PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Feedback]



Vydar.
21-03-16, 12:57
Nach so viel Feedback möchte ich meine Meinung zum Spiel hiermit gerne mal an euch weiter geben.

Viel wird thematisiert, viel wird gejammert, viel Kritisiert, was ich auch gerne mal erwähnen möchte.

Kritikpunkte von anderen:

1. Das Spiel ist zu eintönig

Ist meiner Meinung nach teilweise gerechtfertigt. Es hat etwas eintöniges, vor allem nach knapp 100-120h Spielzeit. Hauptversuch ist und bleibt: Das beste Equipment finden.
Allerdings frage ich mich dabei ein paar Sachen. In Rücksprache mit ein paar Kollegen, welche WoW spielen, ist dies ein normales Prinzip, welches auch dort verbreitet ist und nach 120h Spielzeit hat WoW auch aus gediehnt. Das einzige, was dann noch begeistert, ist PvP. Dies ist in The Division nicht implementiert (DZ ist kein PvP, sondern PvPvE) und somit nicht dabei. Ich rede hier von Duellen oder PvP Missionen. Nichtsdestotrotz hat das Spiel hier nichts falsch gemacht und die Spieler sind meiner Meinung nach selbst Schuld, wenn sie nach 120h durchsuchten (das ist nichts anderes) nichts mehr zu tun haben. Allerdings super von Ubisoft: Direkt die nächsten 2 Monate Content bieten und weiterhin die Community versorgen.

2. Cheater und Hacker

Hach, wie liebe ich das Thema. So viel Geschrei nach Hackern, Cheatern etc. findet man überall. Meistens ist es Frustration, weil der andere halt mal besser war. Ich selbst (mit meinem Hauptchar schon 40h DZ), habe noch nie einen Hacker gesehen. Es gibt bestimmt welche (Ganz los werden kann man sie nie), aber seid ehrlich Leute. Viel falsche Verdächtigung aus Frustration ist dabei.

3. Bugs, Glitches

Sind wie in vielen Spielen vorhanden und der größte von dem ich gehört habe ist wohl der bei Autums Hope mit dem Boss. Nun, es ist nun mal so, Ubisoft muss da was machen, aber ich muss sagen, in vielen Beschwerden schwingt dort auch Frust mit, weil man selbst nicht so leicht an Sachen kommt.

4. Crafting, Farming etc.

"[...]Leicht an Sachen kommt". Aha. Es gibt viele Beschwerden über die Dropprate von Phönix Credits, gelben Items etc. Ich sehe das vollkommen anders. Wer legendäres Equipment will, muss halt lange farmen. Hinterhergeworfen wollt ihr es ja nicht. Die 15, die pro Boss zu beginn droppten, waren viel zu viel. 1-4 ist perfekt. Die Dropprate von gelben Items könnte vielleicht von 0,5 auf 2% erhöht werden. Sonst passt das so!

5. Keine Story

Ja, es gibt keine Storyline, allerdings wird die Geschichte über die vielen Echos, Einsätze und Telefonate erzählt, was die meisten anscheinend vergessen und außer Acht lassen.



Mein Fazit:

Pro:

- Super Feeling des Spiels

- Tolle Map, sehr schön gestaltet

- Super Reaktion der Umgebung auf Kugeln

- Passende NPC-Verteilung

- Durchdachte Fraktionen

- Gut aufgeteilte Gebiete

- Guter Einbau eine PvPvE Gebiets

- Relativ Bug-Frei

- Kein Hohes Cheater aufkommen (Relativ unspektakulär)



Kontra:

- Nach hoher Spielzeit teils eintönig

- Nach Teleport laden Texturen teilweise offensichtlich nach (Spiele auf Ultra, vllt. passiert es auch nur bei mir?)

- Dark Zone zu unspekatkulär (Beta DZ Feeling kommt nicht auf)

- Zivilisten verhalten sich gelegentlich ein wenig zu unrealistisch (Plötzliches aufhören von Animationen)



Und damit zu meinem Abschließenden Wort:

Lasset die Diskussion beginnen!

xjamesx123
21-03-16, 13:06
Jedes Spiel hat man irgendwann durch.