PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Danke für den Patch



S1Lki
22-03-16, 19:05
Einfach kurz und knapp Danke für den Patch :) würde gern einen langen text schreiben aber ich habe grade so viel Spaß in der Dark Zone da bliebt keine Zeit :D

KNTR-Widowmaker
22-03-16, 19:12
Moin.

Naja an sich ist der Patch nice nur ist das Problem was ich grad hab das die Cheater mal wieder unterwegs sind die durch Wände und co ballern jeden 1 Shotten das nervt grade wieder sehr.

ist aber nen Anti Cheat Problem.

Grüße
Meryn

Comp4nyDE
22-03-16, 21:53
Nen Anti-Cheat-Problem wenn nicht einmal ein Anti-Cheat-System aktiv ist trifft es genauer.
Und auch dann werden die Cheater nicht weniger werden. Eher im Gegenteil.

Immerhin haben sie Bullet-King gefixt.

Ubi-QuB3
22-03-16, 22:10
Einfach kurz und knapp Danke für den Patch :) würde gern einen langen text schreiben aber ich habe grade so viel Spaß in der Dark Zone da bliebt keine Zeit :D

Danke dir für die netten Worte, Silki123! :)

Freut uns dass dir die Dark Zone nun zusagt.

@Cheater: Cheater können über den Support gemeldet werden (https://support.ubi.com/de-DE/FAQ/9/3502/cheater-melden-faq/kA030000000ticKCAQ).

Viele Grüße,
QuB3

G45-DarkShadow
23-03-16, 09:28
Einfach kurz und knapp Danke für den Patch :) würde gern einen langen text schreiben aber ich habe grade so viel Spaß in der Dark Zone da bliebt keine Zeit :D

Kann mich dir da nur anschließen. Ich dachte zwar bis gestern Abend dass in der DZ auch am System noch ein kleines bißchen geschraubt werden muss, aber die neuen Einstellungen reichen vollkommen aus.
Sehr gute Umsetzung und ich hatte gestern auch einen Riesen-Spaß... kann es kaum erwarten nachher weiter in der DZ unterwegs zu sein. :)

Gute Arbeit Ubisoft ;)

Marcinho_1976
23-03-16, 11:19
Seid dem Patch gestern habe ich folgendes Problem. (jedenfalls ist es mir erst gestern aufgefallen, wobei es wohl vorher auch schon so gewesen sein soll)
Wenn ich ein Ausrüstungsteil ändere wird mir zwar angezeigt welche Attribute sich verbessern/verschlechtern, rüste ich mich damit allerdings aus. Bleiben alle Attribute gleich. Ein Kollege sagte mir dann ich solle mich mal abmelden und wieder anmelden. Und siehe da, erst nach dem erneuten anmelden wurden meine Attribute auch aktualisiert.

G45-DarkShadow
23-03-16, 13:48
Seid dem Patch gestern habe ich folgendes Problem. (jedenfalls ist es mir erst gestern aufgefallen, wobei es wohl vorher auch schon so gewesen sein soll)
Wenn ich ein Ausrüstungsteil ändere wird mir zwar angezeigt welche Attribute sich verbessern/verschlechtern, rüste ich mich damit allerdings aus. Bleiben alle Attribute gleich. Ein Kollege sagte mir dann ich solle mich mal abmelden und wieder anmelden. Und siehe da, erst nach dem erneuten anmelden wurden meine Attribute auch aktualisiert.

Die Anzeige von Attributen, Stats und deren Aktualisierung ist immer noch etwas buggy. Habe ich auch schon festgestellt.
Teilweise sind bei den Waffen die Balken für Präsizion, etc weit nach links verschoben, dann werden die Werte für SPS nicht immer richtig angezeigt / berechnet und bei den Vergleichen sind die Werte auch nicht immer korrekt. (zumindest auf der Playstation4)

Hatte eigentlich gehofft, dass dies allgemein bekannt ist und mit dem Patch von gestern behoben wird, aber entweder wissen die Entwickler noch nichts davon oder die Behebung dauert noch etwas.

Marcinho_1976
23-03-16, 13:53
Die Anzeige von Attributen, Stats und deren Aktualisierung ist immer noch etwas buggy. Habe ich auch schon festgestellt.
Teilweise sind bei den Waffen die Balken für Präsizion, etc weit nach links verschoben, dann werden die Werte für SPS nicht immer richtig angezeigt / berechnet und bei den Vergleichen sind die Werte auch nicht immer korrekt. (zumindest auf der Playstation4)

Hatte eigentlich gehofft, dass dies allgemein bekannt ist und mit dem Patch von gestern behoben wird, aber entweder wissen die Entwickler noch nichts davon oder die Behebung dauert noch etwas.

Absolut. Da hast du recht. Wie sollen wir ein ordentliches Equipment zusammen bauen wenn uns alles falsch angezeigt wird. Und die Werte gar nicht erst stimmen.
Mir ist das vorher nur nie wirklich aufgefallen. Gestern das erste mal richtig krass. Bei mir wie gesagt, hat das erneute anmelden kurzzeitig geholfen.

G45-DarkShadow
23-03-16, 14:26
Die Werte für SPS werden bei mir schon wieder richtig angezeigt, wenn ich für das entsprechende Item einmal die Slotauswahl öffne und wieder schließe oder von einem Slot zum nächsten springe.
Für die anderen Probleme habe ich noch keinen Workaround gefunden - hab allerdings "gelernt" den Umstand mit in meine Vergleiche einzubeziehen.

Den SPS Wert betrachte ich aktuell kaum. Ich schaue mehr auf die Basiswerte (Grundschaden, RPM, Magazingröße) und die Werte der Attribute.
Dazu teste ich Waffen am Schießstand weil mir das Gefühl wichtiger ist als harte Zahlen. Was bringt mir bspw. eine Waffe mit höheren SPS Werte, wenn sie dafür mehr verzieht und weniger Schüsse im Ziel landen.
Dazu beeinflussen selbst Werte wie Präzision, etc die SPS Angabe. Da steckt dann auch ein Teil Warscheinlichkeitsrechnung drin, was für mich nicht wirklich aussagekräftig ist.

Persönlich fände ich es besser die SPS Anzeige durch eine einfache Schadensanzeige zu ersetzen, die sich simpel aus der Berechnung [Grundschaden x Schusswaffen-Attributpunkte in %] ergibt.
Für die Berechnung / Prüfung des SPS Wertes für sein eigenes Setup fände ich es besser eine Art Testlauf auf dem Schießstand zur Verfügung zu stellen, wo man seine Waffe auf verschiedene Entfernungen testen kann um dann am Ende eine Übersicht präsentiert zu bekommen, welchen Schaden man am Testobjekt gemacht hat.

Die Verbindung von praktischem Test und harten Zahlen dazu ist um einiges aussagekräftiger als der jetzige Weg.

Ich glaube ich schlage das mal in einem separaten Thema vor....