PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grafikkarte wird überhitzt



Delin213
03-03-16, 19:35
Moin!

Ich hatte das Problem schon vorher bei der The Division Open Beta, bei der Closed Beta lief alles gut.
Meine Grafikkarte scheint Ubisoft spiele nicht zu mögen und neigt dazu seine Lüfter auszuschalten.
Das führt dazu, dass die Grafikkarte extrem heiß wird und sich der Computer abschaltet.
Ich habe schon ein Ticket an den Support geschrieben, der aber nicht antwortet, also versuche ich es mal hier.

Die Grafikkarte ist eine GTX 970 von Inno3D (HerculeZ X2 Version)

Hat jemand einen Fix für das Problem? Das Problem tritt wirklich nur bei Ubisoft Spielen auf.
Bei anderen Spielen noch nichtmal ein bisschen.

Grüße

C12_Weiseradler
03-03-16, 19:40
wie lange hast du deine Grafikkarte schon? vielleicht ist es auch Defekt und überhitz es leicht. Ich besitze GTX 960 und läuft einwandfrei

Delin213
03-03-16, 19:45
Ich habe die Grafikkarte erst seit November, also ich denke nicht das es dadran liegt, da es ja auch nur bei Ubisoft Spielen vorkommt :/

Delin213
03-03-16, 20:17
Interessant zu sehen:
Als ich die erste Mission gestartet habe ist das hier passiert, nach dem das Intro, also das Video zu Ende war und ich anfangen konnte zu spielen:
http://puu.sh/ntvZK/0d5046d07e.png

Die Wärme von der Grafikkarte ist innerhalb von wenigen Sekunden um ca. 20 Grad angestiegen!

C12_Weiseradler
03-03-16, 21:12
dann hast du ein Deffektes Grafikkarte, wenn es noch neu ist und du ein Garantie hast, kannst problemlos umtauschen oder die müssen es zuerst prüfen. Je nach dem Verkäufer