PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : tägliche Missionen „herausfordernd“



HO0409
28-03-16, 03:11
Hi!

Lexington Event Center und Lincoln Tunnel auf "herausfordernd" find ich relativ einfach, aber beim WarrenGate Kraftwerk (bei den Sicherheitsventilen) und Russischen Konsulat beiß ich mir die Zähne aus.

Welche Ausrüstungswerte habt ihr um dort zu bestehen ?
(Habe eine Waffen-DPS von ca. 110K und Lebenspunkte zwischen 60k-70k, aber das scheint bei den Typen mit den Schrotflinten zu wenig zu sein. :( )

Kenji_Kasen
28-03-16, 03:16
Hab das selbe Problem wie du meine Waffen liegen derzet bei DPS von 90k - 100k, Lebenspunkte bei 66k.
Ich frag mich auch immer wieder was meine Teamkollegen in den Randomgruppen für Ausrüstung haben das die da durchpflügen wie butter ....

Nur eins haben fast alle gemeinsam .... sie nutzen Cadeceus oder die Vector bei den Schrotrunnern ..... Ne Vector hab ich mir mittlerweile hergestell und kann sie dir nur empfehlen etwas auf Kritchance und oder Kopfschaden bauen und die Schrotis fallen bei 4 man schneller um als man gucken kann ....

Zusätzlich noch schock und Brand granaten oder Haftgranaten etc. und Brandmunition holft auch sollte man schwächere Waffen haben.

hypertrax_3rdW
28-03-16, 07:43
Die Shotgun-Typen halten nicht viel aus, entweder ladet ihr dann einfach mal Brand-/Explosivmuni und oder nutzt die Granten, die den Gegne verlangsamen. Es ist ja meist immer nur 1 Welle wo haufen Shotguns kommen...beim Konsulat oben im Treppenhaus kann man auch einfach nen Schild vor die Tür stellen, damit die nicht gleich alle durch kommen.

Bei WarrenGate ist das größte Problem wohl die Zeit. Wenn ihr dann mal wisst wo sie spawnen, einfach drüber platzieren und wenn sie kommen feuer frei. Im Idealfall schmeißt einer nebenbei dauernd Granaten um die Gegner am schießen und laufen zu hindern. Das mit jeder Welle und fertig. Ist mit Randoms am meist sehr schwierig.

Bitwalker
28-03-16, 18:29
Wir haben das Konsulat gestern geschafft. Vor drei Tagen sind wir nicht mal über den Vorraum hinaus gekommen. Wichtig ist hier das zusammenspiel um die Schrotflintentypen gleich weg zu bekommen. Abwarten, hinten bleiben und gemeinsam voll drauf halten. Ganz eine wichtige Fuktion ist die Beteubungsgranate bzw. die Haftgranate mit dieser Funktion. Dann sind die Typen einige Sekunden gelähmt und können locker auseinander genommen werden.

Das Kraftwerk habe ich auch noch nicht... habe allerdings mit Randoms gespielt, was eher nichts war. Nach 3 stunden habe ich dann aufgegeben (letzte Welle am Ende der Mission!!!!) Aber die war einfach unmöglich so....

Bloodeule
28-03-16, 18:40
Konsulat ist zu schaffen auch wenn man nicht auf DPS geskillt ist. Wenn man keine 2 DDs im Team hat die für den Schaden zuständig sind, dann muss man eben auf andere Sachen wie ....wie heißen die noch mal gleich ... ahja Skills zurückgreifen. Einfach 2 Leute aus deiner Gruppe schnappen sich die Haftblendgranate und flashen die Schottis. So kann man diese einfach umlegen. Mit der Zeit weiß man von Wo diese kommen und Wann diese kommen.

Also...

*2 Leute ausrüsten mit Haftblendgranate
*1 Spieler packt sich noch den Skill "Aufladung" dazu. So kann man die Aufladezeit der Skill rreduzieren wenn man in Deckung ist (man muss dabei in Deckung sein)
*1-2 Spieler packen sich Lebensretter und Überdosis ein

Konsulat ist schon eine Herausvorderung mit den Schottis. Mit der Zeit kennt man aber jede Ecke und weiß was zu machen ist. Immer zuerst die Schottis focussen.

HO0409
28-03-16, 19:35
Danke, das Konsulat hab ich jetzt auch geschafft, und das Kraftwerk werde ich erst bei besserer Ausrüstung nochmal versuchen.
Irgendwie habe ich das Gefühl das sich die Gegner auch nicht immer gleich aggressiv verhalten.
Kann aber auch an den Mitspielern liegen.

TeddyNutz
28-03-16, 19:45
Immer möglichst in der Gruppe zusammenbleiben, Gegner teamshotten. Wichtig sind Blendgranate und vor allem der Impuls mit mehr Krit-Schaden. Dann gehts eigentlich. Und ja, mit unter 100K Damage brauchen Gegner ewig. Ich bin bei 160K und ich kann alleine mit einem Magazin (39Schuss Vektor) und nem Impuls einen MP-Soldaten aus der Nähe komplett zerlegen. Davon träumt man bei 100K DPS nur. Es wird also deutlich leichter, wenn ihr erstmal höhere Werte habt.

KeeganGhosts
28-03-16, 21:04
Ich habe letzte Woche in einer Gruppe 3 Stunden für Kraftwerk gebraucht. Möglichst mit mehreren immer einen nacheinander Platt machen. Bin bei ca. 130k Damage und 70k Health. Die Vektor ist gut auf kurze Distanz dazu noch ein fettes Präzisionsgewehr. Meistens immer anlocken und dann in einer engen Gasse die Gegner in die Mangel nehmen.

DejatzU
29-03-16, 05:31
Wir haben alle ca. 150K , ich perönlich renn mit 210K 70k life rum ... Wichtig bei den sachen ist das ihr wisst wo die Gegner zb. rauskommen euch schon davor in Deckung stellt und alles reinballert Branndgranaten Brandmuni Ball Schockhaftgranate usw . dann liegen die Gegner relativ schnell viel mit CC fähigkeiten Arbeiten und weg ballern .

http://forums-de.ubi.com/showthread.php/153802-Video-Herausforderungen-Speedrun%C2%B4s-oder-so

Kannst mal gerne schauen wobei WarrenGate relativ schlecht lief mit 35min... lohnt sich halt nicht wirklich von der Zeit her .

lg

MapballchentoGo
29-03-16, 07:01
konsulat mit den runers ist witzig, ich hab das jetzt auf viele verschiedene arten gelöst aber die beste fand ich war mit gut gezündeten def ultis und einfachen weghusten der runers.
türmchen stellen zu wollen ist vergeudete zeit und nervt die eigenen teamkameraden. wir haben uns auch an der stelle an der treppe gesammelt und einfach die runers weggehauen als sie kammen. ist alles möglich.

Oli.H.
29-03-16, 10:33
Man sollte einfach mal CC(Granaten), Getränke oder Ultis benutzen, die sind nicht nur zum Spaß im Spiel, wenn man als Truppe nicht genug DMG hat um alles schnell umzuhauen.

KeeganGhosts
30-03-16, 23:24
heut mal schön konsulat im speedrun mit 8 leuten gemacht ... wie geht sowas?

Bloodeule
31-03-16, 01:16
heut mal schön konsulat im speedrun mit 8 leuten gemacht ... wie geht sowas?

Wie sowas geht? Man sollte sehr guten Schaden austeilen (ansonsten wird es nix mit Speed^^) und jeder sollte wissen woher die Gegner kommen und wann die Gegner kommen und wieviele Wellen kommen. Dann sollte man immer Focus Fire machen und einer nach dem anderen platt machen. So fallen die Gegner reihenweise um. Dazu sollte man die Skills aufeinander abgestimmt haben.

Uranus888
31-03-16, 01:17
Ich glaube er meinte "mit 8 Spielern"

Bloodeule
31-03-16, 01:20
Achso mit 8 Spieler gleichzeitig? Ehm ja...gute Frage nächste Frage. ;)

Dark-Cloud666
31-03-16, 01:24
Schmeiß einfach die suchermine mit der gas mod auf die gegner dan treffen die nichtmal mehr ein scheunentor von 5m entfernung. Ausserdem solange gegner davon beeinflust werden stehen die einfach nur doof da was für kopfschüsse ideal ist. Benutz dann noch die Caduceus und du kannst die Suchermine spammen so oft du willst. Bei dem setup brauchst du praktisch nur einen mit ner Caduceus und die anderen drei machen schaden.

ANTHRAX-XM666
31-03-16, 05:26
Wir haben gestern ganz schnell wieder die Schnauze voll gehabt!
Im Kraftwerk ist es auch immer besonders schlimm mit den Granaten, als wenn es die im Sonderverkauf gegeben hätte!
Das letzte Mal haben die uns 5min mit Granaten zugepflastert, bevor wir weiter konnten und das ist nicht übertrieben.

Was ich aber extremst zum kotzen finde, sind die Shotgun Typen, die einen immer mit vollen Schaden treffen, aus utopische Entfernungen.
Gestern habe ich mir die Marine Super 90 gecraftet und versucht den Spieß umzudrehen, aber denkste.
Den Typen geblendet und aus sehr kurzer Entfernungen 8 Schuss in die Rübe gejagt, aber umgefallen ist der trotzdem nicht. Weil die irgendwie immer nur ein Teilschaden abbekommen!

Die 870 die es letzte Woche für 222PC gab, war genauso für´n Arsch!

Grecko78
31-03-16, 06:56
Habe gestern zwei Runs im Kraftwerk durchgezogen. Der Erste ging weich wie Butter von der Hand. 45 Minuten und wir waren durch. Der Zweite war eine Katastrophe. Gleiche Taktik, andere Gruppe. Bringt aber alles nichts wenn man a.) grundsätzlich unterschiedliche Ziele bekämpft und b.) in Panik gerät wenn die Schrotflinten die eigene Stellung überrennen. Beim blinden wegrennen wird man meist schneller erschossen als wenn man im Smartcover (Stack + Link) sitzen bleibt und gemeinsam zusammengefasst ein Ziel angeht.

Können noch so viele KI`s geblendet werden wie man will. Wenn keiner diese Ziele angeht ist das alles Sinnlos. Als dann ein Spieler gefrustet die Partie verlassen hat (und wir ums verrecken keinen neuen Spieler dazu holen konnten) war nach dem schließen der Ventile Schicht im Schacht. Das und der völlig übertriebene Handgranateneinsatz der KI haben uns beim zweiten Versuch dann auch abbrechen lassen. Der runterlaufende Timer hat auch nicht grade die Partie entspannt. Ich kann SWRD`s Frustration nachvollziehen.

JonnyMaybe
31-03-16, 08:40
heut mal schön konsulat im speedrun mit 8 leuten gemacht ... wie geht sowas?

Das ist ein Glitch und Ausnutzen eines Spielfehlers. Laut neuen AGBs kann es dir passieren wenn du bei sowas erwischt wirst das du gebannt wirst.

@Topic: das russische Konsulat geht eigentlich ganz gut, ich bin inzwischen bei 160k DPS und 66k HP, aber in Warrengate ist es so ne Sache für sich. Ich habe aber auch leider immer das Glück bei solchen Missionen eine enorm schlechte gurppe zu bekommen die meist bereits am anfang stirbt. Das geht schon damit los das keiner die Typen mit der Shotgun killt.

Ich mache da lieber Lexington 2 bis 4 mal am Tag und hab dann mehr PC und auch gute Items.

daEpicbob
31-03-16, 12:41
Ehm feuer munition,tränengas und die cc bfb .. bissl mit dem spiel befassen dan klappt das au mit low dps :)

Ansonsten wenn dei gear schlecht ist richt dich auf smg aus .. einfachstes build momentan womit man super schaden machen kann

Crit/crit schaden ...

Lmg und andere builds würd ich nur empfehlen wenn du auf bereits vorhandenes gear aufbauen kannst (40%crit durch equipment und 70-80 k hp )

Mit frisch 30 würd ich lmg/schotti/sturmgewehr/sniper nich anfassen ...
Machst immer weniger dmg als einer mit smg

Momentan ploppen bei meim low dmg lmg scho zahlen von 40-70k ... sturmgewehr crits bis 140 und vector auch 100k ..
Wir gehen natürlich davon aus das du nur kopf schiesst :)

Momentan sollte man alle challange missionen relativ einfach machen können mit randoms da viele scho gut equipt sind

Spooky__09
31-03-16, 13:49
lincoln tunnel, ist gut machbar.

russische konsulat bin ich bis jedes mal gescheitert, habs aber bis jetzt nur mit drei fremden versucht.

ich glaube man muss zu viert direkt über headset für absprachen. sonst ist es einfach nur bockschwer

KeeganGhosts
31-03-16, 21:21
also heute war der knaller! tagesaufgaben erfolgreich abgehackt und dann einfach konsulat hingegangen und auf herausfordernd gestellt und zu einem match teleportiert! es waren ca. 30 player im spiel! dauerte ca. 15min und wir waren durch ... am ende ging es wieder von vorne los! könnte man glatt ausnutzen und nur gelbe teile sammeln und p-credits! spielgenuss nenne ich was anderes!

TeddyNutz
31-03-16, 21:31
Hatte ich gestern beim Lincolntunnel. War megalustig. :D Leider kackt es zwischendurch oft ab und startet für alle neu, wenn es zu viele werden.

kryptik1989
01-04-16, 00:37
Heute auch wieder russisches konsulat versucht, haben nach 1,5 std dauersterben aufgehört.
Die kluft zwischen schwer und herausfordernd ist einfach abnormal riesig.
Nicht dass ich ein Problem damit hätte wenn etwas schwierig ist, dann aber bitte in maßen!
Es kann nicht sein, dass ich absolutes BiS gear aus den herausforderungen selbst brauche um auch nur ansatzweise eine herausforderung bestehen zu können.
Oder darauf angewiesen zu sein, wie viele es machen... jeden scheiß glitch auszunutzen und bosse farmen, was noch nichtmal konsequenzen für die leute hat, selbst wenn sie es filmen und zeigen!

Man wird zb im Konsulat im warsten sinne des Wortes total überrannt, jeder dreck oneshottet einen.
Da kann man noch so viel taktisch spielen und versuchen wie man will, ist man nicht überquipped kannste es vergessen.
Gegner sind einfach nur total overtuned, wurde heute 3x von nem shotgun typen auf gute 50m entfernung getötet, der mit dem rücken zu mir stand, und dann einen 180° flip gemacht hat und mich bereits während des drehens (lassen wir es mal 1millisekunde gewesen sein) bereits übern haufen geschossen hat, sprich ich war tot bevor der scheiß char in meine richtung geschaut hat!
Oder kommen einfach mir 2-4 shotguns in deine gruppe "gelaufen", ja die stoppt einfach NICHTS, und due gruppe liegt binnen weniger sekunden wieder im dreck.
Wo ist da bitte noch der spielspaß?!

Die leute die hier zz nicht glitchen/buggen/cheaten, sind die einzigen die dumm aus der wäsche schauen.
ich hab nunmal keine zeit 20 stunden am tag dz zu farmen und wenn man mal zeit hat als berufstätiger, wird man von total lustigen vollspacken an abholplätzen abgefarmt,
welche schon 70+ sind, welche einfach nur beweisen was für arschlöcher dieses spiel hervorgebracht hat,

Sorry aber für mich ist das spiel bereits am sterben noch bevor es richtig losgeht.

TeddyNutz
01-04-16, 01:06
1. Mit welchen Stats versuchst du die Challenges? Konsulat oder Kraftwerk sind DEUTLICH schwerer als Lexington oder Lincoln. Schaff erstmal Lincoln, dann denk über die anderen nach. Unter 150K DPS hab ich das Konsulat gar nicht erst versucht.

2. Challenges sind bewusst so bockschwer. Es geht nicht um Realität oder Logik, es ist im Grunde ein Tower Defense Spiel mit beweglichen Universal-Türmen (Spieler). Auf jede Gegnerklasse muss man anders reagieren. Shotgunner? Einer blendet oder wirft Brandgranaten, Rest pusht den Damage mit Impuls und alle teamshotten die Gegner weg...Problem gelöst. Die Wellen sind immer gleich, daher kann man sich nach einer Lernphase (zu der Wipes dazu gehören) darauf einstellen. Kriegt ihr sie nicht schnell genug down, fehlt Damage oder ihr arbeitet nicht gut genug zusammen.

2. Du brauchst keinerlei Darkzone-Items oder Ränge, um Challenges zu schaffen oder Gear zu kriegen, das gut genug ist. Also lass die Darkzone einfach komplett sein, wenn du das Prinzip nicht magst.

3. Du brauchst auch keine Glitches/Exploits nutzen. Farm dich mit normalen schweren Missionen (oder eben n bissle DZ) hoch, bis du die Lincoln Challenge schaffst. Die machste öfter, so dass du immer besseres Gear und P-Credits bekommst, um goldene Blaupausen zu kaufen. Biste über 100K DPS und 50K Health, kannste auch Lexington machen, dann später auch die anderen beiden. Und dadurch immer mehr deinen bzw den Teamskill hoch trainieren und dein Build perfektionieren (Ich bin z.B. komplett auf Krit-Schaden gegangen). Und dann kommste auch in der DZ deutlich besser klar.

Uranus888
01-04-16, 01:14
Russisches Konsulat und WarrenGate sind mMn auch die schwierigsten Missionen auf Herausfordernd, viel schwieriger als die UNO-Mission. aber mit einer guten koordinierten Gruppe schafft man das auch. Haben wir heute 3x Wiederholt. Immer schön die Rauchbomben, Sucherminen mit Gasladung und Blend-Haftgranate, usw. auf die und dann geht es auch. Der schlimmste ist die 2. Welle im Rundenraum , da muss man man ein bisschen koordinieren.

hypertrax_3rdW
01-04-16, 15:04
Konsulat geht eigentlich auch noch. Die Wellen sind ja immer gleich, sprich man weiß was kommt. Im "runden Raum" (Bibliothek) einfach wenn die 2te Welle angekündigt wird, alle zurück die Treppe hoch. Die Gegner können dann nur von vorne die Treppe hoch kommen, schön gemütlich ne Blend, Feuer usw. schmeißen und drauf halten, und die fallen wie die Fliegen (optional noch Spezialmuni). Was auch gut funzt, an dieser Stelle die Treppe mit Schildern zu blocken. Man muss nicht immer in die Offensive gehen, viele Gegner laufen auch gerne mal auf einem zu ^^

Was mir halt immer wieder auffällt wenn man mit Randoms spielt, die wenigsten werfen Granaten und nutzen Spezialmuni. Die schießen einfach nur Stumpf drauf und wundern sich, warum man überrannt wird. Ein wenig nachdenken kann vieles erleichtern :)

Nahezu jeder Gegner hat Schwächen, Granatenheinis auf Granatentasche schießen, die MG-Freaks auf die Munition am Rucksack usw usw... Muss man nicht machen, erleichtert aber so einiges, wenn man wenig Schaden austeilt.

KeeganGhosts
03-04-16, 20:53
Eins verstehe ich aber komplett nicht! Ich habe ca.130k SPS, Health ca.76k und meine Vector (gelb) ca.12k Schaden. Ich werde trotzdem problemlos von den 32er platt gemacht. Ich sehe immer wieder Leute, die einen 32er easy alleine platt machen. Welche Stats sind hier optimal?

Uranus888
03-04-16, 20:58
@KeeganGhosts

Mit der Vector (und auch mit anderen Waffen) kannst du bis über 200k SPS erreichen wenn du die richtigen Mods usw. hast. Daran wird's wohl liegen.

Es gibt im Internet mehrere Guides wie man dies erreicht und mit welchen Items/Item-Kombos und auch Eigenschaften der Vector (musst du mehr mals herstellen bis du eine bekommst die gut ist weil die random sind), weiß ich jetzt aber die Links nicht mehr. Vielleicht kann da jemand helfen. Auf jeden Fall solltest du -sagen wir mal so salopp- soviel wie möglich auf Kritischer Treffenschaffen/Kritische Trefferchance setzen.

GREATMIGHTYPOO_
03-04-16, 23:11
Heute mit meinen Kollegen Kraftwerk in 20 min gemacht, 2 leute mit rund 180k sps und je 70k Leben, meine Wenigkeit mit ~150k sps 77k Leben und 40k Electronics, Befestigung rein und die Shotgun heinis sind lächerlich.
Wir hatten einen Random dabei der eigentlich nur hinterher gerannt ist.

Aber genug davon, wie toll meine Mates und ich sind... .

Es kommt alles darauf an wie man an die Sache ran geht, wenn man den Ablauf kennt, kann man dagegen wirken, wurde hier nun oft gesagt. :)

Dark-Cloud666
03-04-16, 23:22
Was ich nur zu oft sehe ist das randoms einfach davon rennen sobald die einen mit Schrotflinte sehen. Genau das ist verhalten was die komplette gruppe in gefahr bringt. Sobald du einen siehst halt drauf selbst wenn du dabei stirbst denn davon rennen bringt nichts weil der schrotflinten typ der solange hinterher rennt bis du oder er tod ist. Schrotflinten und Sniper NPC's haben die niedrigsten leben und somit eigentlich am einfachsten zum töten.

Thamann86
04-04-16, 07:31
Hi!

Lexington Event Center und Lincoln Tunnel auf "herausfordernd" find ich relativ einfach, aber beim WarrenGate Kraftwerk (bei den Sicherheitsventilen) und Russischen Konsulat beiß ich mir die Zähne aus.

Welche Ausrüstungswerte habt ihr um dort zu bestehen ?
(Habe eine Waffen-DPS von ca. 110K und Lebenspunkte zwischen 60k-70k, aber das scheint bei den Typen mit den Schrotflinten zu wenig zu sein. :( )

Bei den Ventilen muss man einfach die ruhe bewaren und ein Ventil nach dem anderen ganz ruhig öffnen so kann man auch schön steuern von wo die Gegner kommen und sich vorbereiten, wenn man direkt alle 3 öffnet wird es stressig weil dann die Gegnerwellen ohne Pause kommen.

Mein Agent ist sehr ausgeglichen mit 150k sps, 65k Leben und 30k Fertigkeitsstärke

daEpicbob
04-04-16, 13:02
Eins verstehe ich aber komplett nicht! Ich habe ca.130k SPS, Health ca.76k und meine Vector (gelb) ca.12k Schaden. Ich werde trotzdem problemlos von den 32er platt gemacht. Ich sehe immer wieder Leute, die einen 32er easy alleine platt machen. Welche Stats sind hier optimal?

Also ich hab momentan 250 k dps (ak und crit/crit chance + kopftreffer schaden) ka woher die dps so kommt lol mache jedenfalls 120-150kdmg wenn ich critte

Immer auf den kopf feuern alles andere ist mist .. bei den großen wenns geht natürlich auf ihren weakspot aber ansonsten nur kopf da die teilweise dan kurz stehenbleiben und nicht feuern ..für 1-2 sek

Kopf schiessen sollte man sich generell angewöhnen

Und thema shotgun npc .. hab noch keinen gesehen der ohne ulti mehr als 2 schuss überlebt hat daher einfach schnell killen weil die echt leicht zutöten sind


Empfehle mind 160 k dps waffe mit cool headed talent 60-80 k hp und soviel elektro damit scanner/bfb cap sind 35k +stats aufm gear sollt reichen

Man sollte eig generell bfb cap/scanner cap haben da man grad mit nehm cap scanner + cool headed einfach mehr dps macht als die meisten waffen stacker dps builds

KeeganGhosts
04-04-16, 19:00
Also ich hab momentan 250 k dps (ak und crit/crit chance + kopftreffer schaden) ka woher die dps so kommt lol mache jedenfalls 120-150kdmg wenn ich critte

Immer auf den kopf feuern alles andere ist mist .. bei den großen wenns geht natürlich auf ihren weakspot aber ansonsten nur kopf da die teilweise dan kurz stehenbleiben und nicht feuern ..für 1-2 sek

Kopf schiessen sollte man sich generell angewöhnen

Und thema shotgun npc .. hab noch keinen gesehen der ohne ulti mehr als 2 schuss überlebt hat daher einfach schnell killen weil die echt leicht zutöten sind


Empfehle mind 160 k dps waffe mit cool headed talent 60-80 k hp und soviel elektro damit scanner/bfb cap sind 35k +stats aufm gear sollt reichen

Man sollte eig generell bfb cap/scanner cap haben da man grad mit nehm cap scanner + cool headed einfach mehr dps macht als die meisten waffen stacker dps builds


Wo findet ihr denn die ganzen gelben Items, die euch so hoch pushen? Ich hab alles gelb an Items, versuche Herausforderungen komme aber irgendwie nicht weiter!

TeddyNutz
04-04-16, 19:07
Gelbe Blaupausen in der Base kaufen und die Gegenstände craften. Oder halt Challenge schaffen.

KeeganGhosts
04-04-16, 21:05
Gibt es noch andere Challenges ausser den Tagesaufgaben? Klar man kann teilweise die Missionen noch einmal spielen und teils auch auf Herausfordernd! Oder gibt es noch andere Wege?

TeddyNutz
04-04-16, 21:59
Es gibt momentan 4 Missionen auf herausfordernd. Die kann man allerdings so oft machen, wie man will. Macht man die Daily, gibts zu den 30 nochmal 20 Phönix-Credits dazu.