PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Massenhaft Cheater Online// Spielspass im Keller. UBISOFT Bitte macht was!



S.P.Q.R.exabyte
05-12-15, 23:50
Hallo Ubi-Soft Community und Support Team,

das ist das erste Spiel das ich über Uplay spiele und ic hmuss sagen die Beta hat mir sehr gefallen. Meine Freunde und ich haben alle bei der Open Beta
mitgemacht und das Spiel lief für uns super. Doch kaum ist es draußen verlieren trotzdem über 90% der Spiele. Werden Grundlos durch massive Wände
abgeschossen oder der Gegner kommt bereits feuernd um die Ecke.

Das kann es doch nicht sein. Nach kaum 5 Tagen ist das Game übersäht mit Cheatern.
Was ist los Ubisoft? Läuft überhaupt irgendeine Art von Anti-Cheat Modul um casual Gamer wie mich zu schützen?
Im Moment macht das Spiel absolut keinen Spass mehr.

Auf Youtube sind massenhaft Videos wie bereits in der Beta Cheater ihre "Erfolge" hochladen und sich dabei profilieren.
Muss ich das jetzt hinnehmen? Wann wird endlich mal was dagegen getan?

[CUT]

Könnte noch viel mehr posten!

Ubisoft, bitte macht was!
Falls ihr die Cheats selber benötigt um was dagegen zu tun, hier bitte: [CUT]
Es ist viel zu einfach zu cheaten!
Nichtmal ein Votekick ist möglich, dass die Spieler das selber machen können.

Peace Out

eine massiv genervte Gruppe Casual Gamer

Krachlampf
05-12-15, 23:57
Meine Erfahrungen sind gleich, es ist grauenhaft. In Jeder Runde sind 1-2 Cheater/Hacker dabei, auf Youtube werden massenhaft Hacks angeboten (als unentdeckt angepriesen). Man zockt mit 3-4 Freunden und spricht sich im TS ab und verliert 90% aller Spiele 3-0. In der Beta lief es vie besser.
Rainbow Six Siege lebt vom Multiplayer und wenn gegen das hacken nichts unternommen wird, wird die Community ziemlich schnell weg rennen und Ubisoft werden die Umsätze durch dieses Spiel weg brechen.

MkaaaaaaaY
06-12-15, 00:43
Also ich habe die Closed Beta gespielt, keine Cheater. (Rang 37)
Ich habe die "Open" Beta gespielt, keine Cheater. (Rang 30)

Klar es wird immer Cheater geben, den in jedem Spiel gibt es Cheats.
Such mal auf Youtube nach Call of Duty Cheats, Battlefield Cheats oder Counter Strike Cheats.

babu2017007
06-12-15, 00:54
Kann mir gut denken das UBI daran arbeit etwas dagegen zu unternehmen. Aber wie überall im leben gibt es erst die Krankheit, dann das Medikament.

Ich habe einen Kollegen der Sich für WoW und CS hacks bzw Bots gekauft hat. Das tragische daran ist das diese nicht entdeckt werden. Wenn der Spiele Hersteller etwas am Anticheat system ändert verhindern diese Hacks automatisch das starten des Spiels und warnen den Nutzer das der Bot/hack aktuell nicht sicher ist. Meist ist das nach 1 bis 2 tagen dann wieder möglich weil das Anticheattool dann durch Anpassungen im Hack wieder umgangnen wird.

Fazit ist. Der Entwickler hat keine Chance dem beizukommen da er nicht die finanziellen Mittel hat permanent Leute abzustellen die sich um die Anticheattool kümmern. Bei den Hack-Anbietern ist das anders. Da diese keine ganzen Spiele entwickeln müssen haben diese keinen finanziellen Druck und können munter weiter Programmieren.

Hacks sind also wie Zecken. Sie kommen, du machst sie weg und da ist wieder eine neue.

Im Fall von WoW gibt es sogar Absprachen mit Blizzard und größeren Hack-Anbietern. Das sieht wie folgt aus: "Ihr macht nicht so krasse Unfaire Bots für WoW und dafür verfolgen wir das nicht" Desshalb Sind zB die Preise für Items im Auktionshaus durch die decke gegangen weil jeder zweite Farmbots nutzt und desshalb tonnen an Gold hat.

DoggZHawk
06-12-15, 03:16
das wirkliche problem dabei ist das mitlerweile bei allen shootern das konsolen prinzip eingesetzt wird.sprich zu den zeiten wie die clans noch eigene deti server hatten wurden diese gehegt und gepflegt von der com.es hatten sich auch spieler aus der com zusammen getan und das projekt ggc (gamergegencheater) aus den boden gestampft.in meinem fall war das spiel CoD 1,2 und 4 welches Pb (Punk Buster) hatte.diese haben dann in zusammen arbeit mit ggc dafür gesorgt das cheaten noch wirklich bestraft wurde,sprich einen global ban egal ob er ein zahlender kunde war.sicher haben diese auch nicht alles entdeckt aber es war wesentlich ruhiger auf den servern (richtung cheaten) und notfalls wurde bei sehr groben verdacht der spieler vom server admin selbst gebannt und der fall wurde an ggc weiter geleitet welches diesen dann verfolgt und beurteilt hat.aber in der zeit wo die spiele hersteller meinen alles nur noch selbst machen zu wollen und es nicht verstehen können das nicht verkauf zahlen ein spiel groß werden lassen sondern die com die dahinter steht.und das was ich in den wenigen tagen nach release schon erlebt habe an verhalten von spielern ist unter aller sau,wen sich dieses verhalten wie bei cs-go entwickelt dann gute nacht.mitlerweile hat es leider den anschein das cheaten salonfähig geworden ist und man sich benehmen kann wie man will da man ja ein zahlender kunde ist und der hersteller eh nichts macht.sollange die spiele hersteller nicht begreifen wollen das man spiele für den pc nicht als konsolen abklatsch behandeln kann wird sich nichts ändern.CoD war mal eine 1A marke für shooter aber nicht weil sie so gut waren sondern weil durch die hilfe der com viele probleme gelösst wurden die heute vom hersteller links liegen gelassen werden.da zählt nur noch der gedanke "das spiel ist draussen,wie sind die verkaufs zahlen,ok dann an das nächste projekt",das man ein produkt auch wirklich hegen und pflegen muß ist mitlerweile ein fremdwort für die meisten hersteller.wenn ubi wirklich schlau ist erkennen sie die zeichen der zeit das der gamer die schnauze immer mehr voll hat von der enstandenen immer schneller und schneller kultur und macht aus einem spiel mit so großem potenzial auch wirklich was draus.

Fazit: Liebe Spiele Hersteller.Mal nen Gang zurück schalten und die Dollar Zeichen aus den Augen wischen.Der Kunde wird es euch mit wirklicher Treue zum Produkt danken.

FL4SHP0IN7
06-12-15, 10:45
Hallo,
also 90% ist echt derbe übertrieben, denn ich habe noch keinen einzige Hacker gesehen und ich bin mittlerweile Level 20!
Habe aber trotzdem das Video gemeldet, solche Videos gehen gar nicht, an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten! Weiß allerdings nicht ob die auch laut Youtube Regeln verboten sind, weiß jemand das?
Aber Hacker wird es leider überall geben in jedem Spiel. Obwohl es schon lachhaft und armselig ist auch noch Geld dafür auszugeben.
Ich als Entwickler würde so etwas nicht dulden und sofort Maßnahmen ergreifen, wenn jemand versucht "mein" entwickeltes Spiel zu zerstören!
PS: Es gibt ein Votekick, einfach auf die Übersicht gehen, wo alle aufgelistet sind, auf den Spieler gehen und für Votekick stimmen!
Und man muss nicht x-mal das selbe Thema aufmachen, wenn es das schon gibt!

xqsME-TomzNNN
06-12-15, 14:27
Große billig hack Anbieter kann man stoppen jedoch keine kleinen/private hackanbieter zu viel Support dort

Sli3r
06-12-15, 15:55
Ich gehe mal davon aus, dass der TE den Fehlerhaften Netcode für Cheater handelt, zumindest würde es die absolut unsinnigen 90% erklären. Nur als Hinweis, wenn ein Gegner kaum sichtbar um die Ecke kommt und dich und deinem Team binnen Nanosekunden tötet ist das nicht ein Hack sondern schlicht die schlechte Tickrate. Ich bin bisher noch keine Hacker begegnent und spiele auch nicht erst seit Release.

S.P.Q.R.exabyte
06-12-15, 19:45
Hallo,
also 90% ist echt derbe übertrieben, denn ich habe noch keinen einzige Hacker gesehen
Damit war das Spielen von uns gemeint. Also nicht 90% Cheaten, sondern wir verlieren 90% der Runden...


PS: Es gibt ein Votekick, einfach auf die Übersicht gehen, wo alle aufgelistet sind, auf den Spieler gehen und für Votekick stimmen!
Ja das geht, aber nur im selben Squad. Bei den Gegner wird in dem Menü (bei uns allen) nur die KD usw. angezeigt. Also Statistiken :(

Ubi-Surulies
06-12-15, 19:59
Hallo zusammen,

wir haben eine Ant-Cheat Programm. Allerdings solltet ihr einen begründeten Verdacht haben, dass jemand in der Tat ein Cheater/Hacker ist, bitten wir euch, dass ihr das unserem Suppor Teams (https://support.ubi.com/de-de/) meldet, damit wir das weiter untersuchen können.

Als allgemeinen Hinweis lasse ich mal noch die Foren Regeln hier (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/35651-Ubi-com-Forum-Die-Regeln-auf-einem-Blick). ;)

Danke schön und Grüße,
Surulies

WEEZY_24
07-12-15, 00:15
Ich sag wirklich nur eins,UBISOFT ist und bleibt einer schweinerei was dieee uns hier antun ist die grösste schweinerei das es gibt..diese scheisse server von denen alle auf 300-400 das bei ner 16k leitung...Cheater laufen rum wie es oben betittelt,nix wird getan,ich habe mir Far cry 4 gekauft...ebenso nur drecks gamer vorhanden die das spiel ebenso manipulieren...ich werde mir NIEEE wieder spiele per Ubisoft kaufen...Weder die Server,weder noch irgendwas läuft bei den gaunern richtig...Sever abfuck,die Admins kaum erreichbar...und fast jedes grotten spiel was über die raus kommt,kommt entweder verbuggt aus dem stande ubisoft oder verkrackt wegen den ganzen billigen servern für 1€.. 400 Ping ihr seid lächerlich mehr auch nicht.

babu2017007
07-12-15, 05:47
Ich sag wirklich nur eins,UBISOFT ist und bleibt einer schweinerei was dieee uns hier antun ist die grösste schweinerei das es gibt..diese scheisse server von denen alle auf 300-400 das bei ner 16k leitung...Cheater laufen rum wie es oben betittelt,nix wird getan,ich habe mir Far cry 4 gekauft...ebenso nur drecks gamer vorhanden die das spiel ebenso manipulieren...ich werde mir NIEEE wieder spiele per Ubisoft kaufen...Weder die Server,weder noch irgendwas läuft bei den gaunern richtig...Sever abfuck,die Admins kaum erreichbar...und fast jedes grotten spiel was über die raus kommt,kommt entweder verbuggt aus dem stande ubisoft oder verkrackt wegen den ganzen billigen servern für 1€.. 400 Ping ihr seid lächerlich mehr auch nicht.

Du musst sehr Wütend gewesen sein als du deinen Beitrag verfasst hast.

Ich muss dir allerdings sagen das ich bisher nur einen Cheater gesehen habe, und bei dem bin ich mir nicht mal sicher das es nicht der lausige Ping dieses Spielers in Verbindung mit einem noch nicht ganz ausgereiftem Netcode war.

Wir spielen aktuell ausschließlich in 5er Gruppen via Teamspeak, und ich muss sagen das ich noch nie so oft als Cheater beschimpft wurde.( bei uns hat niemand ping über 70 ! ) Oft wird gutes Teamplay von denen die eher CoD Sologeballer gewöhnt sind als Cheaten abgetan. Dann kommt es zu solchen Posts.

Ich sage nicht das es keine Cheater gäbe, aber so oft wie das wort Cheat hier leichtfertig verwendet wird ist es mehr als nur lächerlich übertrieben.

KS.GodFck
07-12-15, 06:49
Ich bin lvl 37 und mir ist bisher nur ein Cheater begegnet, also einen wo ich mir sicher war das der an hatte. Das war im Ranked.
Keine Ahnung was ihr alle habt, ich bange auch mal gerne in einer Ecke wo ich denke da könnte jemand sein und kill welche, werde dann natürlich als Cheater bezeichnet usw.

Nach einer Verseuchung von Cheatern hört sich das nicht an.
Und Ubisoft hat mit dem Spiel an sich gute Arbeit geleistet.
Netcode ist besser als bei den letzten Battlefield Teilen und die Server sind halt leider Kacke. Das einzige Manko eigentlich, Server und die Ping Differenzen.

Zzarc_oO
07-12-15, 07:06
Bin jetzt lvl 39 und noch kein Hacker gesehen.

CliQ_Antimate
07-12-15, 09:01
Ich und meine Jungs und Mädels sind fast alle bei lvl 70 angekommen und haben bis jetzt 2 Cheater live erlebt. Was viele noch nicht ganz verstanden haben ist das es die Pings und der Netcode sehr schwer machen genua zu sehn was gelaufen ist trotz Killcam dazu kommt noch die Hitbox die wirklich abgefu*** ist. Das Speil bitte ja von alleine die möglichkeiten an durch Wände zu schiessen und das sind nicht nur Seerholzwände sondern teilweise auch massiv aussehnde Wände wenn man dazu noch denn aspekt mit Teamplay und drohne nimmt kann man sich 75% von komischen Kills durch Wände oder aber Prefire erklären. Wir spotten die Feinde schon länger nichtmeher mit der Drohne da sie sich sons zu viel bewegen und die Drohen kaputt machen das laüft mit guter absprache im TS viel besser und so holt man schonmal den 1 oder anderen Kill durch Wände oder durch Prefire.
aso wir Spielen alle schon seit der Closed Alpha mit heisst wir kennen das Game schon recht gut.

MfG Bounty

DannySun1985
07-12-15, 09:16
Erstmal würde ich härtere Strafen für Game leaver einführen...
Das kann ja nicht mehr angehen, das jedes Spiel 1-2 Leute fehlen, weil sie meinen nach 1 verlorenen Runde kein Bock mehr zu haben.

Danach wenn sowas behoben ist und die Leute sich 10x überlegen fang ich noch ein Spiel an oder nicht, würde ich ein Rank reset durchführen! Bin von Gold auf Silber 1 gerutscht durch so mates...

specXs
07-12-15, 11:25
Also ich denke auch nicht, dass wirklich alles Cheater sind, vielmehr sind die kuriosen Tode dem wirklich beschissenem Ping und dem aktuell beschissenem Netcode geschuldet.
Da sollte Ubisoft mal was dran machen !

Ein Taktik Schooter, wo Bruchteile einer Sekunde über Erfolg und Niederlage entscheiden, darf nicht so einen Netcode haben, wo der Durchschnitt der Spieler mit Top-Leitungen einen Ping von 60-90 haben !!

NO GO !!!! Da wird sich auch Siege nicht lange halten, wenn da nicht was passiert!

Sli3r
07-12-15, 15:31
Erstmal würde ich härtere Strafen für Game leaver einführen...
Das kann ja nicht mehr angehen, das jedes Spiel 1-2 Leute fehlen, weil sie meinen nach 1 verlorenen Runde kein Bock mehr zu haben.

Danach wenn sowas behoben ist und die Leute sich 10x überlegen fang ich noch ein Spiel an oder nicht, würde ich ein Rank reset durchführen! Bin von Gold auf Silber 1 gerutscht durch so mates...
Bei einem Spiel, bei dem ich bisher mehr Strafzeiten bekommen habe wie ich Ranked überhaupt spielen konnte, nur weil es wieder irgendwelche Verbindungsabbrüche und Bugs gibt, die dazu führen das ich und alle anderen aus dem Spiel geworfen werden, bei so einem Spiel, dass nicht mal den Unterschied zwischen "leaven" und "wurde durch bug geschmissen" kennt, willst du also eine noch härter Strafe einführen? No Way!.


@specXs

Der Ping ist gar nicht mal so schlimm, lediglich die Tickrate von 15 und die beschissene Hitbox.
Ich wurde gestern durch den Schutzschild mit einer Pistole erschossen, in der Wiederholung habe ich dann sogar noch genau gesehen, ich schießt direkt auf mein Schild, ich bekomme einen Kopftreffer (der stand Kerzengrade vor mir) und ich bin tot.
Für ein Spiel, dass angeblich CS konkurrenz machen soll ist das ziemlich erbärmlich.

Teddybaer33
07-12-15, 15:50
Hallo alle Zusammen,

ich habe das Spiel zwar nicht aber ich weis wie scheiße das Spiel mit cheatern ist, ich kenn das aus AC3. Also ich würde cheater min 1 Tag vom Spiel ausschließen. Ich kann die jenigen verstehen die sich da zurecht aufregen, weil das Spielen mit cheatern einfach keinen Spaß macht.

Ich finge gut dass Ubi diese Anticheatersoftware betreibt, nur ich finde nicht gut dass unschuldige Spieler wie ich einfach von den Servern gekickt werden. Das ist mir nähmlich schon mal während ner AC3 Runde passiert.

LG Teddybaer33

P.S

Ich habe einen Rückblick zu Assassin's Creed 4 geschrieben. Den ist sehr ausführlich geschreiben mit schönen Bildern. Ich könnt ja mal reinschauen. Zu finden ist der Rückblick unter: http://forums-de.ubi.com/showthread.php/148558-Teddybaer33%E2%80%99s-Diskussionsrunde-zu-Assassin%E2%80%99s-Creed-4-Black-Flag .

Zzarc_oO
08-12-15, 09:13
Naja diese angeblichen cheater!!

Wenn es darum geht müsst ich auch einer sein, ich musste gestern feststellen das ich in jedem 2. Game als Hacker beschimpft wurde und die Gegner zum Leaven gebracht habe :D.

IP_Pegasus
25-12-15, 01:00
Hi also ich habe bisher bei der Jagt einen Cheater gesehen. Interessant war das er sogar die Clients verändern konnte.
Das äusserte sich so, dass ich plötzlich in der MP und der Pistole das dreifache an Munition hatte.
Als ich dann starb bin ich in seine Ansicht.
Radikale Querbewegungen der Maus und weit über die Karte verteilt Headshots... Welle besiegt.

Zum Multiplayer, nunja man hat echt das Gefühl bei der ein oder anderen Runde das ein Cheater da ist.

Es gibt echt Situationen bei denen ich auch Zweifle und mich ärgere... aber wie sagt der Franzose sellerie...

So simplen Punkbuster wurde ich mir echt wünschen... wenn man sieht das via PB fast alle Stunde jmd in BF3 gebannt wird wegen Präzision 99,5% über 30Mtr.. wieso
sollte man es nicht auch bei Siege einführen.

Super würde ich es auch finden wenn man mir Linux/Windows Server Host Möglichkeiten bietet. Klar ich könnte ne weitere Lizenz kaufen und auf meinem Server einfach ein Privates Spiel Hosten
das würde aber ja nur eine für mich gesehene Notlösung sein.

Selbst mein damaliges Spiel F.E.A.R Combat (über 6000 Spielstunden am Rande erwähnt) hatte Punkbuster und Serverfiles desweiteren sogar Karteneditoren ... und lebte somit fast 13 Jahre bevor Mainserver abgeschaltet wurde... kleine Gruppe hat dann selbst das Spiel am leben gehalten aber egal ich schweife ab.


Habe die Beta gespielt.. habe auch den Season Pass und bin mittlerweile lvl 97 würde gerne mehr MP Spielen.

Doch solange ich nicht die Gewissheit habe "geschützt" zu sein ärgere ich mich mehr als das ich Spass am Spiel hätte.
Ranked geh ich schon gar nicht rein..keine Lust nen negativen wert rumzutragen weil ich evtl von einem Cheater gefarmt wurde.

wenn man schon mit einem simplen Trainer (youtube gesehen) das nachladen der Waffe abschalten kann.

wo soll dass enden? Fliegende Chars wie in Crysis 3 damals?

OK ich hör auf vielleicht finde ich ja gehört..

wünsche euch allen was und cheaterfreie server :)

Zzarc_oO
25-12-15, 11:33
Ich habe bisher nur 4 Cheater gesehen.

Aber die meisten von euch haben garnicht die Erfahrung und das gewisse etwas "Wissen" um einen Cheater auszumachen.
Ich werde auch oft als Cheater Ingame angemahnt und ich cheate nicht. Spiele seit 99 Shooter Spiele und davon auch paar Jahre in der EPS.

Wenn du weist durch drohne Ansage das einer dort um die Ecke ist, gehst du mit prefire um die Ecke das schonmal ein Punkt den man auseinander halten muss. und es gibt viele mehrere Punkte....

Keylen1990
25-12-15, 18:17
Ich spiele ebenfalls seit 2004 shooter, cstrike, call of duty(das gute von damals) etc. etc.
Dennoch kommt es extrem oft zu situationen wo ich mal eben weggerotzt werde ohne einen ersichtlichen GRund. Wenn ich erkenne "oh fuck ich habn FEhler gemacht" - dann ist das kein Problem. Aber wenn du von hinten an einen heranschleichst, dann gerade zielst - der sich lpötzlich mit 0,1 sec umdreht und dir nen instant header reinballert - was schon SEHR Oft vorgekommen ist, speziell wenn ich Blitz spiele kommt es extrem oft vor das ich extrem schnell nen Header bekomme - frontal im übrigen - was einfach nicht sein darf.
Ich weiß nur nicht ob es Cheater sind oder ob es die beschissene Tickrate vom Server ist.

FL4SHP0IN7
26-12-15, 00:13
Hallo,
bin nun Level 52 und habe immer noch keinen Cheater angetroffen :)
So verseucht ist das Spiel jetzt auch nicht!
Gruß

slayraw
26-12-15, 05:35
naja ...
viele leute bezeichnen auch leute als hacker weil sie verloren haben oder nicht akzeptieren können das andere besser sind ...
denk immer daran die killcam ist verbugt ...
Es gibt drohnen die dich potten können (nein man muss niemanden makieren)

wie oft ich schon als cheater bezeichnet wurde weil ich das spiel prinmzip verstanden habe und die hotspots kenne ...
Postet doch einfach mal ein video von denen die ihr meint sie cheaten ich wette 70% davon sind keine weil ich habe bisjetzt nur einen einzigen spieler mitbekommen der es wirklich definitiv getahn hat

KMA_Ironmeen
27-12-15, 06:55
Level 76 und bis jetzt keinen Cheater gesichtet. Man wird eher als Cheater beschimpt, wenn man die Dronen gut plaziert und einer direkt hinter der Wand umbringt, oder weil man einfach ein gutes Headset hat und schon den Gegner vorher anvisiert.

Ph.D.Prost
27-12-15, 22:26
Ich bin Rang 52 und habe bisher 3 Cheater getroffen.

Ich kann diejenigen aber verstehen die Denken das fast überall Hacker sind. Bei meinem Beispiel schimpfe und quarke ich in fast jedem Match rum das ich Hacker und cheatern begegene. Es gibt aber wirklich viele Extrem gute Spiele und auch viele Möglichkeiten einen Spieler zu töten. Das man da oft vom Hacker/Cheater ausgeht ist bei den unterschiedlichen Mechaniken die bei Siege vorhanden sind völlig normal. Mittlerweile schaue ich mir die Spieler genauer an und bei Rang 80 kannst Du schon von einem sehr guten Spieler ausgehen.

Du weisst auch nicht ob die im Team Spielen und sich über TS absprechen. Als Scharfschütze töte ich manchmal Leute und die Wissen nichtmal das sie tot sind. Einer steuert aus der Ferne die Drone sagt mir an wo der Gegner ist ich Ziele genau (1 Meter von rechter Wand in educkter Haltung) UND ZACK wenn alles klappt wie es soll ist der Tot.
Spotten udn X drücken ist in den meisten Fällen nicht Ratsam da die Gegner dann wie Aufgeschreckte Kaninchen umher laufen.

Du kannst gegner echt auf soviele Arten töten. Mei Headset mit 3D-Sound und ehh der Sound ist Gold Wert. Oft herscht im Moment des Angriffs dann auch totale Stille im TS. Es wird nur noch gesprochen wenn es wichtig ist. Der Sound ist Super und du kannst nen Feind auch gut Orten wenn du nen richtig gutes Headset mit vollem Sound hast. Mir ist es schon passiert das ich unter nem Holzboden Bewegungen gehört habe. Dann sprüht man mal nen Magazin rein und in den meisten Fällen ist es tötdlich weil du von oben ja Logischerweise in den Kopf schiesst. Dann ist halt eine Kugel die trifft dann Tödlich.

Diese Momente sind es dann auch wieder die R6 Siege enorm Spannend machen. Es ist wie gesagt das ich oft sage das der oder jenes Cheater und Hacker ist, letzendlich gestehe ich mir aber immer ein das der Spieler einfach besser war. Nur es ist halt nen Ventil zum Dampf ablassen. Sonst isses eigentlich recht fair und macht enorm viel Spaß. Jeder Fehler wird halt recht hart bestraft. Als Rambo in nen Raum mit 5 Gegner hüpfen, da bist du halt tot.

KMA_Ironmeen
27-12-15, 23:39
Die Frischlinge sollten einfach mal ruhiger zocken, die gegebene Zeit voll ausnutzen und wirklich mal die zweite Drone in Anwendung bringen. Mehr Hirn einschalten und sich nicht andauernd beschissen lassen :).

cheque
28-12-15, 13:29
Mal ehrlich. Was soll die Aussage* Ich hab noch keinen gesehen, stellt euch nicht so an* . Zu einem online Shooter gehört ein Anti Cheat Tool. Besonders dann, wenn man tönt, dass man gerne Ligen mit diesem Spiel beglücken will. Die Frage ist nurt, ob man dafür vom Publisher/Entwickler zusätzlich Geld in die Hand nehmen will. Wäre nicht das erstemal, dass man lieber den Kopf in den Sand steckt und abwartet . Cheater gibt es in jedem Spiel, wo es möglich ist und somit auch in RS6 Siege. Wer etwas anderes behauptet, belügt sich selber.
Eine Zulassung für die ESL bekommt das Spiel so sicher nicht.

KMA_Ironmeen
28-12-15, 19:52
Mal ehrlich. Was soll die Aussage* Ich hab noch keinen gesehen, stellt euch nicht so an* . Zu einem online Shooter gehört ein Anti Cheat Tool. Besonders dann, wenn man tönt, dass man gerne Ligen mit diesem Spiel beglücken will. Die Frage ist nurt, ob man dafür vom Publisher/Entwickler zusätzlich Geld in die Hand nehmen will. Wäre nicht das erstemal, dass man lieber den Kopf in den Sand steckt und abwartet . Cheater gibt es in jedem Spiel, wo es möglich ist und somit auch in RS6 Siege. Wer etwas anderes behauptet, belügt sich selber.
Eine Zulassung für die ESL bekommt das Spiel so sicher nicht.

R6 hat das gleiche Anticheat Tool wie Battlefield 4. Mag sein das es Cheater gibt. Aber so häufig kommt das gar nicht vor wie von allen hier behauptet wird. Die meisten Spieler zocken das Game einfach noch nicht lange genug, um alle Hotspots zu wissen.

PunisheRrRrRrR
07-01-16, 15:49
Also einen "Aimbot" erkennt man sofort beim ranked zocken. Übernatürliches Aiming (3 shots mit sniper in 1,5s sofort kreuz und quer im Raum verteilt in den Kopf) - Unmöglich ! und nein die standen nicht alle nebeneinander ;) Smoke shots (4 Headis inner halb von 1 sekunde per mp. Unmöglich! Das Spiel hat nicht das schnellste "Movement" daher sollte jeder Erfahrene Spieler wissen wovon ich rede. Und natürlich achte ich auch auf die stats.. Wenn jemand Win/lose 40-70 hat ist das schon naja.. und die K/D sagen wir über 3.. Kaum machbar außer das eigene Team ist extreme schlecht und lässt alles übrig. Ich finde man erkennt sehr gut und schnell ob jemand hackt oder nicht. Beste Beispiel "der hacker rennt von seinem Team weg, stürmt geradlienig in Räume rein und verteilt. Ohne Taktik, ohne Verständniss für das Spielprinzip. Es ist einfach nur nervig. Ich spiele durch die Winterzeit ziemlich viel im Moment und kann sagen das JEDEN Tag mindestens 1 Hacker dabei ist. (ca 10 Ranked/Tag). Schade nur das die selten gekickt werden, weil sich die Mates denken "wir cheaten ja nicht, und wollen kein lose weil sonst 4v5... ätzend . ps: es gibt Spiele da mach auch ich eine 10-14/0 KD aber im Endeffekt gleicht sich das wieder aus.. meine liegt bei 1,6-1,8 . ESL etc. natürlich vertreten.

Old.Man.TN
07-01-16, 17:44
Also ich gebe dir recht "PuniseR" ich habe sehr oft "komische" Kills und was hier manche für Stuss erzählen von wegen Drohnen ordentlich plazieren und das Spiel mit den Spots nicht kennen ist einfach Blödsinn. Wenn mich einer am Spawn durch ein geschlossenes Fenster wegholt , dann ist das ein Cheat und fertig.

Pelikan_sh
31-01-16, 14:01
<a href="https://youtu.be/vBZj4c_j9Qs" target="_blank">
https://youtu.be/vBZj4c_j9Qshttps://youtu.be/vBZj4c_j9Qs (https://youtu.be/vBZj4c_j9Qs)

Comp4nyDE
31-01-16, 16:55
Der Matchmaker läuft über Dedicated Server.
Das Spiel selbst läuft über einen Spieler (HOST) der 10 Spieler im Match.

Gerade für ein Spiel wie Siege ist ein Dedicated Server einfach so unglaublich wichtig.
Der Netcode ist einfach nur so unglaublich schlecht -..-

Rudi-Brudi
01-02-16, 12:18
Der Matchmaker läuft über Dedicated Server.
Das Spiel selbst läuft über einen Spieler (HOST) der 10 Spieler im Match.

Gerade für ein Spiel wie Siege ist ein Dedicated Server einfach so unglaublich wichtig.
Der Netcode ist einfach nur so unglaublich schlecht -..-

Falsch!


...Gameplay is hosted on dedicated servers, but the team connection and communication is P2P...

Quelle: http://forums.ubi.com/showthread.php/1268252-Known-Issues

Zum Thema Cheater: Ich habe bis jetzt kaum Cheater erlebt, aber haufenweise Anschuldigungen. Es gibt in diesem Spiel nunmal genug Möglichkeiten, um die Position eines Gegners zu ermitteln. (Kamera, Drohne, Teamspeak, Pulse, ...)

PeeBee.774
01-02-16, 12:33
achja wie lustig ich immer die ganzen mimimis xD

x23..cM
01-02-16, 12:51
Also ich muss ja mal ehrlich sagen... Grundsätzlich ingame spare ich auch nicht mit Cheatanschuldigungen. Aber wenn ich das Match dann Revue passieren lasse, dann schalte ich auch wieder zurück.

Bis zum letzten Wochenende...
Was da abging während des Bonus-XP WE war nicht mehr feierlich... Jedes zweite Match wurden Typen so offensichtlich gecarried, dass ich Bäche kotzen wollte... So offensichtliche Aimbotspacken, ohne dass irgendwas passiert wäre. Da werden dann so Knalltüten mit 0,5 K/D auf Gold 4 gecarried. Und dann noch so dumme Kommentare wie "ez"...

Also trotz des Bonus XP WE hatte ich echt selten so wenig Lust zu spielen wie da. Und ich finde gerade in solchen Situationen sollte Ubi dann doch mal verstärkt handeln. Das kanns doch echt nicht sein.
Bislang habe ich ja noch gut in Schutz genommen, weil es mir tatsächlich nicht so schlimm vorkam (jedenfalls sobald das Match vorbei war). Aber dieses WE war zum davon laufen.

Rudi-Brudi
01-02-16, 12:54
Ist vielleicht nicht die beste Lösung, aber: Spiele am besten erstmal nur Casual. Da sollte es deutlich weniger Cheater geben. Ranked spiele ich nur noch mit 'nem vollen Squad + TeamSpeak.

x23..cM
01-02-16, 13:29
Mir ist mein Rang ja letzten Endes egal. Es ging mir nur um die Masse während des extra XP WE.

TerrorTeddy74
01-02-16, 13:49
geile Aussage,Kasalla ..... wenn man K/D 0,5 hat ist man eine "Knalltüte" ? Mal daran gedacht das es Spieler gibt die wirklich nur zum Spaß zocken,die nicht schon im Ladebildschirm leaven bloß weil die Mitspieler nicht auf Lv 90 plus sind, die nicht nach einer verlorenen Runde weg sind (egal wie stark die Gegner sind),die ein match zur Not auch alleine zu Ende spielen ? - es gibt hier genug Statistikfetischisten die dafür sorgen das man immer wieder ins Hintertreffen gerät. Wenn im Gegnerteam ein paar Raketen am Start sind kann man fast sicher sein das genau diese "Statistikfreunde" sich vorzeitig verpissen - könnte sich ja negativ auswirken. Deshalb geb ich auch nichts auf diese Statistiken

x23..cM
01-02-16, 14:20
Die Spieler die wirklich nur zum Spaß zocken und eine 0,5 KD haben sind dann aber auch nicht Gold 4... Und auf das Gold 4 in Kombination mit 0,5 K/D war das mit der Knalltüte bezogen...

TerrorTeddy74
01-02-16, 16:18
ok,dann sorry ..... hab ich anders verstanden :-) Allerdings verstehe ich nicht ganz wie man mit 0,5er K/D auf Gold 4 kommen kann - für den Rang zählen doch die Punkte (unter anderem kills) - oder täusche ich mich da ?

x23..cM
01-02-16, 16:25
Da täuschst du dich. Es kommt vor allem auf die gewonnen Spiele an. Der konkrete Fall hatte ein Win/Loss von 4.1 und die angesprochene K/D von 0,5.

-edit-
Und auf Gold 4 kommt er indem er von seinem cheatenden Kumpanen gecarried wurde, welcher eine K/D von (wenn ich mich recht erinnere) 7,4 hatte. Am Ende des Matches haben wir 4:2 verloren (hatten 2:0 geführt) und er hatte 21:2 Stats... So macht das Spielen Spaß...

TerrorTeddy74
01-02-16, 16:40
ah ok -ja,sowas hab ich auch schon gesehen ..... was ich bei dem ganzen "gecheate" nicht begreife - der Reiz bei RS6 ist doch seine Gegner zu überlisten - wenn ich VORHER schon weiß wo jeder Gegner ist und das jeder Schuß ein headshot ist ..... wo ist den für diese Leute noch der Spaß und die Motivation überhaupt RS6 zu zocken. Da ist ja null Anreiz - für mich wäre da jede Sekunde zocken verschwendete Lebenszeit

x23..cM
01-02-16, 16:44
Naja meiner Meinung nach gibt es genau zwei Gründe zu cheaten:
a) anderen den Spielspaß zu nehmen, weil man einfach ein Depp ist
b) man ist so auf Erfolg und daraus unter Umständen resultierende Anerkennung programmiert, dass man dadurch seinen Selbstwert definiert und sich nicht anders zu helfen weiß als zu cheaten

Oder eben eine Kombination aus beidem.

NeeT.ShyN3N
02-02-16, 08:40
Naja meiner Meinung nach gibt es genau zwei Gründe zu cheaten:
a) anderen den Spielspaß zu nehmen, weil man einfach ein Depp ist
b) man ist so auf Erfolg und daraus unter Umständen resultierende Anerkennung programmiert, dass man dadurch seinen Selbstwert definiert und sich nicht anders zu helfen weiß als zu cheaten

Oder eben eine Kombination aus beidem.

c) aus langerweile und weil man kb mehr auf das Spiel hat.
d) mit absicht, damit der Account gebannt wird, damit man mit dem Spiel endlich aufhören kann ( sind aber dann wohl eher persönliche probleme hinter, wenn man diesen weg gehen muss um das Spiel quitten zu können )

Unpr3dict4ble
02-02-16, 08:43
Oder auch für geld hoch boosten.
Denke ist der meiste Grund um einfach noch Geld damit zu machen um welche hoch zu boosten aber die meisten denken dann auch noch wenn der boost weg ist das die auf den Rang bleiben x)

NeeT.ShyN3N
02-02-16, 08:53
Oder auch für geld hoch boosten.
Denke ist der meiste Grund um einfach noch Geld damit zu machen um welche hoch zu boosten aber die meisten denken dann auch noch wenn der boost weg ist das die auf den Rang bleiben x)

Bleibt man nicht ? :o Dachte einmal Diamond immer Diamond, egal wie schlecht man selbst ist und die Spiele auf High Elo versaut, dann ist ja schon fast ein Skandal..

Unpr3dict4ble
02-02-16, 08:59
ka aber bei dem mm rank geht es doch um win lose daher auf oder downrank.
heißt mit Cheater spielen uprank und wenn er weg ist ist derjenige nur am Verlieren weil er mit dem Skill nicht mithalten kann somit früher oder später nen Downrank und hat Geld für gezahlt das er bald wieder da ist wo er vorher war.

Genau so wie bei CSGO :D

Aber wie ich schon mal gesagt habe hatte das Spiel ISS auch nur FF drauf und es rennen da nur noch Cheater rum x)

NeeT.ShyN3N
02-02-16, 09:03
ka aber bei dem mm rank geht es doch um win lose daher auf oder downrank.
heißt mit Cheater spielen uprank und wenn er weg ist ist derjenige nur am Verlieren weil er mit dem Skill nicht mithalten kann somit früher oder später nen Downrank und hat Geld für gezahlt das er bald wieder da ist wo er vorher war.

Genau so wie bei CSGO :D

Aber wie ich schon mal gesagt habe hatte das Spiel ISS auch nur FF drauf und es rennen da nur noch Cheater rum x)

Das sollte Ironie sein :D Die meisten Boosts werden aber von High Elo spieler gemacht, ohne irgendwelche Cheats meist sogar mit Live kommunikation über Skype oder TS.
Wenn man sich Cheater suchen muss, um aufzusteigen ist es wirklich sehr traurig und das man nicht akzeptieren kann, das man nicht auf ne höhere Elo zurzeit gehört.

Wobei ich aber eh zurzeit nicht weiß, was mit dem Ranked System los ist, man steigt weder auf noch ab :D

MaXXimus_Aut
02-02-16, 16:32
War letztes mal in einem High LVL Ranked Match dabei GOLD und Platin Gamer. In dem game waren mindestens 4 Hacker online wie Offensichtlich durch wände geschossen haben bzw. gleich zur Spawn Location gerannt sind und alles vernichtet haben. Im Gegner Team waren 2 und in meinem Team waren auch 2 denen ich zugeschaut habe. Das lustige alle meinten das sie sich nun reporten :D

War vor kurzer zeit noch froh das gmae kostenlos bei meiner 980ti dabei gehabt zu haben und habe mir vor lauter Begeisterung nach einiger zeit den Season Pass gekauft. Mittlerweile bereue ich diese Investition und werde mich vom Game abwenden und zu BF4 zurückkehren . RB6 ist für mich TOT. Es werden auch rasant mehr hacker da jeder mitbekommt das nichts dagegen zu machen ist und nur EIN hacker pro runde Gott spielen kann und Spielentscheidung ist. In BF4 sind sogar 4 Hacker egal bei der masse gewinnt man trotzdem im team. BABA RB6!