PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was kostet ein Fusionskraftwerk mit Wahlzusatzmodulen?



octo124
03-03-16, 10:28
Anfänger bittet um Hilfe!

Kann mir einer bitte mal verraten, was die Kostenersparnis von Wahlmodulen von LEI SHENG ausmachen?

Ist das tatsächlich weniger als die Module für die billigen Landwirtschaftsbetriebe?

Grad in einem anderen renomierten Forum auf einen Beitrag gestossen, wo ein User gerade diese Landwirtschaftsmodule kostenlos abgeben will.
Ehrlich gesagt, ich versteh diese Anno 2205-Welt nicht mehr.

Frl.Petronella
03-03-16, 11:46
Du sprichst von Kostenersparnis. Module fuer die Kostenersparnis gibt es nur bei Kraftwerken, alle anderen Betriebe haben so was gar nicht. In sofern die Frage, was willst du vergleichen? Wofuer setzt du bei Landwirtschaftsbetrieben denn Module ein?

octo124
03-03-16, 17:07
Als Fan der Serie habe ich mir das entsprechende Sonderheft von Gamestar durchgelesen. Der kostenintensivste Betrieb der dort beschriebenen Produktionen ist das Fusionskraftwerk. Glaub kaum, dass die Tundra das toppen wird, aber soweit bin ich noch nicht.

Ein Moderator hier gab ja mal kund, dass das Wahlergebnis den realen Wählerstimmen entspricht.

Und jeder Schönbauer und auch Rekordbauer wäre doch froh, zu einem in Energieüberfluss zu schwelgen und ganz nebenbei zig Tausende an Kosten dabei zu sparen. Mit einer Wahl wären doch gleich 2 Fusionskraftwerke für Null Credits möglich, so es auch 10 Module gäbe.
In zig Beiträgen hier ist was zum Wahlergebnis zu lesen. Es wird also von der Mehrheit die Landwirtschaft gefördert. Also muss doch die Mehrheit über Wissen verfügen, welches ich nicht habe.

Könnte es eventuell damit zusammenhängen, dass es bei Stimmabgabe für die Geheimnisvolle Frau magere 10 Iridium gibt je Wahl in zig Tagen? Glaub ein kleiner Nebenquest bringt in paar Augenblicken wesentlich mehr. Wäre möglicherweise ein Argument, da diese Resource anscheinend seit Tundra bei einigen im Moment Mangelware ist.

Deswegen verstehe ich diese neue Anno-Welt nicht so richtig, aber eventuell kommt ja noch einmal das Licht ans Ende dieses Tunnels.

Atlan_Gonozal33
04-03-16, 11:21
Das Sonderheft der GameStar bringt dir wenig in Bezug auf den Tundra-DLC, weil es den DLC gar nicht kennt.

Iridium ist vor allem deshalb Mangelware, weil jede Sumpftrockenlegung jede Menge davon kostet.

Was das Wahlergebnis angeht: Ich vermute, viele Anwender klicken einfach irgendwen an oder zumindest denjenigen, beim dem was von Zusatzmodulen steht. Ich bezweifle, dass sich die meisten groß über die Auswirkungen Gedanken machen.

Was das "Frohsein" über die Kostenersparnis angeht: Das ist in der Praxis irrelevant. Eine knappe Bilanz ist praktisch unmöglich. Sowie das Verhältnis zwischen EW und Produktion halbwegs angemessen ist, geht die Bilanz nach oben. Abgesehen davon ist der Kontostand begrenzt, so dass es egal ist, wie hoch die Bilanz ist, Hauptsache sie ist im Plus.

Schönbauer juckt das alles gar nicht, die warten einfach nur auf eine angemessene Anzahl an Ornamenten.