PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verbesserungsvorschläge und 50h Playtime Feedback



Bambelson
12-03-16, 01:58
Moin Moin,

ich habe in der Beta bereits einiges ausprobiert und jetzt knapp 50 Stunden Spielzeit hinter mit in der Vollversion.
Da mir das Spiel generell sehr gefällt würde ich gerne einige Verbesserungsvorschläge unterbreiten :)

Lager & Kapazität

Die begrenzten Lagerkapazitäten sind durchaus gut, jedoch ist das Spielerinventar gigantisch im Vergleich mit allen anderen.
9 kontaminierte Items in der Darkzone sind gut
---> Wieso dann aber maximal 30 Items in dem Behälter? Wenn ich schonmal eine gescheite Gruppe am Start habe, möchte ich mit dieser auch spielen und nicht alle 45 Minuten 20 Minuten in der Base Items durchsortieren müssen, weil der Lagerplatz voll ist.

Damit sind wir auch beim nächsten Punkt, nur 40 Items im Lager.
Das Itemsystem ist sehr gut, man kann sogar Attribute auf diesen verändern. Nun möchte ich aber ein komplettes Item-Set für jede Skillung haben.
z.B. ein Set voll auf Elektronik und Ausdauer, um nen richtig guten "Medic" zu spielen. Dort haben meine Handschuhe dann Ausdauer, Schutz vor Elite, erhöhte Heilung etc.
Ein Set komplett auf Schaden mit meiner guten Sniper. Dazu eben auch Handschuhe mit Schusswaffen und + Scharfschützengewehrscahden.
Dann nochmal Handschuhe mit +LMG Schaden für mein Maschinengewehr.
Ach... und auf meine Waffe muss ja auch noch ein Visir, ein Magazin, ein Griff, Schalldämpfer brauch ich auch noch!

Fassen wir also zusammen:
Primärwaffe + Visier + Magazin + Griff + Mündung (5 Slots)
Sekundärwaffe + Visier + Magazin + Griff + Mündung (5 Slots)
Pistole + Mündung (2 Slots)
6 Rüstungsgegenstände + 4 Mods (10 Slots)

Alleine ein "Standardset" belegt also 22 Slots. Ergo kann ich genau eine "Skillung" tragen - z.B. Scharfschütze und dann noch ein Medic und ein Allrounder set in dem Lager aufbewahren. Die Pistole und Sekundärwaffe benutze ich sicherlich in mehreren Skillungen, aber auch dort gibt es alternativen.
Wenn ich nun noch was auf Tank, oder Rüstungsspezifisches auf ein andere Fähigkeit lagern möchte (z.B. komplette Ausrüstung mit +Geschütz Wirkdauer etc.) habe ich schlicht kein Platz mehr dafür. Das Gear dann aber gedroppt zu bekommen und wegwerfen zu müssen ist sehr sehr bitter. (Kommt bei mir auch bereits vor... Und das bei geradeinmal 50 Spielstunden!)

Kleine Mankerl,

- Ich habe eine Fähigkeit, in der ich den Master-Skill NICHT benutzen möchte. Jedesmal, wenn ich nun aber in meine Fähigkeiten wechsel kommt eine Erinnerung von dem Spiel, dass ich dies tun könnte - etwas nervig nach dem 500. mal...

- Unter der Rubrik "Aussehen" wäre es sehr schön, bereits beim anklicken eine Vorschau zu erhalten, wie dieses Objekt aussehen würde. Ohne es anlegen zu müssen.
Sprich: Ich habe eine "Beanie" auf. Klicke nun "Schirmmütze" an. Nun wird mir die "Schirmmütze" angezeigt. Jetzt klicke ich auf "Helm" und dieser wird mir angezeigt. Gefällt mir nichts davon drücke ich einfach ESC und bin aus dem Menü raus - habe aber immernoch meine "Beanie" auf.

- viele kleine Bugs: Fallen durch die Karte, Stuck in Gegenständen/Wänden, NPC's welche Truppenkommandos von sich geben anstatt sich zu wehren, verbündete NPC's haben in vielen Sequenzen unsichtbare Waffen in der Hand, zufällige Auflösung einer Gruppe (Mitten in der DZ aufeinmal ohne Gruppenmarkierungen zu stehen ist kein Spaß!), einzelne Spieler mit Disconnects....

- Bitte beim "Vergleich" nicht nur zwischen Primär und Sekundärwaffe switchen. Auch die Pistole/Schrotflinte hinzufügen!

- Bei der Fertigungsstaion muss unbedingt ein "x-mal" craften eingefügt werden. Zumindest bei den Materialien wie blauer Stoff zu gelber etc.

Operationsbasis

- Das Design, die Idee und die Story sind einfach super geil. Was aber bitte für zukünftige Erweiterungen bedacht werden sollte: Die Laufwege in der Base sollten gering bleiben. Aufmunitionieren, Stoff-, Waffenteile-, Elektronik etc. einzusammeln ist für einige echt ein Labyrinthgang^^
Nutzt bitte in Zukunft den vorhanden Platz und macht die Basis nicht unnötig viel größer!


Darkzone

Drops:
Die Kisten ab DZ Rang Level 30 sind nutzlos, normale Kisten ebenso. Sie beinhalten ausschließlich grüne und blaue Gegenstände. Zum Zeitpunkt als wir Level 30 waren, haben wir bereits auf jedem Slot ein goldenes Item gehabt und unzählige lila Items.
Lediglich die Kisten, welche einen Schlüssel benötigen sind nutzvoll. Wobei auch hier noch nie ein goldenes Item gedroppt ist - Sollten diese auch nur Lila Gegenstände beherbegen, sind sie ebenfalls nutzlos.

PvP:
Lohnt sich absolut nicht.
10 Gegner töten und man hat keine Munition mehr. Nach dem ersten Gegner ist der Lootbehälter voll (Falls man es überhaupt schafft an den Loot heranzukommen). Überlebt man nach 10 Tötungen und 20 Minuten weglaufen dann, erhält man ganze 2.500 DZ Währung. Mein Kollege ist gestorben und hat 2(!) komplette Level verloren und 70.000 DZ Währung. Aktuell laufen teilweise sogar mehrere Großgruppen nebneher und spielen zusammen gegen die NPC... 2 oder gar 3 Teams aus jeweils 4 Spielern stehen sich fast regelmäßig mit vollem Lootcontainer an den Dropzonen gegenüber und schießen NIE, weil Rogue viel zu teuer ist!

DZ-Händler:
Die Abstufung für Level 30 und 50 sind viel zu wenig. Es sollte auch für andere DZ Stufen erwerbbare Gegenstände geben.
Zudem sind lediglich die Stufe 50 Blaupausen aktuell sinvoll. Mit Level 31 in der DZ und komplett goldenem Gear ist es lächerlich, Händler freizuschalten um Blaue und Lila Gegenstände extrem teuer kaufen zu können.

Phoenix Credits, DZ Wärhung, Credits etc.:
Aktuell ist es wohl so, dass man nur Phoenix Credits farmt und dann mit diesen die Blaupausen kauft, items craftet und eben mit den Credits wieder Stats umwandelt. Dies ist die effektivste und einfachste Methode sein Gear zu verbessern. Durch die Reduzierung der Credits durch Bosse ist es nun deutlich langwieriger geworden diese zusammenzufarmen. (Positiv)
Nun ist dadurch aber die Daily das einzige effektive Farmmittel. Die Dropraten in der DZ zwecks goldenem Gear sind relativ bescheiden, denn wenn man eins droppt, hat es im vergleich zum Lila-Gear "Müll-Attribute" und ist für Phoenix Credits viel zu teuer zum umrollen. Die Chance ein Upgrade zu finden ist also minimal.

Dazu kommen die DZ Stufe 50 Blaupausen aus der DZ - welche ich leider noch nicht freigeschaltet habe und nicht beurteilen mag wie gut/sinnvoll diese sind.

Hier würde ich sehr gerne mehr Drop-Vielfalt erleben. Mal eine Blaupause, ein Gutschein für XY Phoenix Credits den man irgendwo einlösen kann, eine Bank bei der ich die verschiedenen Währungen gegen Tauschgebühr wechseln kann etc.

Ansonsten hoffe ich auf viele weitere spaßige Stunden in dem Spiel!
Man schießt sich ;)

Gruß
Bambel

Sgt-Agomir
12-03-16, 11:02
Super Vorschläge ist mir auch schon etliches davon aufgefallen hoffe das die echt einfach paar Sachen so einbringen. Das mit dem Crafting System ist mir schon aufgefallen ist recht lästig bei 200 Stoff oft immer nur 1 Herzustellen und dann immer wieder ESC drücken. Also das Crafting System sollte aufjedenfall geändert werden, Wäre ein erheblicher Fortschritt und ich würde mir mehr Endcontend wünschen nur DZ wird auf dauer LW und die Daily Missionen sind ja fix durch aber Herausforderungsmodus ist echt fast nicht machbar bzw richtig schwer :(

Sonst sehr gute Vorschläge ;)

Michi_Corleone
12-03-16, 11:52
Ich spiele auf der PS4 somit beziehen sich die Vorschläge auch auf diese. Meines Wissens gibt es am PC diese Optionen nämlich schon.

Ich würde mich über Vergleichsmöglichkeiten von Waffen freuen auch wenn ich auf meiner Waffe Mods montiert habe mit der anderen Waffe welche noch keine hat! Da kommen wir zu dem nächsten Vorschlag, ich würde mir Wünschen, dass man alle Mods von einer Waffe mit einem Tastendruck entfernen kann oder ich geh sogar noch weiter, dass man alle Mods von einer Waffe auf eine andere motieren kann!

Bambelson
12-03-16, 16:44
Update @Darkzone

FAT_Leon
13-03-16, 01:23
- Bitte beim "Vergleich" nicht nur zwischen Primär und Sekundärwaffe switchen. Auch die Pistole/Schrotflinte hinzufügen!

Das geht bereits. Indem man nochmals die Taste "G" drückt kann man die vergleichende Waffe wechseln. Funktioniert aber auch nicht überall. Ich kann zumindest teilweise alle 3 Waffen mit einer anderen vergleichen wenn ich die "G" Taste drücke, das meintest du doch oder?

Und ansonsten kann ich sagen das mir alle deine Vorschläge sehr zusagen und ich voll damit zustimme.

Ich hoffe Ubisoft nimmt sich den meisten Vorschlägen die im Forum gemacht werden an. Das Spiel hat sehr viel Potenzial wenn man vieles was einem wirklich auf die nerven geht ändern würde. Vor allem das kleine Lager stört doch immens.

Hier aber noch ein paar Vorschläge von mir:

Mods:
Es wäre schön wenn man eine Option haben könnte die alle Mods von einer Waffe entfernen würde. Es ist ziemlich mühsam diese immer von Hand zu entfernen, vor allem bei 6 Mods in einer Waffe.

Statistiken der Waffen:
Hier wäre es schön wenn man die Waffen besser vergleichen könnte in dem man die Basiswerte nimmt und nicht die Werte von den Mods mit einrechnet. Ich muss also immer, wenn ich denke das eine Waffe besser ist von meiner alten die Mods entfernen um zu schauen ob diese dann auch wirklich besser ist oder nicht. Ein Grundwert der dann verglichen wird wäre da besser.

Silverlane
13-03-16, 01:32
Mods:
Es wäre schön wenn man eine Option haben könnte die alle Mods von einer Waffe entfernen würde. Es ist ziemlich mühsam diese immer von Hand zu entfernen, vor allem bei 6 Mods in einer Waffe.

Geht bereits. Wenn du in dem Fenster bist, in dem man die Mods montiert, kannst du die Taste X (PC Version) drücken. Da steht "Waffe zerlegen", ist eine sehr schlechte Wortwahl. Eigentlich müsste da was stehen wie "Mods entfernen". War auch erst verwirrt, hatte das dann ausprobiert mit einer Waffe die ich eh zerstören wollte. Mods waren entfernt und im Inventar und die Waffe auch.

FAT_Leon
13-03-16, 01:43
Geht bereits. Wenn du in dem Fenster bist, in dem man die Mods montiert, kannst du die Taste X (PC Version) drücken. Da steht "Waffe zerlegen", ist eine sehr schlechte Wortwahl. Eigentlich müsste da was stehen wie "Mods entfernen". War auch erst verwirrt, hatte das dann ausprobiert mit einer Waffe die ich eh zerstören wollte. Mods waren entfernt und im Inventar und die Waffe auch.

Ok. Dann ist das ja nur eine kleine Änderung im Text die ja wohl mit dem nächsten Update bereits erledigt sein dürfte. Danke für die Auskunft.

Held_Deamon
13-03-16, 12:31
Jetzt wo ich deinen Post sehe, hätte ich wohl besser meinen hier einfügen können. In vielen Punkten habe ich das gleiche festgestellt, aber auch noch zusätzliche Fehler gefunden.
Aber das sind alles zum Glück Dinge, die von den Entwicklern relativ schnell gefixt und geändert werden können.
Verstehe deswegen das gehate und gebashe nicht von dem Spiel, es ist gerade erst erschienen und die Entwickler haben schon in der Beta gezeigt das sie sehr gut mit Feedback umgehen können.
Gebt ihnen etwas Zeit, das wird das ein wundervolles spiel. Und natürlich ist wie bei jedem Rollenspiel irgendwann der Punkt erreicht, wo nicht mehr viel mehr geht und man auf neuen Content warten muss. Tip: In der Wartezeit andere Games zocken ;-)

mytekilla
13-03-16, 16:40
Dito, nach etwas über 50 Stunden Playtime auch hier mein kleines Feedback - ich greif einfach deinen Post auf.

Radar / Minimap:
Hier könnte man den grauen, leeren Hintergrund mit einem Straßenplan versehen.

Anzeige von Schusswaffen / Ausdauer und Elektronik:
Mir und - wie man im Forum lesen kann - auch einigen anderen Spielern ist aufgefallen, dass die angezeigten Werte von vielen Gegenständen nicht mit den letztendlichen Werten, nachdem sie ausgerüstet wurden, übereinstimmt. So wird bei Primäre SPS, Lebenspunkte oder Fertigkeitenstärke zwar ein grünes PLUS angezeigt, wenn der Gegenstand jedoch ausgerüstet wird, verliert man Punkte und aus einem Plus wird ein Minus.
Als kleines Beispiel:
Im Shop http://fs5.directupload.net/images/160313/temp/c3xi73b7.jpg (http://www.directupload.net/file/d/4292/c3xi73b7_jpg.htm)
Beim Ausrüsten http://fs5.directupload.net/images/160313/temp/3uxwtglr.jpg (http://www.directupload.net/file/d/4292/3uxwtglr_jpg.htm)

Das ist mir bei etlichen Gegenständen - egal ob Klamotten, Mods o.ä. aufgefallen.

Darkzone:

Meiner Meinung nach wird man viel zu schnell als abtrünnig deklariert.
Es gibt eine menge Vollpfosten da draußen die - wenn man Solo (oder auch mit einer Gruppe!!) unterwegs ist und gerade einen Spot säubert, sich mit voller Absicht in die Schussbahn werfen. Wie schon öfters angesprochen: es lohnt sich nicht abtrünnig zu werden ... aber durch solches Verhalten ist man es eben und wird von jedem Einzeller gejagt.


Diverse Bugs:
Bei mir zumindest, wird auf der normalen Map sowohl Spielersuche als auch Einsatz wiederholen / Schwierigkeitsgrad mit ein und dem selben Shortcut angezeigt. Was passiert wenn ich G drücke? Ich kann nur Einsatz wiederholen / Schwierigkeitsgrad auswählen. Spielersuche geht nicht über die Tasten.

Legende - Späher ohne Symbol, Dark Zone sollte einen roten Totenkopf mit "Abtrünniger" bekommen

Map http://fs5.directupload.net/images/160313/temp/6p74clre.jpg (http://www.directupload.net/file/d/4292/6p74clre_jpg.htm)
Legende http://fs5.directupload.net/images/160313/temp/sixo9849.jpg (http://www.directupload.net/file/d/4292/sixo9849_jpg.htm) http://fs5.directupload.net/images/160313/temp/quatd573.jpg (http://www.directupload.net/file/d/4292/quatd573_jpg.htm)

S1Lki
14-03-16, 01:47
Hallo,

Habe mittlerweile knapp 75 Spielstunden auf dem Konto und befinde mich im Endgame Story Level 30 Dark Zone Rank 59.

Zu Pvp, Truhen,darkzone, Lager kann ich den ersten Post nur bestätigen und die Verbessrungen müssen eingeführt werden.


Zu den Phönix Credits:

Es wäre wohl ein Mittelmaß angemessen bei 14-16 pro Npc Boss und guter Farmgruppe und hohen droprates würde man zu schnell highend geared und nicht nur das alles gelb war sondern auch das Stats und Talente perfekt passen, wie es derzeit möglich ist.


1-3 sind allerdings doch sehr wenig so muss man teilweisen ein item 4-5 umzurollen 10 Dailys machen oder doch 100 Npc Bosse abfarmen.

Evtl die Rates in der Mitte anpassen: 6-8 Credits z.b



Zum Pvp:
Dort herrscht wie oben schon erwähnt dringend Handlungsbedarf.

Es kann nicht sein das man mit Dark Zone Level 55+ bei einem 19sek Rouge Timer schon 50k exp verliert.

Ein Mate von mir war etwas höher Rouge gegangen und hat 4 Komplete Level verloren und im 50+ Bereich dauert das leveln schon etwas länger.

Ebenfalls:
Darkzone Keys
Credits leicht 100k credits die man verliert
exp Verlust ist viel zu hoch

Und man erhält als Belohnung für Manhunt z.b 2k credits


Dort muss gearbeitet werden die Verluste sind zu hoch die Spieler trauen sich nicht Rouge zu gehen, es kommt kein feeling wie in der Beta auf wo man am abgabeplatz sich Gedanken über einen Angriff anderer Spieler gemacht hat.

Ich wurde in 50 Stunden evtl. 2-3 mal angegriffen.

Es sollte entweder das Rouge gern weniger bestraft.

Oder mehr Belohnung fürs überleben geben.


Gruß, silk

MKev187
14-03-16, 06:05
Ein Echt toller Thread an dem ich mich gerne beteiligen möchte, da ich THE DIVISION liebe und möchte, das es verbessert wird und das Spiel vom Grundsatz erstmal seiner Idee treu bleibt. Was es im Moment nicht tut. Daher möchte ich gerne zu beginn mich selbst aus einem anderen Thread Zitieren, da es super hier hereinpasst und dem noch einiges über Zeit anfügen. Wäre auch schön wenn UBI diesen Thread sticky macht und so hervorhebt, damit sich noch weitere Spieler beiteligen können. Vielen Dank :)


In der Beta war es spannend in die Darkzone zu gehen. Der Entwickler sagte in der Präsentation der DarkZone das es ein PVP System ist ohne Regeln. Wo man durch NPCs alleine oder gemeinsam den besten Loot herausholen kann und von seinem vermeintlichen partner / begleiter / freund - hintergangen werden kann. WAR DIE BETA GEIL. Ein Gefühl wie in DayZ, sobald mein Agent die Maske aufgesetzt hat, fühlte man sich wie Sylvester Stalone in "Over the Top" der die Mütze auf 6 Uhr gedreht hat: Der Puls steigt auf 160, die Blicke rasen über den Bildschirm, blick nach links und rechts wegen NPCs und dem wissen von hinten jederzeit durch einen schurken übern haufen geballert werden zu können. Man ist jedem mit misstrauen begegnet, und wenn man einen Agenten alleine durch den verrußten Schnee hat stapfen sehen, ging der blick auf die untere Rucksacktasche. Hatte er Loot dabei, kalkulierte man seine chancen durch obseravition. Oh Man war das genjal. An Pickup-zones verstecken bis der Heli kommt vor angst, man könnte einem Rogue zum opfer fallen. Oder wenn man selbst gejagter war... Sobald man ne Gruppe an Spieler hat kommen sehen, hat man sich überlegt vielleicht auf eine andere Pickup zone auszuweichen.

--- Genau so wollte Massive Entertainment (Ubi Studio das The Division gemacht hat) das haben, so und nicht anders.
Es sollte jeden Spieler an die Grenzen seiner mentalen und spielerischen Fähigkeiten bringen weil alles erlaubt ist. ---

Und was erlebe ich die letzten zwei tage in der DarkZone? Der Puls steigt nicht mehr über 100, gähnen meines Kollegen im Teamspeak, müde Augen durch stumpfes NPC ballern in der Hoffnung auf nen HE drop bei nem 32-33er BOSS. NADA. The Division stirbt !?!
Das es so einfach war High End Loot innerhalb von 3 Tagen zu bekommen war schon ein fehler von UBI und für diese Phoenix Coins sollte man nur Blueprints bekommen!




ICH WÜRDE DRASTISCHE ÄNDERUNGEN EMPFEHLEN UM THE DIVISION ZU DEM GAME ZU MACHEN ZU DEM ES BESTIMMT IST!:

- DZ EXP Verlusst in der DZ als Rogue bei Niederlage minimieren. Das doppelte an EXP jedoch gegenüber einem normal TOT bei einem NPC.

Beispiel - Niederlage gegen NPC: Random DZ Key Verlust, DZ Gear Verlust, 2900EXP Verlust.
Beispiel - Niederlage gegen SP: Random DZ Key Verlust, DZ Gear Verlust, 5800 EXP Verlust bei Rogue LVL 1 und verdopplung bei jedem level.

- Besonders schicke HE ( HIGH END ) Schmuckstücke (ITEM LVL 32 - 33) sollten NUR bei den Dicksten Bossen in DZ06 droppen können mit einer Dropchance von vielleicht 0.6 %.

- Werkzeuge und Rohstoffe die für HIGH END gebraucht werden sollten eine extra Kategorie haben und nur durch Division Tech hergestellt werden können.

- DZ LVL 30+ Kisten sollten dauerhaft nur BLAUE Items droppen mit einer drop chance von 0.75% auf LILA.

- DZ LVL 50+ Kisten sollten dauerhaft nur BLAUE & LILA Items random droppen, mit einer 0.5 % drop chance auf GOLD (HIGH END) Item LVL 31 und 0.75% auf LVL 30.

- DZ KEY KISTEN Drop Chance zwischen BLAU und LILA, mit 0.75% auf HIGH END BLUEPRINT für ITEMS LVL 30-33. DZ KEY Drop Chance reduzieren.

- DAILY MISSIONS SCHWER sind mit 15 Phoenix Coins perfect und sollten innerhalb von 24 Stunden 2 mal wiederholbar sein. Pro Wiederholung reduzierung des Phoenix Coin gewinns von 5. Also First Run 15 Coins, Second Run 10 Coins, Third Run 5 Coins. Maximaler Tagesgewinn: 15 + 10 + 5 = 30 Phoenix Coins. Nächster Run dann erst nach dem 24 stunden Timer reset.

- DAILY MISSIONS CHALLENGES (HERAUSFORDERND) sind mit 30 Phoenix Coins Perfekt. Den Bonus von 15 Coins würde ich abschaffen und stattdessen wie die obrige Formel 2 Wiederholungen erlaubt mit der PHOENIX-COINS-GEWINN Kalkulation 30 + 20 + 10 = 60 Coins TOTAL oder für die es zu viel ist 30 + 15 + 10 = 55 Coins TOTAL. Durch den Anspruch sollte hier mehr abfallen.

- PHOENIX COIN DROP RATES FÜR DIE DARKZONES 1 - 6 Rollen Lassen! BEISPIEL RECHNUNG die meiner Meinung nach vernünftig klingt und motiviert:

DZ 01-02 = NAMED ELITE BOSS (GELB) 1-2 Key
DZ 03-04 = NAMED ELITE BOSS (GELB) 1-4 Keys
DZ 05-06 = NAMED ELITE BOSS (GELB) 1-6 Keys

(Diese Rates in kombination mit den von mir oben beschriebenen Drop Rates für die DZ KEY KISTEN würde den Anspruch und den PVE sowie PVP Aspekt in den DZ fördern. THE DIVISION will langzeit motivation mit raids und item farming vergleichbar mit Destiny und Diablo oder ähnliche Character RPG Progress Titeln. Dafür macht es gerade in der ersten Woche vieles falsch, wobei der Ansatz fast perfekt war.)

Alternative wäre wenn MASSIVE sich mit RED STORM ENTERTAINMENT an die ITEMS setzt und ein höheres ITEM LEVEL einfügt wie EPICS oder LEGENDARY.

Zu bedenken ist des weiteren das es vermutlich eine LEVEL CAP erhöhung von 30 auf 40 geben wird mit den Addons sowie eine vielzahl neuer Gegenstände und Gegnertypen durch die Addons, das wäre die Chance eine neue Gattung von Items (EPICS oder LEGENDARY / ROT UND SCHWARZ ALS BSP.) Einzufügen auf welche man eine Drop Chance von unter 0.5% setzt was ein raiden über Wochen benötigt. MASSIVE hat die erste RAID Mission angekündigt und ich frage mich was diese Bieten soll wenn jetzt schon knapp 50% aller Spieler mit fast Complete HIGH END Equip herumlaufen....)

Denkt drüber nach. Massive kann konstruktive Vorschläge gebrauchen und kein Hello Kitty gebabbel. Massive und Ubi haben klar geäußert wo sie mit Division und PVP sowie PVE hin wollen. Und diese Gutmenschen (wir halten uns alle bei den Händen) sind leider vorab falsch informiert. Ich bin seit Closed Alpha übern Freund und Closed BETA dabei und viele meiner mit Tester wissen ganz genau wie sich UBI sowie MASSIVE geäußert hat zu The Division.

Dann habe ich hier was gelesen von wegen Cheating? The Division ist nicht mehr wie zur Beta Client Based only. Die Item abfragen und werte liegen seit Day 1 Patch auf den Servern somit gibt es keine dauerfeuer hacks mehr. Und ein Online System was auf Ubi Servern liegt kannst du nicht Cheaten außer ubi selbst sorgt dafür. Sollte es eine Lücke geben wird sie geschlossen. The Division ist im Kern ein COOP PVP/PVE Game und durch den PVP Aspekt läuft alles oder zumindest das meiste auf den Servern ab wie bei jedem anderen MMO.

Ich wünsche einen schönen start in die Woche.

MfG, Mark aka MKev


Ich schließe mich des weiteren allen anderen aktiven Feedback gebern hier vor mir an.

Mir ist bei einigen Waffen zudem ein Model Bug aufgefallen das die Jungs von Red Storm Entertainment in ZBrush oder im Item Code nachbessern müssen. Die Magazine werden nicht bei allen Waffen modellen angefügt. Bestes beispiel das Scharfschützengewehr COVERT SRS. Es ist weder ein Magazin am Model der Waffe zu sehen wenn die Waffe auf dem Rücken ruht bzw beim nachladen oder Tragen der Waffe während man diese hält. Bei manchen anderen Waffen wie die AK kommt es hingegen lediglich zu clipping Bugs und das Magazin wird kurzzeitig je nach Kamerawinkel unsichtbar. Bei Pistolen wie M9 Offiziersversion, M9 Militärversion, M45A1 und M1911 in verschiedenen variationen kommt es vor das der Schalldämpfer zwar für mich aber nicht für meinen Begleiter oder einem anderen Spieler in der Darkzone oder im Safehouse zu sehen ist. Der angebrachte Schalldämpfer wird garnicht erst dargestellt.

Soviel erstmal von mir, weiteres folgt.

Gruß und noch viel Spaß in Manhatten. :)

MfG, Mark aka MKev