PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Operator Ash: Durch Decken und Wände?!



Altair2582
08-12-15, 15:57
Hallo,

ich habe mal eine Frage, einige Operator kenn ich aus der Beta, andere habe ich schon gespielt.
Ash vom FBI habe ich aber noch nicht frei geschaltet, daher weiss ich nur was ich im Internet irgendwie aufgeschnappt habe.
Folgende Fragen:

Die Dame hat ja diesen modifizierten Granatwerfer, offenbar kann man damit von weiter weg durch Wände und Barrikaden schiessen damit es dann in dem Raum explodiert?
Explodieren die von alleine im Raum oder muss man die nochmal auslösen?

Ausserdem soll Sie die einzige sein die durch Decken schiessen kann.
Ist damit auch dieser Granatwerfer gemeint, kann man damit durch eine normale Decke, nicht die "Falltüren" durchschiessen in den Raum darüber?

FL4SHP0IN7
08-12-15, 16:06
Hallo,
wenn die Fenster verbarrikadiert sind, kannst du mit dem Granatwerfer auf sie zielen dann drückst ab, dann braucht es ca 2 Sekunden und der Sprengkopf am Fenster explodiert und sprengt das Fenster auf, automatisch!
Wenn das Fenster noch zu ist, ist es nicht möglich mit dem ersten Schuss durch das Fenster in dem Raum zu schießen, erst muss man es aufsprengen und dann kann man in den Raum reinzielen.
Ob man durch Decken schießen kann die keine Falltüren hat, ein Loch schießen kann wo man durchfallen kann weiß ich auch nicht.

Altair2582
08-12-15, 16:13
Ach dann ist das nur ein Granatwerfer? Es sprengt einfach nur Barrikaden weg?
Das wirkt woanders eher so, dass es sich durch die Barrikade bohrt!
Aber danke

Ubi-Barbalatu
08-12-15, 16:26
Hallo,

Informationen zu Ash kannst du im offiziellen Tom Clancy's Rainbow 6 Siege Blog (http://rainbow6.ubi.com/siege/de-DE/news/detail.aspx?c=tcm:156-204024-16&ct=tcm:148-76770-32) finden.

Gruß,
Barbalatu

Altair2582
08-12-15, 16:34
Hallo,

Informationen zu Ash kannst du im offiziellen Tom Clancy's Rainbow 6 Siege Blog (http://rainbow6.ubi.com/siege/de-DE/news/detail.aspx?c=tcm:156-204024-16&ct=tcm:148-76770-32) finden.

Gruß,
Barbalatu

Hallo,

ja die sind mir bekannt, daher habe ich die Infos auch, da sieht man auch den Bohrkopf und es steht auch das dieser Kopf sich durch Ziele bohren kann.
Aber was ich sonst sehe ist einfach ein Granatwerfer, wenn dann bleiben die Geschosse in Wänden etc stecken und explodieren dann, aber Sie bohren sich nicht durch oder?

FL4SHP0IN7
08-12-15, 16:49
Ne die bohren sich nicht durch

Altair2582
08-12-15, 16:55
Ne die bohren sich nicht durch

Danke also kein Bohrkopf eher ein Pfeilkopf!

FL4SHP0IN7
08-12-15, 17:00
Steht doch auch auf der offiziellen Seite:
"Ash kann aus der Ferne Sprengladungen auf Oberflächen abfeuern, die normalerweise nur schwierig oder gar nicht zu erreichen sind, wie zum Beispiel höher gelegene Fenster oder sogar Decken. Der Feind rechnet selten damit, dass der Boden unter ihm explodiert, also nutze das, um ihn zu überraschen. Fern-Sprengladungen detonieren automatisch, sobald sie sich an einer Wand festsaugen. Das bedeutet, dass sie nicht von Störgeräten beeinflusst werden, was sie zur besten Durchbruchmethode macht, wenn das gegnerische Team Mute in seinen Reihen hat. Der Fern-Sprengladungswerfer ist auch sehr nützlich, wenn man aus sicherer Distanz eine Wand zerstören möchte und feindlichen Beschuss erwartet. Denk daran, dass es sich nicht um einen Raketenwerfer handelt und den Spielern nur geringer Schaden zugefügt wird."

Da steht, dass es automatisch passiert und nur Wände oder Barrikaden sprengen kann ohne dadurch zu gehen. Mit dem Bohrkopf meint man wahrscheinlich, dass sich der Sprengkopf in den Gegenstand reinbohrt, aber halt nicht hindurch!

sNydeR.REH
09-12-15, 00:09
Mal direkt ne Frage dazu, -
Wovon ist das abhängig bzw woran genau erkennbar,welche Wände Ash einfeuern kann oder nicht?
Gab schon oft Situationen, wo ich dachte,die Mauer ( zb außen Fassade)
Einzuballern, und dann passierte nix bzw handelte es sich scheinbar um eine Unzerstörbare Wand...

Logo, wenn man die Maps auf kurz o lang kennt,weiß man sicherlich alles,aber irgendwie finde ich es bei manchen Wänden doof bzw nicht nachvollziehbar...

GER_Phobos
09-12-15, 19:14
Mal direkt ne Frage dazu, -
Wovon ist das abhängig bzw woran genau erkennbar,welche Wände Ash einfeuern kann oder nicht?
Gab schon oft Situationen, wo ich dachte,die Mauer ( zb außen Fassade)
Einzuballern, und dann passierte nix bzw handelte es sich scheinbar um eine Unzerstörbare Wand...

Logo, wenn man die Maps auf kurz o lang kennt,weiß man sicherlich alles,aber irgendwie finde ich es bei manchen Wänden doof bzw nicht nachvollziehbar...

Naja es ist schon relativ offensichtlich was geht und was nicht. Alles was nach Stein aussieht beispielsweise geht nicht. Die meisten Böden sind mit Stahlstreben durchzogen, dh. man kann den Boden zwar so weit aufsprengen um durchzuschießen, aber man kann kein richtiges Loch zum Durchspringen rein machen, dafür sind ja diese quadratischen Luken im Boden dann da. Alles was nach Metall aussieht geht ebenfalls nicht. Türrahmen können nicht weggepsrengt werden, genausowenig wie BEtonböden, wobei ich nur in der Map "House" bis jetzt einen Betonboden gesehen habe (oben neben dem Kinderzimmer). Es gibt außerdem keinen Unterschied was speziell Ash einschießen kann und was nicht. Alles was mit einer normalen Breach Charge zu zerstören geht, kann Ash zerstören und umgekehrt. Falls du willst und noch mehr Fragen hast, kannst mich auch gern adden, helfe gerne weiter^^