PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Summit PVP ein Witz



GXRdragoniac
13-12-15, 16:16
Hallo Gemeinde,

ich habe mich Gestern einmal in den Summit PVP gewagt. Und bereits nach 10s war ich fürchterlich entsetzt... Von 4 Fahrern sind 3 am Start stehen geblieben! Statt eines schönen Rennens bin ich allein auf Kaffeetour gegangen. Der Summit PVP ist scheinbar zu einem um die Wette warten geworden. wo man ohne auch nur einen Finger zu rühren mal eben fleißig Geld abstaubt. Das sollte in einem Rennspiel nicht funktionieren. Insbesondere dann, wenn es dafür auch noch Tickets für das Monatliche Abschlußevent gibt. Ich hoffe IT unterbindet dies in der Zukunft. Im normalen PVP wird man wenigstens mit dem Verlust von Ligapunkten gestraft, aber hier hat man 0 Nachteile.

Einen Vorschlag hätte ich auch direkt: Man bekommt eine Belohnung in Abhängigkeit der durchquerten Checkpoints. Damit bekommen diese Um-die-Wette-warter keinen Cent mehr und die Racer werden entsprechend ordentlich entlohnt.

Grüße,
drago

Strukturanalyse
13-12-15, 18:00
Nein! Hilfe.... er war entsetzt.... naja von GXR darf man nicht zuviel erwarten :D

Erstens is das schon seit dem ersten Summit-Pvp so und zweitens geb ich dir nen top tip, da du keine ahnung zu haben scheinst, wie man solche Dauerbeobachter richtig nerven kann=

1) Bist du der letzte der fährt, geh auch auf beobachten -damit ist das Event gekillt und keiner bekommt irgendwas. Ganz einfache Sache, sollte die anderen motivieren.

2) Bist du der letzte der fährt, bleib einfach mal vor dem Ziel stehen. Schreibe im F7-Chat das die Leute fahren sollen. Wenn die AFK-Warnung kommt, fahr ein paar Meter und wiederhol das Spiel so 4-5x. Dann ist fast ne Stunde rum und sofern dann noch jemand da ist fahr ins Ziel. Drohe denen im Chat mit Widerholung desselben, falls die Affen immernoch nicht fahren wollen.

Mit den 2 Methoden wird sich deine Lobby zwar leeren -aber hey es kommt ja genug Nachschub an Spielern.

GXRdragoniac
13-12-15, 21:38
Trotz deiner herausragenden strukturellen Analyse meines Problems, muss ich leider sagen, dass deine Lösungsvorschläge mir leider in keinster Weise helfen. Mal abgesehen davon, dass ich mir dieser durchaus bewusst war.

Beide Vorschläge untergraben die Idee eines guten Rennens vollends.

Amavitus
14-12-15, 00:29
Hallo Dragon,
ich teile dein Problem, bin allerdings auch per Crew mal einige Rennen am Stück gefahren

... aber sach mal, wo finde ich eigentlich die aktuelle Version vom The Crew Tuning Calculator? :o

und falls du noch Daten brauchst ... :cool:

http://zdf-enterprises.de/sites/default/files/catalogue/posterframes/2200.jpg.crop_display.jpg

Gruß

GXRdragoniac
14-12-15, 22:47
Wenn ich mit meinen Leuten unterwegs bin, ist die Welt auch in Ordnung. Da will jeder den anderen besiegen.

Aber dass es keinen stört, dass hier Leute für stundenlanges nix-tun auch noch entlohnt werden, zeigt doch ein trauriges Abbild unserer heutigen Gesellschaft.

OT:
Einen neuen Tuning Calculator wird es nicht geben. Keine Zeit mehr... (Was nicht unbedingt schlecht ist ;) ). Aber zum Glück braucht es das auch nicht in diesem Spiel.
Das bild ist klasse! :cool:

drago

Amavitus
15-12-15, 00:35
Tja, den einen gehts ums Rennenfahren, die anderen kommen nicht übers Jagen und Sammeln hinaus.
Haben sie dann alles, verschwinden sie meist zum nächsten Game - auch ein Mikrokosmos des realen Lebens.

Schade, daß es den TC nicht mehr geben wird.
Ich hatte schon das Gefühl, daß Grip und Bremsteile an den richtigen Stellen im richtigen Auto einen Vorteil bringen,
und sich das auch in den Zahlen ausdrückt.
Im Prinzip ginge es mir auch nur um die Platin 50er Teile, in Verbindung zu den Autos.

:rolleyes:

mka1986
27-12-15, 17:43
Nein! Hilfe.... er war entsetzt.... naja von GXR darf man nicht zuviel erwarten :D

Erstens is das schon seit dem ersten Summit-Pvp so und zweitens geb ich dir nen top tip, da du keine ahnung zu haben scheinst, wie man solche Dauerbeobachter richtig nerven kann=

1) Bist du der letzte der fährt, geh auch auf beobachten -damit ist das Event gekillt und keiner bekommt irgendwas. Ganz einfache Sache, sollte die anderen motivieren.

2) Bist du der letzte der fährt, bleib einfach mal vor dem Ziel stehen. Schreibe im F7-Chat das die Leute fahren sollen. Wenn die AFK-Warnung kommt, fahr ein paar Meter und wiederhol das Spiel so 4-5x. Dann ist fast ne Stunde rum und sofern dann noch jemand da ist fahr ins Ziel. Drohe denen im Chat mit Widerholung desselben, falls die Affen immernoch nicht fahren wollen.

Mit den 2 Methoden wird sich deine Lobby zwar leeren -aber hey es kommt ja genug Nachschub an Spielern.

Möglicherweise handelt es sich bei den wartenden Spielern um Greenpeaceaktivisten. Die denken, lasss die Anderen die Arbeit machen.
Allerdings ist das tatsächlich nicht im Sinne des Erfinders und würde mich auch nerven.

Don.B._CN
01-04-16, 13:28
Hallo alle miteinander, ich hab heute ein kleines Märchen für euch, welches - so denke ich - hier am besten reinpasst. :)

Unsere kleine Fairytale hat den entzückenden Namen "Der Don und der französische Grinch" (...oder wie mache ich aus einem "Highway One" einen "Highway Big One")

Es war einmal im wilden wilden Westen von The Crew, und der gute alte Donnie B. war in guter Stimmung um seine Zeit mit ein paar netten Rennfahrern auf zwei bzw. vier Rädern zu teilen. Also schnürte er sich seine Rennfahrerschuhe, zog sich seinen besten feuerfesten Overall an und machte sich auf den Weg zum Summit-Center auf dem Bonneville Saltlake. Nachdem er dreimal am Einlass abgewiesen wurde und unendlich scheinende fünfzehn Minuten warten musste, hatte der Türsteher der PvP-Lobby ein Einsehen und ließ ihn mit den Worten "Hey Don, du bist dran! Komm rein und verbrenn ein paar Reifen, und hole dir ein paar epische Siege." Und "Good Ol'" Don trat in die Lobby, bereit für harte, mit Ellenbogen und Lenkerstangen geführte Straßenkämpfe.Zumindest dachte er das.

Was "Good Ol'" Don nicht wusste, war dass der unseelige, französische Grinch mit seinem Handlanger bereits in der Lobby darauf wartete, dass ein neues Opfer eintritt um die Arbeit für ihn zu machen und Geld für ihn zu verdienen. Also betrat der arglose und rennlustige Donnie die Lobby, vorbereitet auf ein paar beinharte Duelle, und auf dem ersten Blick sah auch alles gewöhnlich und normal aus.

Das vermeintlich schwierigste und herausfordernste Rennen der aktuellen PvP-Season wurde ausgewählt - "Highway One mit Vollkontakt und unvorhersehbaren Vierradhinternissen" (Anmerkung der Redaktion: mit Kollision und Verkehr). Donnie inspizierte und überprüfte seinen bayrischen Feuerstuhl, schnürte sich die Stiefel noch einmal ganz fest und streifte sich seine feuerfesten Handschuhe über. Bereits mit dem Gashebel spielend ging er die Strecke noch einmal im Kopf durch und wartete darauf, dass es grün würde. Als die Ampel auf grün sprang legte der französische Grinch einen profihaften Wheeliestart mit qualmenden Reifen hin, und Don duckte sich ganz tief hinter sein Windschild, bereit den Grinch sofort zu überholen. ABER seht was dann passierte:

Der französische Grinch legte einen Stoppie hin und lenkte sein Bike in den Parc Ferme der Rennstrecke, und ging mit seinem Handlanger in die VIP-Lounge um ein bischen Champagner zu trinken. "Good Ol'" Don war zunächst irritiert, dachte sich dann aber, dass er den beiden eine schöne Zeit zu teil lassen würde, wenn er sie auf eine kleine Rundreise durch die unbegrenzten Staaten von The Crew's Amerika mitnimmt.

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_02burbh.png

Dem Handlanger des französischen Grinchs war die Szenerie, die ursprünglich zu einem Zweiradthriller werden sollte, aber offenbar nicht geheuer und er machte sich nach kurzer Zeit aus dem Staub, als ob er beim Roadrunner Nachhilfe genommen hat. "Good Ol'" Don hörte nur noch leise ein kurzes *miep* *miep* :)

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_023npd5.png

...aber nicht so der französische Grinch. Dieser machte es sich in der VIP-Lounge gemütlich und flezte sich in seinen Alcantarasessel. Sein Champagnerglas in der grünen, knochigen Hand sah er sich auf dem in der Lounge stehenden curved UHD-Big-Size-Tron an, was der aufgeheizte Don tun würde.

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_03u5r1w.png

Von Zeit zu Zeit drückte er mit dem grünen, langen Fingern die Pausetaste auf der Fernbedienung, weil er sein zu viel getrunkenes französisches Blubberwasser zum weißen Gott der Erleichterung tragen musste.

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_037bqrf.png

Nach ungefähr einer halben Stunde, "Good Ol'" Don hatte bereits den Süden passiert und war auf dem Weg zum Big Apple (für Insider: und nein, damit ist keine Tabledancebar, sondern New York City gemeint)...

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_03ctp2s.png

...war der französische Grinch so betrunken, dass er vom Balkon der VIP-Lounge fiel und die PvP-Lobby mit den Worten "Verdammter, verfluchter Donnie, ich hoffe wir treffen uns nie wieder!" verließ.

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_03u0qr4.png

Der gute alte Donnie war nun allein auf der Strecke, im Rennen und in der Lobby. Erfolgtrunken von seinem Sieg über den Grinch fuhr er noch ein Stückchen weiter. Ihm wurde dann aber recht schnell langweilig vom ziellosen Rumfahren, Reifen- und Spritverbrennen, und mit einem breiten Grinsen im Gesicht entschied er sich noch einmal auf die Suche nach echten Rennfahrern zu begeben. Also ging er zu seinem neuen besten Freund, dem Türsteher der Summit-PvP-Lobby, und fragte ihn ob er noch eine Alternative mit konkurrenzfähigeren Fahrern im Petto hätte. Und Don wurde fündig.

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_03nsoxd.png

Aber, sieh einer an, wer da bereits in der Lobby lauerte: Der französische Grinch wartete bereits um diese mit unschuldigen, arglosen Racern gefüllte Lobby mit seinen Kopfspielchen feindlich zu vereinnahmen.

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_03utrjc.png

Irgendetwas schien jedoch anders. Der Grinch war offenbar noch verschreckt von seinem Sturz vom Balkon der VIP-Lounge und fuhr wie ein junger Gott oder Engel, der keiner Fliege was zu leide tun konnte.

http://abload.de/img/thecrew_2016_04_01_039gqv5.png

Donnie machte sich noch ein paar schöne Stunden, und genoss noch spannende Rennen und packende Zweikämpfe bis sein Tank leer und er müde, aber zufrieden, nach Hause fuhr...immernoch mit einem großen, breiten Grinsen auf dem Gesicht. :)

Und die Moral von der Geschicht: Trinke keinen Alkohol, wenn andere Auto fahren (....öhm falsch: Gehe nie in den Zuschauermodus, wenn du nicht sicher sein kannst ,was der letzte noch im Rennen verbliebene Fahrer machen wird. :D )

Ich hoffe ihr habt diese kleine PvP-Episode genossen, hattet ein bischen Spass beim lesen und nehmt es mit dem gleichen Humor wie ich. ;) Lasst euch nicht ärgern, von solchen Leuten, die stundenlang im Summit-PvP grinden ohne wirklich zu fahren. Es gibt schlimmere Leute in The Crew. ;)

Gleichzeitig wünsch ich euch einen schönen Start ins Wochenende und drei erfolgreiche restliche Tage im Summit. Aber wenn ich mir das Wetter anschaue, geht lieber raus an die frische Luft. :)

euer "Good Ol'" Don

Leuchturm.
01-04-16, 14:24
Achja der Bidi....

Sehr coole Geschichte Don, vielen Dank. :cool:

Don.B._CN
01-04-16, 15:03
Ich glaub der hat das schon einen Tag vorher gemacht, als wir uns in der Lobby getroffen hatten. ;)

Leuchturm.
01-04-16, 16:12
Um denn mal beim Thema zu bleiben, wenn ich Summit pvp fahre, tue ich das auch zu ca. 96%, hin und wieder kommt es vor, dass ich auch mal zu gucke, z.b. wenn eins der Kinder was möchte oder ich mal eben eine rauchen möchte usw.
Generell habe ich nix gegen die Leute, die zu gucken, solange ich 1 oder 2 Mitfahrer / Mitstreiter habe. Sollte mal das eintreffen was Don uns so wunderschön erzählt hat, dass ich mit jemanden alleine bin und der nur spectated, tja, kann es passieren dasss ich das gleiche tue. ^^
Somit kommen wir dann zudem was der OP geschrieben hat, Leute die nur zu schaun, sollten vlt. wirklich anders "belohnt" werden und nicht wie das fahrende Volk voll ausgezahlt werden.

P.s. Don, mit dir zu fahren hat mir echt spass gemacht, hofentllich treffen wir uns mal wieder. :D

Don.B._CN
01-04-16, 16:47
Im Grunde ist es mir völlig Bockwurst ob die ganze Lobby nur als Beobachter mitfährt. Aber die müssen dann halt damit leben, dass ich auch mal ne Rundereise mache, wenn ich grad die Lust dazu verspüre. :rolleyes:

Schick mir einfach mal ne Einladung im Uplay. Meine FL ist zwar schon recht gut gefüllt, und ab und an wünsch ich mir, dass ich das Spiel auch offline starten könnte um meine Ruhe zu haben (weil einfach immer jemand da ist, der was machen möchte), aber für faire, nette Fahrer hab ich immer einen Platz frei. ;)

Strukturanalyse
02-04-16, 02:49
Im Grunde ist es mir völlig Bockwurst ob die ganze Lobby nur als Beobachter mitfährt. Aber die müssen dann halt damit leben, dass ich auch mal ne Rundereise mache, wenn ich grad die Lust dazu verspüre. :rolleyes:Nette Geschichte da und ich kann das durchaus nachvolziehen.

Vor Wochen gab es mal ein Rally event im Summit Pvp, das heißt im deutschen Harte Bandagen, das wurde mit dem Touareg gefahren. Da sind auch alle nach und nach auf beobachten und ich bin dann bis Padre island zum Flugzeugträger gefahrn. Es sind dann alle bis auf einen rausgegangen und der letzte Beobachter schrieb dann in den Chat das er er cool findet und so seinen Film fertig gucken kann...

Im aktuellen Summit war ich letzt mit einigen Leuten in der recycelten Storymission aka St Louis Tour, losgefahrn und zuerst waren auch noch 2-3 Motorräder bei mir... bald aber nich mehr. Ich bis Runde 2 kurz vors Ziel gefahren, dann zurück und hinten über den Bahnhof auf den Highway und angefangen die verbliebenen rumstehen rumzuschubsen. Nach einigen Minuten stand von einem dann "asshole" im Chat, ich zurückgeschrieben das die ach so tollen Pros lieber mal fahren statt chillen sollen.

Ich war der einzige der 2 Runden komplett hatte, habe noch ne kleine Stadtrundfahrt gemacht und dann hab ich einfach das Event verlassen. Von den anderen 2 die noch auf der Indian saßen statt zu spannen hatte keiner mehr als 1-2 checkpoints so das zusätzlich zur langen "Wartezeit" mindestens noch einer das Rennen hätte beenden müssen.

Ich seh es einfach nicht ein, da kommen Spieler mit dem Argument im Chat "uh..äh ja die Pros/Highlevel Spieler machen das ja auch so" wo ich denke jupp und von den vielen Platinspielern versagen auch viele im Summit Pvp weil man da eben keinen Skyline/Huayra/458/Lieblingsbike fährt....

KaPole
02-04-16, 14:00
Was ich persönlich gerne mache, wenn ich als einziger fahre, ist mich an die Verkehrsregeln zu halten ^^ Mit 50 durch die Stadt, an roten Ampeln stehen bleiben und rechts vor links beachten :)
Wenn dann jemand meint er müsse mich deswegen doof anquatschen, weise ich ihn auch darauf hin, dass er ja gerne mitfahren hätte können um ein Rennen schneller zu beenden.

DatWut
02-04-16, 15:02
Ich hab gestern ein Rennen von 5 Minuten auf 15 verlängert.

Was man auch machen kann ist einfach als erster in den Zuschauermodus zu gehen, nur damit einer der dauer-Ilder selber fahren muss.