PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Multiplayer



jerrylee1965
11-03-16, 14:04
Hi Leute

Ich möchte hier mal ein Thema ansprechen, das eigentlich bisher außen vor blieb.

Wer hätte gerne einen MP, vllt. in einem Addon ? Manche wünschen sich einen, andere wieder nicht, oder es ist ihnen egal :) Man könnte in einem MP vllt einen höheren Schwierigkeitsgrad einbauen, sodass das Spiel (wie manche behaupten, dass es zu leicht sei) schwerer wird. Dadurch könnte man ja auch evt. Szenarien einbauen oder diverse Ziele, so wie bei 1404.

Man müsste ja nicht unbedingt gegeneinander antreten sondern in einem Koop Modus wo man eben einen sehr hohen Schwierigkeitsgrad nicht alleine bewältigen kann. sondern nur gemeinsam. Das könnte das Spiel ja evt. noch interessanter gestalten. Z.B. Marsexpeditionen die man gemeinsam aufbauen muss um dieses überhaupt durchführen zu können, oder etwas in dieser Art.

Also ich finde, dass das zumindest eine Überlegung wert wäre. Was meint ihr dazu ?

Der3ine
11-03-16, 21:15
Da müsste man bedenken was derzeit "nur" möglich wäre, da es derzeit ja auch keinerlei Interaktionen mit anderen Firmen als beim Sektorkauf gibt (die Aufträge sehe ich jetzt mal nicht als Interaktion mit der Firma selbst an, da dort jeder der Auftraggeber sein könnte). zwei Spieler-Firmen die in der Welt miteinander konkurieren bzw. Co-existieren sind auch nicht möglich, da man also nur über den Sektorkauf interagieren würde; also Auslöschung durch aufkauf. Die Sektoren bieten aber sehr unterschiedliche Startbedingungen, wer in der Viridischen Bucht starten würde wäre sehr sicher automatisch der Verlierer.
Dann gäbe es noch das Koopspiel, das wegen der verschiedenen Sektoren mehr oder weniger schwer umzusetzen wäre, abhängig davon wie man es hosten würde, da verschiedene Sektoren gleichzeitig laufen zu lassen wohl für die meisten PCs zu viel sein dürften. Dürfte aber noch mit am besten umzusetzen sein und für viele Spiele sehr spaßig, wenn sie mit ihren Freunden zusammen spielen können.
Dann könnte man natürlich noch den Militärpart als Multiplayer machen. Der müsste dann aber auch noch stark angepasst werden, damit das überhaupt Spaß macht.

PaulLoutman
14-03-16, 16:28
Einen Multiplayer der auf coop aufbaut, also eine Firma - aber jeder Spieler kann sich um etwas anderes Kümmern, halte ich für sehr denkbar.

Und wenn ein anderer Spieler in einen anderen Sektor ist, denke sind das nur Berechnungen, der Sektor auf dem man sich gerade befindet wird auch nur dargestellt.

Stell mir das schon sehr spaßig vor, das man auf einem Sektor baut und braucht mehr Strom worum sich auf dem Mond jemand anderes Kümmert, der dann wiederum mehr Waren bracht die dann ein weiterer Spieler ihm zu sendet oder man selbst sich um diese Produktion kümmert und ein anderer Spieler nur um die Ressource Geld, also Menschen anbaut.

jerrylee1965
15-03-16, 13:58
Einen Multiplayer der auf coop aufbaut, also eine Firma - aber jeder Spieler kann sich um etwas anderes Kümmern, halte ich für sehr denkbar.

.
Theoretisch eigentlich nicht eine Firma sondern 2 oder mehrere, denn eine Firma kann etwas nicht herstellen das benötigt wird, dafür kann das der andere Spieler, (von einem anderen Sektor) so muss man viel Handel betreiben um eben gemeinsam ein vorgegebenes Ziel erreichen zu können.

Ich denke, dass dadurch ein Ziel oder Szenario viel komplexer und motivierender wird.

Der3ine
15-03-16, 23:03
Das wäre vlcht für Szenarien sehr cool, aber im normalen Multiplayer spielen die Leute ja wenn sie verschiedene Firmen haben eher gegeneinander und dann bringen die verschiedenen Karten mit ihren unterschiedlichen Bedingungen ziemliche Nachteile für eine Firma. Z.B. dürfte Walbruck Basin am einfachsten zu besiedeln sein, da man auch ohne Brücken an massig Bauland kommt.
Im Koop wäre das nicht so schlimm. Wenn beide auf der selben Karte spielen, sollte man es wohl wie in 2070 im Koop machen können und sonst müssen die Karten halt wenn man sie wieder betritt komplett geladen werden, falls der Mitspieler in der Zwischenzeit auf ihr war. Also wäre die Ladezeit wohl eher so hoch wie beim ersten mal Laden des Sektors nach Spielstart, anstatt beim nochmaligen Laden kürzer.