PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bestes Auto/Bike für ST, GE, PE, RA und RE - Hat sich schon was geändert?



jnrlambo99
22-01-16, 14:27
Mich würde mal interessieren welchen Wagen und Bikes seit dem Release von Wild Run die besten geworden sind? Würde mich über Antworten freuen.

kadettknuelli
22-01-16, 19:27
Also hier haste ma meine Liste:
ST: Camaro SS , Silverado , Skyline (benutz ich nur ungern aber manchma haste nur damit ne chance) , 69er Charger
GE: Skyline, RT35 , Raptor (hier wechsel ich je nach Laune), KTM
PE: RT35 (mein aktueller Favorit) , Focus RS , Zonda , Gallardo , LaFerrari
RA: Silverado (wenns nicht auf Tempo ankommt) , Buggy , Hummer + Escalade sin für das aktuelle Zeitrennen sehr zu empfehlen
RE: C63 AMG is immernoch mein Liebling

Is aber alles eine Frage des Geschmacks! Ich wähl meine Fahrzeuge mitlerweile lieber eher nach Laune und Optik aus..... Mich nervts einfach wenn man in der pvp-lobby immer die gleichen autos sieht....... Wobei ich es beim summit sehr begrüße, dass jeder mit identischen fahrzeugen fahren muss!

Mr.Mannie
22-01-16, 19:32
Mich würde mal interessieren welchen Wagen und Bikes seit dem Release von Wild Run die besten geworden sind? Würde mich über Antworten freuen.
Auf diese Frage gibts es nicht wirklich eine Antwort, da es da mehr um persönliche Vorlieben geht. Klar ist was Schnelligkeit angeht, der LaFerrari und Königsegg in PE "am besten". Aber an besten für was? Um bei PvP jedes PE-Rennen zu gewinnen - meinetwegen (und nebenbei noch den Zorn der Lobby auf sich zu laden xD). Aber für Fraktionsmissionen und die Freie Fahrt einen besten Wagen zu definieren ist nicht wirklich möglich. Klar, ich könnte dir jetzt einen Ganze Palette an Wagen für jedes Spec nennen, die ich persönlich am besten finde. In diese Liste werden sich dann viele V8-Amischlitten befinden, neben noch dem ein oder andeen Mercedes, da ich eben nicht so der riesen Japanracer-fan bin ;). Das ist eben pure Geschmackssache.
Außerdem kommen die einen, mit dem und dem wagen super zurecht, während ihn andere kaum Fahren können und so geschichten.

Oder willst du einzig und allein auf die (für PvP) "OP-Karren" aus?
Da wäre es glaube ich immernoch der Skyline in ST/ GE.
Außerdem in PE der LaFerrari und Königsegg (auch wenn ich finde, dass diese nicht OP sind, da diese beiden Wagen in Realität nunmal auch so überkrasse Supersportwagen sind, wo ein Mustang z.B. nunmal einfach nicht mithalten kann; aber diese Diskusionen wurden hier schon zu genüge geführt).

Da ich wenig bis kaum PvP spiele kann ich nichts konkretes über die anderen Specs sagen.

Mr.Mannie
22-01-16, 19:38
@kadettknuelli
Das finde ich am Summit auch gut, dass da immer Fahrzeuge (also im PvP) vorgegeben sind, die Leistungsmäßig dann auch immer identisch sind (also Wagenlevel).

Ich glaube ich könnte garnicht so eine Liste zusammenstellen. Dazu mag ich zu viele Wagen zu gern xD. (In PE wären das bestimmt 15 Stück z.B.).

jnrlambo99
23-01-16, 12:14
Schonmal Danke für die Antworten!

Weiß sonst noch jemand welches Tuning für welche Klasse am besten ist?

Goalwalker
23-01-16, 20:11
Weiß sonst noch jemand welches Tuning für welche Klasse am besten ist?

Das ist weniger von der Klasse und mehr von der Kombination Fahrzeug/Strecke abhängig. In der Regel fährst Du gut damit, erst einmal 100% Speed-Teile zu verbauen. Wenn du dann nach eienr Eingewöhnungsphase immer noch glaubst, die Kiste rutscht zu sehr, dann bei ein paar Grip rein.

Beschleunigung lohnt sich, wenn Du z.B. ein Fahrzeug speziell für die Kronen-Rennen tunen möchtest.

Meine Default-Fahrzeuge für PvP wenn ich über die Strecke nichts weiß sind:
ST: KTM
GE: Skyline oder KTM
PE: Pagani Huayra
RA: RUF (früher Buggy, aber der ging beim Update kaputt)
RE: Ford GT 2005