PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein paar Vorschläge zum Outfit/Skins



OCD.Shiyoda
19-03-16, 08:45
Hallo zusammen,

ich habe zu meinem Themen hier um Forum über die Suche noch nichts gefunden daher fasse ich hier meine Vorschläge kurz zusammen:


Waffenskins unter dem Reiter Aussehen auflisten:
Da ich gerne meinen Charakter gestalte und das Aussehen der Waffen ein Teil davon ist, lege ich mir für alle Waffen immer 3 Skins zu (Jeden Tag ein neuer Skin beim Aussehen Händler in der Base). Diese nehmen leider ordentlich Platz weg, daher ist meine Überlegung, ob man die Skins nicht zusammenfassen könnte (1 Skin für mehrere Waffen benutzbar) und diese nicht mehr als Item im Inventar/Lager, sondern unter dem Reiter Aussehen hat.


Masken/Sturmhauben hinzufügen
Aktuell versuche ich mich anhand von verschiedenen Ausrüstungssets (CBRN, Police) ähnlich wie die Riker zu kleiden, allerdings fehlen dafür noch Utensilien wie Masken bzw. Sturmhauben. Diese können entweder als ein weiterer Masken Slot im Menü Aussehen oder als Helm ausgewählt werden.

Beispiel für Maskenslot: Ich ziehe eine Sturmhaube an und darüber einen Police Biker Helm
Beispiel für Helmslot: Ich ziehe einen Swat Helm an, den es einmal mit und einmal ohne Sturmhaube gibt)


Ich würde mich freuen wenn meine Vorschläge machbar wären.

Vielen Dank.

So Long,
Shiyoda

Br0nzo
21-03-16, 01:54
Ich bin mir nicht sicher ob meine Antwort/Ergänzung einwandfrei durchgegangen ist deswegen versuche ich noch mal. Sollte der Beitrag doppelt sein, kann man es gerne löschen.

"Hi Shiyoda,
guter Punkt!
Ich bin froh, dass jemand es hier angesprochen hat. UND selbst wenn es hunderte von Skins die es im Spiel eventuell gibt, kann man sie unmöglich alle gleichzeitig mitnehmen...Kleidung aber schon?!

Hier mein Vorschlag:

Die Skins für die Waffen sollen für alle Waffen gleichzeitig verfügbar sein (sobald gekauft / freigeschaltet) und dürfen kein Platz im Inventar kosten, da es genau so ein Kosmetik-Item ist, wie eine Jacke und Hose ;)

Ich bin gespannt ob es umgesetzt wird und wie (Kosten, welche Währung etc.)

Paar Sachen fallen mir gerade noch ein:

1. Die Sortierung von den Kleidungsstücken scheint leider nicht einwandfrei zu funktionieren.

Anscheinend werden sie nach Alphabet sortiert (W->A von oben) und teilweise fängt die Sortierung bis zu drei mal neu an. Das heißt, die Sachen werden mit dem Anfangsbuchstaben W bis A sortiert, ist man bei A angelangt sollte die Liste zu Ende sein -> Ist sie aber nicht!
Weitere Sachen die in der Liste vorkommen, werden noch mal sortiert und so hat man bis zu drei Listen in einer -> sehr unübersichtlich!
Hier sollten die Filter noch mal angepasst werden, oder komplett überarbeitet werden.
Die extra Liste für die Kleidungssets funktioniert doch prima! Man könnte verwandte Sachen doch ähnlich gruppieren oder nicht?

2. Vorschau fehlt leider komplett!

Wie die Kleidung tatsächlich an einem aussieht erfährt man erst, wenn die Sachen tatsächlich angezogen worden sind.
Ich persönlich muss aus dem Gebäude zur Anprobe gehen, wenn ich neue Kleidung aus der Darkzone rausgeholt habe und bin glücklich wenn es draußen noch hell ist. Der Grund dafür ist: die echten Farben sind nur draußen am Tag gut zu sehen, anders als im Gebäude, in Dämmerlicht. Sollte es einem doch nicht gefallen, ist man später damit beschäftigt die alten Sachen erneut aus der unübersichtlichen Liste zu suchen...
Eine Vorschau wäre nett :)


3. Die Farben stimmen teilweise nicht überein

Ich persönlich habe Probleme mit der Darstellung von weißen und modernen Sachen. Kleidung, die hell-grau sein soll (da man ja von den anderen Kleidungsstücken so gewohnt ist, die den gleichen Suffix tragen wie z.B. "modern") ist hell-grau bis weiß und dann wiederum dunkel grau bis schwarz. Warum?! Oder weiße Kleidung! Warum sieht eine "weiße Ushanka" einfach nicht weiß aus? (gleiches Problem mit der weißen Baseball Mütze... sie soll weiß sein und nicht dunkel grau bis schwarz). Hier sollten die Farben zu den Titeln verglichen und angepasst werden.

Zu den Kleidungsstücken mit dem gleichen Zusatznamen fehlt mir folgendes ein: Same,same but different. => "same" sollte "same" bleiben.


Vielen Dank und Gruß,

Br0nzo"

ANTHRAX-XM666
21-03-16, 06:58
Eine Vorschau für alle käuflichen Artikel wie Kleidung, Waffen und Anbauteile wäre sehr wünschenswert!
Bei der Kleidung wäre ja schon mal gut, wenn man sein Charakter komplett betrachten könnte, mit drehen und zoomen usw.
Wenn das jetzt mit ordentlichem Licht geschieht, ist alles in Butter!

Und die Sache mit den Farbe kann ich teilweise bestätigen. Ein oliver Shemag z.B. ist knallgrün!

PSnelke
21-03-16, 10:34
Zers, kann mich euch nur anschließen!

1. Die Farben sind fragwürdig
2. Man sieht nicht was neu ist
3. Sortierung: nach Type oder Farbe einstellbar
4. "Ankleindungs-Raum" im Klamottenmenü ! Oft sind störende Gegenstände im weg, Licht ist zu dunkel oder man han einen grafikfehler und alles ist schwarz!
5. Kleidungsstücke schauen gleich "langweilig" aus, immer offene Jacken, keine Pulli's, T-shirts, Fesch/Lässig/Retrostyle?! "Themenfunkluft" (bsp. Biker, Ski, Skater..)
6. Skins für Ausrüstungs-gegenstände: Zb. Rucksacktypen, Handschuhe, Versch. Gaßmasken, Knieschoner oä.

G_to_the_H
21-03-16, 11:06
Frage zu den Kleidungssets:
Sets wie das von der Nationalgarde oder das Gefahrengutset kann man sich ja mit nahzu 1 Knopfdruck anziehn. Wie siehts mit einem "selbst erstellten" Set aus?
Also quasi die Kleidungsstücke, die ich gerade anhabe als "Mein Set" abspeichern.
Ist das möglich?

Mit freundlichen Grüßen
G

EFFINSECSY
21-03-16, 11:38
Ich sammel immer alles auf was Klamotten angeht, ziehe sie aber nie an. :D

maxx2504DE
21-03-16, 19:29
Ich sammel immer alles auf was Klamotten angeht, ziehe sie aber nie an. :D

Jetzt weiss ich warum du diese Signatur hast :D

Aber zum Thema:
Mir geht ein ganz anderer Punkt in Bezug auf die Kleidung auf die Nerven. Und zwar einfach die Auflistung der Klamotten. Kann man die Menus nicht mal etwas kleiner gestalten oder auch nebeneinander ? Aber da sieht man wieder dass das Spiel auch für Konsole gemacht worden ist und unsere Konoleros wahrscheinlich sonst nix auf ihrem TV erkennen.

Hauptsache alles groß gehalten....ätzend... ;)

OCD.Shiyoda
22-03-16, 00:46
Hallo zusammen,

freut mich, dass ihr gleicher oder ähnlicher Meinung seid :)



Die Skins für die Waffen sollen für alle Waffen gleichzeitig verfügbar sein (sobald gekauft / freigeschaltet) und dürfen kein Platz im Inventar kosten, da es genau so ein Kosmetik-Item ist, wie eine Jacke und Hose ;)



1. Die Sortierung von den Kleidungsstücken scheint leider nicht einwandfrei zu funktionieren.




2. Vorschau fehlt leider komplett!




3. Die Farben stimmen teilweise nicht überein


@Br0nzo:
Kann dir in all deinen genannten Punkten nur zustimmen und bin gespannt, was die Entwickler sich überlegen. Vielleicht wäre es ja auch möglich eine Art "Paintshop" oder so zu machen in dem man gegen eine kleine Gebühr die Sachen umfärben kann (finde viele Dinge noch zu günstig und man häuft schnell Credits an).

Probleme mit der Sortierung bzw. der Anzeige gibt es zum einen auch beim bei den Mods für die Rüstung. Die Liste lässt sich oft nicht mit dem Scrollrad bedienen und nur mit Pfeil bzw. W und S scrollen.

Außerdem sind Items mit überlangen Texten bei der Verbesserungsstation nicht Scrollbar. Dies ist nur durch Nutzung eines Controllers möglich in dem man den rechten Analog Stick bewegt.

So Long,
Shiyoda