso wird darüber immer noch gemeckert.

Das ist doch wie im Reallife, wenn ich viel arbeite, habe ich mehr Geld zum ausgeben. Wenn ich viel lerne, mich weiterbilde, habe ich einen besseren Job als die die es nicht tun.

Bitte versteht das nicht als Angriff, aber das ist immer so und wird auch so bleiben...überall.

Division ist ein mmo das client seitig prorammiert ist und via Tools cheaten immer zulässt daher benötigst du bei diesem Spiel (im vergleich zu wow,teso,aion,bdo,wildstar,swtor & co) keine Zeit bzw brauchst du keine Zeit investieren.

Aktuell gibt es tausende Tools die Spieler am Pc installieren und die The Division Spieledateien manipulieren, also der Hacker macht wenn der patch 1.1 herausen ist wie gehabt seine farm runs mit ein bisschen Vitamin b von der Cheater Community und nach einer Woche steht der da mit Top equip wenn überhaupt ;)

Von daher sind die unterschiede egal mit welchen Update oder Patch zur vorherigen Version solange es möglich ist offline Spieledateien zu manipluieren eo einfach ist die Frage beantwortet.
Kapieren nur die wenigsten :D

Iceman.50
04-04-16, 09:21
Grundsätzlich ja, da in Spielen wie diesem hier aber RNG bestimmt wann du die Beste Ausrüstung bekommst, kann es natürlich sein dass du keine 30 Stunden spielst sondern 100, der Andere 10! Ich denke (nach jetzt gut 100+) Stunden DZ, in denen ich 2-3mal einen Spieler attakiert habe, eine Trennung der Lager PVP und PVE wäre sinnvoll. Wo ist das Problem? Wenn PVP dann DZ 1-6, wenn PVE dann DZ 7-12 (oder so)! Jeder der da jetz dagegen ist ist für mich einer von denen, die gerne schwächere, einzelne Spieler abmurksen.
In der Gruppe durch die DZ rennen oder Dailys machen, ja, jederzeit. Mich von Gruppen hinterrücks abmeucheln lassen, nein danke. Und mit meiner madigen Ausrüstung hat das mit Können auch nix zu tun. DZPVE gut aber eintönig, DZPVP großteils unfair, daher nix für mich. Da ich aus der DZ bis jetzt nicht ein Objekt rausgeflogen hab, dass ich brauchen konnte, warte ich lieber auf den 12. und hoffe der Content bringts. Täglich die Dailys zu machen und die PC für Kram rauswerfen langweilt auch.
Wenn ich "nur" genauso viel Zeit investieren muss wie Andere, wäre das mit der besseren Ausrüstung ja noch ok, doch RNG heisst es kann EWIG dauern. Wo sind da jetzt die Jammerer die sonst immer PTW schreien wenn Ausrüstung für echtes Euros zu kaufen ist? Hier ist es RNGTW, da interessierts keinen, ob jemand im PVP mit besserer Weste oder Waffe rumrennt, die man selbst vielleicht "nie" erhält.

Halpthyr
04-04-16, 09:24
@ inf0900 Yop bzg Cheater hast Du recht, die haben weder Skill noch Style, sondern nur einen ganz kleinen P E N I S.

...aber es geht ja um, warum geht die Schere auf zwischen ehrlichen Viel Und Wenigspielern.
Das ist niemals Schuld der Entwicklers, sondern der Zeit geschuldet die man in eine Sache investiert.

Marcinho_1976
04-04-16, 09:30
Meiner Meinung nach ist die Dark Zone jetzt auch schon sehr unfair eingeteilt.
Ich als Stufe 35 Zocker, habe ja auch so schon kaum eine Chance in DZ zu bestehen gegen Leute die schon sehr viel höher in der Stufe sind und natürlich auch schon ihre High End Ausrüstung tragen. Dann heißt es fast immer nur wegrennen. Wenn das der Sinn der DZ sein soll?!

Man sollte die DZ so einteilen, dass alle ab Stufe 50 auch nur noch Gegner bekommen dürften die auch ab Stufe 50 sind.

Halpthyr
04-04-16, 09:38
....spielst Du alleine oder im Team?

Alleine ist man immer Futter gegen ein Team das via TS zusammen arbeitet, da kannst DZ Rang 99 sein..du frißt Staub.

...und ein hoher DZ Rang bedeutet nicht das das EQ besser ist als Deins.
Wenn ich mir überlege wie viel gelbe DivTechs ich in eine gute Rüssi gecraftet habe/wollte, welche gleich wieder im Schredder gelandet ist...

TeddyNutz
04-04-16, 09:41
Und dann, wenn irgendwann doch alle das Maixmallevel erreicht haben, kommt der typische Cut mit nem neuen DLC, wo alter Content obsolet gemacht wird und alle fangen wieder von vorne an. Ist doch auch immer so. Vielspieler wurden noch nie besonders bevorteilt...sie können sich nur schneller hoch pushen und eben länger vom Maximallevel Vorteile ziehen. Zudem sind sie generell geübter im Game, wissen wie man Telante und Perks kombiniert usw. Klar werden Dauerzocker immer einen Vorteil haben...alles andere wäre aber auch Blödsinn, vor allem in einem MMO.

Und ja, der DZ-Rang sagt überhaupt nix aus. Lediglich, dass die Leute ab Rang 50 noch 2-3 weiter 31er Items craften können. Und die sind oft nichtmal großartig besser. Ich bin Rang 51 und im PvE knüppel ich alles und jeden locker nieder. Würde mich daher schon als High-End-Spieler betiteln...alles auf 31 (bis auf Weste und Handschuhe, da beim Craften bisher nur Müll rausgekommen ist), über 200K DPS, usw. Im PvP bin ich trotzdem ratzfatz down oder krieg die Leute nicht down...

Die Unterschiede zwischen High-End-Spielern und Gelegenheitsspielern ist nicht so groß, wie manche es gern darstellen. Es kommt viel mehr auf die Nutzung der Talente, Fähigkeiten, usw. an.

Marcinho_1976
04-04-16, 09:45
....spielst Du alleine oder im Team?

Alleine ist man immer Futter gegen ein Team das via TS zusammen arbeitet, da kannst DZ Rang 99 sein..du frißt Staub.

...und ein hoher DZ Rang bedeutet nicht das das EQ besser ist als Deins.
Wenn ich mir überlege wie viel gelbe DivTechs ich in eine gute Rüssi gecraftet habe/wollte, welche gleich wieder im Schredder gelandet ist...

Ich zocke in der DZ grundsätzlich nur noch im Team. Alleine habe ich’s oft genug versucht. Und dazu schon mal geäußert, dass die DZ
alleine viel zu OP ist. Es gab einige die nicht der Meinung sind. Sei es drum.

Aber selbst im Team, triffst du auf eine Gruppe mit Leuten die sehr viel höher sind. Lieber weglaufen

Halpthyr
04-04-16, 09:45
...der neue Content kommt ja am 12.4.
Per Auftrag kann man sich da als PvEler gelbe DivTechs verdienen und nachziehen/craften und merken uhiiii beim craften ist auch 99% Schrott dabei.

Halpthyr
04-04-16, 09:50
Lieber weglaufen

...zum richtigen Zeitpunkt Deckung nehmen, Schluck Wasser, Ulti raus, Handgranaten, Fähigkeit zünden/zb mobile Deckung....und vielleicht mal gewinnen oder auch nicht!
Wie oft jagen wir und liegen im Dreck, weil wir genau in so eine Falle rennen und wie oft gewinnen wir weils anders rum läuft.

Es ist ein Spiel und manchmal habe ich das Gefühl in Foren, es ginge ums nackte Überleben..

Marcinho_1976
04-04-16, 10:15
...zum richtigen Zeitpunkt Deckung nehmen, Schluck Wasser, Ulti raus, Handgranaten, Fähigkeit zünden/zb mobile Deckung....und vielleicht mal gewinnen oder auch nicht!
Wie oft jagen wir und liegen im Dreck, weil wir genau in so eine Falle rennen und wie oft gewinnen wir weils anders rum läuft.

Es ist ein Spiel und manchmal habe ich das Gefühl in Foren, es ginge ums nackte Überleben..

Also ich möchte mal behaupten das ich das Game beherrsche und kein Noob mehr bin. Auch schon einiges an Ausrüstung gesammelt habe. Nur leider kommt es mir oft so vor, als würden mich manche Gegner höchstens 3 mal treffen und ich down gehe. Da hilft dann auch keine Ulti oder sonst was mehr. Und selbst weglaufen bringt nur bedingt was. Da sie dir die meiste Zeit hinterher rennen.

Klar ist es ein Spiel. Es macht ja auch wirklich Spaß. Und ich ärgere mich auch nur ein wenig drüber. Aber trotzdem ist es ein wenig unfair aufgeteilt.

Ich muss auch nicht erwähnen wie viele Leute im Moment diesen Masken Glitch ausnutzen.

Lukin1971
04-04-16, 10:36
Ist so. die Pumpgun-Typen brauchen nur maximal 2 Volltreffer und Du liegst in der Ecke. Selbst bei in Relation guten Stats. Im Koop ist das Spiel trotz Einstellung auf schwer aber trotzdem deutlich leichter als als SP auf Normal (habe ich zu 100% Story allein durch). Im Koop sind teilweise sogar Missionen wie Generalversammlung oder russisches Konsulat gefühlt zu leicht (trotz Einstellung auf schwer).

Die Bosse teilen sowieso böse aus und sind hart im Nehmen. Aber das ist alles lösbar. Wenn Du halt auf die Fresse fliegst mußt Du Deine Taktik überdenken.

Aber vom Grundprinzip her zuerst die Typen ausschalten die auf Dich zurennen (mit Blitz über dem Kopf, die Schildheinis und Pumpguntypen). Danach die Sniper und Handgranatenfuzzis beseitigen. Dabei die Stellung regelmäßig wechseln und bei Handgranatenwurf ausweichen soweit wie machbar. Beim Gegner Situationen ausnutzen wo er nachladen muß. Dann in dem Moment draufhalten. Deckung nutzen und schleichen, daß man eventuell auch in eine günstigere Position kommt um den Gegner z.B. zu flankieren. Auch Dinge wie Handgranaten und Geschütz einsetzen. Oder Suchermine.

Halpthyr
04-04-16, 10:57
@ Marcino Lag mir fern Dich als Noob darzustellen, wenn Du es so aufgefaßt hast, sorry, war nicht meine Absicht.

....die Maske kann oder konnte man zwischenzeitlich sogar bei einem Händler kaufen...oder sich eben selber craften, die ist kein Hexenwerk.
Ich denke das wird eh eines Tages gefixt und bis dahin, wie gesagt, die konnte man sich gegen wenige unnütze Credits kaufen.

Die Möglichkeit das jeder damit rumläuft war/ist also gegeben um so dieses Zünglein an der Waage auszugleichen.

@Lukin viele nutzen auch nicht Brand oder Explo-Mun, die wirkt wunder.

Sniffler83
04-04-16, 10:59
Eine Trennung nach GS wäre Schwachsinn, wozu sollte man als Spieler stärkeres Equipment sammeln, wenn man dadurch keinerlei Vorteile gegenüber anderen hat?
Da kann man sich die Zeit sparen, schliesslich sind alle ungefähr auf einem niveu, egal ob mit grünem oder Gelben Klamotten...

Desweiteren ist das ein ganz normaler Verlauf in Loot-basierten Spielen.
Wer mehr Zeit reininvestiert, der sollte auch mit Vorteilen gegenüber denen Belohnt werden, die es nicht tun.

Selbst wenn ein Set im PvP nahezu übermächtig scheint, so hat der Spieler sich das ja trotzdem verdient, und allen anderen steht es frei, es ihm gleich zu tun.

Sehe ich überhaupt nicht so. Eine Trennung anhand bestimmter GearScore Bereiche wäre überaus sinnvoll.Meiner Meinung nach sollte es im PvP darum gehen, dass man sich mit ungefähr gleichstarken messen kann und nicht auf den Kleinen rumhacken soll. Ich nehme jetzt nochmal das Bsp. World of Tanks. Ja ich weiss, das Game hat kein Lootsystem. Aber auch hier muss man Grinden um an bessere Panzer zu kommen. Wäre es beim Matchmaking in WoT genauso wie jetzt in Division, könnten also Tier 10 Panzerfahrer mit allen anderen Spielern random auf einer Karte landen. Er könnte dann alles und jeden platt machen, dessen Panzer schlechter sind. Wäre WoT dann so beliebt und würden es noch viele spielen? Wohl eher nicht. Bei WoT regt sich auch kein Tier 10 Spieler darüber auf, dass er jetzt nicht Low Tier Spieler klatschen kann. Er muss sich gegen andere Spieler beweisen, die mit ungefähr gleichem Kampfmaterial auf das Schlachfeld ziehen. Das ist der Kerngedanke von PvP und so sollte es auch bei Division sein.

Es entsteht doch auch für Leute, die viel spielen dadurch kein Nachteil. Sie können immer noch viel spielen und fleißig an ihrer Ausrüstung feilen. Nur weil ein Gear Score anhand bestimmter Faktoren berechnet wird und als Matchmaking für die DZ dienen sollte, heißt das ja nicht, das man nicht doch Vorteile gegenüber anderen haben kann. Spieler die viel spielen, die Map sehr gut kennen und viel Zeit investieren um ihr Equipment gut auf ihre Spielweise abstimmen hätten dann weiter Vorteile gegenüber anderen.
Bsp: Spieler A hat gutes Equipment und hat nen GearScore von z.b. 150. Er hat zwar laut Berechnung starkes Equipment, welches aber nicht aufeinander abgestimmt ist. Spieler B hat ebenfalls starkes Equipment und nen Gear Score im gleichen Bereich. Die beiden landen also via Matchmaking in der gleichen DZ. Spieler B hat aber viel Zeit in die Abstimmung seines Gears gesteckt.Die Attribute seiner Gegenstände greifen gut ineinander und passen zu seiner Spielweise und seinen verwendeten Fähigkeiten und Talenten.
Spieler B hätte also weiterhin Vorteile gegenüber Spieler A.
Spieler A würde merken, dass er weiterhin viel spielen muss um sein Gear zu verbessern und besser abzustimmen und ist weiterhin motiviert in der DZ unterwegs. Spieler B ist zufrieden da er für den hohen zeitlichen Aufwand, den er in sein Gear gesteckt entlohnt wird und es sich auszahlt.
Und andere Spieler, die weniger Zeit zum spielen haben oder investieren können sind nicht gefrustet, weil sie von übermächtigen Spielern ohne Grund einfach so niedergemetzelt werden, da sie gar nicht erst mit diesen High Level Spielern in einer DZ landen. Stattdessen sind sie motiviert immer weiter zu spielen und am Gear zu arbeiten um zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls sich mit diesen Spielern messen zu können.

So sollte PvP sein. Es muss eine gewisse Balance in der DZ geben, damit das Spiel für viele lange attraktiv und motivierend bleibt. Ansonsten ist bei Division schnell die Luft für viele raus.Denn die haben dann wahrlich besseres zu tun, als sich in ihrer Freizeit mit dem Frust der Chancenlosigkeit abzugeben.

Ich hoffe ich konnte das verständlich ausdrücken. Es wird immer ein Ungleichgewicht geben und es wird immer Spieler geben, die besser sind als andere. Nur sollte Divison sich so verändern, das hier Spieler ungefähr gleicher stärke ihre Penisvergleiche austragen können. Denn anders als bei David gegen Goliath hat derzeit in Division der Kleinere zu 100% nie eine Chance.

Es handelt sich hier immer noch um ein Computerspiel, dass allen Spaß und Unterhaltung bieten sollte und nicht nur einer kleinen Gruppe.

Halpthyr
04-04-16, 11:13
Besser wäre es Ubi führt, wie seiner Zeit DaoC Battlegrounds ein.

Dies waren kleinere Karten in welchen je nach Leveln gegen einander gekämpft wurde und man hier seinen Char kennen lernte bzw lernte ihn zu beherrschen und selbst hier gab es welche die es eben wirklich besser konnten, aber irgend wann war damit aufgrund des Levels Schluss und alle mussten ins Haifischbecken.

TeddyNutz
04-04-16, 11:57
Ja, es muss so sein:

- Reiner PvP-Bereich, sprich kleine Mapbereiche für Deathmatch, Team-Deathmatch, Capture the Flag, King of the Hill, Bergung, etc. Die Möglichkeiten sind grenzenlos und sollten simpel zu implementieren sein.

- Reine PvE-Zone muss mit Leben gefüllt werden. Sprich Bosse respawnen wieder nach ner Zeit, es kommen wieder täglich ein paar Minimissionen quer auf der Map verteilt, durch die man je 1-2 Phönixcredits bekommt, die Gegner sind auch alle 30-32. Auch hier einfach zu implementieren und grenzenlose Möglichgkeiten bereits vorhanden. Dann kann auch die Darkzone bleiben, wie sie ist.

- Was aber für Darkzone als auch für PvP essenziell wäre: Ein Damage-Cap. Sprich Spieler machen an Spielern immer den gleichen Damage je nach Waffe, so dass keiner oneshottet und auch keiner 1000Kugeln aushält. Das wird extrem schwer, da viele Talente Waffen, Lifereg usw. angepasst werden müssten. Bei Spielen wie Destiny ist das einfach, da es dort keine Talente und nur sehr wenige Fähigkeiten gibt. Ohne eine solche Anpassung wird das Gemecker über die DZ aber nie aufhören und der PvP-Bereich wäre auch zum Scheitern verurteilt.

Halpthyr
04-04-16, 12:09
...da die Map auf 24 Spieler ausgelegt ist, ist das dort doch alles schon. Ein 4er-Team killt alle, Capture the Helispot, King of the Map, Berge das Loor der anderen.
Es fehlt einfach nur der Anreiz, das Ziel die Belohnung.

4 Mann fegen die Karte leer ist kein PvP, das ist Arenagegimpe und Schwanzvergleich, die Anzahl müsste MMn auf 64 erhöht werden, dann tritt man sich eher auf die Füsse und ein Fraktionensystem mit eigenem Chat für übergreifende Absprachen, würden mMn das Pvp sehr befruchten.

...und für LowLevel wenn sie wollen eben kleiner Maps in ihrem Levelbereich und alle wären zufrieden oder hätten auch hier was zu meckern.
Kein MMO bis heute hat alle friedlich unter den Hut bekommen.

Uranus888
04-04-16, 12:21
Was mir persönlich sorgen macht ist die Tatsache dass, wie schon erwähnt wurde, mit dem Patch gekillte Spieler in der DZ auch Supplies dropen werden.
Diese Änderung mach sie noch mehr zur Zielscheibe nach dem Motto "hmm.. kriege ich zwar von denen keine Items aber ich bin 'out of supplies', also lass uns ein paar lowies in der D1 umnieten für supplies, geht doch schneller als zur OP zu porten, dann können wir die leer-farmen-route gleich fortsetzen".

Halpthyr
04-04-16, 13:00
...tja und somit heißt es wieder mal......Alle gegen Alle.

Viel schlimmer wäre es wenn es für gekillte goldene DicTech gäbe, dann würde es mit ziemlicher Sicherheit ein Massaker geben.
Aber so, die besagten End High Level Spieler die alles haben...wozu Low umnieten? Das geht mit Mobs schneller.

Und ganz im ernst ich seh zwar oft rote Totenköppe, aber das meist Friendly Fire und die werden dann von allen beschossen, weil das nun mal so ist in der DZ.
Gelb/Rote Totenkoppe sind meist standorttreu und verschanzen sich in der U-Bahn.

Ich finde manche sehen das hier einfach zu eng.

Uranus888
04-04-16, 13:03
Ich finde manche sehen das hier einfach zu eng.

..oder haben andere Beobachtungen gemacht als du :p

Halpthyr
04-04-16, 13:13
Ganz sicherlich sogar.

Mir sind auch die besagten Cheater nicht in der Masse aufgefallen wie hier im Forum beschrieben.
Ja, ich habe auch schon mit der ganzen Gruppe das OneHitWonder aus einer Ak abbekommen und wir lagen alle im Dreck.

Aber so massiv wie das hier im Forum oft beschrieben wird, nein, ist mir noch nicht aufgefallen. Oder ich hatte bisher Glück oder läßt sich wie in anderen Rubriken schon erklärt mit sehr gut aufeinander abgestimmten Gear und Teamplay erklären. Das heißt für mich persönlich, von 100 angeblichen Cheatern ziehe ich 70 ab, weil sie schlicht und einfach besser sind/ausgerüstet sind.

Ich will aber nicht absprechen das es sie gibt, wobei sich hier viele auf ein und die selben YT-Videos berufen ohne es wirklich erlebt zu haben.

Sei es drum, ich mag das Spiel und die Dz wie sie nun mal ist.

Arandur87
04-04-16, 15:26
Ganz sicherlich sogar.

Mir sind auch die besagten Cheater nicht in der Masse aufgefallen wie hier im Forum beschrieben.
Ja, ich habe auch schon mit der ganzen Gruppe das OneHitWonder aus einer Ak abbekommen und wir lagen alle im Dreck.

Aber so massiv wie das hier im Forum oft beschrieben wird, nein, ist mir noch nicht aufgefallen. Oder ich hatte bisher Glück oder läßt sich wie in anderen Rubriken schon erklärt mit sehr gut aufeinander abgestimmten Gear und Teamplay erklären. Das heißt für mich persönlich, von 100 angeblichen Cheatern ziehe ich 70 ab, weil sie schlicht und einfach besser sind/ausgerüstet sind.

Ich will aber nicht absprechen das es sie gibt, wobei sich hier viele auf ein und die selben YT-Videos berufen ohne es wirklich erlebt zu haben.

Sei es drum, ich mag das Spiel und die Dz wie sie nun mal ist.

Amen!

Außerdem habe ich immer noch nicht verstanden, wieso sich so viele über die DZ aufregen. Wenn mich die DZ und ihr Inhalt (die Spieler) nicht ansprechen bzw sogar so heftig nerven, dass ich mich im Forum drüber auskotze, dann gehe ich einfach nicht rein.
Es besteht auch überhaupt kein Zwang dazu in die DZ zu gehen, da der gesamte dort erhältliche Loot schlechter ist, als das, was ich aus Challenge-Missionen fische.
Und ob ich nun 24/7 die selben DZ-Areale farme oder 24/7 die 4 Challenges farme, das macht keinen großen Unterschied in Punkto Abwechslung.

Nur, dass mir in den Challenges nix geklaut werden kann, was ich hab, das hab ich.

Die Rezepte für PC brauchen auch keine Div-Tech und sind alle lvl 31. Farme ich alle 2 Stunden einmal durch die Stadt und bau mir drölf millionen Items, bis ich glücklich bin, fertig.

Also, wer die DZ nicht mag: bleibt draußen!

Ich stimme jeoch zu, dass PvP-Modi durchaus toll wären, also Battlegrounds mit Zielen. Bomben legen/entschärfen, Punkte einnehmen/verteidigen etc.